Audi-Lenker fuhr Fußgänger an und beging Fahrerflucht

BAD ISCHL. Am 5. Juni um 4 Uhr ging ein 27-jähriger deutscher Staatsbürger in Bad Ischl entlang der Grazer Straße in Richtung Stadtzentrum. Weil an der Hauskante des Objektes Grazer Straße 3 der schmale Gehsteig durch einen eingemauerten Stein unterbrochen wird, musste der Mann kurzfristig auf die Fahrbahn steigen. In diesem Moment kam von hinten ein schwarzer Audi älteren Modelles und fuhr den Fußgänger am linken Ellbogen an. Dieser kam dabei zu Sturz und erlitt erhebliche Verletzungen. Der Audi-Fahrer bremste kurz, fuhr jedoch weiter. Der fahrerflüchtige Audi hat einen auffälligen, weißen "ONLY HAND WASH"-Aufkleber auf der hintern Stoßstange. Die Polizei bittet um Hinweise unter 059133 – 4103.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen