PKW Absturz in Schlucht

8Bilder

Ein PKW mit 2 eingeklemmten Personen in eine Schlucht abgestürzt – so lautet die Information, die zur Übungsannahme der Gemeinschaftsübung am 11.4.2014. Ein Unfall, wie er in unserer geografischen Lage immer wieder vorkommen kann.

Übungsleiter Andreas Hummer hat das Szenario am Grasberg in einer Nebenstraße so inszeniert, dass die Bergung ein schweres Unterfangen war. Gemeinsam mit der Bergrettung Traunkirchen und der FF Neukirchen, galt es die Opfer des Unfalls so schnell und behutsam wie möglich zu bergen.

Zielvorgabe dabei: Alle Rettungskräfte dürfen nur gesichert von der Bergrettung, zum Unfallfahrzeug.

Nachdem das KFZ vor weiteren Abrutschen gesichert und die Verletzen von zwei Sanitätern versorgt waren, konnte begonnen werden das Auto zu öffnen. Nebenbei wurde auch für einen entsprechenden Brandschutz gesorgt.

Ein Manko bei der Bergung und Rettung war natürlich, das schwere hydraulische Rettungsgerät und das unwegsame Gelände, das nur sehr schwer einen festen bot. Weiters erschwerte die einsetzende Dunkelheit die Einsatzübung. Das Öffnen wurde gemeinsam mit den Kameraden der FF Neukirchen durchgeführt, die bereits versorgten Personen aus dem PKW befreit und mittels der Trage der Bergrettung auf die Forststraße verbracht.

Kommandant Christian Gruber, anwesend als Übungsbeobachter, lobte in der anschließenden Abschlussbesprechung die perfekte Zusammenarbeit mit den verschiedenen Rettungsgruppen. Unter den gegebenen Umständen den Überblick zu behalten ist eine weitere Verschärfung der Situation, waren doch zur gesamten Sicherung 9 Seillängen der Personen und eine Seillänge zur Sicherung des KFZ gespannt. Am perfekten Zusammenspiel wusste immer jeder Bergrettungsmann welches Seil zu welcher Rettungskraft gehört. Unser Dank gilt allen teilnehmenden Kräften an dieser Übung, welche mit Fachwissen und routinierter Sicherheit die Übung abarbeiteten.

An dieser Übung beteiligt:

19 Kräfte mit 4 Fahrzeugen der FF Altmünster – Einsatzleiter Andreas Hummer

9 Kräfte mit einem Fahrzeug der FF Neukirchen – Leitung Josef Leitner

11 Mann der Bergrettung Traunkirchen – Leitung Peter Pangerl

2 Übungsopfer unserer Jugendgruppe

Feuerwehr Altmünster

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen