Unwettereinsätze in Rettenbach
Umgestürzte Bäume hielten Bad Ischler Einsatzkräfte auf Trab

Herabgestürzte Äste mussten von der Fahrbahn geräumt werden.
2Bilder
  • Herabgestürzte Äste mussten von der Fahrbahn geräumt werden.
  • Foto: ff-badischl.at
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Die Unwetterfront verschonte am 23. Mai auch die Bad Ischler Ortschaft Rettenbach nicht.

BAD ISCHL: Gegen 17.28 Uhr erreichte die Rettenbacher Florianis die erste Alarmierung. In Hinterstein stürzte ein Baum über die Straße. Ein zufällig vorbeikommender Holzfällertrupp war beim Eintreffen der Kameraden bereits damit beschäftigt, den Baum zu entfernen. Kurz darauf galt es im Rettenbachweg einen Baum, welcher umzustürzen drohte, zu sichern. Dazu wurde die Hauptfeuerwache mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeugs zur Unterstützung gerufen. Nachdem der Baum gesichert und der daran vorbei führende Gehweg gesperrt wurde, konnte man wieder ins Zeughaus einrücken. Während der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft folgte die nächste Einsatzmeldung: Im Brandenbergweg wurde aufgrund des kurzen aber intensiven Regens ein Keller überflutet. Mit Hilfe der Schmutzwasserpumpe konnte der Wassereintritt weitgehend beseitigt werden. Gegen 20 Uhr waren schließlich alle Einsätze beendet.

Herabgestürzte Äste mussten von der Fahrbahn geräumt werden.
Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen