Salzkammergut Judoka erfolgreich bei Landesmeisterschaft in Gallneukirchen

Die Sportler des Judoteams Salzkammergut waren in Gallneukirchen stark vertreten.
  • Die Sportler des Judoteams Salzkammergut waren in Gallneukirchen stark vertreten.
  • Foto: JT Salzkammergut
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Das erste Judoturnier 2018 für die Sportler des Judoteams Salzkammergut war die OÖ Landesmeisterschaft in Gallneukirchen. Am 20. Jänner starteten die Kämpfe der Altersklasse U16. Teilnehmer aus 15 verschiedenen Vereinen kämpften auf drei Matten um den Titel. So auch drei Sportler aus dem Salzkammergut. Markus Gantner (-42kg) erkämpfte sich den ersten Platz und ist somit Landesmeister. Vinzenz Öhlinger (-42kg) erreichte Platz drei.
Simon Frühwirth (-55kg) erreichte den fünften Platz. Am 21. Jänner ging es mit den Kämpfen der Altersklasse U18 weiter, in der Abdul Idigov (-50kg) teilnahm. Er erreichte Platz vier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen