01.11.2017, 09:13 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall in Laakirchen-Lindach

LAAKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall, der leider zwei Verletzte forderte, wurden heute in den Nachmittagsstunden die Feuerwehren Laakirchen und Lindach alarmiert.
Im Bereich der Kreuzung Lindacher Landesstraße – Zufahrt Autobahnauffahrt kollidierten nach einem Abbiegemanöver drei Fahrzeuge.
Die Verletzten konnten sich selbst aus ihren Fahrzeugen befreien und wurden dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehren übernahmen die Absicherungs- und Brandschutzarbeiten sowie das Binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten. An den drei Fahrzeugen entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.