18.09.2014, 13:51 Uhr

Verkehrsunfall in Wattens

WATTENS. Vergangenen Dienstag Mittag ereignete sich ein schwerer Unfall mit einem Motorrad. Als ein PKW nach links in einen Parkplatz einbiegen wollte, war ein 56-jähriger Motorradlenker gerade bei einem Überholmanöver. Das Motorrad prallte seitlich gegen den linken vorderen Radkasten und wurde über den Fahrbahnrand geschleudert. Der Mann zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung in ds Krankenhaus Hall eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.