16. Messe in Spittal
"Im Umkreis von Spittal bekommt ihr alles"

Eröffnung mit Adi Lackner, Marc Lientscher, Gaby Schaunig, Mark Warum, Gerhard Pirih und Dirk Drechsler
25Bilder
  • Eröffnung mit Adi Lackner, Marc Lientscher, Gaby Schaunig, Mark Warum, Gerhard Pirih und Dirk Drechsler
  • hochgeladen von Michael Thun

130 Aussteller geben sich ihr Stelldichein bei der Spittaler Messe rund um die Tennishalle.

SPITTAL. Auf dem 8.500 Quadratmeter großen Areal rund um die Tennishalle ist die 16. Messe in der Lieserstadt eröffnet worden. Die dreitägige Branchenschau mit ihren 130 Ausstellern hat bis einschließlich Sonntag, 17. März, geöffnet.

Appell von Arztmann

Weil mehr als 75 Prozent der Aussteller aus einem Umkreis von 30 Kilometern kommen sagte Bürgermeister Gerhard Pirih:  "Im Umkreis von Spittal kriegt ihr alles." Der Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer (WK), Siegfried Arztmann, appellierte im Beisein des WK-Geschäftsführers Peter Demschar an die 4.000 Unternehmer und 24.000 Arbeitnehmer in Oberkärnten: "Wir müssen zusammenhalten, nur so sind wir stark."

Neue Wohnbauförderung

Und Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig sagte im Hinblick des Messeschwerpunkts "Bauen und Wohnen": "Mit den gerade geänderten Richtlinien der Wohnbauförderung nimmt Kärnten im Sanierungsbereich einen Spitzenplatz ein. Wir bieten mehr Förderungen für Familien und für Kinder, mehr Unterstützung für niedrige Einkommen und mehr Maßnahmen zur Stärkung des ländlichen Raums“, so die Wohnbaureferentin. "Jungfamilien erhalten nunmehr 12.000 Euro Wohnbauförderung, für jedes Kind wird zusätzlich ein Bonusbetrag von 1.000 Euro ausgezahlt."

"Tag der HLW"

Der Eröffnungstag war der "Tag der HLW", weil die Organisation in den Händen der höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal mit Direktor Adi Lackner an der Spitze lag. Souverän führten die HLW-Schüler Marc Lientscher und Mark Warum durchs Programm. Für den musikalischen Rahmen sorgte das von Susanne Lücking geleitete "Offene Musikzimmer" der Schule.

Dirk Drechsler Veranstalter

Veranstalter der alle zwei Jahre aufgebauten Branchenschau ist erstmals als Einzelunternehmer Dirk Drechsler. Er tritt in die Fußstapfen seines verstorbenen Vaters Karl-Heinz, der vor 32 Jahren das erste Spittaler Wirtschaftsschaufenster auf die Beine gestellt hatte. Am Eröffnungstag waren auch dessen Gattin Johanna, Sohn Frank mit Gattin Annemarie sowie Dirks Ehefrau Lydia mit Tochter Pia präsent.

Bieranstich gemeistert

Den traditionellen Bieranstich meisterte Pirih, assistiert von Biersommelier Gerald Smesovsky, Vereinigte Kärntner Brauereien, und Gastrokoordinator Hans-Jürgen Sternath.

Bundesheer, Feuerwehr, Polizei

Neben dem HLW-Kollegium und Wirtschaftlern wohnten der Eröffnung von der Politik Bundesrat Josef Ofner, die Landtagsabgeordneten Christoph Staudacher und Ferdinand Hueter, der Lurnfelder Bürgermeister Gerald Preimel sowie zahlreiche Spittaler Stadt- und Gemeinderäte bei, ferner AMS-Leiter Johann Oberlercher, Feuerwehrkommandant Johannes Trojer, vom Bezirkspolizeikommando Hannes Micheler, der Greifenburger Bürgermeister und Polizeikommandant Josef Brandner und der Kommandant des Jägerbataillons 26, Rudolf Kury.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen