Obervellach
Kollision mit Motorradfahrer

Bei der Kollision entstand am Motorrad Totalschaden. Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen und wurde ins BKH Spittal eingeliefert
  • Bei der Kollision entstand am Motorrad Totalschaden. Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen und wurde ins BKH Spittal eingeliefert
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Lara Piery

Beim links Abbiegen kollidierte Autofahrer mit einem Motorradlenker.

OBERVELLACH. Am Dienstag, dem 22. Mai, lenkte ein 45-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal gegen 14.30  Uhr einen Transporter auf der Mölltal Straße, von Obervellach Richtung Kolbnitz.

Kollision mit Motorradfahrer

Beim Linksabbiegen in eine Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Obervellach übersah er einen 65-jährigen Motorradfahrer und es kam zu einer Kollision.  Der britische Motorradfahrer wurde dabei verletzt und nach der Erstversorgung von der Rettung Obervellach in das BKH Spittal eingeliefert. Der 45-jährige blieb dabei unverletzt. Die beiden durchgeführten Alkomatentests verliefen negativ. Der Transporter wurde bei der Kollision leicht beschädigt, am Motorrad entstand Totalschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen