Die Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land feierte 150-er

457Bilder

Vor 150 Jahren entstanden die Bezirkshauptmannschaften. Mittlerweile haben sie sich zu modernen Dienstleistungsbetrieben weiterentwickelt. Mit den Kunden auf Augenhöhe zu kommunizieren, hätte dabei oberste Priorität. „Wir arbeiten genau wie damals immer noch die Anliegen unserer Kunden ab, aber das 'Wie' hat sich über die Jahre geändert“, hebt Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger hervor. Transparentes Handeln habe auf der Behörde oberste Priorität.
150 Jahre müssen auch ordentlich gefeiert werden, da war man sich einig, Die BH Steyr-Land öffnete am Samstag, 16. Juni mit dem Tag der offenen Tür das Haus, um sich allen Interessierten vorzustellen.Landeshauptmann Thomas Stelzer zum Festakt erwartet. Neben den wesentlichen Aufgabengebieten der BH zeigen Feuerwehr, Polizei und Rettung einige Fahrzeuge. Auch einen Alkomaten sowie die Laserpistole der Polizei kann man ausprobieren. Zahlreiche Ehrengäste kamen zum Festakt nach Steyr, an der Spitze Landeshauptmann Thomas Stelzer und alle Bürgermeister aus der Region Steyr und Steyr Land.
Beim Verein Miteinander gab es die Möglichkeit, im und rund ums Haus einen Rollstuhl zu testen, um zu erfahren, welchen Schwierigkeiten Menschen mit Beeinträchtigung täglich konfrontiert sind.
Für die Kid´s gab es einen eigenen “Reisepass“ durch das Jubiläumsprogramm, waren die zehn Stationen absolviert, gab eine kleine Belohnung.
Zum Jubiläum gab es auch ein Kochbuch, nicht, weil der Frauenanteil der BH-Mitarbeiter bei stolzen 80 Prozent liegt, nein weil im Gebäude ein gutes Miteinander herrscht, haben die Mitarbeiter ihre Lieblingsrezepte gesammelt. Gleichzeitig ist das Kochbuch auch der Jahresbericht von 2017. Das Kochbuch mit teils recht lusitgen Rezepten gab es beim Jubiläumsfest gegen eine freiwillige Spende. Diese Spenden kommen bedürftigen Familien im Bezirk Steyr-Land zugute.
Es gibt ab sofort auch zwei Wanderausstellungen, von 11. bis 22. Juni ist in der BH Steyr-Land eine Wanderausstellung zur Geschichte der Bezirkshauptmannschaften zu Gast. Außerdem ist im Juni im 2. Obergeschoß die Wanderausstellung zum Thema Kinderrechte der Kinder- und Jugendanwaltschaft zu besichtigen.

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.