Sturmwarnung für ganz Oberösterreich

OÖ. Die ZAMG hat eine Sturmwarnung für die Nacht auf Montag und den Montag ausgegeben. In der Nacht kommt schwerer Sturm, der kräftige Regenschauer mitbringen wird. Die Warnung gilt für das gesamte Bundesland. Die Temperaturen sinken auf 10 bis 6 Grad. Die maximalen Windspitzen erreichen etwa 80 bis 110 km/h.
Am Montag seien daher unter anderem Probleme auf Straßen und Bahnverbindungen nicht ausgeschlossen.
Laut der Landeswarnzentrale des Landes-Feuerwehrkommandos zeigen die Wahrscheinlichkeitsprognosen durchaus auch die Möglichkeit von Windgeschwindigkeiten größer 100 km/h. Die Höchstwerte sind vor allem in den Morgenstunden des Montages zu erwarten.

Der OÖ Zivilschutz rät bei einem drohendem Sturm:
• Kinder zu sich rufen und beaufsichtigen
• Gegenstände im Außenbereich sichern
• Fahrzeuge, wenn möglich, in geschützte Bereiche bringen
• Schützende Räumlichkeiten aufsuchen - und unbedingt dort
bleiben
• Fenster und Türen schließen, Rollläden, Markisen etc. einholen
• Unterwegs: Abstand zu Gebäuden, Bäumen etc. halten
• Im Auto: Vorsicht beim Überholen und an exponierten Stellen
• Verhaltensmaßnahmen der Behörden (Radio oder
Zivilschutz-SMS) beachten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen