10.12.2017, 21:19 Uhr

Stefani-Benefizkonzert für Musikerin

Wann? 26.12.2017 10:00 Uhr bis 26.12.2017 12:00 Uhr

Wo? Haus der Dorfgemeinschaft , Neustift 28, 4443 Maria Neustift ATauf Karte anzeigen
Elisabeth Großeiber mit ihren verwandten Musikerkolleginnen des MV Sulzbach (Schwägerin Daniela und Schwestern Andrea und Eva)
Maria Neustift: Haus der Dorfgemeinschaft | Musikerin leidet an unheilbarer Krankheit
Zwei Buchstaben können ein Leben aus den Fugen geraten lassen – MS. Multiple Sklerose ist eine unheilbare Krankheit, welche vor allem junge Menschen trifft. Die chronisch-entzündliche Erkrankung des aus Gehirn und Rückenmark bestehenden Zentralnervensystems kann zu unterschiedlichen Funktionsbeeinträchtigungen führen wie körperliche Einschränkungen und Koordinationsproblemen, unterschiedlich oft begleitet von Depressionen oder depressiven Verstimmungen. Elisabeth Großeiber, Trompeterin des Musikvereines Sulzbach, erkrankte mit 18 Jahren an Multiple Sklerose. Durch diese Krankheit  verfügt Elisabeth Großeiber nur mehr über 30 Prozent ihrer Sehkraft und leidet an Gleichgewichtsstörungen und Depressionen. Nur mit Hilfe ihres Ehemanns, ihrer Familie und der Caritas ist es für die heute 33-jährige zweifache Mutter von einem 7-jährigen Mädchen und einem elfmonatigen Buben möglich, die alltäglichen Aufgaben zu bewältigen. Neben den Sorgen um den Verlauf der Krankheit belasten auch finanzielle Ausgaben wie die Kosten für die Caritas-Hilfe und zusätzliche Therapien die junge Familie schwer. Die Musiker/innen des Musikvereines Sulzbach widmen das diesjährige Stefanikonzert ihrer langjährigen Musikerin und laden am Dienstag, den 26. Dezember 2017 ins Haus der Dorfgemeinschaft Maria Neustift zum Stefani-Benefizkonzert herzlich ein. Beginn ist um 10:00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.