21.10.2014, 12:27 Uhr

"Auch Anschober muss zum Hearing antreten"

Stefan Kaineder, Natascha Payrleithner und Landesprecherin der Grünen Maria Buchmayr (v. l.).

Stefan Kaineder und Natascha Payrleithner sind zwei der vier Grüne Kandidaten aus dem Wahlkreis Traunviertel.

BEZIRK. Bei der Landesversammlung der Grünen am Samstag, 25. Oktober, in Linz wird die Landesliste für die Landtagswahl 2015 gewählt. Im Vorfeld fanden in den fünf Wahlkreisen Vorwahlen statt, bei denen jeweils vier Kandidaten nominiert wurden. Der Dietacher Stefan Kaineder und Natascha Payrleithner aus Steyr sind zwei der vier Kandidaten aus dem Wahlkreis Traunviertel. Bei der Landesversammlung müssen sich alle 20 Kandidaten einer Vorstellung und einem Hearing, bei dem jeder seine Themen präsentiert, stellen. "Auch Rudi Anschober muss zum Hearing antreten. Da gibt es keine Ausnahme", erklärt Payrleithner, die sich die Themen Frauen und Migration sowie Integration vorgenommen hat. Ein drittes Thema hält sich Payrleithner noch offen. Kaineder stellt sich mit den Themen Politik mit Jugendlichen, nicht nur für Jugendliche und dem Regionalisieren der Partei dem Hearing.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.