05.02.2018, 09:11 Uhr

VBC Steyr siegt souverän

Eine starke Leistung zeigten die Steyrer am Sonntag, 4.2.2018 beim Heimspiel in der Stadthalle gegen die Volleyballer aus Amstetten. Von Beginn an lief man einen Rückstand hinterher, bei 8:7 dann die erstmalige Führung der Steyrer, keine der beiden Teams konnte sich mehr als 2 Punkte Führung herausspielen, erst gegen Ende des ersten Satzes zeigten die Steyrer Ihre Stärken und holten sich diesen Satz mit 25:22.
Im zweiten Satz dominieren dann die Youngsters aus Amstetten, verstärkt durch Spieler aus der ersten Bundesligamannschaft holen sie sich den zweiten Satz mit 25:19.
Die Sätze 3 und 4 dann wieder eine Machtdemonstration der Steyrer, perfektes Zuspiel, starke Blocks und immer wieder schöne Punkte, so zeigt sich die Banik Truppe dem Publikum.  Der 3. Satz konnte mit 25:14 und der 4. Satz mit 25:18 gewonnen werden.
Mit diesem wichtigen Sieg verteidigten die Steyrer souverän die Tabellenführung, Faschingsamstag wartet dann das OÖ Derby in Enns auf die Steyrer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.