30.11.2016, 22:56 Uhr

Stadt Steyr ehrte verdiente Sportler und Funktionäre

STEYR. Bei der 36. Verleihung des Sportehrenzeichen der Stadt Steyr begrüßte Bgm. Gerald Hackl im Hotel Mader zahlreiche Sportler und Funktionäre, auch zahlreiche Vertreter des Stadtsenat würdigten die hervorragenden Leistungen der Steyrer Sportler/innen.
Das goldene Ehrenzeichen für Funktionäre erhielt Hubert Hochbaumer vom ASV Bewegung Steyr Stocksport für seine 25-jährige Vereinstätigkeit. Mit dem bronzenen Sportehrenzeichen wurden Petra Bergauer und Tobias Müller vom LAC Amateuere Steyr ausgezeichnet.
Ebenfalls das bronzene Ehrenzeichen erhielten Dominic Hejhal (UTC Steyr), Samantha Weber und Gerald Wolfthaler beide vom ASKÖ Kampfsportverein Steyr.
Silber wurde an Harald Exl vom PSV Steyr und an Helmut Aigner vom ASKÖ Kampfsportverein verliehen.
Der neue Fachabteilungsleiter für Schule und Sport Christian Baumgarten organisierte zum ersten Mal diese Ehrungen und gratulierte ebenfalls allen Sportlern für die erbrachten Leistungen.
Als Dankeschön seitens der Stadt Steyr für Ihre hervorragenden sportlichen Leistungen erhielten die Geehrten eine Armbanduhr und einen Warengutschein der Stadt Steyr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.