Niavarani-Klassiker
"Reset – Alles auf Anfang" in Steinach

Intrigen und Missgunst! Jeder kocht auf den eigenen Vorteil bedacht sein eigenes Süppchen und trägt so zur Verwirrung bei
19Bilder
  • Intrigen und Missgunst! Jeder kocht auf den eigenen Vorteil bedacht sein eigenes Süppchen und trägt so zur Verwirrung bei
  • hochgeladen von Maria Lorenzatto

Mit der Amnesie-Komödie "Reset – Alles auf Anfang" strapazieren die Volksschauspiele Steinach im Juni die Lachmuskeln.

STEINACH (ml). Die turbulente Komödie in drei Akten aus der Feder von Kabarettist Michael Niavarani und Roman Frankl besticht durch ihr schnelles Spiel und den daraus resultierenden aberwitzigen Verwechslungen, die kein Auge trocken lassen.

Zum Inhalt

Koffer werden verwechselt, Gemälde vertauscht, und die Personen sind sich ihrer Identität auch nicht ganz sicher. Erzählt wird nämlich die turbulente Geschichte des von Gedächtnisverlust gezeichneten Geschäftsmannes Herbert (Jakob Grissemann), dem die Ehefrau (Daniela Wieser), die Geliebte (Viktoria Grissemann), der beste Freund (Daniel Sparer) und der schwule Halbbruder (Marc Schreier) zum jeweils eigenen Vorteil auf die Pelle rücken. Ein arbeitsscheuer Maler (Herwig Knabl), sowie ein goscherter Pfleger komplettieren das herrlich verrückte Ensemble.
Nähere Informationen zu diesem kunterbunten Durcheinander mit Lachgarantie unter der Regie von Waltraud Peer unter www.volksschauspiele-steinach.at, sowie auf facebook.

Spieltermine

Premiere: Freitag, 7. Juni
weiters: Sonntag, 9. Juni, Mittwoch, 19. Juni, Samstag, 22. Juni, Freitag, 28. Juni und Samstag, 29. Juni.
Spielort Wipptalhalle Steinach, Beginn jeweils 20 Uhr, Einlass 19 Uhr.
Kartenvorverkauf im TVB Steinach unter Tel: 05272/6270
Freie Platzwahl

Autor:

Maria Lorenzatto aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.