Michael Niavarani

Beiträge zum Thema Michael Niavarani

Lokales
Florian Scheuba ist Österreichs wichtigster "Investigativ-Satiriker" und ab sofort wöchentlich im Simpl zu Gast.
2 Bilder

Kabarett Simpl
Florian Scheuba bekommt eigene Late-Night-Show

Eine absolute Neuheit gibt es in den nächsten zehn Wochen im altehrwürdigen Simpl auf der Wollzeile: Kabarettist Florian Scheuba wird jeden Freitag um 22.30 Uhr Österreichs erste Late-Night-Show „Scheuba schaut nach“ live moderieren. WIEN. Unterstützung erhält der 54-Jährige dabei von dem "Profil"-Kolumnisten Rainer Nikowitz und dem Enthüllungsjournalisten Ashwien Sankholkar von der Recherche-Plattform "Dossier". Nikowitz wird in der Show seine neue Kolumne erörtern und Sankholkar mit den...

  • 09.03.20
Lokales
Lachgarantie mit "Komödie Graz": Stefan Moser, Urs Harnik, Reinhardt Winter und Janos Mischuretz (v.l.) stehen wieder auf der Bühne.

Komödie Graz
Michael Niavaranis "Club der Hypochonder" in Graz

Deutschsprachige Erstaufführung: Komödie Graz holt Michael Niavaranis „Der Club der Hypochonder“ nach Graz.  Wenn drei Männer in der Midlife-Krise, ein falscher Anzug aus der Putzerei und ein italienischer Schönheitschirurg aufeinandertreffen, dann sind Turbulenzen auf der Bühne und Lachen im Publikum garantiert. Ein Glück, dass es der Komödie Graz gelungen ist, das Stück "Der Club der Hypochonder", das von Meggie W. Wrightt geschrieben wurde und seit 15 Jahren erfolgreich in Warschau...

  • 09.02.20
Lokales
bz-Geschäftsführer Max Schulyok, Magda Hassan, Obfrau Wollzeile, Michael Niavarani und Reinhard Heiserer, "Jugend Eine Welt" (v.l.).

Jugend eine Welt
Wollzeile und Michael Niavarani starten Charity-Aktion

Die Geschäftsleute der Wollzeile und Michael Niavarani sammeln per Spenden-Hotline für "Jugend Eine Welt" INNERE STADT. Die Wollzeile, die bz sowie Simpl-Chef und Kabarettstar Michael Niavarani machen gemeinsame Sache. "Zu Weihnachten Bildung zu schenken, ist sehr sinnvoll und wird immer wichtiger", findet Niavarani. Ab sofort wird deshalb über eine Hotline für den guten Zweck Geld gesammelt. "Jugend Eine Welt" unterstützt weltweit Don-Bosco-Bildungsprojekte, die den allerärmsten Kindern...

  • 09.12.19
  •  1
Lokales
Michael Niavarani  und das legendäre Kabarett Simpl: Das passt einfach perfekt zusammen.
6 Bilder

Comeback als Theaterdirektor
Michael Niavarani ist zurück im Kabarett Simpl

Das Kabarett-Urgestein hat das Simpl gekauft und startet am 25. September mit seiner ersten Revue. WIEN. Der österreichisch-persische Spaßmacher Michael Niavarani hat sich einen Traum erfüllt und das legendäre Simpl auf der Wollzeile erworben. Als der bisherige Besitzer Albert Schmidleitner in den Ruhestand gehen wollte, hat der 51-Jährige zugeschlagen. „Die erste Anfrage bekam ich bereits vor eineinhalb Jahren. Ich musste nicht lange überlegen“, so Niavarani, der schon 1993 als 25-Jähriger...

  • 23.09.19
  •  1
Leute
Spaßfaktor ist garantiert: beim (perfekten) Desasterdinner der Theatergruppe St. Magdalena ab 5. Oktober.
2 Bilder

Ab 5. Oktober
Theatergruppe St. Magdalena lädt zum "perfekten Desaster Dinner"

Beste Unterhaltung garantiert die Theatergruppe St. Magdalena heuer mit der von Michael Niavarani bearbeiteten Komödie "Das (perfekte) Desaster Dinner". Premiere ist am Samstag, 5. Oktober. Die Theatergruppe St. Magdalena lädt wieder zu sechs pointenreichen und humorvollen Abenden in den Kultursaal St. Magdalena ein. Heuer am Spielplan steht die Komödie "Das (perfekte) Desaster Dinner" (Bearbeitung Michael Niavarani). Die Proben sind in vollem Gang, der Premiere am Samstag, 5. Oktober 2019...

  • 10.09.19
Lokales
Die Hausherren Michael Niavarani (li.) und Georg Hoanzl.

Landstraße
Saisonstart für das Globe Wien

Von John Cleese bis Klaus Eckel: Nach der Wiedereröffnung beginnt die zweite Saison für das Globe. LANDSTRASSE. "Alles neu im Globe Wien", hieß es im Oktober 2018. Nach dem verheerenden Brand eröffnete das Theater von Georg Hoanzl und Michael Niavarani im vergangenen Jahr im neuen Look. Seitdem ist eine Saison vergangen – mit Erfolg. "Im vergangenen Jahr hatten wir bei 84 Vorstellungen rund 94.500 Besucher. Wir sind sehr zufrieden", freut sich Sprecherin Barbara Schöber. Ein Highlight war...

  • 03.09.19
Lokales
Im einmaligen Ambiente der Helfenberger Kulturfabrik wurde heuer "Manche mögen's verschleiert" gespielt.
2 Bilder

Manche mögen's verschleiert
Ein ernstes Thema im humorvollen Schleier

HELFENBERG (anh). Ein Liebespaar zwischen zwei Kulturen. Ein Bruder, der zum religiösen Fundamentalisten geworden ist. Und Eltern, die jede Petitesse am Mittagstisch zum Politikum werden lassen. Michael Niavaranis Theaterstück "Voll verschleiert", das auf einem Film von Sou Abadi basiert, birgt viel Ernstes und hätte locker auch ein Drama werden können. Aber wo Niavarani draufsteht, ist Lachgarantie drinnen. Daher kommt auch der vermeintlich herbe Stoff mit viel Slapstick, Witz und temporeicher...

  • 11.08.19
  •  2
Lokales
ichael Niavarani (l.) ist nun Eigentümer und künstlerischer Leiter des Simpl. Unterstützt wird er von Conférencier Joachim Brandl.

Kabarett
Michael Niavarani ist zurück im Simpl

Star-Kabarettist Michael Niavarani hat das Simpl übernommen. Was seine Pläne für das Theater sind und was für Überraschungen die neue Spielzeit bereithält. INNERE STADT. Michael Niavarani ist nicht nur ein jenseits der Landesgrenzen bekannter Kabarettist, sondern auch Theaterdirektor. Zusammen mit Georg Hoanzl leitet er das Globe in der Marx Halle, wo er regelmäßig eigene Produktionen auf die Beine stellt und aufführt. Wenn er dabei nicht selbst auf der Bühne steht, sind andere hochkarätige...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Intrigen und Missgunst! Jeder kocht auf den eigenen Vorteil bedacht sein eigenes Süppchen und trägt so zur Verwirrung bei
19 Bilder

Niavarani-Klassiker
"Reset – Alles auf Anfang" in Steinach

Mit der Amnesie-Komödie "Reset – Alles auf Anfang" strapazieren die Volksschauspiele Steinach im Juni die Lachmuskeln. STEINACH (ml). Die turbulente Komödie in drei Akten aus der Feder von Kabarettist Michael Niavarani und Roman Frankl besticht durch ihr schnelles Spiel und den daraus resultierenden aberwitzigen Verwechslungen, die kein Auge trocken lassen. Zum InhaltKoffer werden verwechselt, Gemälde vertauscht, und die Personen sind sich ihrer Identität auch nicht ganz sicher. Erzählt...

  • 27.05.19
Lokales
Die Eigentümer Michael Niavarani (li.) und Georg Hoanzl auf der neu gestalteten Bühne.
11 Bilder

Marx Halle
Neuer Aufputz für das Globe Wien

Nach einem Brand mussten die Eigentümer Michael Niavarani und Georg Hoanzl das Globe Wien in der Marx Halle neu gestalten. Die bz hat sie dort besucht. LANDSTRASSE. Aus der Not wurde eine Tugend gemacht – so lassen sich die Vorgänge in St. Marx wohl am besten beschreiben. Nachdem Ende 2017 durch eine "Geisterbeschwörung" ein Großteil des Globe Wien einem Brand zum Opfer fiel, nahm man dies als Anlass für ein komplettes Make-Over. Das Theater wurde in den rechten Trakt verlegt, alles ist...

  • 29.10.18
Freizeit
Die Hauptdarsteller von links: Andrea Schnitt, Theaterleiter Wolfgang Ortner und Lisa Haslauer

Premiere am 4. Oktober
Linzer Kellertheater geht mit Niavarani-Stück in die 65. Saison

"Reset - Alles auf Anfang" heißt es ab Anfang Oktober in der neuen Spielzeit des Linzer Kellertheaters am Hauptplatz. Das von Wolfgang Ortner bereits in zweiter Generation geführte Linzer Kellertheater hat sich für die 65. Jubiläumsspielzeit ein besonderes Komödien-Gustostückerl ausgesucht. Die von Roman Frankl und Michael Niavarani gemeinsam verfasste und von John F. Kutil für das Kellertheater adaptierte Verwechslungsfarce "Reset - Alles auf Anfang" feiert am Donnerstag den 4. Oktober...

  • 25.09.18
Lokales
Turbulent geht es zu um Thomas Vollmann alias Herbert auf Burg Obervoitsberg.

Die Burghofspiele fangen ganz von vorne an

Am 22. Juni feiert "Reset - Alles auf Anfang" auf der Burg Obervoitsberg Premiere. Die Burghofspiele Voitsberg zeigen ab Freitag, dem 22. Juni, dass nicht jedem Anfang ein Zauber innewohnt. Unter der Regie von Paul Kindler spielen Thomas Vollmann, Judith Treml, Kristina Flecker, Christian Andrich, Angelo Druckeschitz, Sabine Wallner und Alexander Kampitsch in ter turbulenten Komödie "Reset - Alles auf Anfang" von Roman Frankl und Michael Niavarani. Gedächtnisverlust Kurz zum Inhalt: Herbert...

  • 31.05.18
Lokales
Man darf sich schon jetzt auf einen lustigen Theaterabend freuen.

Voller Körpereinsatz bei den Proben

Die Proben der Gablitzer Theatergruppe für „Das (perfekte) Desaster Dinner“ unter der Regie von Intendant Markus Richter vom Theater 82er Haus, laufen auf Hochtouren. GABLITZ. Bernhard Braher, Obmann der Theatergruppe, gewährt einen Einblick hinter die Kulissen der Juni-Produktion „Das (perfekte) Desaster Dinner“, für die bereits fleißig geprobt wird. Freche Komödie Verrückt, frech, turbulent und unheimlich komisch sind nur wenige Adjektive, die Marc Camolettis Komödie „Madame, es ist...

  • 28.05.18
Leute
8 Bilder

Theaterpremiere mit "Reset - alles auf Anfang!"

Eine gelungene Premiere feierte die ATG Weißenstein mit einer Komödie von Michael Niavarani. WEISSENSTEIN (ak). "Reset – alles auf Anfang" lautet der Titel des neuen Theaterstückes der Amateurtheatergruppe (ATG) Weißenstein. Eine Erfolgskomödie von Roman Frankl und Michael Niavarani, die beim Premierenpublikum für viele Lacher und Heiterkeit sorgte. Regie führte Hannes Fojan, der kurz vor der Premiere für einen erkrankten Schauspieler auf die Bühne wechseln musste. Viel Applaus gab es vom...

  • 06.03.18
Freizeit
Bücher sind weiterhin beliebt. Sie online zu kaufen sei wegen der Buchpreisbindung übrigens nicht günstiger, so der HVB.

Von Niavarani bis zu Bodybuilding: Die Bestseller des Jahres auf einen Blick

Bücher gehören zu den Klassikern unter den Weihnachtsgeschenken, doch gibt es so unendlich viele. Zu den Bestsellern gehört neben der Menschheitsgeschichte auch der Ratgeber einer 22-jährigen Bodybuilderin. ÖSTERREICH.  Vor allem als last minute-Geschenk sind Bücher geeignete Kandidaten. Doch die Auswahl an Büchern ist so groß, dass man leicht den Überblick verlieren kann. Die Regionalmedien Austria haben beim Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB) die Bestseller des Jahres 2017...

  • 15.12.17
Lokales
"Eine schöne Bescherung", zu erleben ab 30. Dezember im Kulturzentrum von St. Martin im Sulmtal.
2 Bilder

"Eine schöne Bescherung" demnächst in St. Martin im Sulmtal

Die VTG St. Martin lässt mit der Komödie "Eine schöne Bescherung" das Jahr humorvoll ausklingen. ST. MARTIN IM SULMTAL. Einen Spaß für die ganze Familie verspricht das neueste Stück der VTG St. Martin unter dem Titel "Eine schöne Bescherung". Mit der Premiere am 30. Dezember um 19.30 Uhr wird diese Komödie in zwei Akten von Anthony Neilson mit der prominenten Bearbeitung von Michael Niavarani und Werner Sobotka erstmals im Kultursaal von St. Martin im Sulmtal über die Bühne gehen. Regisseur...

  • 13.12.17
Leute
Romeo (Michael Niavarani) und Julia (Sigrid Hauser) sind nie gestorben und seit 30 Jahren verheiratet.
2 Bilder

Was ist denn eigentlich Liebe, Herr Niavarani?

"Romeo und Julia. Eine Komödie von Michael Niavarani" läuft am 9. Dezember um 20.15 Uhr erstmals auf ServusTV. Die bz hat mit Michael Niavarani über Tagödien, Komödien und die Liebe an sich gesprochen. GEWINNSPIEL: Zusätzlich verlosen wir zehn DVDs des Stücks! WIEN. Wie macht man aus einer Tragödie eine Komödie?  MICHAEL NIAVARANI: Indem man sie ernst nimmt. Das heißt, dass man die Momente der Tragik nicht eliminiert und durch etwas Witziges ersetzt, sondern dass man die Tragik von einer...

  • 28.11.17
  •  3
Lokales
Beim lustigen Theaterstück im Gasthof Glocknerhof ist Lachen vorprogrammiert.
2 Bilder

Karten für „Das (perfekte) Desaster Dinner“ zu gewinnen!

Das Brucker Theater verlost drei mal zwei Freikarten für das lustige Theaterstück. „Das (perfekte) Desaster Dinner“ unter der Regie von Adi Palzenberger ist Michael Niavaranis österreichische Version des Originals "Duos sur canapé" (1972) von Marc Camoletti. Im November 2017 wird es im Gasthof Glocknerhof in Bruck an folgenden Terminen aufgeführt: Donnerstag, 9. November, um 20 UhrFreitag, 10. November, um 20 UhrSonntag, 12. November, um 17 UhrSonntag, 19. November, um 17...

  • 25.10.17
Lokales
Bühnenbild: Frau Hilda Nagy
3 Bilder

.... Ausverkauft ...

Als grosser Erfolg für die Bühne-Altenburg gestaltete sich *Das perfekte Katastrophen-Dinner* (Lustspiel nach Marc Camoletti, inspiriert durch die deutsche Bearbeitung von Michael Niavarani). Alle Vorstellungen waren durchwegs gut besucht und die beiden letzten Vorstellungen vergangenen Freitag bzw. Samstag waren gleich ausverkauft, so dass einige leider keinen Einlass mehr finden konnten.  Es hatte sich wohl herumgesprochen dass hier vom gesamten Ensemble grossartiges geleistet wurde. ...

  • 18.09.17
  •  6
Lokales
Köstlich und empfehlenswert wie diese Zimtschnecken :-)

....wohin am Freitagabend ... bzw. Samstagabend....

...nach Bad Deutsch Altenburg in den Pfarrhof, aber schnell sein und rechtzeitig vor Ort sein,  es gibt heuer nur noch 2 Vorstellungen der Bühne Altenburg mit diesem Stück: Die Bühne Altenburg präsentiert: Das perfekte Katastrophen-Dinner (Lustspiel nach Marc Camoletti, inspiriert durch die deutsche Bearbeitung von Michael Niavarani) Bühnenbild: Frau Hilda Nagy Pfarrsaal Bad Deutsch Altenburg, Pfarrer-Maurergasse 5 Freitag 15. und Samstag 16. September, jeweils um 19:30...

  • 11.09.17
FreizeitBezahlte Anzeige

Michael Niavarani live in Wien erleben

SCHWERTBERG, WIEN. Am Samstag, 22. April, gastieren Sigrid Hauser und Michael Niavarani mit ihrem Kabarett "Romeo & Julia" in der Marx-Halle in Wien. Beginn ist um 19.30 Uhr. Unter all Jenen, die die nachstehende Frage bis einschließlich Donnerstag, 20. April, richtig beantworten, verlosen wir gemeinsam mit dem Reiseunternehmen Wiesinger zwei Karten für das Kabarett inklusive Busfahrt nach Wien. Abfahrt ist um 14 Uhr bei der Firma Wiesinger in Schwertberg. Weitere Zustiegsmöglichkeiten: •...

  • 18.04.17
  •  2
Freizeit
Roman Frankl (Autor), Oliver Rosskopf (Regie), Bernhard Murg (Regie und Hauptdarsteller), Michael Niavarani (Autor)
3 Bilder

Reset: Rosskopf führt Regie

Alles auf Anfang kommt in den Globe Wien PROTTES/WIEN. Koffer werden verwechselt, Gemälde vertauscht, und die Personen sind sich ihrer Identität auch nicht immer ganz sicher. Man zerkugelt sich in "Reset – Alles auf Anfang" über das Schicksal eines von Gedächtnisverlust gezeichneten Geschäftsmannes Herbert (Bernhard Murg) – ein Mann in den besten Jahren, dem die Ehefrau, die Geliebte, der beste Freund und der schwule Halbbruder zum jeweils eigenen Vorteil auf die Pelle rücken. Die...

  • 27.03.17
Freizeit
Familie Montague: Romeo, Julia und Romeo Jr. (Sigrid Hauser, Michael Niavarani, Otto Jaus; v.l.).

"Romeo und Julia" frei nach Michael Niavarani im Globe

Romeo und Julia sind nur deswegen das größte Liebespaar der Weltliteratur, weil sie nie miteinander leben mussten, sondern rechtzeitig gestorben sind. In Michael Niavaranis Ehetragödie entpuppt sich die ganze Ehe als Irrtum. Wo bleibt nach 30 Jahren Alltag die Romantik? Die Kinder sind aus dem Haus, die Geschäfte laufen gut und plötzlich tauchen eine alte Liebe und eine junge Schauspielerin auf – und allen Beteiligten schießt die Verliebtheit wieder ein! Sofort kommt es zu Lügen, Sex und...

  • 15.08.16
Lokales
Bgm. Paul Mahr (M.) mit Isolde Mitter (mfg) und Helmut Schatzl (SOMA).

Niavarani spendet für Menschen in Not

MARCHTRENK. Michael Niavarani, einer der bekanntesten Kabarettisten Österreichs, spendete anlässlich seines Kurzauftrittes zur Einweihung des neuen Kulturraums "TRENK.S" in Marchtrenk einen Teil seiner Aufwandsabgeltung in Höhe von 2400 Euro zu gleichen Teilen dem "SOMA-Markt" und dem Verein "mfg", der sich um Flüchtlinge kümmert.

  • 12.07.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.