Österreichische Botschaft

Beiträge zum Thema Österreichische Botschaft

Wie Tokio wohl sein wird? Die Nebel werden sich für Thomas Hornstein bald lichten.

Thomas Hornstein: Die Koffer für Tokio sind gepackt

Der 33-jährige Reuttener absolviert ein dreimonatiges Praktikum in Japan. REUTTE/TOKIO (rei). Japans Hauptstadt Tokio zählt zu den bevölkerungsreichsten Städten der Welt. Rechnet man alles im Umfeld hinzu, gilt Tokio sogar als die größte Stadt der Welt. Und als Stadt mit der absolut höchsten Bevölkerungsdichte. Die Mehrheit von uns kennt die Metropole mit rund 38 Millionen Einwohnern jedoch nur aus dem Fernsehen. Hektisch, schnell, viel Verkehr. So sehen wir Tokio. Thomas Hornstein bekommt in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Im Rahmen der Fashion Week Berlin präsentierte Rebekka Ruétz ihre Fall/Winter 2018/19 Kollektion "Riots Daughter".
16

Rebekka Ruétz präsentierte neue Kollektion "Riots Daughter"

Im Rahmen der Fashion Week Berlin präsentierte Rebekka Ruétz ihre Fall/Winter 2018/19 Kollektion erstmalig in der Österreichischen Botschaft Berlin. BERLIN. Zu den prominenten Gästen der Runway Show der aus Fiss stammenden Designerin Rebekka Ruétz am 17. Jänner in der Österreichischen Botschaft in Berlin zählten u.a. Annabelle Mandeng, Tanja Bülter, Steffi Brungs, Resi Colter, Alina Levshin, Kathi Wörndl, Rolf Schneider, Katrin Wrobel, Maurice Garda, Eva Nürnberg, Stephanie Stremler, Vanessa...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auf der Nachrichtenplattform seprin.info behauptet der Journalist Jorge D. Boimvaser, dass die argentinische Ex-Präsidentin Cristina Kirchner politisches Asyl in Österreich wolle.

Will argentinische Ex-Präsidentin Kirchner politisches Asyl in Österreich?

Nur ein Gerücht oder steckt mehr dahinter? Angeblich reiste Schwägerin in einer „operacion viena“ nach Wien, um für die argentinische Ex-Präsidentin Cristina Kirchner Asyl als politisch Verfolgte zu erbitten. Kirchner wird von der Justiz unter anderem der Korruption in mehreren Fällen beschuldigt. Das österreichische Innenministerium verweist den Bericht aus Argentinien aufgrund der heimischen Rechtslage ins Reich der Spekulationen. Es klingt nach einem diplomatischen Krimi, was der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Angereiste Auslandsdiener und Gäste mit Dr. Ruben Fuks, Botschafter Dr. Johannes Eigner und den Rednern der Verleihung
4

[VIDEO] Österreichischer Auslandsdienst zeichnet Ruben Fuks mit dem Austrian Holocaust Memorial Award 2017 aus

| FOTOGALERIE | Am Freitag, dem 26. Mai 2017, wurde in der Österreichischen Botschaft in Belgrad der Austrian Holocaust Memorial Award von Seiten des Österreichischen Auslandsdienstes an Dr. Ruben Fuks verliehen. Der Austrian Holocaust Memorial Award, welcher von Dr. Andreas Maislinger ist, einem Politikwissenschaftler aus Innsbruck und Gründer des Vereins Österreichischer Auslandsdienst, gestiftet wurde, wird seit 2006 an Persönlichkeiten und Organisationen verliehen, die sich vor allem für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Jugendverein SPOJI
Nun klickten die Handschellen für jenen Mann, der vergangene Woche seine Lebensgefährtin nach einem Streit getötet haben soll.

Festnahme: Tatverdächtiger im Trauner Mordfall stellt sich in Tschechien

BEZIRK (red). Jener Mann der am vergangenen Donnerstag seine Lebensgefährtin in Traun getötet haben soll, hat sich Dienstagabend nach Angaben der Polizei gestellt. Er wurde im Vorraum der österreichischen Botschaft – der noch nicht österreichisches Staatsgebiet ist – von der tschechischen Polizei abgeholt. Inzwischen bestätigte die Landespolizeidirektion Oberösterreich, dass es sich beim Verhafteten um den gesuchten Mordverdächtigen aus Traun handelt. Seitens der Polizei wurde bereits ein...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
271

Landwirtschaft von Morgen

Pariser Landwirtschaftsmesse soll Messe Ried als Vorbild dienen PARIS, OÖ (ebba). Im Februar fand in Paris zum 52. Mal die Fachmesse "SIA – Salon International de l‘Agriculture" statt. Die international bedeutende Messe wird als "größter Bauernhof der Welt" bezeichnet. Rund 1100 Aussteller aus 22 Ländern waren vertreten, mehr als 4000 Tiere gab es zu sehen. Am Messegelände Porte de Versailles tummelten sich im Jahr 2014 zirka 700.000 Besucher aus dem In- und Ausland. Das Land OÖ lud Vertreter...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Gerald Weilbuchner aus Burgkirchen vor dem Kongress-Gebäude in Washington D. C.
3

Gerald Weilbuchner hält das Außenministerium auf dem Laufenden

WASHINGTON, BURGKIRCHEN (ebba). Gerald Weilbuchner aus Burgkirchen ist vielen im Bezirk Braunau bekannt als Bezirksobmann der JVP Braunau. Der 24-jährige BWL-Student macht derzeit ein zweimonatiges Praktikum in der Wirtschaftsabteilung der Österreichischen Botschaft in Washington D. C. Der BezirksRundschau hat er von seinen bisherigen Erfahrungen in den USA erzählt. BezirksRundschau: Mit welchen Aufgaben bist du im Rahmen deines Praktikums betraut? Gerald Weilbuchner: Wir beginnen jeden Tag um...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

"Wie Nomaden mit Sicherheitsnetz"

Leben und arbeiten im Ausland: Der Mürztaler Gernot Wiedner ist als Botschaftsrat in Berlin tätig. Gernot Wiedner aus Langenwang arbeitet seit 1986 für das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres. Davor besuchte er das Gymnasium Mürzzuschlag, die Polizeischule in Wien und die Verwaltungsakademie des Bundes. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau Christine in Berlin und ist dort als Botschaftsrat tätig: "Ich bin hier mit der Leitung der Verwaltungsabteilung betraut, was im Fachjargon...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Marlene Schruf
Johannes Distelberger, Manuel Schachinger, Petra Humpel, Günther Cserveny und Anton Huber am Roten Plattz in Moskau.
2

Wieselburger bei Ball in Moskau

Wieselburger Stammtischmusi und Volkstanzgruppe begeistern Russen WIESELBURG/MOSKAU. Die "Stammtischmusi Wieselburg" und die "Volkstanzgruppe Huber" beim Wiener Ball in Moskau ihren großen Auftritt. Wochenlang wurde darauf hingeprobt und nun endlich war es so weit. Botschafterin tanzte mit Am Freitag, stand zuerst ein Empfang in der österreichischen Botschaft bei Margot Löffler-Klestil, der ehemaligen First Lady Österreichs am Programm. Die Botschafterin zeigte sich sehr erfreut vom Besuch und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Botschafterin MMag. Dr. Irene Giner-Reichl gibt einen Empfang für die burgenländische Wirtschafts- und Tourismusdelegation in der Botschaft in Peking
4

Burgenland-Delegation: Empfang in der Österreichischen Botschaft in Peking

Im Rahmen der China-Reise der burgenländischen Wirtschafts- und Tourismusdelegation wurde am Nationalfeiertag ein Empfang in der Österreichischen Botschaft in Peking von Botschafterin MMag. Dr. Irene Giner-Reichl gegeben. Mauer-Besuch Im Vorfeld zu diesem Empfang erfolgte die Besichtigung der großen Mauer beim Juyongguan-Pass im Guangou-Tal, das im Pekinger Stadtbezirk Changping liegt, mehr als 50 Kilometer von der Stadt entfernt. Er ist einer der drei größten Übergänge der Chinesischen Mauer....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.