Alles zum Thema 100 jahre

Beiträge zum Thema 100 jahre

Lokales

"War immer zufrieden"

SIERNING. Theresia Ecker ist 88 Jahre alt, lebt im Josefsheim in Sierning und erzählt über ihr Leben. Wie war ihre Kindheit? Ecker: Es war schwer denn es war kriegszeit. Wir waren am land, da ist es noch gegangen. Ich bin in Schiedlberg aufgewachsen und dort auch zur Schule gegangen. Wie war das damals in der Schule? Wir haben fast eine stunde in die Schule gebraucht. Wir hatten keine ordentlichen Schuhe, im Winter Holzschuhe, im Sommer Holzschlapfen die haben wir getragen und sind...

  • 21.10.18
Lokales

100 Jahre alt
"Immer ehrlich bleiben"

STEYR. Irmtraud Hauser erzählt aus ihren Leben, das im Juni 1918 begann. "Ich hatte eine gute Kindheit", erzählt Irmtraud Hauser. Die rüstige Dame feierte heuer im Juni ihren 100. Geburtstag. Sie lebt im Alten- und Pflegeheim Tabor in Steyr. Ihre Kinder- und Jugendzeit verbrachte sie in Steyrermühl und Gmunden. "Der Traunstein war unser Hausberg. Tag und Nacht sind wir da raufgegangen. Oft sind wir in der Nacht beisammengesessen und haben dann beschlossen wir gehen auf den Traunstein. Bei...

  • 21.10.18
Leute
248 Bilder

Hausgemeinschaft feierte 100 Jahr Jubiläum

Gemeinsam mit cirka 100 Gästen feierte die Hausgemeinschaft Danmayr & Schlederer den 100. Geburtstag ihres Hauses. Das Haus wurde 1918 vom K u. K Kriegsministerium errichtet, befand sich dann für kurze Zeit im Besitz der Stadt Steyr und diente als Arbeiterwohnhaus. Seit 1999 ist es im Besitz der Hausgemeinschaft Danmayr & Schlederer, die es von der Familie Huber, welche es 2 Generationen lang besaß, erwarb. Gefeiert wurde im Haus befindlichem Lokal Strauss Schani bei bester Laune und...

  • 18.06.18
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Lange Einkaufsnacht, Schmankerlmarkt, Live-Musik und 100 Jahre Lions in der Steyrer Innenstadt

STEYR. Bei der Langen Einkaufnacht am Freitag, 28. April bieten unzählige Steyrer Innenstadtgeschäfte wieder Shoppingvergnügen bis 22 Uhr. Kulinarisch dürfen sich die Besucher auf das abwechslungsreiche Angebot des beliebten Schmankerlmarkts der SIXPACK-Wirte am Stadtplatz freuen. Am selben Abend feiert der Serviceclub Lions sein 100-jähriges Bestehen. Das sympathische Trio Johnny Rockers sorgt mit seinen Hits aus Pop und Rock für die passende Stimmung. In vielen Geschäften und Lokalen in...

  • 18.04.17
Freizeit
„Johnny Rockers“ beim 100-Jahre-Lions-Fest in Steyr.

Im Dienst der guten Sache

100 Jahre Lions auf dem Steyrer Stadtplatz STEYR. Der Serviceclub Lions wird heuer 100 Jahre alt. Doch von Altersschwäche kann bei den Löwen keine Rede sein. Im Gegenteil. Die rasche und unbürokratische Hilfe, die die Lions-Clubs im Raum Steyr zur Verfügung stellen, ist ein wichtiger Beitrag für gesellschaftlichen Zusammenhalt. Doch Lions steht auch für Lebensfreude. Und das wollen insgesamt neun Clubs am letzten Aprilwochenende bei einem großen Fest auch allen Besuchern zeigen. Auftakt ist...

  • 07.04.17
Lokales
3 Bilder

Gesucht: Alte Ansichten vom LKH Steyr

Das Landeskrankenhaus Steyr steht 2016 ganz im Zeichen des 100-Jahr-Jubiläums. STEYR. Am 18. September 1916 wurde der Erstbau vom Krankenhaus Steyr nach nur dreijähriger Bauzeit eröffnet. Primar Viktor Klotz, Schüler des bedeutenden Wiener Chirurgen Theodor Billroth, wurde 1892 mit der ärztlichen Leitung des damaligen „St. Anna Krankenhauses Steyr“ betraut und brachte die ersten medizinischen Kenntnisse und Fertigkeiten an das Spital. Aufgrund der immer prekärer werdenden Platznot mussten neue...

  • 26.12.15
FreizeitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Haas feiert 100 Jahre Jubiläum

Anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums wurde die Rezeptbuch-Traditon wieder aufgenommen und die besten 100 Rezepte von Haas in einem hochwertigen Jubiläumsbackbuch gesammelt. Von hausgemachten Köstlichkeiten aus Omas Küche wie Gugelhupf oder Zwetschkenkuchen über beliebte österreichische Klassiker bis zu modernen Süßigkeiten – für jeden Gusto und Anlass ist ein Rezept dabei. Hier ein kleiner Vorgeschmack: Maroni-Roulade Mit feiner Cremefüllung Das sind die Zutaten: • 5 Eier...

  • 03.12.15
Wirtschaft

MAN Steyr lädt zum „Familientag“ ein

Gefeiert werden 100 Jahre Werk in Steyr und 25 Jahre Zugehörigkeit zu MAN. STEYR. Trotz Wirtschaftskrise und geplanter Kurzarbeit für rund 2000 Mitarbeiter ab Oktober wird gefeiert. MAN Steyr lädt am Samstag, 20. September 2014, von 10 bis 17 Uhr zum Familientag für Mitarbeiter, deren Angehörige und Freunde des Hauses ein. Das Motto lautet: „Erlebnis Zeitreise“. Zwei Jubiläen würdigen Vor 100 Jahren wurden die Werksanlagen am MAN-Standort Steyr erstmals in Betrieb genommen, vor 25 Jahren...

  • 15.09.14
Lokales
3 Bilder

Sonderausstellung „Weyer im Ersten Weltkrieg“

WEYER. Unter großem Andrang wurde am 13. Juli die Ausstellung "Weyer im Ersten Weltkrieg" im Ennsmuseum Kastenreith eröffnet. Zu den Ehrengästen zählten Bürgermeister Gerhard Klaffner und Vizebürgermeisterin Birgit Ressl. Nach der Begrüßung stellten die beiden Kuratoren Adolf Brunnthaler und Martin Prieschl das Ausstellungskonzept vor. Ausstellung dauert bis Herbst 2015 Den Festvortrag hielten zwei Referenten aus dem Heeresgeschichtlichen Museum in Wien. Während Stefan Kurz den Weg Europas...

  • 16.07.14
Lokales
Festvortrag mit Historikerin Katharina Ulbrich aus Waldneukirchen.
7 Bilder

Juwel des Jugendstils: 100 Jahre Landesvilla in Bad Hall

BAD HALL. Auf den Tag genau feierte die Kurstadt am 4. Juli 2014 den 100. Geburtstag der Landesvilla im Kurpark. Im Rahmenprogramm der diesjährigen Ausstellung im Forum Hall „100 Jahre Landesvilla – Jugendstil in Bad Hall“ inszenierte das Forum Hall gemeinsam mit dem Eurothermenresort, der Stadtgemeinde und dem Tourismusverband Bad Hall-Kremsmünster im Kurpark einen Festakt mit Blick auf die schöne Jubilarin. Bedeutendstes Jugendstil-Objekt in OÖ Vor den rund 200 Gästen rühmte...

  • 08.07.14
Leute
Enkel Reinhard, Enkelin Renate, Ursula Voglsam, Gottfried Palma, Josef Ratzenböck, Tochter Gertrude, Enkelin Margot, Enkel Udo und Urenkel Paolo (von links).

Josef Ratzenböck gratuliert 100-jährigem Steyrer

STEYR. Landeshauptmann a. D. Josef Ratzenböck gratulierte Gottfried Palma im Kreis seiner Familie zum 100. Geburtstag. Als Gratulanten schlossen sich die Seniorenbund-Bezirksobfrau von Steyr-Stadt, Gemeinderätin Ursula Voglsam, und ihr Stellvertreter Walter Schmid mit den besten Wünschen und vor allem viel Gesundheit an. Foto: Privat Von links: Enkel Reinhard, Enkelin Renate, Ursula Voglsam, Gottfried Palma, Josef Ratzenböck, Tochter Gertrude, Enkelin Margot, Enkel Udo und Urenkel...

  • 25.06.13
Leute
v.l.: Dechant Mag. Friedrich Lenhart, Jubilar Dr. Adolf Richter, Vbgm. Ferdinand Großwindhager, Bgm. Leopold Steindler

Ternberg - Gratulation zum 100. Geburtstag

Ternberg: Am 23. April konnte Dr. Adolf Richter seinen 100. Geburtstag feiern. Vor seinem verdienten Ruhestand war Dr. Richter lange Jahre praktischer Arzt in Ternberg und Amtsarzt der Stadt Steyr. Trotz dieser verantwortungsvollen und zeitintensiven beruflichen Tätigkeit hat er sich aber immer in und für seine Heimatgemeinde engagiert. Ein besonderes Anliegen war und ist ihm stets der Turnverein Ternberg gewesen, dessen Obmann er über viele Jahr. Darüber hinaus war Dr. Richter auch 3...

  • 30.04.13
Lokales
Die Postbusfahrer gratulierten ihrer Stammkundin Agnes Gatterbauer, von links: Johann Stockinger, Herbert Kerschbaumsteiner, Adolf Egger, Johann Lueger, Hermann Haberfellner, Bernhard Jungwirth. Foto: Privat

100-jährige Weyrerin ist noch täglich auf Achse

Seit 22 Jahren frühmorgens mit dem Bus von Weyer nach Waidhofen Eine liebe Gewohnheit hält Agnes Gatterbauer offensichtlich fit: Die 100-Jährige fährt täglich von Weyer mit dem Postbus zum Gottesdienst nach Waidhofen. WEYER. Agnes Gatterbauer geht jeden Morgen früh aus dem Haus. Weil die Messe in Waidhofen um 7 Uhr beginnt, nimmt die rüstige Hundertjährige regelmäßig den Postbus, der gegen 6 Uhr früh am Bahnhofvorplatz in Weyer abfährt. „Das mache ich seit fast 22 Jahren“, erzählt sie im...

  • 13.01.12