Alles zum Thema Ablenkungsmanöver

Beiträge zum Thema Ablenkungsmanöver

Lokales
Eine örtlich eingeleitete Fahndung verlief negativ

Trickdiebstahl
Trickdiebe erneut in Feldkirchen unterwegs!

Seit 28. März schlugen Trickdiebe in Feldkirchen schon drei Mal zu. Die Exekutivbeamten raten zur Vorsicht! FELDKIRCHEN. Am 04. April gegen 09:30 Uhr war ein 66-jähriger Feldkirchner auf dem Bambergerplatz in Feldkirchen unterwegs. Vor einer Trafik wurde er von einer unbekannten Frau um eine Spende für Gehörlose angebettelt. Geschicktes Ablenkungsmanöver Während er in seiner Brieftasche nach Kleingeld suchte und dieses übergab, lenkte sie ihn durch ein Gespräch ab und hielt ihm eine...

  • 04.04.19
Lokales
Die Frau war in Begleitung eines Kindes, als sie an der Supermarktkasse ihre Geldbörse fallen ließ und so ein Ablenkungsmanöver setzte.

Wechselgeldbetrug im Supermarkt – Polizei bittet um Hinweise

Gestern Freitag, 19. Jänner 2018, kam es gegen 17 Uhr in einem Supermarkt in Burgkirchen zu einem Geldwechselbetrub durch eine Unbekannte. BURGKIRCHEN. Die unbekannte Täterin, die sich beim Einkauf in Begleitung eines Kindes befand, bezahlte im Supermarkt einen Kleinbetrag in der Höhe von acht Euro mit einem Zehn-Euroschein, einem Hundert-Euroschein und mehreren Euromünzen. Das gesamte Bargeld legte sie auf dem Kassapult ab. Zeitgleich ließ sie ihre Geldbörse fallen wodurch mehrere Münzen aus...

  • 20.01.18
Lokales
Die Polizei im Pongau ermittelt gegen ein Diebespaar, das mithilfe eines Ablenkungsmanövers Parfum um mehrere hundert Euro erbeutet hat.

Trickdiebstahl in einer Parfümerieabteilung im Pongau

Das Diebespaar wird nun von der Polizei gesucht. PONGAU (ap). Heute am Vormittag stahl ein bislang unbekanntes Diebespaar in einer Parfümerieabteilung einer Handelskette im Pongau Markenparfums im Wert von mehreren hundert Euro. Die Frau lenkte eine Angestellte ab, während der Mann – er trug eine schwarze Umhängetasche – mit der Beute das Geschäft verließ. Die Frau folgte ihm kurz darauf, ohne selbst eingekauft zu haben. Die Polizei hat bereits die Ermittlungen aufgenommen.

  • 05.07.16