Absolvent

Beiträge zum Thema Absolvent

Ein Kufsteiner FH-Student erforschte im Rahmen seiner Bachelorarbeit Elektromobilität im Bezirk Kufstein. Das daraus resultierende wirtschaftliche Modell soll nach Fertigstellung im Bezirk auch eingesetzt werden.
  2

Mehrwert für Kufstein
FH Student analysierte Elektromobilität im Bezirk

Studierender der FH Kufstein Tirol erstellte eine maßgeschneiderte wirtschaftliche Analyse für den Bezirk Kufstein. Er sah sich an, wie der Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos in Zukunft funktionieren kann.  WÖRGL, KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN (red). Lukas Höck erforschte im Rahmen seiner Bachelorarbeit den Status Quo der Elektromobilität und nahm sich dabei Wörgl als Modellstadt. Als baldiger Energiewirtschaft-Absolvent gibt er einen Einblick in seine Abschlussarbeit und zeigt die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Christiane Hannauer (Vertretung für das Land NÖ) mit Absolvent Johann Baier.

Ternitz
Ternitzer ist nun zertifizierter Grünraumpfleger

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Johann Baier aus Ternitz hat den "Natur im Garten"-Lehrgang "Ökologische Grünraumpflege" als einer von 20 Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen. Neben spezifischem Fachwissen zur ökologischen Grünraumpflege zu den Schwerpunktthemen Boden, standortangepasste Hecken und Bäume, Staudenbepflanzung wurden die Lehrinhalte auf der „Garten Tulln“, im Bildungszentrum Langenlois sowie auf Projektbaustellen in Gemeinden auch praxisnahe vermittelt. Landesrat Martin Eichtinger:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Forstwart: Ein Beruf mit Zukunft

HÖHNHART, TRAUNKIRCHEN. Sturm- und Schneeschäden, Borkenkäfer oder eingeschleppte neue Krankheiten, sowie die Anpassung der Wälder an die Klimaerwärmung, sind derzeit die großen Herausforderungen der Forstwirtschaft. Paul Diermair aus Höhnhart hat die Ausbildung zum Forstwart erfolgreich abgeschlossen und wird in Zukunft seinen Beitrag zur Bewirtschaftung und Erhaltung der Wälder beitragen. Nach zwei Jahren in der Landwirtschaftsschule wusste Diermair, dass seine Leidenschaft der Wald,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Feier in Innsbruck.

LFI-Zertifikats- und Hoftafelverleihung 2019
Abschluss für fünf LFI-Zertifikatslehrgänge

Großer Abend für das landwirtschaftliche Bildungswesen: 66 Absolventinnen und Absolventen von 5 LFI-Zertifikatslehrgängen wurden ausgezeichnet und 12 Hoftafeln verliehen. TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Eine gute Aus- und Weiterbildung ist in der Landwirtschaft der Schlüssel zu beruflichem Erfolg. Das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) bietet hierzu jedes Jahr ein vielseitiges Bildungsprogramm für den ländlichen Raum. Kürzlich wurden die Diplome von fünf Zertifikatslehrgängen sowie elf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Walter Breuer, Geschäftsführer des Think! Schuhwerks in Kopfing zählt zu den Top-Absolventen unseres Bezirks.

Walter Breuer: "Zalando war damals noch eine Dachgeschosswohnung"

Walter Breuer, Geschäftsführer von Think! Schuhe in Kopfing, über seine Schulzeit, Laufbahn und Meilensteine. KOPFING, SCHÄRDING. Sie holten sich ihr Know-How in den Schulen unseres Bezirks und stiegen die Karriereleiter weit hoch: Der Bezirk Schärding hat zahlreiche Top-Absolventen vorzuweisen. Zu diesen zählt auch Walter Breuer. Der Schärdinger besucht die Handelsakademie in der Barockstadt und ist ist heute Chef eines international erfolgreichen Schuhherstellers.  Herr Breuer, war Ihre...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Hubert Wallner wurde als Koch des Jahres ausgezeichnet.

Ehemaliger TMS Absolvent ist Koch des Jahres

ST. PÖLTEN (red). Dass es Schüler der TMS St. Pölten durchaus weit im Leben bringen können, ist vielerorts bekannt. Nun gibt es erneut ein Beispiel dafür: „Die Tourismusschule St. Pölten freut sich, dass Hubert Wallner, Pächter und Küchenchef des „3 Hauben - See Restaurant Saag“ in Techelsberg am Wörthersee und Absolvent der TMS 1994, vom Großen Restaurant und Hotel Guide, zum „Koch des Jahres 2018“ für Österreich ausgezeichnet wurde“, freut sich Direktorin Sissy Nitsche-Altendorfer. Wallner,...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Beim Bewerbungsschreiben sollte man keine Scheu haben, Hilfe zu holen.

Berufseinsteiger: Aller Anfang muss nicht schwer sein

Die erste Bewerbung ist keine leichte Aufgabe, aber kein Ding der Unmöglichkeit, wie die folgenden Tipps zeigen. ÖSTERREICH. Berufseinsteiger haben es auf den ersten Blick nicht einfach. Die meisten Stellenausschreibungen scheinen die eierlegende Wollmilchsau zu suchen, also möglichst jung, mit Berufserfahrungen, vielen Kompetenzen und den besten Noten. Davon sollten sich Berufsneulinge aber nicht abschrecken lassen, denn überall wird nur mit Wasser gekocht. Lebenserfahrung ist auch...

  • Linda Osusky
Die Absolventen der 3a mit Direktor Helmut Beroun (hinten Mitte), Klassenvortand Petra Zöchling (ganz rechts) und Vorsitzende Margit Längauer (li.)
Ausgezeichneter Erfolg: Denise Engl, Sandra Kreuzer, Larissa Pokorny, Oliver Ramel
Guter Erfolg: Christian Apfelthaler, Christina Halbwachs, Celine Jaidhauser, Denise Ptacek, Vanessa Stöger
Bestanden: Sarah Ghannameh, Dilara Güler, Veranda Mahaj, Andrea Vonwald, Amporn Wongrat
  3

Herzlichen Glückwunsch!

Das Caritas Bildungszentrum St. Pölten darf wieder gratulieren. Die Absolventen der 3a: Ausgezeichneter Erfolg: Denise Engl, Sandra Kreuzer, Larissa Pokorny, Oliver Ramel Guter Erfolg: Christian Apfelthaler, Christina Halbwachs, Celine Jaidhauser, Denise Ptacek, Vanessa Stöger Bestanden: Sarah Ghannameh, Dilara Güler, Veranda Mahaj, Andrea Vonwald, Amporn Wongrat Die Absolventen der 3b: Ausgezeichneter Erfolg: Madeleine Dangl, Iris Strutzenberger Guter Erfolg: Nicole Eder, Laura...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Melanie Melanie
Lehrgangsleiter Franz Fehr, Katharina Haider, stellvertretende Geschäftsführerin „Natur im Garten“, Helmut Floegl, stellvertretender Leiter des Departments für Bauen und Umwelt, Thomas Schleimer, Lehrgangsleiterin Christine Rottenbacher, Peter Obricht, Leiter der Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft.

Tullner zählt zu akademischen Pionieren

Thomas Schleimer aus dem Bezirk Tulln zählt zu den AbsolventInnen des ersten universitären Lehrgangs „Ökologisches Garten- und Grünraummanagement“ TULLN / NÖ (red). Am Freitag wurden die AbsolventInnen des 1. Lehrgangs „Ökologisches Garten- und Grünraummanagement“ bei der Abschlussfeier auf der GARTEN TULLN ausgezeichnet. „Das ökologische Gärtnern, die Nachfrage nach ökologisch produzierten Pflanzen und Lebensmitteln gewinnen in der Bevölkerung und in Gemeinden immer mehr an Bedeutung. Die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Neue Meister für den Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Prüfungserfolge meldet die Wirtschaftskammer Oberösterreich. Auch Kandidaten aus dem Bezirk Perg sind unter den Absolventen. Mit Meisterprüfung mit Erfolg abgelegt haben Christian Wank, Tischler aus Langenstein, Stephan Weindlmayr, Fleischer aus Katsdorf sowie Manuel Diesenreiter aus St. Georgen an der Gusen im Bereich Heizungstechnik. Diesenreiter schaffte außerdem die Unternehmerprüfung mit Auszeichnung. Die Befähigungsprüfung geschafft haben: Monika Arzt, Fußpflege,...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die neuen Facharbeiterinnen.
  2

LLA Weitau: Exakt 100 neue Absolventinnen und Absolventen

ST. JOHANN. (navi). Bei einer stimmungsvollen Feier an der LLA St. Johann-Weitau erhielten 100 Jugendliche in den drei Fachrichtungen Land-, Haus- und Pferdewirtschaft ihre ersehnten Abschlusszeugnisse und Facharbeiterbriefe. Für die Eltern und Ehrengäste hielten die SchülerInnen einen interessanten Rückblick auf drei lehrreiche Schuljahre. Dem vielfältigen Bildungsprogramm an der LLA Weitau entsprechend starten die Jugendlichen in unterschiedliche Berufs- und Ausbildungsfelder....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Fachhochschulstudium absoviert

LIEBING. Johannes Schütz aus Liebing schloss vor kurzem den Bachelor in Wirtschaftsberatung an der Fachhochchule Wiener Neustadt erfoglreich ab.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
v.l.n.r.: Mag. Alfred Kaipel, Mag.a Ilse Fiala-Thier, Dr. Wilfried Schranz und Mag. Julius Grabner.
  2

Dr. Schranz zu Besuch in der HTL Pinkafeld

„Die Zähigkeit beim Arbeiten, das habe ich von der HTL Pinkafeld “, so Univ.-Prof. Dr. Wilfried Schranz vom Institut für Physik der Universität Wien. Im Jahre 1979 verließ Wilfried Schranz aus Riedlingsdorf als Absolvent der Elektrotechnik die HTL Pinkafeld. Nicht besonders erfolgreich, aber immerhin mit Bestanden, wie Dr. Wilfried Schranz seine HTL-Matura beschreibt. Ende Feber 2015 begrüßte die HTL-Direktorin Mag.a Ilse Fiala-Thier sehr stolz an der HTL Pinkafeld ihren erfolgreichen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Thomas Polzer
Matthias Scheiber
 1   2

LFS Bruck: Vielfalt in der Ausbildung

Der Absolvent der Landwirtschaftlichen Fachschule in Bruck macht gerne Werbung für "seine" Schule... "Mir fiel einst die Entscheidung für die Landwirtschaftliche Fachschule in Bruck aus mehreren Gründen leicht: Die Schule hatte schon damals einen sehr guten Ruf, meine Eltern waren Landwirte und außerdem besuchten auch mehrere Freunde und Bekannte von mir die LFS. Um diese Entscheidung bin ich heute noch froh. Erstens habe ich mich in der Schule und auch im Internat sehr wohl gefühlt und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Von links: Rektor Richard Hagelauer, Absolvent Winoj Balasooriya und Professor Reinhold Lang.
  2

Fit für die Zukunft: Erste Kunststofftechnik-Absolventen an der JKU

Oberösterreich ist ein Kunststoffland – rund 34.000 Arbeitsplätze bieten die etwa 220 heimischen Betriebe in diesem Bereich. Experten sind also gefragt. Grund genug für die Johannes Kepler Universität (JKU) Linz, im Jahr 2009 in Kooperation mit Borealis und OMV das Studium der Kunststofftechnik an der JKU einzuführen. Nun konnte JKU-Rektor Richard Hagelauer, dem dieses Projekt von Beginn an ein großes Anliegen war, dem ersten Absolventen des Studiums zum Abschluss gratulieren. Winoj...

  • Linz
  • Nina Meißl
Soziale Projekte als Einstimmung auf Weihnachten
  6

Mehr Gerechtigkeit und Menschenliebe - was können WIR tun?

Soziales Engagement an der HAK Lambach Recht auf Ernährung für alle Menschen Auch heuer wieder standen die letzten Stunden vor Beginn der Weihnachtsferien ganz im Sinne des Einsatzes für eine bessere Welt. Alle Schüler/innen lauschten gespannt den Ausführungen von Christian Hofmann, einem Absolventen der HAK Lambach, der seit Abschluss seines Wirtschaftsstudiums hauptberuflich für die Menschenrechtsorganisation FIAN arbeitet. So wurde vielen bewusst, dass das Recht auf Ernährung für viele...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
Rainer Schönegger verfasste seine Diplomarbeit über den optimalen Einsatz von Stents. Jetzt arbeitet er bei BMW Steyr.

FH-Absolvent optimiert den Einsatz von Stents

WELS (il). Schlaganfälle sind die dritthäufigste Todesursache in der westlichen Welt. Bei 0,5 Prozent aller Todesfälle ist ein Riss eines Aneurysmas die Ursache. Dabei handelt es sich um eine angeborene oder erworbene Arterienerweiterung. Auch Thrombosen werden durch solche Aneurysmen ausgelöst. Zur Vermeidung dieser lebensbedrohlichen Komplikationen werden immer öfter in Bereichen eines Aneurysmas Stents eingesetzt. Der 27-jährige Welser Maschinenbau-Absolvent Rainer Schönegger aus Weyer hat...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Christoph Hirscher

Eine Gemeinde in Trauer

ANNABERG (tres). Der 19-jährige Christoph Hirscher aus Annaberg wurde in der vergangenen Woche von seinen Freunden leblos am Strand in der Türkei gefunden, wo er seine Maturareise verbrachte. Alle Wiederbelebungsversuche scheiterten, er verstarb an einem plötzlichen Herztod. Am 29. Juni wurde der „Hagen Chris“ unter Beteiligung zahlreicher erschütterter Mitbürger und Mitschüler am Annaberger Friedhof zur letzten Ruhe getragen. Christoph klagte über Übelkeit Der Schock sitzt tief. Der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Bezirksblatt Tennengau
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.