abz Lambach

Beiträge zum Thema abz Lambach

Im Bild (v.l) 1. Reihe: Bernhard Keferböck (Sipbachzell), Josef Riedl (Niederthalheim), Christoph Pamminger (Desslbrunn), Christoph Eckerstorfer (Pennewang) 2. Reihe: Andreas Pühretmayr (Pennewang), Bernhard Pötzlberger (Bad Wimsbach), Alfred Weinbergmair (Sipbachzell), Thomas Jungmayr (Marchtrenk), Patrick Peterseil (Pucking), Roman Gütlinger (St. Georgen bei Grieskirchen), Florian Trommelschläger (Bad Wimsbach), Martin Greul (Ansfelden) Nicht am Foto: Peter Flotzinger (Rohr im Kremstal), Gregor Michlmayr (Kremsmünster), Josef Neubauer (Pucking), Thomas Neuböck (Steinhaus)
  2

Neue Meister für die Landwirtschaft in Wels
16 meisterliche Jungbauern ausgezeichnet

Die 3-jährige Meisterausbildung ist die Top-Qualifikation für praktizierende Land- und Forstwirte. Die Erfolgsgeschichte der Meisterausbildung in der Bezirksbauernkammer Eferding Grieskirchen Wels sowie des abz Lambach wurde fortgesetzt. Insgesamt freuen sich 16 Absolventen über ihren erfolgreichen Abschluss. Die Ehrengäste, Bezirksbauernkammerobmann ÖR Heinrich Striegl und Dir. OStR Mag. Franz Hochreiner sowie die Sponsoren Dir. Franz Stockinger (Raiffeisenbank Wels Süd) und Mag. Martin Greul...

  • Wels & Wels Land
  • Landwirtschaftskammer Eferding Grieskirchen Wels
  3

ABZ Lambach
Mädchen wollen mehr Technik

Bildungsreferentin Christine Haberlander war zu Gast im Agrarbildungszentrum Lambach. LAMBACH. Das Agrarbildungszentrum (ABZ) Lambach war die erste agrarische Bildungseinrichtung dieser Art in Oberösterreich. Im Vorjahr feierte das ABZ sein zehnjähriges Jubiläum. Grund genug für Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, zuständig für die Agenden Bildung und Gesundheit in der OÖ. Landesregierung, dem ABZ Lambach einen Besuch abzustatten. Direktor Franz Hochreiner und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Bäuerinnenfachtag am 30. Oktober!

abz Lambach
Bäuerinnenfachtag - ein Wohlfühltag für Frauen

LAMBACH. Der Bäuerinnenfachtag im Agrarbildungszentrum Lambach, der von der Fachzeitschrift „Der Landwirt“ organisiert wird, findet am Mittwoch, 30. Oktober, von 8.30 bis 16.00 Uhr statt. Genießen Sie interessante Vorträge, einen regen Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten und Entspannung im Agrarbildungszentrum Lambach. ProgrammVom perfekten Chaos zur kreativen OrdnungEntspannte Faszien – entspannter Mensch„Nein“ sagen als Schutz vor Überlastung Anmeldung erbeten unter Fachzeitschrift...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Das Team des abz Lambach sowie die Bezirkslandjugend freut sich auf das gemeinsame Fest am 19. Mai 2019 im abz Lambach.

Jubiläum
abz Lambach feiert Zehnjähriges mit Mostkost

Das Agrarbildungszentrum Lambach eröffente vor zehn Jahren als erstes ihrer Art in Oberösterreich. Am Sonntag, 19. Mai wird dieses Jubiläum mit Festprogramm und der Bezirksmostkost der Landjugend groß gefeiert. WELS-LAND. Um 9.30 Uhr startet die Jubiläumsfeier mit einem Gottesdienst, danach folgt der feierliche Festakt um 10.30 Uhr. Die Bezirkslandjugend Wels-Land veranstaltet im Anschluss daran die Bezirksmostkost mit Frühschoppen. Für hungrige Gäste gibt es traditionelle, warme Speisen...

  • Wels & Wels Land
  • Lisa-Maria Langhofer
  2

Pferdezentrum Stadl-Paura
Erster Ostermarkt war großer Erfolg

STADL-PAURA. Der vom Verein „Freunde des Pferdezentrums Stadl-Paura“ organisierte Ostermarkt lockte am 13. und 14. April zahlreiche Besucher in das Pferdezentrum. Tatkräftige Unterstützung fand der Verein unter anderem beim Pferdezentrum, den Bäuerinnen des Bezirkes Wels-Land, dem Abz Lambach, der Gemeinde Stadl-Paura und bei dem Hauptsponsor, der Raiffeisenlandesbank OÖ. Neben Kunsthandwerk, Kulinarik und Musik waren die vielen Kinder von dem umfangreichen Rahmenprogramm – natürlich rund ums...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
 1   235

Heisse Eisen 2019
Parade der Lambacher Pferdewirte

STADL-PAURA. Unter dem Motto "Movie Day – die spannende Welt des Films" fand am 7. April die traditionelle Parade des Agrarbildungszentrums (abz) Lambach statt. Schüler der Abschlussklasse der vierjährigen Fachschule Pferdewirtschaft sowie die 1. Klasse des Aufbaulehrgangs der HAK Lambach präsentierten im Pferdezentrum Stadl-Paura ihr Können. Die Show zeigte die ganze Bandbreite ihrer Ausbildung in Form von Geschichten verschiedener Hollywoodklassiker. Von Springvorführungen über...

  • Wels & Wels Land
  • Igor Spear Fotograf

Lambacher Schüler auf Besuch im Parlament

WIEN/LAMBACH. Die Zukunft der Landwirtschaft war nur Gesprächsthema beim Besuch der ersten Klasse „Landwirtschaft“ des ABZ Lambach bei Nationalratsabgeordneten Klaus Lindinger im Parlament. 25 junge Landwirtschaftsschüler mit Gruppenleiter Karl Kronberger lauschten zunächst der Plenardebatte im Großen Redoutensaal in der Hofburg und diskutieren im Anschluss mit dem ÖVP-Abgeordneten aktuelle Fragen der Agrar- und Innenpolitik.

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Schüler der Fachrichtung Pferdewirtschaft beim Projekt „Stallmeister“.

Projekt Stallmeister
Vor dem Unterricht wartet die Stallarbeit

LAMBACH. Seit dem heurigen Schuljahr gibt es im abz Lambach ein neues Projekt in der Fachrichtung Pferdewirtschaft. Die Schüler übernehmen im Praxisunterricht Pferdehaltung für mindestens eine Woche die morgendliche Stallarbeit im Pferdezentrum Stadl-Paura. Eine Schülergruppe, bestehend aus acht bis 12 Schülern, ist in dieser Zeit unter Anleitung eines Reitlehrers für das Ausmisten des Schulstalls zuständig. Die gründliche und gleichzeitig effiziente Entmistung der Stroh- und Späneboxen...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Der Erlebnistag richtet sich an alle Schüler der achten und neunten Schulstufe mit Interesse an der Landwirtschaft.

abz Lambach
abz Lambach lädt zum Erlebnistag Landwirtschaft

LAMBACH. Mit rund 400 Schülern gehört das Agrarbildungszentrum Lambach zu Österreichs größten Bildungsdrehscheiben für den ländlichen Raum. 14- bis 18-jährige Mädchen und Burschen können aus einem vielfältigen Angebot in den Fachrichtungen Hauswirtschaft, Landwirtschaft und Pferdewirtschaft wählen. Am Freitag, 16. November, gibt es von 8.30 bis 15.00 Uhr die Möglichkeit, im Agrarbildungszentrum Lambach die Fachrichtung Landwirtschaft und deren Ausbildungsschwerpunkte hautnah zu erleben. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
Elternworkshop im abz Lambach: Schüler, Eltern und die Pädagogen Monika Viehaus (Klassenvorstand) und Renate Oberndorfer mit den selbstgemachten Köstlichkeiten.

Eltern drückten die Schulbank

Theorie und Praxis beim Workshop für Erwachsene im abz Lambach LAMBACH. Im Agrarbildungszentrum (abz) Lambach fand kürzlich ein Elternworkshop statt. Den Erziehungsberechtigten der Schüler der ersten Klasse der Fachrichtung Hauswirtschaft wurden Einblicke in den Schulalltag gewährt und Informationen geboten. Auf dem Programm standen Vorträge von Fachvorständin Theresia Spitzbart zum sozialen Wert der Klassengemeinschaft und von Revierinspektorin Petra Paldauf zu den Themen Jugendschutz und...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Die Show-Parade lockte bereits viele tausend Besucher ins Pferdezentrum Stadl-Paura.

20 Jahre „Heiße Eisen“ der Pferdewirte Lambach

Mit einem „Best of Heiße Eisen“ wird das Jubiläum der traditionellen Show-Parade am 22. April um 14.00 Uhr im Pferdezentrum Stadl-Paura gebührend gefeiert. LAMBACH/STADL-PAURA. Schüler der Abschlussklasse des abz Lambach und der ersten Klasse des Aufbaulehrgangs der HAK Lambach präsentieren ein abwechslungsreiches Programm mit den Highlights der letzten 20 Jahre. Elegante Nummern wie die Dressurquadrille oder die Fahrquadrille wechseln ab mit rasanten Springvorführungen, einer...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Die Organisatorinnen der Bildungsdrehscheibe, Regina Möslinger und Monika Viehaus, sowie die Absolventinnen Sabrina Nöhmer und Nina Klingl unterstützen Schülerinnen der Fachrichtung LBHM bei ihrer Berufsfindung.

Bildungsdrehscheibe im abz Lambach

LAMBACH. Über die vielfältigen Möglichkeiten nach Abschluss der Fachschule konnten sich im Agrarbildungszentrum Lambach die Schüler der zweiten und dritten Jahrgänge bei einer Bildungsdrehscheibe informieren. Die von der Fachrichtung Hauswirtschaft organisierte Veranstaltung nutzten viele Einrichtungen zur Präsentation ihrer Angebote. Im Sozialbereich informierten Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege, Sozialbetreuungsberufe, Familienhilfe, Freiwilliges soziales Jahr, sowie die...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Beim Schweinefachtag will man der Frage nachgehen, wer in Zukunft die Ferkel für die Mastbetriebe produzieren wird.

Lambacher Schweinefachtag im abz Lambach

Namhafte Experten stellen sich die Frage "Wer produziert in Zukunft die Ferkel?". LAMBACH. Zukunftsthemen dominieren den traditionellen Lambacher Schweinefachtag im abz Lambach am Mittwoch, den 10. Jänner 2018 von 9.00 bis 16.00 Uhr. Dazu wurden namhafte Experten aus dem In- und Ausland geladen, wie Peter Spandau von der LWK Nordrhein-Westfalen. Er beschäftigt sich seit längerem mit dem Thema, wer in Zukunft die Ferkel für die Mastbetriebe produzieren wird. Die Ferkelproduktion steht durch sich...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Die Schülerinnen aus dem abz Lambach servierten, unterstützt von Gabriele Buchberger, bei der Landesgartenschau in Kremsmünster frischgebackenes Brot und Kostproben erfrischender Getränke.

Schaukochen mit Schülerinnen aus dem abz Lambach

Beim Schaukochen stellte sich heraus, dass das tägliche Brot von Fernsehköchen eine große Herausforderung ist. KREMSMÜNSTER/LAMBACH. Wasser und Brot begeisterten die Besucher bei der Landesgartenschau in Kremsmünster. Im Juni bereiteten Schülerinnen der 1a Hauswirtschaft aus dem Agrarbildungszentrum Lambach Kräuterrosen mit Dip und verschiedene Aromawässer in der Schauküche zu. Hohe Anforderungen Die vielen Fragen der Besucher zu den Kostproben wurden freundlich und kompetent beantwortet,...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Für die Schüler war der Besuch von Viktor Sigl eine spannende und lebensnahe Ergänzung zum Unterricht.

Schüler des Agrarbildungszentrums Lambach diskutierten mit Viktor Sigl

Der Landtagspräsident diskutierte mit den Schülern über Politik und Demokratie. LAMBACH. Kürzlich diskutierte Landtagspräsident Viktor Sigl im Rahmen eines Besuches mit den Schülern des Agrarbildungszentrums Lambach. „Das Agrarausbildungszentrum hat Politische Bildung als eigenes Pflichtfach im Unterrichtsplan verankert. In vielen Schulen bleibt jedoch oftmals für Politische Bildung nicht genügend Zeit. Die Vermittlung von Demokratie ist aber die Basis unserer Gesellschaft. Deshalb ist es mir...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Schülerinnen der FR Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement arbeiteten am Tag der Hauswirtschaft in verschiedenen Workshops mit Schülern der NMS Lambach, Stadl-Paura und der Mozartschule Wels.

Internationaler Tag der Hauswirtschaft im Agrarbildungszentrum Lambach

NMS-Schüler bekamen eine Einblick in die Ausbildung der dreijährigen Fachschule BEZIRK. Unter dem Motto „Selbermachen ist ein Hit“ verbrachten Schüler aus drei Neuen Mittelschulen der Umgebung einige Stunden mit den zweiten Klassen der Fachrichtung Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement (LBHM). Die Besucher durften in vier verschiedenen Workshops in die praktischen Fächer hineinschnuppern. In der Küche wurden leckere Wraps und Pizzabrötchen gezaubert, in der Floristik entstand ein nettes...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Anna Rainer

Showparade "Heiße Eisen" der Pferdewirte

Das abz Lambach und die HAK Lambach laden zu ihrer traditionellen Show-Parade in das Pferdezentrum Stadl-Paura. BEZIRK. Am 26. März ab 14.00 Uhr (Vorprogramm ab 13.30 Uhr) findet heuer die Parade der Lambacher Pferdewirte im Pferdezentrum Stadl-Paura statt. In einem zweieinhalbstündigen Showprogramm bieten die Schüler der diesjährigen vierten Klasse Fachschule und der ersten Klasse des Aufbaulehrgangs an der HAK Lambach niveauvolle, elegante und flotte Schaunummern aus dem Reit- und...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Petra Liebchen von der Fachzeitschrift Landwirt, Elfriede Schachinger (Bezirksbäuerin Bez. Vöcklabruck), Gerlinde Mallinger (Bezirksbäuerin Bez. Grieskirchen), Fachvorständin Theresia Spitzbart, Vortragende Angelika Neuhold und Schüler der 3. Klassen LBHM genossen den gelungenen Bäuerinnenfachtag.

Bäuerinnenfachtag 2016 im abz Lambach

LAMBACH. Beim diesjährigen Bäuerinnenfachtag trafen einander wieder eine große Zahl Bäuerinnen und Frauen aus dem ländlichen Raum bei interessanten Vorträgen, zum regen Gedankenaustausch und zum Genießen. Der Fachtag und die Vorträge zu den Themen „Die Anti-Ärger-Strategie“, „Jeder hat einen grünen Daumen“ und „Beckenboden – die Kraft von innen“ wurden von Angelika Leitner und Petra Liebchen von der Fachzeitschrift Landwirt organisiert. Schüler der Fachrichtung Ländliches Betriebs- und...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Der Singkreis Edt freut sich auf zahlreichen Besuch.

Der Singkreis Edt lädt zu seinem Adventsingen

Das Adventkonzert findet im Agrarbildungszentrum Lambach statt. EDT/LAMBACH. Der Singkreis Edt veranstaltet am Samstag, den 3. Dezember 2016, um 19.30 Uhr im Agrarbildungszentrum (abz) Lambach sein zehntes Adventsingen. Das Konzert findet unter dem Motto "Sing ma im Advent" statt. Vorverkaufskarten sind bei allen Chormitgliedern um 11 Euro erhältlich, die Karten an der Abendkasse kosten 13 Euro. Mitwirkende sind neben dem Singkreis Edt Katja Bielefeld (Klavier) und das Blockflötenensemble Wels...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Tag der offenen Schule am abz Lambach

Interessierte bekommen einen Einblick in die dreijährige Ausbildung in den Fachrichtungen Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement und Landwirtschaft. LAMBACH. Am 26. November von 9.00 bis 13.00 Uhr findet der Tag der offenen Schule am abz Lambach statt. Die Besucher bekommen alle wichtige Infos über die Ausbildung in den Fachrichtungen Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement und Landwirtschaft. Um 10.00, 11.00 und 12.00 Uhr stehen Schulpräsentationen am Programm. Laufend finden...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Marlene, Katharina und Andreas genossen zwei aufregende und abwechslungsreiche Tage im abz Lambach.

Zwei genussvolle Tage im abz Lambach

32 Kinder erfuhren alles rund um den Apfel und die Bandbreite an Verarbeitungsmöglichkeiten. LAMBACH. Unter dem Motto „Vom Apfelkern bis zur Apfeltasche“ verbrachten insgesamt 32 Burschen und Mädchen zwei Tage im Agrarbildungszentrum (abz) Lambach. Beim Produzieren von Apfelstrudel, Apfelchips, Apfeltee, Apfel-Zucchini-Marmelade und Apfelmuffins lernten die Kinder, dass der Apfel sehr vielseitig einsetzbar ist. Zudem wurde ihnen alles Wissenswerte über das knackige Obst vermittelt. Beim...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Lisa Vollgger präsentierte bei den Heißen Eisen 2015 das Schulpferd Baritello elegant im Einspänner.

Heiße Eisen 2016: die Parade der Lambacher Pferdewirte

STADL-PAURA. Die Parade der Lambacher Pferdewirte wird heuer erstmals an zwei Tagen, am 21. um 19.00 Uhr und am 22. Mai um 14.00 Uhr, gezeigt. Die Schüler des Agrarbildungszentrums Lambach bieten wie immer ein tolles Programm im Pferdezentrum Stadl-Paura. Auftreten werden die erste Klasse des Pferdeaufbaulehrgangs 1 HME und die Abschlussklasse der Fachschule für Pferdewirtschaft 4B PW. Neben bekannten Klassikern wie Dressurquadrille und Barrierespringen stehen Nummern wie Ponygames und...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Die frisch gebackenen Meister-Jungbauern.

Jungbauern legten Meisterprüfung ab

Der Bezirk ist um zwei meisterliche Jungbäuerinnen und neunzehn meisterliche Jungbauern reicher. BEZIRK. Nach zweieinhalb Jahren Kurs, 372 Unterrichtseinheiten und einigen Teilprüfungen konnten 21 Kandidaten am 14. April im abz Lambach die Meisterprüfung erfolgreich ablegen. Die aus dem Bezirk Wels-Land und den angrenzenden Bezirken stammenden Kandidaten konnten die Prüfenden von ihrem Fachwissen in den Hauptfächern Tierhaltung, Pflanzenbau, Betriebswirtschaft und Landtechnik überzeugen. Der...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Bgm. Klaus Hubmayer, Franz Hochreiner, Roswitha Nickl, LH Josef Pühringer und Moderator Hubert Huemer.

Roswitha Nickl ist in "Bewegung"

Die Künstlerin ist zum zweiten Mal mit ihren Werken im abz Lambach. LAMBACH. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung der Gallspacher Künstlerin Roswitha Nickl sowie dem abz Lambach mit Hausherrn Franz Hochreiner. Moderator Hubert Huemer konnte Landeshauptmann Josef Pühringer an der Spitze der Besucher begrüßen. Dieser ließ es sich nicht nehmen, zur Ausstellungseröffnung die Laudatio zu halten, findet diese doch im Rahmen der Landesaustellung "Mensch & Pferd" statt. Bereits zum zweiten Mal...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.