Alberndorf in der Riedmark

Beiträge zum Thema Alberndorf in der Riedmark

Bürgermeister Josef Reingruber fordert eine kostengünstige Lösung bei der gemeinsamen Nutzung von bestehenden Sendemasten.
2

SternGartl/Gusental
Bürgermeister kämpfen um Lösung für Mobilfunkanbindung

Seit mehreren Jahren ist man in den Gemeinden Alberndorf, Altenberg, Haibach, Hellmonsödt und Ottenschlag bemüht, in ihren Randortschaften endlich eine Mobilfunkanbindung zu bekommen. URFAHR-UMGEBUNG. Nach wie vor ist in den rund 350 Haushalten der Ortschaften Kelzendorf, Steinbach, Schwarzendorf, Weignersedt, Baumgarten, Oberbaumgarten, Kaindorf, Renning, Weignersdorf, Pelmberg und Wintersdorf mit zahlreichen Betrieben, Gastwirtschaften, einer Schule, Bauhof und Feuerwehren mobiles...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

ÖVP Alberndorf
"Emma und Paul" sollen auf Kinder aufmerksam machen

ALBERNDORF. Die Sicherheit der Kinder am Schulweg liegt der ÖVP Alberndorf besonders am Herzen. Aus diesem Grund werden auch heuer wieder an stark frequentierten Verkehrsstellen im Gemeindegebiet die neu angefertigten Holzfiguren „Emma und Paul“ aufgestellt. Vor allem am Schulanfang soll damit den vielen Autofahrern wieder bewusst werden, besonders auf die jüngeren Verkehrsteilnehmer zu achten und rücksichtsvoll zu fahren.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Verkehrsunfall
Pkw kollidierte mit Motorrad

ALBERNDORF. Am 8. September war ein slowakischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Freistadt gegen 18.20 Uhr auf der Gusental Straße im Gemeindegebiet von Alberndorf Richtung Gallneukirchen unterwegs. Im Ortschaftsbereich Klamleiten wollte der 40-Jährige links in die L1470 einbiegen. Dabei kollidierte er frontal mit einem auf der L1470 aus Richtung Alberndorf kommenden 53-jährigen Motorradlenker aus Urfahr-Umgebung. Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins UKH...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Gewinner Christian Birngruber
2

Einzelzeitfahren
Heiße Temperaturen und spannende Rennen

ALBERNDORF. Bei heißen Bedingungen ging am 21. August das Einzelzeitfahren von Spattendorf nach Wintersdorf über die Bühne. Die Veranstalter konnten diesmal eine Teilnehmerrekord verzeichnen. Nach 164 Voranmeldungen bewältigten 146 Athleten (113 Rennradfahrer und 33 Mountainbiker) die anspruchsvolle Strecke über 8,4 Kilometer und 270 Höhenmeter. Daniel Lehner, Sabine Stadler, Christian Bringruber und Sabine Sommer siegten Bei den Herren pulverisierte Daniel Lehner (Team Melasan Sport) in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Irene Fellner, Sophie Pum, UIrich Gruber, Emily Schuster, Jessica Fellner und Michael Palmetzhofer

Ferienaktion
Kinder lernten sich selbst zu verteidigen

ALBERNDORF. Im Rahmen des Alberndorfer Ferienprogramms wurde von der FPÖ-Ortsgruppe ein Selbstverteidigungskurs für Kinder von sechs bis zwölf Jahren abgehalten. Parteiobfrau Irene Fellner konnte dazu 23 Kinder aus der Gemeinde begrüßen. Aufgebaut auf Spiel und Spaß wurde den Kindern das Erkennen von und das richtige Verhalten in Gefahrensituationen vermittelt – bevor etwas passiert. Instruktor Ulrich Gruber von Krav Maga Linz vermittelte die Möglichkeiten der Prävention, den Einsatz von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Leserbrief
Coronakrise: Wer wird das bezahlen?

Um die darniederliegende Wirtschaft, insbesondere den Handel, wieder etwas anzukurbeln, werden jetzt vorsichtige Öffnungen zugelassen. Der Weg bis zu einer halbwegs normal funktionierenden Wirtschaft wird aber noch etwas dauern. Die Regierung hat zur Unterstützung und Abfederung der größten Härten ein insgesamt 38 Milliarden Euro umfassendes Unterstützungspaket geschnürt. Die tatsächlichen Kosten werden aber noch um einiges höher sein. Da stellt sich die grundsätzliche Frage, wie das...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Einstimmige Wahl
ÖVP Alberndorf ist für die nächsten Jahre gut aufgestellt

ALBERNDORF. Die Mitglieder der ÖVP Alberndorf trafen sich Anfang März zum Gemeindeparteitag. Dort wurde gemeinsam Rückblick gehalten über die Arbeit in der Gemeinde in den vergangenen Jahren und reflektiert. Die Themen der Zukunft und Ziele für die Arbeit des ÖVP-Teams für Alberndorf waren im Anschluss besonders im Fokus. Ehrengäste Nationalratsabgeordneter Michael Hammer, Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm, Landtagsabgordneter Josef Rathgeb und ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Kapl Johannes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Sandra Pichler und ihr Mann Alexander sind auch bei Messen vertreten.

Mühlviertler 2020
Haut Werk stellt Naturkosmetik her

Das 2019 gegründete Alberndorfer Unternehmen ist im Rennen um den "Mühlviertler" 2020. ALBERNDORF (vom). Als sie selbst mit Haut-Problemen zu kämpfen hatte, begann Sandra Pichler aus Alberndorf Naturkosmetikprodukte herzustellen. 2019 gründete sie schließlich das Unternehmen Haut Werk. Das Besondere an ihren Produkten: Nachhaltigkeit und natürliche Rohstoffe, gerecht dem Leitspruch „Natur aus Überzeugung“. Die Primärverpackungen bestehen aus Glas und Echtholz. Als Umverpackung wird einfacher...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
26

Brandalarm
Update: vermutlich männliche Leiche gefunden

Update, 14.02.2020, 15.30 UhrLaut Brandursachenermittler der Brandverhütungsstelle für OÖ kam es im Wohnzimmer vermutlich durch Kerzen oder einen technischen Defekt zu dem folgenschweren Brand. Bei der sich im Brandobjekt befindlichen bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leiche dürfte es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um den alleinigen 65-jährigen Bewohner des alten Gehöftes handeln. Laut dem derzeitigen Ermittlungsstand wird nicht von einem Fremdverschulden ausgegangen. Eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Jahreshauptversammlung
Führungswechsel beim Pensionistenverband Alberndorf

ALBERNDORF. Bei der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Alberndorf legte Brigitte Friedrich nach 15 Jahren ihre Funktion als Vorsitzende zurück. Bei der Neuwahl wurde Alfred Ganglberger als neuer Vorsitzender gewählt. Ihm zur Seite stehen Margarete Rammerstorfer und Ernst Hackl als Stellvertreter sowie Helga Emmer (Schriftführung) und Monika Gruber (Kassierin). Brigitte Friedrich wurde zur Ehrenvorsitzenden gewählt. Neuer Vorsitzender hat viel vorDer neue...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Wie bei der Gruppe „Gut versorgt in Alberndorf“ wirken viele Alberndorfer an der Verbesserung der Lebensqualität mit.

Bürgerbeiteiligungsprozess
Alberndorf startet acht Zukunftsprojekte

ALBERNDORF. Unter dem Titel #Zukunft 4211 setzte die Gemeinde Alberndorf bei einer Projektwerkstatt am 29. Jänner die nächsten ambitionierten Schritte: Aus den vielen Ideen, die im laufenden Agenda 21-Prozess von den Bürgern eingebracht wurden, geht es nun bei acht Projekten in Richtung Umsetzung. Etwa 40 Bürger brachten hierfür ihr Wissen, ihre Kreativität und ihr Engagement bei ihrem „Herzensthema“ ein. Verschiedene Teams für die ThemenZiel des Agenda 21-Prozesses und der ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
6

Geheimtipps
Lokale und Restaurants in Urfahr-Umgebung

In Urfahr-Umgebung gibt es zahlreiche Adressen für gutes Essen – man muss sie nur kennen. URFAHR-UMGEBUNG. Ob Bratl in der Rein oder ein in der Pfanne mit Butter gebackenes Schnitzel. Die Urfahraner Wirtshäuser, Restaurants und Lokale sind bekannt für ihre gute Hausmannskost. Das wissen auch die Leute aus der Landeshauptstadt zu schätzen. Daher sind die Gaststätten an den Wochenenden meist voll und es ist eine Tischreservierung empfohlen. Wir haben fünf Geheimtipps für Sie gesammelt, wo sich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

fulminante Show
Besucherrekord beim Alberndorfer Perchtenlauf

ALBERNDORF. Atemberaubende Stimmung herrschte beim Perchtenlauf am 8. Dezember am Alberndorfer Ortsplatz. Hunderte Besucher warteten gespannt auf den Einzug der Mühlviertler Schloss Teufeln. Der Besucheransturm war enorm und den Gästen bot sich eine fulminante Show mit unglaublich toller Stimmung. Das ÖVP- Team rund um Hauptorganisator Bürgermeister Martin Tanzer freut sich riesig über das gelungene Event und plant schon wieder fürs nächste Jahr.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Sportunion Alberndorf
Generalversammlung Union Alberndorf

Mitte November fand die Generalversammlung der Sportunion Alberndorf statt, die alle 3 Jahre abgehalten wird. Obmann Andreas Aichhorn und die Sektionsleiterinnen und Sektionsleiter berichteten über das Vereinsleben in den letzten 3 Jahren und über die finanzielle Situation des Vereins, der derzeit 752 Mitglieder zählt. Neben vielen sportlichen Erfolgen in allen Sektionen konnte man sich vor allem über die hervorragende Nachwuchsarbeit in allen Sportarten freuen. Besonders erfreulich ist die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sportunion Alberndorf
Gemeinsam mit den Bürgern wird an einer Zukunftsvision für Alberndorf und an konkreten Umsetzungsideen gearbeitet

Agenda 21-Prozess
"Ein aktives Mitwirken der Bürger ist wichtig"

ALBERNDORF. Wohin soll sich Alberndorf mit seinen 4.000 Einwohnern entwickeln? Antworten auf diese Frage suchte die Gemeinde in den letzten Monaten gemeinsam mit ihren Bürgern im laufenden Agenda 21-Prozess. Unter dem Motto „Zukunft.Alberndorf.Gestalten“ haben sich die Bewohner bei zahlreichen Veranstaltungen Gedanken gemacht. Die Fülle an Ideen und Erkenntnissen für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Gemeinde wurden nun vom #Zukunft 4211-Kernteam aufgegriffen und in acht Schwerpunkte...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker (l.) und Whisky-Experte Peter Affenzeller trafen sich zum Verkosten der neuen Jahrgangsedition „Sonnenkönig VI.“ im Fassreifekeller der Stieglbrauerei.
2

Sonnenkönig VI
Affenzeller kooperiert wieder mit Stiegl-Brauerei

ALBERNDORF. Nach der erfolgreichen Koproduktion beim Stiegl-Hausbier „Ginder“ zu Beginn dieses Jahres, haben Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker und Whisky-Brenner Peter Affenzeller nun erneut ein gemeinsames „Genussprojekt“ in Angriff genommen, das sowohl Biergenießer als auch Whisky-Liebhaber erfreut. „Sonnenkönig VI.“ heißt die jüngste Schöpfung aus der Serie der Stiegl-Jahrgangseditionen, die kürzlich im Rahmen der „Alles für den Gast“ präsentiert wurde. Die neue Bierrarität, ein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

Traditionell und regional - der heurige Rotkreuz-Warensammlungstag

Am Samstag, 9. November findet der alljährliche Herbst-Warensammlungstag statt, unter dem Motto „traditionell und regional“. Traditionell, denn er findet schon zum 8. Mal statt und regional, weil erstmalig speziell rund um die Rotkreuz-Märkte in Ottensheim und Gallneukirchen gesammelt wird. In folgenden Gemeinden stehen Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den Lebensmittelmärkten und bitten die Kunden, ein zusätzliches Produkt zu kaufen und dieses zu spenden: Alberndorf, Altenberg,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Silke Pachinger
24

Onlineführung 4.0
"Wir verbinden die reale mit der digitalen Erlebniswelt"

Whisky-Produzent Peter Affenzeller präsentierte in exklusiven Rahmen eine Weltneuheit: die Onlineführung 4.0. ALBERNDORF (vom). Mit einem absolut neuen Ansatz möchte Whisky-Produzent Peter Affenzeller die Art und Weise revolutionieren, wie sich Produktionsbetriebe bei ihren Kunden präsentieren können. Rund 25.000 Besucher begrüßt Affenzeller jährlich in seinem Schaubetrieb in Alberndorf. "Kommen die Besucher zu uns, hab sie oft Stress. Schließlich sollten sie ja schon wieder ganz woanders...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Christian Wiesinger zieht sich aus Riedegg zurück und widmet sich wieder ganz seiner Ordination in Gallneukirchen.
2

Bilanz über Adfontes
Kardiologe Christian Wiesinger: "Konzentriere mich auf meine Patienten“

Ende 2015 erwarb eine siebenköpfige Gruppe aus hauptsächlich in Gallneukirchen ansässigen Selbstständigen das Schloss Riedegg von den Marianhiller Missionaren. Der Gallneukirchner Kardiologe und Internist Christian Wiesinger baute danach dort das Gesundheitszentrum Adfontes auf. GALLNEUKIRCHEN, ALBERNDORF. „Die Idee war, meinen Beitrag als Mediziner fürs Schlossprojekt zu leisten, um Riedegg zu einem geistig-kulturellen Zentrum zu entwickeln. Das war es viele Jahrhunderte lang. Es sollte...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
5

Autocross Staatsmeisterschaftsrennen
Erster Sieg für Alberndorfer

Bereits seit 2015 ist Christoph Landl vom MSC ARBÖ Alberndorf bei den Staatsmeisterschaftsrennen im Autocross mit seinem VW Golf 1 dabei. Im letzten Jahr konnte er bereits den Vizestaatsmeistertitel in der Klasse 1600m3 feiern. Es reichte jedoch im Finale bislang noch nie als Erster das Ziel zu passieren. Am ersten Augustwochenende konnte der 26-jährige seinen ersten Sieg in Oberrakitsch (Südsteiermark) feiern. Bei nicht ganz optimalen Bedingungen, aufgrund des Regens, startete er als...

  • Urfahr-Umgebung
  • Christina Grüner
24

Alberndorf
Fünf Feuerwehren bekämpften Feldbrand

ALBERNDORF. Die Feuerwehren Alberndorf, Gallneukirchen, Kottingersdorf, Pröselsdorf und Veitsdorf standen gestern rund zwei Stunden im Einsatz, um einen Feldbrand zu bekämpfen. Dabei standen eine Stohpresse, Strohballen und Teile eines Feldes in der Gemeinde Alberndorf in Vollbrand. Laut Einsatzkräften soll die abgebrannte Fläche etwa zweieinhalb Hektar betragen. Wegen der Trockenheit konnte sich das Feuer rasch ausbreiten. Fotos: fotokerschi.at

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.