Martin Tanzer

Beiträge zum Thema Martin Tanzer

Sport
Schon länger zeichnet sich ab, dass der 18-jährige Nachwuchsathlet des WSV Neustift ein Riesentalent ist.
2 Bilder

Langlauf
Gotthard läuft der Konkurrenz davon

Schon länger zeichnet sich ab, dass dem 18-jährigen Neustifter sportlich so schnell keiner nachkommt. NEUSTIFT (tk). Gotthard Gleirscher ist ein Langläufer des WSV Neustift, Sektion Nordisch, der als Riesentalent gilt. Auch in der vergangenen Wintersaison hat der junge Neustifter wieder etliche Spitzenplatzierungen einfahren können. Laufend super ErgebnisseSo sicherte sich Gotthard, der derzeit in der Juniorenklasse an den Start geht, etwa bei den Österreichischen Meisterschaften in...

  • 13.05.19
Lokales
Den karierten Anzug hat Martin Tanzer nicht selbst geschneidert, sondern im Internet gekauft.

Martin Tanzer
Ortschef mit ungewöhnlichem Bekleidungsstil

ALBERNDORF (fog). Als Martin Tanzer erstmals seinen karierten Anzug bei einer Alberndorfer Seniorenveranstaltung trug, stand vielen der Mund offen. So einen schrillen Stil waren die Mühlviertler von einem Bürgermeister nicht gewohnt. Vor mehr als 30 Jahren besuchte der heute 51-Jährige die Linzer Modeschule. Ungewöhnliche Kleidungsstile haben dem Ortschef immer gefallen. Nun sei die Zeit reif, wieder solche Sachen zu tragen. Den karierten Anzug bestellte er im Internet. "Wenn ich auf der Linzer...

  • 29.04.19
Wirtschaft
Natalie Möllinger macht Lehre mit Matura
3 Bilder

Lehre mit Zukunft
Sprungbrett "Lehre mit Matura"

URFAHR-UMGEBUNG (fog). Rund 5.000 Jugendliche in Oberösterreich haben den Weg "Lehre mit Matura" eingeschlagen. Der Geschäftsführer des "Vereins zur Förderung der Lehrlinge OÖ", Martin Tanzer, ist mit dieser Entwicklung "sehr zufrieden". Derzeit würden mehr Burschen die Matura machen, weil es quantitativ weniger weibliche Lehrlinge gäbe. Prozentuell sei der Anteil der Mädchen höher. Aus allen Berufsfeldern kämen die Interessenten, freut er sich. "Wege offen halten" Die Motive eine "Lehre...

  • 30.01.19
Lokales
<f>Die Haltestelle</f> Ortsmitte Alberndorf wurde 50 Meter nach hinten entlang der Mauer verlegt.
2 Bilder

Gemeinde Alberndorf
Kritik wegen Verlegungen von Bushaltestellen

ALBERNDORF (fog). In vielen oö. Gemeinden herrscht derzeit Unverständnis wegen der Verlegung von Postbushaltestellen. In Urfahr-Umgebung ist "überdurchschnittlich stark die Gemeinde Alberndorf betroffen", wie das Büro von Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ) bestätigt. Die Stationen Ortsmitte Alberndorf, Spattendorf und Pröselsdorf wurden verlegt und Riedegg überhaupt aufgelassen. Unmut der Leute Der Unmut bei den Alberndorfern ist groß. "Für uns ist das schwierig zu verstehen. Wir sind...

  • 17.10.18
Lokales
Das ehemalige Gasthaus Oyrer in Alberndorf wird zu einem modernen Nahversorgungszentrum.

Engstelle soll entschärft werden

Die Meinungen über die Situation in Alberndorf gehen auseinander. ALBERNDORF (vom). Derzeit wird im Ortszentrum von Alberndorf das Projekt "Scherb" beim ehemaligen Gasthaus Oyrer umgesetzt. Dabei sorgt eine Straßenengstelle für Unmut bei einigen Bürgern. "Die betreffende Stelle ist völlig unübersichtlich, der Straßenabschnitt wird auf beiden Seiten von Gebäuden eingeengt. Zwei Fahrzeuge können nicht ungehindert aneinander vorbeifahren", beklagt ein Bürger. Als Notlösung wurde vor einigen...

  • 06.06.18
Lokales
Das neue Kommando:  Ing. Martin Peer,  Kdt.-Stv. Joschi Fritz, Kdt. Martin Tanzer und Florian Zitt
3 Bilder

Neuer Kommandant bei der Feuerwehr Mutters

Georg Crepaz trat nicht mehr zur Wahl an – der bisherige Stellvertreter Martin Tanzer ist neuer Kommandant! Die Feuerwehr Mutters hat bei ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Kommandanten gewählt. OBI Georg Crepaz stellte sich nicht mehr der Wiederwahl. Zum Nachfolger wurde der bisherige Kommandant-Stellvertreter BI Martin Tanzer gewählt. Neuer Stellvertreter wurde OV Josef (Joschi) Fritz. Die bisherigen Verwalter OV Ing. Martin Peer und OV Florian Zitt wurden in ihren Ämtern bestätigt. Die...

  • 28.01.18
Lokales
Berbersdorf ist nur eines der vielen Dörfer.

Verschwinden von Dorfnamen in der Gemeinde Alberndorf befürchtet

Einige Alberndorfer wollen nicht von den bisherigen Dorfadressen auf Straßenadressen umsteigen. ALBERNDORF (fog). Mit der geplanten Änderung von Dorf-/Haus- auf Straßenbezeichnungen sind in der Gemeinde Alberndorf nicht alle Bewohner einverstanden. Laut Bürgermeister Martin Tanzer (ÖVP) sei die Umstellung wichtig, "weil die Häuser nicht mehr nach der Reihe geordnet sind, beziehungsweise sind die Adressen zum Teil schwer auffindbar". Seit 15 Jahren diskutieren die Alberndorfer über eine...

  • 13.12.17
Lokales
6 Bilder

Neues "Projekt Scherb"

Das ehemalige Gasthaus Oyrer in Alberndorf wird zu einem modernen Nahversorgungszentrum. ALBERNDORF (fog). Im Ortskern von Alberndorf soll sich in nächster Zeit einiges tun. 2014 kauften die privaten Gesellschafter Reinhard Stadler, Alfred Hawel und Josef Rammerstorfer gemeinsam mit der Gemeinde Alberndorf das ehemalige Gasthaus Oyrer, das davor Scherb hieß. Das Gebäude, das sich mitten im Zentrum befindet, stand einige Jahre leer. Eine Revitalisierung des alten Wirtshauses beziehungsweise ein...

  • 05.10.17
Leute

Denkmal für den Juniorenweltmeister in Alberndorf

ALBERNDORF. Der junge Alberndorfer Rene Hofer krönte sich 2016 zum Juniorenweltmeister und -europameister und gewann souverän den ADAC Junior Cup in der 85ccm-Klasse im Motocross. Der Kirtag in Alberndorf, ein Fest mit mehr als 1.000 Besuchern, war ideale Kulisse, um die besonderen Erfolge des KTM-Jungstars zu würdigen. „Man hat nicht alle Tage einen Weltmeister zu feiern, wir freuen uns riesig mit Rene und gratulieren ihm und seinem Team recht herzlich“ betont Bürgermeister Martin Tanzer...

  • 21.08.17
Politik

Neue Obleute in den Regionen SternGartl und Gusental

BEZIRK. Eine große Anzahl von Delegierten war bei der Vollversammlung am 21. Oktober in Altenberg anwesend, um den jährlichen Bericht zu hören. Darüber hinaus gab der Vorderweißenbacher Bürgermeister Leopold Gartner (ÖVP) sein Amt des Obmanns der Region SternGartl an Bürgermeisterin Karin Kampelmüller (ÖVP) aus Reichenthal ab. Alberndorfs Ortschef Martin Tanzer (ÖVP) übernahm von Bürgermeister Ferdinand Kaineder (ÖVP) aus Altenberg das Amt des Obmanns der Region Gusental. 80 Prozent der...

  • 02.11.16
Leute
Landeshauptmann Josef Pühringer mit Adfontes-Initiator Christian Wiesinger (2. v. l.), dem Ärzte- und Therapeuten-Team sowie Ehrengästen.
7 Bilder

"Mich als Pathologen werdet ihr nicht brauchen"

Eröffnungsfeier für das Wahlärzte- und Therapeutenzentrum Adfontes im Schloss Riedegg mit Landeshauptmann Josef Pühringer und Ärztekammer-Präsident Peter Niedermoser ALBERNDORF. "Mich als Pathologen werdet ihr nicht brauchen", sorgte der oberösterreichische Ärztekammer-Präsident Peter Niedermoser bei der feierlichen Eröffnung des Wahlärzte- und Therapeutenzentrums Adfontes im Schloss Riedegg für Lacher bei den rund 200 Besuchern – darunter etwa 60 Ärzte. Sie zeigten sich von dem Projekt...

  • 02.10.16
Lokales
10 Bilder

Feuerwehr-Ersthelfer tagten im Schloss Riedegg

ALBERNDORF. Längst ist der Feuerwehrmedizinischer Dienst (FMD) eine wichtige Säule im Feuerwehrdienst geworden. Die Ersthelfer der Feuerwehr sind speziell ausgebildet und bilden im Einsatz die Schnittstelle zwischen Einsatzzone und Sanitätsstelle. Einmal pro Jahr findet eine Tagung zu aktuellen Themen und zur Fortbildung statt. Kürzlich trafen sich die Mitglieder des FMD aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung bereits zum 44 Mal. Dieses Jahr im Schloss Riedegg am Stadtrand von Gallneukirchen....

  • 28.04.16
Leute
Johann Schwarz aus Lichtenberg konnte den vierten Platz erspielen.
2 Bilder

Teilnehmer-Rekord bei Tarockturnier

ALBERNDORF. Einen Teilnehmer-Rekord stellte der Bezirk Urfahr-Umgebung beim diesjährigen, von der Ortsgruppe Alberndorf organisierten, ÖVP-Tarockturnier auf. An 31 Tischen wurde „gekartelt“ und um gute Platzierungen gerungen. Bezirksobmann LAbg. a.D. Arnold Weixelbaumer konnte zur Siegerehrung unter anderem auch Bürgermeister Martin Tanzer begrüßen. Die Ehre des Bezirkes Urfahr-Umgebung rettete Johann Schwarz aus Lichtenberg mit Platz vier. Die Plätze eins bis drei gingen an die Gäste, Karl...

  • 04.04.16
Politik
Martin Tanzer
2 Bilder

Martin Tanzer ist neuer Obmann der Region Gusental

Der Alberndorfer Bürgermeister übernahm vor Kurzem das Amt von Ferdinand Kaineder (beide ÖVP). BEZIRK (fog). Bei der Vollversammlung der Region Gusental am 19. Jänner wurde Martin Tanzer einstimmig zu neuen Obmann gewählt. Er löst damit Ferdinand Kaineder, den Ortschef von Altenberg ab, der die Funktion zwölf Jahre inne hatte und künftig Schriftführer ist. "Ein Wechsel schadet nicht. Ein neuer Mann bringt neue Gedanken und Martin Tanzer ist sehr engagiert", meint Kaineder. Als Stellvertreter...

  • 01.02.16
Politik
In der Gemeinde Alberndorf muss Bürgermeister Martin Tanzer seinen Sessel gegen zwei Konkurrenten verteidigen.
2 Bilder

In Alberndorf verteidigt ÖVP Mehrheit vor FPÖ und SPÖ

ALBERNDORF Einwohner: 3974 Wahlberchtigte: 3221 Fläche: 40,5 km² Unternehmen: 213 Arbeitslose: 61 ÖVP: 62,87 % (16), SPÖ: 21,96 % (5), FPÖ: 15,17 % (4). So lautete das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2009 in Alberndorf. Auch heuer treten die drei Parteien bei den Gemeinderatswahlen an, um ihre Mandate zu verteidigen. Seit der letzten Wahl gab es einen Bürgermeisterwechsel. Josef Moser (ÖVP) übergab sein Amt Ende September 2013 an den damaligen Vizebürgermeister Martin Tanzer. Nun muss...

  • 17.09.15
Lokales
Gemeinsam mit Amtsleiter Markus Hart begutachtet Bürgermeister Martin Tanzer den Baufortschritt vor Ort.

Baustellen für Sicherheit der Alberndorfer Fußgänger

ALBERNDORF. Um die Sicherheit im Straßenverkehr für alle Verkehrsteilnehmer zu verbessern, realisiert die Gemeinde heuer gleich drei Bauprojekte. Aktuell werden bei der nördlichen Ortseinfahrt „Friedhofskreuzung“ Engstellen beseitigt, der Straßenverlauf neu gestaltet und barrierefreie Gehsteige errichtet sowie bisherige Lücken geschlossen. Bis Schulbeginn sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Im Herbst wird dann in der stark gewachsenen Siedlung Schlammersdorf/Rinzendorf ein Gehweg entlang...

  • 25.08.15
Lokales
Nach der Erkundungsfahrt ging es zum Seifenkistenrennen
4 Bilder

Neue Einwohner lernten Alberndorf kennen

ALBERNDORF. Das Team der ÖVP Alberndorf lud die in den letzten Jahren zugezogenen Neubürger der Gemeinde zu einer gemeinsamen Rundfahrt durch Alberndorf ein. Bürgermeister Martin Tanzer erzählte während der eineinhalbstündigen Fahrt Wissenswertes über die Gemeinde. Viele der 27 Alberndorfer Ortschaften wurden bei der Fahrt besichtigt. Nach der Bustour gab es Kaffee und Kuchen beim originellen Seifenkistenrennen. "Die neuen Gemeindebürger sollen sich in Alberndorf wohl, wirklich beheimatet...

  • 25.08.15
Lokales
Bürgermeister Martin Tanzer hat noch viele Ideen, die er in und für Alberndorf umsetzen möchte.
2 Bilder

“Alberndorf ist auf gutem Weg“

Bürgermeister Martin Tanzer sieht Entwicklung Alberndorfs positiv ALBERNDORF. „Meine Arbeit ist jeden Tag eine große, aber schöne Herausforderung. Ich bin dankbar, für Alberndorf arbeiten zu dürfen. Wichtig ist dafür ein gutes Zusammenspiel mit den Gemeindebediensteten und deren Bereitschaft, Veränderungen zuzulassen. Dies ist in Alberndorf zu hundert Prozent gegeben. Gelernt habe ich auch, dass manches Zeit braucht“, zieht Martin Tanzer nach fast zwei Jahren im Amt Bilanz. Er sieht die Arbeit...

  • 25.08.15
Lokales
Beim Auffüllen der Brunnen unterstützte Bürgermeister Martin Tanzer (Mitte) die Feuerwehrmänner.

Feuerwehr füllte trockene Brunnen mit Wasser auf

ALBERNDORF. Wie in vielen Gemeinden im Bezirk herrschte durch die anhaltende Trockenheit der letzten Wochen auch in Alberndorf Wasserknappheit. Die Freiwillige Feuerwehr musste in diesem Jahr schon zu etlichen Wassertransporten ausrücken und Brunnen auffüllen. Bei einigen Einsätzen wurde die Feuerwehr Alberndorf dabei auch von Bürgermeister Martin Tanzer unterstützt. Die Feuerwehr füllte auch den Brunnen einer Jungfamilie mit Baby, die sonst wie viele andere kein Trinkwasser mehr gehabt hätten....

  • 25.08.15
Leute
Die Spattendorfer Mountainbiker wurden zum kreativsten Rennteam gekürt.
4 Bilder

Erfolg für Alberndorfer Seifenkistenrennen trotz Hitze

ALBERNDORF. Traumhaftes Wetter und viele begeisterte Zuschauer waren die Zutaten für das Erfolgsrezept des Seifenkistenrennens. Die Stimmung heizte am Vormittag der Musikverein beim Frühschoppen auf. Um 13 Uhr starteten die Seifenkisten. Hunderte Zuschauer sorgten für optimales Rennfeeling entlang der Strecke. 35 Personen nahmen mit kreativen Gefährten am Rennen teil, ein neuer Rekord. Vor und nach dem Rennen gab es eine Showvorführung des Kartteams La Zonka. Prämierte...

  • 10.08.15
Lokales
3 Bilder

Bierfest in Alberndorf lockte Besucher

ALBERNDORF. Am letzten Schultag findet jährlich das Bierfest in Alberndorf statt. Die ÖVP Alberndorf freute sich über zahlreiche Biergenießer. Sowohl Alberndorfer Gemeindebürger als auch Gäste aus den umliegenden Gemeinden besuchten das Fest am Ortsplatz. Verschiedenste Freistädter Biersorten, Biere aus der Gegend rund um die Alberndorfer Partnergemeinde Wackersdorf und ein Innviertler Zwicklbier wurden verkosten. Ab 20 Uhr durften alle Gäste das speziell gebraute Bürgermeisterbier, selbst...

  • 13.07.15
Lokales
Martin Tanzer, Michael Hammer, Rudi Anschober und Ulrike Singer (v. l.) bei der Urkundenübergabe.

Alberndorf wurde zur Fairtrade-Gemeinde ernannt

ALBERNDORF. Beim Zeltfest der FF Pröselsdorf wurde der Gemeinde Alberndorf das Prädikat "Fairtrade-Gemeinde" verliehen. Landesrat Rudi Anschober übergab Bürgermeister Martin Tanzer die Beitrittsurkunde. Auch Ulrike Singer vom Klimabündnis OÖ und Nationalrat Michael Hammer hießen die Alberndorfer in der Fairtrade-Gemeinschaft willkommen. Tanzer ist stolz auf seine Gemeindebürger, die durch gezielte Einkäufe von fair gehandelten Produkten eine gerechtere und menschliche Entwicklung...

  • 09.06.15
Lokales
Die Bürgermeister wollen enger zusammenarbeiten: Martin Tanzer (Alberndorf), Ernst Lehner (Katsdorf), Gisela Gabauer (Gallneukirchen), Herbert Fürst (Engerwitzdorf) und Ferdinand Kaineder (Altenberg).

Fünf Gusentalgemeinden setzen auf Kooperation

GUSENTAL. Die Bürgermeister von Alberndorf, Altenberg, Engerwitzdorf, Gallneukirchen und Katsdorf wollen künftig enger zusammenarbeiten. Rund 26.500 Einwohner umfassen die Gemeinden, die von wirtschaftlicher Dynamik und hoher Wohnqualität geprägt sind. "Es ist geplant die Gemeindekooperationen auszubauen, dazu werden die Führungskräfte der Gemeindebediensteten in Ideenworkshops arbeiten. Es sollen die Arbeitsabläufe optimiert und damit auch Kosten gespart werden", bekräftigt Regionsobmann...

  • 20.05.15
  •  1
Leute
Landesrat Michael Strugl, WKOÖ-Vizepräs. Ulrike Rabmer-Koller, Peter Affenzeller und Landeshauptmann Josef Pühringer (v. l.) in der neuen Café-Lounge.
3 Bilder

Whiskypapst eröffnete Café-Lounge

ALBERNDORF. Da die Whisky-Destillerie von Peter Affenzeller immer mehr zum Magnet für Besucher wird, erweitert der erfolgreiche Jungunternehmer sein Angebot künftig um eine Café-Lounge, in der regionale Produkte genossen werden können. Bei der Eröffnungsfeier konnte Affenzeller zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Selbst Landeshauptmann Josef Pühringer war zu Gast, um Worte der Anerkennung auszusprechen. Moderatorin Nina Kraft führte gekonnt durch die Gespräche mit Landesrat...

  • 20.04.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.