Andreas Rabl

Beiträge zum Thema Andreas Rabl

Autorin Gerlinde Bäck-Moder, Bürgermeister Andreas Rabl und die Illustratorinnen Christine Zeilberger und Bettina Mayer.
4

Drittes Kinderbuch
Neues Zeitreise-Abenteuer mit „Elsie & Ovil“

Passend zur „800 Jahre Wels“-Feierlichkeit präsentiert die Stadt Wels ein neues Abenteuer von „Elsie und Ovil“: „Mit der Zeitmaschine durch die Jahrhunderte“ WELS. „Das neue Buch mit Elsie und Ovil trifft genau das aktuelle Geschehen in unserer Stadt, unsere 800 Jahre-Feierlichkeiten“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und ergänzt: „Die Autorin hat kindgerecht die Welser Geschichte für die Kinder aufbereitet. Das Buch ist – wie bereits die beiden Vorgänger – unterhaltsam, spannend und...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Nettovermögen von 158 Millionen Euro, Rücklagen von 38 Millionen Euro: Die Stadt Wels bilanziert gut aus 2021.

Schulden bei 11,9 Millonen Euro
Stadt Wels mit Rekordüberschuss

Die Stadt Wels hat sich schnell von den Auswirkungen der Corona-Pandemie erholt und weist mehrere Rekordwerte im Haushalt aus – auch und vor allem dank der starken Wirtschaft. WELS. Der Rechnungsabschluss der Stadt Wels für das Jahr 2021 kann sich sehen lassen: Bürgermeister und Finanzreferent Andreas Rabl (FPÖ) konnte einen Rekordüberschuss von 17,1 Millionen Euro vermelden. Gleichzeitig sanken die Schulden um rund zwei Millionen Euro auf 11,9 Millionen Euro. Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Peter Jungreithmair, MBA (GF Tourismusverband Region Wels), KR Helmut Platzer (Aufsichtsratsvorsitzender Tourismusverband), Daniel Postl (McDaniels), Andreas Rabl (Bürgermeister der Stadt Wels), Martin Oberndorfer (Stadtrat), Karin Hofwimmer (Gasthaus Hofwimmer), Karl Strauß (Gasthaus Kremstalblick)

Kulinarische Reise
Tourismusverband präsentiert erstes Kochbuch

Kochen liege immer mehr im Trend, vor allem mit regionalen Zutaten. Wer gerne die Gerichte der heimischen Wirte ausprobieren möchte, kann dies mit dem neuen „Voi Guad“-Kochbuch.  WELS. „ ,Voi Guad' hat einen weiteren Höhepunkt erreicht, denn wir dürfen ein neues Kochbuch präsentieren“, sagt Helmut Platzer, Aufsichtsratsvorsitzender Region Wels. „Für dieses wurden vorwiegend heimische Gerichte verwendet.“ Damit solle die Welser Gastronomie und ihre unverkennbaren Speisen den Hobbyköchen...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Martin Oberndorfer (links) und Bürgermeister Andreas Rabl (rechts) mit dem Imker Johann Söllrad.
2

Mit 84 am Wochenmarkt
Johann Söllradl ist ältester Marktbeschicker

Neben dem Welser Wochenmarkt blicken auch die Gärtnerei Wildberger und der Imker Johann Söllradl auf eine lange Tradition zurück.  WELS. „Der große Erfolg des Welser Wochenmarktes liegt in der Unmittelbarkeit“, Stadtrat Martin Oberndorfer (ÖVP) und ergänzt: „Als Kunde kann ich direkt mit dem Produzenten ins Gespräch kommen und bekomme beste Qualität aus der Region geboten.“ Und derzeit gibt es vor Ort 86 ständige und 15 nicht-ständige Marktbeschicker. Deren Produktpalette reicht von frischen...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Bürgermeister Andreas Rabl und Sportreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß mit Swim Academy-Leiterin Gudrun Lindner und drei kleinen Kursteilnehmern.
2

Schwimmen lernen
Stadt Wels organisiert kostenlose Schwimmkurse

Die entfallenen Gratis-Schwimmkurse aus dem vergangenen Schuljahr 2021/22 werden im Sommer nun nachgeholt. WELS. Jedes Kind sollte schwimmen können“, so Bürgermeister Andreas Rabl und Sportreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (beide FPÖ). „Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, dass versäumte Schwimmstunden nachgeholt werden und so den Kindern die Chance gegeben wird, schwimmen zu lernen, damit die Ferien am Wasser umso entspannter werden.“ So wird der entfallene Gratis-Schwimmkurs...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Peter Jungreithmair, Herbert Walzhofer, Andreas Rabl, Christa Raggl-Mühlberger, Florian Teufelberger und Martin Oberndorfer.

Mega Innenstadt-Party
Welser Stadtfest steigt von 24. bis 25. Juni

Das Welser Stadtfest geht heuer am 24. und 25. Juni über die Bühne. Geplant ist ein volles Programm. WELS. „Wels feiert. Das Stadtfest zu unserem 800-Jahr-Jubiläum wird ein großartiges Event für alle Welser und Besucher“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Und alle sind dazu eingeladen. Dem Ruf folgten mehr als 100 Partner aus Vereinen, Organisationen, Firmen, Handel sowie Gastronomie, um am Stadtfest aktiv mitzumachen und einmal mehr die große Vielfalt und Qualität der Stadt zu zeigen....

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Unter anderem sollen die „Wels chillt – Liegestühle“ für mehr Aufenthaltsqualität sorgen.

500.000 Messpunkte im Mai
Rekordfrequenz in der Welser Innenstadt

Die neuen Zahlen zeigen: Es tut sich viel in der Stadt Wels. Im Mai habe es eine Rekordfrequenz von mehr als 500.000 Messpunkten gegeben. WELS. „Über 550.000 Frequenzmesspunkte in Wels sorgen für ein Allzeithoch bei den Messwerten in der Welser Innenstadt“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Denn die Werte im Mai erreichen seit der Einführung der modernen Messanlage 2014 ein historisches Hoch. „Die guten Frequenzzahlen sind die Konsequenz von vielen Maßnahmen und harter Arbeit, verbunden...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Bei den Burggartenkonzerten tritt unter anderem die Polizeimusik Oberösterreich auf.
3

2. Juni bis 25. August in Wels
Mit den Burggartenkonzerten durch den Sommer

Passend zum Sommer und dem warmen Wetter starten Donnerstagabend ab 2. Juni wieder die Burggartenkonzerte in Wels.  WELS. „Die Burggartenkonzerte gehören mittlerweile zu den beliebtesten Events in Wels“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Und von 2. Juni bis 25. August können an 13 Abenden wieder Konzerte besucht werden – jeweils um 20 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei und für das leibliche Wohl sei ebenfalls gesorgt.  Das Programm bietet wieder Klänge mit Hauptaugenmerk auf Blasmusik....

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl (Stadt Wels), Harald Wurmsdobler (Chorverband Oberösterreich), Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (Stadt Wels).

24 Mai
Die Lange Nacht der Chöre erstmals in Wels

Die Stadt Wels bringt gemeinsam mit dem Chorverband OÖ erstmals die „Lange Nacht der Chöre“ nach OÖ. 27 Chöre bieten für alle Interessierten am 25. Mai insgesamt 45 Kleinkonzerte an neun Schauplätzen. WELS. In Salzburg ist es bereits Tradition und nun kommt die Veranstaltung auch nach OÖ: die „Lange Nacht der Chöre“. „Es freut mich sehr, dass die Lange Nacht der Chöre 2022 erstmals in Wels stattfinden wird“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und ergänzt: „Dieses Event ist mit Sicherheit...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Elf Unternehmen und Institutionen öffnen bei der Langen Nacht der Forschung am 20. Mai ihre Türen und gewähren Einblicke in die Forschung & Entwicklung.
3

Am 20. Mai
Elf Betriebe laden zur Langen Nacht der Forschung

Elf Betriebe öffnen für die „Lange Nacht der Forschung“ am 20. Mai für alle Interessierten ihre Pforten. WELS, WELS-LAND. „Die ,Lange Nacht der Forschung' soll vor allem junge Menschen für das Thema Forschung begeistern“, sagt Michael Rabl, Dekan Fachhochschule (FH) OÖ Campus Wels. „Wir brauchen Forscher, die unsere Zukunft mitgestalten“, sekundiert Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und ergänzt: „Deshalb müssen wir den Forschergeist bereits bei unseren Kindern wecken.“ Denn das primäre Ziel des...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
1:08

Ausstellung „800 Jahre Wels“
„Streifzug durch die Geschichte der Stadt“

Bei den Feierlichkeiten „800 Jahre Wels“ darf natürlich die Geschichte der Stadt nicht fehlen. Die Eröffnung der Sonderausstellung „Wels 800 – Geschichte einer Stadt“ findet am 13. Mai im Stadtmuseum Burg statt. WELS. „Die Sonderausstellung ,Wels 800 – Geschichte einer Stadt' ist für uns von großer Bedeutung“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Denn diese öffnet am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr ihre Pforten. Die Eröffnungsfeier findet am „Hauptort der Ausstellung“ im Stadtmuseum Burg statt...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Der Städtebund kritisiert die vom Bund verordnete Impfkampagne als "Gießkannenprinzip".

Bürgermeister von Linz, Wels, Steyr
Kritik an Impfkampagne des Bundes

Die Bürgermeister der Statutarstädte Linz, Wels und Steyr kritisieren die Impfkampagne der Bundesregierung. WELS. Kritisch sehen die Bürgermeister der drei oö. Statutarstädte Linz, Wels und Steyr die Vorgaben des Bundes zur Durchführung einer „Kommunalen Impfkampagne“. Für deren Abwicklung hat die Republik in den vergangenen Wochen österreichweit insgesamt 75 Millionen Euro an alle Städte und Gemeinden im Bundesgebiet vorab überwiesen. Für das Geld – im Fall von Wels knapp 600.000 Euro –...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Raggl-Mühlberger (l.) und Rabl (r.) bei Dorner-Mayer Elektrik.
3

Wirtschaftstour gestartet
Bürgermeister besucht Welser Betriebe

Kurzarbeit, weniger Aufträge, Ausbleiben von Lieferungen, Fachkräftemangel: Der Welser Bürgermeister Andreas Rabl wolle sich persönlich von den Problemen überzeugen, mit denen Unternehmen zu kämpfen haben. WELS. Andreras Rabl startete zusammen mit Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (beide FPÖ) seine Wirtschaftstour durch Wels. Rabl wolle vor allem die „kleineren“ Gewerbe-, Handwerks- oder Dienstleistungsbetriebe besuchen. Bisher seien ein KFZ-Betrieb, eine Firma, die Zäune herstellt,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Alle Infos zum Thema „Blackout“ gibt es am 22. April im Stadttheater Greif.

Am 22. April
Stadt Wels informiert über den Blackout

Die Stadt Wels lädt am 22. April zum Infoabend zum Thema „Blackout“ ein.  WELS. „Die Gefahr eines Blackouts ist real. Deshalb gilt: Vorsorge ist besser als Nachsicht“, so Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und Sicherheitsreferent Gerhard Kroiß (FPÖ) und ergänzen: „Deshalb gilt: Vorsorge ist besser als Nachsicht. Die Stadt Wels ist vorbereitet und überarbeitet auch regelmäßig ihre Krisenpläne für den Ernstfall.“ Da eben die Wahrscheinlichkeit eines Blackouts – ein länger dauernder, großflächiger...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Vizebürgermeister Gerhard Kroiß, Bürgermeister Andreas Rabl, Landesrat Markus Achleitner, Bundesministerin Leonore Gewessler und Messedirektor Robert Schneider.
41

Messe Wels
Rund 70.000 Besucher strömen zur Webuild

Rund 70.000 Besucherinnen und Besucher schauten an den Messetagen zur Webuild und ließen sich von den Ausstellern zu den Themen Energiesparen, Energieeffizienz, nachhaltiges Bauen und vieles mehr beraten.  WELS. „Es war die absolut richtige Entscheidung, die Webuild Energiesparmesse dieses Jahr durchzuführen“, sagt Messedirektor Robert Schneider und ergänzt: „Der Publikumsandrang und die positiven Rückmeldungen der Aussteller und Besucher haben uns das bestätigt!“ Denn rund 70.000 Besucherinnen...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Bürgermeister Andreas Rabl und Wels Linien Betriebsleiter Martin Hüttner zeigen den neuen Ticket-Entwerter, der im Sommer in allen Bussen installiert wird.

Erleichterung für Senioren
Neue Ticket-Entwerter für die Welser Linien

Seit September 2021 gibt es in den Welser Linien moderne Ticketautomaten, bei denen bargeldlos bezahlt werden kann. Diese sollen bei den Seniorinnen und Senioren nicht gerade für Begeisterung gesorgt haben. Zusätzliche Ticket-Entwerter sollen hier Abhilfe schaffen. WELS. „Die modernen Ticketautomaten waren die Voraussetzung für neue Kundenservices und bargeldlose Bezahlungsmöglichkeiten“, sagt Martin Hüttner, Betriebsleiter der Wels Linien. Denn bereits im September 2021 wurden die Busse in...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Bei den Quessantschafen gibt es Nachwuchs.
11

Buntes Jahresprogramm
Welser Tierpark startet mit Babyboom

Im Tierpark Wels gibt es viel zusehen: Bei den Bartaffen, Guerezas, Kattas, Ouessantschafen sowie den Von-der-Decke-Tokos gibt es Nachwuchs. Außerdem steht auch schon das Jahresprogramm fest. WELS. „Der Welser Tiergarten ist ein wahres Freizeitjuwel, auf das wir als Stadt besonders stolz sind“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und ergänzt: „Etwas ganz Besonderes ist natürlich jetzt im Frühling ein Besuch bei den Jungtieren.“ Denn heuer gab es bereits Nachwuchs bei den Kattas, Bartaffen,...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
OÖ-Geschäftsführer Josef Lindner: Notfalltasche mit Lebensmitteln, Medikamenten und Co. für den Notfall packen.

Tipps für Katastrophenfällen
Was tun bei Blackout und Co.

Blackout und nukleare Verstrahlung: Katastrophen gibt es viele. Der Zivilschutzverband OÖ liefert hilfreiche Tipps. WELS, WELS-LAND. „Aufgrund der derzeit herrschenden Lage in Russland und der Ukraine müssen wir im schlimmsten Fall mit Auswüchsen wie in etwa Blackout oder atomare Bedrohung rechnen“, sagt Michael Gruber, Landtagsabgeordneter (FPÖ) und Vizepräsident des Zivilschutzverbandes OÖ. „Die heile Welt der vergangenen Jahre und Jahrzehnte hat merklich Risse bekommen“, sekundiert...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Bürgermeister Andreas Rabl, Kulturreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger und Stefan Haslinger (Leiter-Stellverterter Dienststelle Veranstaltungsservice und Volkshochschule) (v.l.).

„800 Jahre Wels“
Stadt Wels startet mit „Oktogon“ in das Jubiläumsjahr

Eine große Veranstaltungsreihe der „800 Jahre Wels“-Feierlichkeiten ist „Oktogon“. Start ist am 1. April. WELS. „Mit der Kulturreihe ,Oktogon' die uns von April bis November begleitet, begeben wir uns auf eine Zeitreise durch acht Jahrhundert“, sagt Kulturreferentin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ). „Für jedes Jahrhundert gibt es eine eigene Veranstaltung.“ Musikalischer EinstiegDen Auftakt macht die Aufführung „walther.komm“ vom Theater Vogelweide am Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr....

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Austro-Pop-Band Hoamspü unterstützt mit einem Benefizkonzert die Opfer des Kriegs in der Ukraine.

Ukraine-Flüchtlinge
Hoamspü und die Stadt Wels helfen Ukraine-Opfern durch Benefizkonzert

Der Krieg in der Ukraine macht alle betroffen. Angesichts des Grauens, das die Bevölkerung erleiden muss und der ungebrochenen Flüchtlingsströme ist man sprachlos – aber nicht machtlos. Denn man kann versuchen zu helfen, das Leid zu lindern – auch von Wels aus. WELS. Mit Sachspenden, die Dank der Stadt Wels schon seit zwei Wochen Richtung Ukraine geschickt werden und mit finanzieller Unterstützung. Damit möglichst viel Geld für die notleidende Bevölkerung zusammenkommt, wird am 9. April ein...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Andreas Rabl, Christa Raggl-Mühlberger , Peter Jungreithmair (v.l.).

Stadt Wels
Neue Deko für die Fuzo

Nach den bunten Schmetterlingen, Libellen und Regenschirmen im Jahr 2020, den frühlingshaften Blumenelementen im Jahr 2021 ist jetzt das Geheimnis für 2022 gelüftet. Pünktlich zu Frühlingsbeginn werden 115 Luftballons und 110 Herzen die Fußgängerzone zum 800 Jahres-Jubiläum schmücken und über den Köpfen der Besucher für ein positives Einkaufsfeeling sorgen. WELS. Die gesamte Stadt putzt sich zum Jubiläum für den Frühling heraus. 75.000 Blumen werden von der Stadtgärtnerei eingesetzt und die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Perfekter Vermietungsgrad in der Welser Innenstadt

Stadt Wels
Wels ist klare Nummer 1 in Österreich

Im aktuellen „City-Retail-Report Österreich 2021/22“ von Standort + Markt erreicht Wels erstmalig und als einzige Stadt 100 % im Vermietungsgrad der A-Lage bei 10.900 m2 Verkaufsfläche in der Welser Innenstadt und sichert sich somit Platz eins in ganz Österreich. WELS. Ebenso ist der gesamte Vermietungsgrad bei 46.200 m2 Verkaufsfläche mit 97,5 % in der Innenstadt-ABC- Lage historisch. Wels ist damit die klare Nummer eins in Oberösterreich. Im Österreichweiten Ranking (ABC Lage) rangiert Wels...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Andreas Korger (Geschäftsleitung CSS GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl (Stadt Wels), Ewald Ulrich (Geschäftsführer ANA-U GmbH), Peter Jungreithmair,(Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH) (v.l.).

Wels-Card-Automat
100.000 Euro Umsatz geknackt

Seit der Inbetriebnahme des Wels-Card-Automaten im November 2021 konnten bereits 100.000 Euro eingenommen werden. WELS. „Neben dem Wels-Card-Umsatzrekord von über 1,8 Millionen im Jahr 2021, ist ein weiteres Highlight der neue 24h Wels-Card Automat, mit dem man die Wel- Card mit Foto, Texten und Layouts persönlicher denn je gestalten kann“, sagt Peter Jungreithmair, Chef der Marketing & Touristik GmbH. Denn Automaten gibt es nun seit November 2021. Er befindet sich direkt neben dem Eingang der...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Martina Franke ist die neue Vorsitzende des Kultur- und Förderbeirates.

Kultur- und Förderbeirat Wels
Martina Franke als Vorsitzende gewählt

Zur neuen Vorsitzenden des Kultur- und Förderbeirates wurde Martina Franke, Direktorin der Landesmusikschule Wels, gewählt. WELS. Die erste Sitzung des Kultur- und Förderbeirates fand zusammen mit Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) und Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ) statt. Unter anderem wählte das siebenköpfige Gremium die neue Vorsitzende: Martina Franke, Direktorin der Landesmusikschule Wels. Ihre Stellvertreterin ist die Simone Lindinger, Komponistin und Geschäftsführerin...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.