Alles zum Thema Andreas Stroitz

Beiträge zum Thema Andreas Stroitz

Lokales
Gleiche mehrere Kameraden wurden für 50-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen ausgezeichnet.

Bilanz der Villacher Feuerwehren
2.500 Jahre Ehrenamt ausgezeichnet

Bezirksfeuerwehrtag im Volkshaus Landskron. Leistungsbilanz der 21 Freiwilligen Feuerwehren präsentiert. VILLACH. Kürzlich fand der Bezirksfeuerwehrtag im Volkshaus Landskron statt. „Das Jahr 2018 war ein sehr intensives“, schilderte Bezirksfeuerwehrkommandant Andreas Stroitz die Situation. Er bilanziert: „Insgesamt rückten die 21 Freiwilligen Feuerwehren der Stadt zu 2.185 Einsätzen aus. Davon galt es 636 Brandeinsätze sowie 1.549 technische Einsätze zu bewältigen, insgesamt 123...

  • 18.04.19
Lokales
Ein Selfie mit Erinnerungs-Wert, Stroitz in der Mitte
4 Bilder

Andi Stroitz im Interview
"Das sind Bilder, die sich einprägen"

VILLACH/DROBOLLACH. Mehr als 40 Jahre ist es her, dass Andreas Stroitz seinen Dienst im Magistrat Villach zum ersten Mal antrat, nun geht er zu Ende. Mit 1. Juni geht er in die wohlverdiente Pension. Auf was er sich nun freut, und was ihm in Erinnerung bleibt, erzählt er der WOCHE.  WOCHE: Was werden Sie mit der zusätzlichen Freizeit anstellen? Andreas Stroitz: Ich werde sicher noch mehr Zeit mit meinen Enkerln verbringen können. Und natürlich werde ich mich anderen Hobbys noch mehr widmen,...

  • 19.03.19
Lokales
Verantwortlich: Melcher, Imhof, Stroitz und Müller
6 Bilder

Feuerwehren üben den Ernstfall

Sechs freiwillige Feuerwehren aus Villach üben den Ernstfall in Maria Gail beim Turmbräustüberl. MARIA GAIL (ak). Durch einen technischen Defekt haben sich brennbare Materialien in der Lagerhalle der neu erbauten Schaubrauerei Turmbräu in Maria Gail entzündet und drohen sich auszubreiten. Für die freiwilligen Feuerwehren Maria Gail, Drobollach, St. Niklas, Perau, Turdanitsch-Tschinowitsch und der Hauptfeuerwache Villach heißt es jetzt das Hauptgebäude schützen und ein Ausbreiten der Flammen...

  • 19.09.18
Lokales
Villachs Bezirksfeuerwehrkommandant Andi Stroitz ist nun auch Flüchtlingsbeauftragter

Villach macht FF-Kommandant zum Flüchtlingsbeauftragten

VILLACH. Als die Stadt Villach vor einigen Tagen plötzlich 520 Flüchtlinge unterbringen musste, zeigte sich: Rotes Kreuz, Arbeiter Samariterbund, Polizei und Feuerwehr, der Verein "Together" und andere leisteten in kurzer Zeit Großes. „Um künftig auf ähnliche Einsätze vorbereitet zu sein, richten wir eine neue Funktion ein. Neuer Flüchtlingskoordinator ist Bezirksfeuerkommandant Andreas Stroitz“, sagt Bürgermeister Günther Albel. "Hohe Kompetenz" Stroitz, der weiterhin die Funktion des...

  • 22.09.15
  •  1