Antholz

Beiträge zum Thema Antholz

Sport
"Mr. Biathlon" Franz Berger (re.) freute sich mit seinen erfolgreichen Sportlern Felix Leitner, Lisa Hauser, Dominik Landertinger (v. li.)
6 Bilder

Biathlon-WM Antholz
Lokalmatadore kehren mit strahlenden Gesichtern zurück

Bronzemedaille für Dominik Landertinger, Top-Ten in Massenstart, Sprint und Verfolgung für Felix Leitner und die Ränge acht und neun für Lisa Hauser in Verfolgung und Massenstart: heimische Biathleten kehren mit Spitzenplätzen im Gepäck von der WM in Antholz zurück. ANTHOLZ, PILLERSEETAL, REITH (jos). Dominik Landertinger dachte im Dezember bereits an das Karriereende: „So macht's keinen Spaß“, hatte der 31-Jährige zu diesem Zeitpunkt gemeint. Im Kampf mit gesundheitlichen Problemen konnte...

  • 04.03.20
Sport
Felix Leitner freute sich über den 6. Rang.

Biathlon WM Antholz
Lisa und Felix strahlten aus den Top-Ten

WM Antholz, Massenstart Damen, Herren: Hauser und Leitner in den Top-Ten. ANTHOLZ, HOCHFILZEN, REITH (niko). Die Weltmeisterin im Massenstart heißt Marte Olsbu Roeiseland NOR). Für das ÖSV-Duo Lisa Hauser und Katharina Innerhofer gab es beim WM-Abschluss zwar keine Medaille, für Hauser aber immerhin erneut einen Top-Ten-Platz. Mit nur zwei Fehlschüssen durfte sich die Reitherin über Rang neun freuen. Hauser: „Der neunte Platz ist ein cooler und versöhnlicher WM-Abschluss...

  • 24.02.20
Sport
Staffelbewerbe bei der WM in Südtirol.

ÖSV-Staffeln gingen bei WM leer aus

Keine Medaillen für ÖSV in den Staffelbewerben der Biathlon-WM. ANTHOLZ, HOCHFILZEN, REITH. Der 4 x 6 km Staffelbewerb der Damen bei der Biathlon-WM in Antholz endete mit einem Favoritensieg für die Norwegerinnen. Österreichs Team in der Besetzung Julia Schwaiger, Lisa Hauser, Christina Rieder und Katharina Innerhofer landete mit 13 Nachladern und drei Strafrunden auf dem enttäuschenden 12. Platz. Damit steht weiterhin der 10. Platz bei der Biathlon-WM 2015 in Kontiolahti als bestes...

  • 24.02.20
Sport
Gemeinsam mit Steinacher Maier Public Relations sorgte brandmood für die perfekte Liveunterhaltung im WM-Stadion.

Biathlon WM Antholz
brandmood und smpr.at ließen WM-Stadion beben

Kitzbüheler und Fieberbrunner Agenturen arbeiteten bei Biathlon-WM Hand in Hand. ANTHOLZ (niko). Die Biathlon-WM konnte im Antholzer Stadion über zahlreiche Videowalls im Stadion live und miterlebt werden. Für die Live-Regie und die Produktionstechnik zeichnete brandmood (Kitzbühel) verantwortlich. „Mit der kompletten Regie- und Zuspieltechnik sowie dem Signalmanagement vor Ort garantieren wir die beste Sicht für das Publikum“, erläutert Rene Melik, einer der drei brandmood-Geschäftsführer und...

  • 21.02.20
Sport
Drei Nachlader waren für Lisa Hauser zuviel.

Biathlon WM Antholz
Für Duo Hauser/Eder reichte es nur für Rang sechs

WM Antholz, Single Mixed Staffel: Österreich auf Platz sechs. ANTHOLZ, REITH (niko). Norwegen hat Gold in der Single Mixed Staffel gewonnen. Für Österreich gingen Lisa Hauser (Reith, K.S.C.) und der Salzburger Simon Eder auf Medaillenjagd. Das erfahrene Mixed-Duo, das in dieser Disziplin bereits siebenmal gemeinsam auf dem Weltcup-Podest stand und zuletzt in Pokljuka Rang drei belegt hatte, ging mit berechtigten Medaillenhoffnungen ins Rennen. Hauser erledigte ihre ersten...

  • 21.02.20
Sport
Nur auf Rang 51: Lisa Hauser.

Biathlon WM Antholz
Lisa Hauser im Einzel nur auf Rang 51

WM Antholz, Einzel Damen: Rieder überrascht mit Rang sieben, Hauser abgeschlagen. ANTHOLZ, REITH. Die Italienerin Dorothea Wierer hat sich bei der Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz im Einzelbewerb ihre zweite Goldmedaille gesichert. Auch eine Österreicherin strahlte. Christina Rieder lief das Rennen ihres Lebens, traf nur die vorletzte Scheibe nicht und beendete den Einzelbewerb als beste Österreicherin auf Rang sieben. Die Reitherin Lisa Hauser musste fünf Strafminuten in Kauf...

  • 20.02.20
Sport
Dominik Landertinger (re.) mit Sieger Martin Fourcade (Mi.) und dem Zweiten Johannes Thingnes Bö.
5 Bilder

Biathlon WM Antholz
Großer Jubel über Landis WM-Bronzemedaille

WM Antholz, Einzel Herren: Landertinger jubelt nach starker Leistung über Bronze. ANTHOLZ, HOCHFILZEN (niko). Dominik Landertinger (Hochfilzen) hat für Österreichs erste Medaille bei der Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz gesorgt. Der 31-Jährige gewann mit einer Strafminute Bronze im 20 km Einzelbewerb am Mittwoch (19. 2.). Gold ging an den Franzosen Martin Fourcade, der wie Landertinger eine Scheibe stehen ließ und im Ziel 1:22,1 Minuten Vorsprung auf den Tiroler hatte. Der Norweger...

  • 20.02.20
  •  1
Sport
Felix Leitner und Lisa Hauser (v. li.) mit Dominik Landertinger und "Mister Biathlon" Franz Berger.

Biathlon WM Antholz
Starke Verfolger-Leistungen von Lisa Hauser und Felix Leitner

Reitherin als WM-Achte in den Top-Ten; Hochfilzener bestätigte Sprint-Top-Ten-Ergebnis. ANTHOLZ, HOCHFILZEN, REITH (niko). Dorothea Wierer hat das Verfolgungsrennen in Antholz gewonnen. Die italienische Lokalmatadorin und Siebente des Sprints setzte sich mit nur einer Strafrunde 9,5 Sekunden vor Denise Herrmann aus Deutschland durch. Die Bronzemedaille ging an die norwegische Sprintweltmeisterin Marte Olsbu Roiseland (+13,8 sec.), die wie Herrmann drei Scheiben verfehlte. Freuen...

  • 17.02.20
  •  1
Sport
Top-Leistung des Neo-Hochfilzeners Felix Leitner.

Biathlon WM Antholz
Felix Leitner sprintete auf den 9. WM-Rang

WM Antholz – Sprint Herren – Leitner schafft es in die Top-Ten. ANTHOLZ/HOCHFILZEN (niko). Der neue Sprintweltmeister heißt Alexander Loginov. Der 28-jährige Russe setzte sich beim 10-Kilometer-Bewerb in Antholz mit makelloser Schießleistung 6,5 Sekunden vor dem Franzosen Quentin Fillot-Maillet (1 Fehler) durch, der den Grundstein zur Silbermedaille mit der schnellsten Laufzeit legte. Bronze ging an dessen Landsmann Martin Fourcade (+19,5 sec.), der wie Loginov alle zehn Scheiben traf. ...

  • 17.02.20
Sport
Lisa Hauser 17. im WM-Sprint.

Biathlon WM Antholz
Lisa Hauser im WM-Sprint auf Rang 17

WM Antholz | Sprint Damen | Zwei Österreicherinnen in den Top-20. ANTHOLZ, REITH. Marte Olsbu Roeiseland (NOR) hat den Sprint-Krimi der Damen in Antholz gewonnen. Von den 101 Athletinnen absolvierten nur vier Athletinnen beide Schießen fehlerfrei. Fast wäre das auch Lisa Hauser gelungen. Im Stehendanschlag musste allerdings auch die treffsichere Reitherin (K.S.C.) eine Strafrunde in Kauf nehmen. Im Endklassement landete die 26-Jährige mit 56,3 Sekunden Rückstand als beste Österreicherin...

  • 15.02.20
Sport
Neunte Titelkämpfe für Dominik Landertinger.
4 Bilder

Biathlon WM Antholz
Vier heimische Athleten bei der Biathlon-Weltmeisterschaft

ANTHOLZ, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zwölf Medaillenentscheidungen gibt es bei der Biathlon-WM im Südtiroler Antholz. Im ÖSV-Team stehen vier Athleten aus dem Bezirk: Jakob Patrick (St. Ulrich), Felix Leitner, Dominik Landertinger (Hochfilzen), Lisa Hauser (Reith). "Wir wollen mit einer Medaille heimkehren; vor allem in den diversen Staffel-Formaten rechnen wir uns einiges aus", so Cheftrainer Ricco Groß vor dem Start der Titelkämpfe. Für Routinier Landertinger (31, bisher vier WM-Medaillen) sind...

  • 14.02.20
Sport
Biathlon-WM in Südtirol, erster Bewerb.

Biathlon WM Antholz
Österreichs Mixed-Staffel auf Rang acht

WM Antholz, Mixed-Staffel, Gold an Norwegen, Österreich auf Rang acht.ANTHOLZ, REITH, HOCHFILZEN. Die erste Goldmedaille der Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz (ITA) ging an Topfavorit Norwegen. Österreich in der Besetzung Lisa Hauser (Reith), Katharina Innerhofer, Felix Leitner und Dominik Landertinger (beide Hochfilzen) landete im 27 Nationen umfassenden Feld mit einer Strafrunde und sieben Nachladern auf Rang acht. Hauser lag als Startläuferin kurzzeitig in Führung; Innerhofer...

  • 14.02.20
Sport
Lisa Hauser darf sich über ein erfolgreiches Wochenende in Antholz freuen.

Biathlon-Weltucp
Bestes Saisonergebnis für Lisa Hauser in Antholz

Lisa Hauser Sechste in der Verfolgung in Antholz; kein Erfolgserlebnis für Dominik Landertinger. REITH/HOCHFILZEN/ANTHOLZ (niko). Zum ersten Mal seit ihrem 5. Platz im Verfolgungsrennen von Oslo im März 2017 durfte Lisa Hauser am vergangenen Wochenende wieder nach einem Einzelbewerb zur Siegerehrung. In der Südtiroler Biathlonhochburg Antholz holte die Reitherin Platz sechs im Verfolgungswettkampf und damit das beste Ergebnis in der bisherigen Weltcupsaison. Als Sprint-Neunte ins Rennen...

  • 28.01.19
Sport
Dominik Landertinger war in Antholz im Einsatz.

Bestes Saisonergebnis für Biathletin Lisa Hauser

ANTHOLZ/REITH/HOCHFILZEN (niko). Zum Auftakt der Biathlon-Weltcupbewerbe in Antholz (zugleich Generalprobe für die Olympischen Spiele) verfehlte Lisa Hauser (Reith, K.S.C.) als 30. im Sprint einen Spitzenrang. Im Verfolgungsrennen tags darauf gelang Hauser eine starke Aufholjagd. Die 24-Jährige verbesserte sich trotz zwei Strafrunden vom 30. auf den 16. Rang; es war dies ihr bisher bestes Saisonergebnis. Im Herren-Sprint qualifizierte sich Dominik Landertinger mit Rang 49 für das...

  • 21.01.18
Sport
Lisa Hauser in Antholz.

Auf in Richtung Weltmeisterschaft

HOCHFILZEN/REITH. Beim letzten Weltcupeinsatz in Antholz vor der Heim-WM in Hochfilzen zeigte sich Lisa Hauser stark (drei Top-12-Platzierungen) und damit voll auf WM-Kurs. Für Dominik Landertinger verlief es zuerst nicht nach Wunsch, ehe der Lokalmatador in der Staffel einen guten Wettkampf bestritt. Auch er blickt nun versöhnlich in Richtung Titelkämpfe in heimischen Gefilden.

  • 24.01.17
Sport

Lisa Hauser in Top-Ten, Lorenz Wäger punktete

ANTHOLZ (niko). Beim Biathlon-Weltcup in Antholz landete Lisa Hauser (Reith, K.S.C.) im Einzelrennen auf Rang zehn. Zwischenzeitlich war sie auf Podestkurs gewesen. Im Massenstart landete sie am 12. Platz. Mit der Staffel, in der Lisa fünf Ränge gut machte, reichte es für den guten 9. Rang. Im Herren-Einzelbewerb kam Dominik Landertinger nicht über den 30. Platz hinaus. Der junge Lorenz Wäger (Schwendt) war als 20. bester Österreicher. Im Massenstart landete Wäger am 29. Platz. Auch in der...

  • 23.01.17
Sport
Lisa Hauser musste sich in Antholz mit hinteren Platzierungen zufrieden geben.

Unterschiedliche Biathlon-Leistungen in Antholz

ANTHOLZ/HOCHFILZEN/REITH. Beim Biathlon-Weltcup in Antholz reichte es für Lisa Hauser (K.S.C., Reith) nicht für Spitzenplatzierungen. Im Sprint landete sie am 28., in der Verfolgung am 31. Rang. Mit der Damen-Staffel belegte sie den 15. Platz. Der Hochfilzener Dominik Landertinger erreichte im Sprintbewerb nach guter Leistung und ohne Schießfehler am 13. Rang. In der Verfolgung gab es noch eine Steigerung auf den guten 9. Rang (zwei Fehler am Schießstand). Mit der Staffel schrammte der...

  • 25.01.16
Sport

Kitzbüheler Biathleten trumpfen in Antholz auf

4 x Gold, 2 x Silber und viele weitere top Platzierungen beim Ländervergleichskampf Kitzbühel, Antholz – 15/16.03.2013: Überaus erfolgreich verlief der Ländervergleichskampf Nordtirol – Südtirol – Bayern in der Biathlonhochburg Antholz/IT für die Nachwuchsbiathleten aus Kitzbühel. Insbesondere die Mädchen präsentierten sich in den unter herrlichen Bedingungen ausgetragenen Wettbewerben Einzel und Sprint in hervorragender Form. Goldmädls Anna Gandler siegte in ihrer Klasse (S 13) nach...

  • 17.03.14
  •  1
  •  2
Sport

Lisa Hauser war in Antholz im Einsatz

ANTHOLZ/REITH. Beim Biathlon-Weltcup in Antholz war auch Lisa Theresa Hauser (Reith, K.S.C.) im Renneinsatz. Im Sprint erreichte die Jung-Biathletin den 37. Rang und war damit beste Österreicherin. Im Verfolgungs-Bewerb reichte es dann nur für den 58. Platz. Der Staffelbewerb musste wegen Nebens abgebrochen werden.

  • 21.01.14
Sport
Fritz Pinter und Dominik Landertinger bilanzierten einen erfolgreichen Auftritt beim Antholz-Weltcup.

PillerseeTaler zeigten sich in Form

Sechs Top-Ten Platzierungen für PillerseeTaler Sportler am Wochenende PILLERSEETAL (niko). In Antholz zeigen die PillerseeTaler Biathleten stark auf. Im Sprint am Freitag wird Dominik Landertinger 4. und kratzt aufgrund einer starken Leistung in der Loipe am Podest. In aussichtsreicher Position muss der PillerseeTaler im Verfolgungsrennen zwar vier Mal in die Strafrunde, beendet das Rennen aber dank toller Laufleistung und einer sensationellen letzten Runde als bester Österreicher auf Rang...

  • 20.01.14
Sport

Die PillerseeTaler zielten wieder gut

ANTHOLZ. Erfolgreich verlief das Weltcup-Wochenende für die heimischen Biathleten. Im Herren-Sprint belegten nach guten Laufleistungen Fritz Pinter den 8., Dominik Landertinger den 17. Rang. In der Verfolgung wurde Landertinger Siebenter, Pinter nach vier Schießfehlern Neunzehnter. Im Teambewerb war Landertinger dabei, als es Bronze für die Österreicher gab. Historisch war der 9. Rang der Damen-Staffel, in der auch Lisa Hauser (K.S.C.) im Einsatz war. Das Damen-Quartett mit Hauser, Iris,...

  • 21.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.