Arbeitskreis Integration

Beiträge zum Thema Arbeitskreis Integration

Andreas Haider (Pastoralassistent), Gerald und Esther Bauer (Grüne), Pfarrer Franz Wöckinger, Michaela Traxler (SPÖ), Ex-Flüchtling Mehdi Keivani, Bgm. Erich Wahl (SPÖ), Andrea Wahl (Bewusstseinsregion) und Andreas Derntl (ÖVP) strecken stellvertretend für Gemeinderat und Bürger von St.Georgen die Hand zur Hilfe aus.
3

Parteiübergreifende Flüchtlingsresolution
"Gemeinsam nicht wegschauen!"

Corona hat die Flüchtlingskrise weitgehend aus den Schlagzeilen verdrängt, ohne einer Lösung auch nur einen Schritt näher zu kommen. Praktizierte Humanität im Kleinen fordern jetzt unisono alle Fraktionen im Gemeinderat St. Georgen/Gusen. In einer gemeinsamen Petition an die Bunderegierung  bieten sie an, mehrere Flüchtlingsfamilien im Ort aufzunehmen. ST.GEORGEN/GUSEN. "Wir erinnern uns gerade im heurigen Gedenkjahr, was passiert, wenn bewusst weggeschaut wird. Die Gräuel der KZ-Lager, der...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Vertreterinnen und Vertreter von Bewusstseinsregion,  Pfarre, Arbeitskreis Flüchtlingshilfe und Verein mich und du forderten am Weltflüchtlingstag die Aufnahme von Menschen aus den griechischen Lagern.

Welttag der Flüchtlinge
Humanitärer Appell aus der Bewusstseinsregion

Am Weltflüchtlingstag machten vielerorts Hilfsorganisationen und Initiativen auf die menschlichen Dramen vor unserer Haustür aufmerksam. So auch in der Bewusstseinsregion Mauthausen - Gusen - St. Georgen an der Gusen. Aktive mehrerer Vereine informierten trotz strömenden Regens am St. Georgener Marktplatz über die katastrophalen Zustände in den griechischen Flüchtlingslagern und verfassten eine humanitäre Proklamation an die Regierung. ST.GEORGEN/GUSEN. "Wir fordern die Bundesregierung auf,...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
4

St. Georgen/Gusen feierte zehn Jahre Arbeitskreis Integration

Mit Köstlichkeiten aus vielen verschiedenen Ländern feierte der Arbeitskreis Integration sein zehnjähriges Bestehen. ST. GEORGEN/GUSEN. Beim Fest „St. Georgen is(s)t bunt“ gab es internationale Köstlichkeiten aus Österreich, Rumänien, Ungarn, Bosnien, Syrien, Irak, Iran und Tadschikistan zu verkosten. Der Spielbus und der Luftballonstart begeisterten die jüngsten Gäste. Besuch gab es vom Festival der Regionen mit dem Soziale-Wärme-Jodler der Folkshilfe und dem Fahrradprojekt „Centriphery“....

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Integration
Erster Landesintegrationspreis verliehen

ST. GEORGEN/GUSEN, BAD KREUZEN, LINZ. Erstmals verlieh das Land Oberösterreich den Landesintegrationspreis. Im Rahmen der aktuellen Fluchtbewegung sind fast 20.000 Menschen nach Oberösterreich gekommen. Nach der gelungenen Quartiersuche arbeiten mittlerweile fast 15.000 Oberösterreicher an der bisher größten Integrationsoffensive, die das Land bisher gesehen hat. Der 1. Integrationspreis, der im Landhaus verliehen wurde, holte besonders gelungene Beispiele vor den Vorhang. „Dieser Preis holt...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die Aktion #sichersein wird von Organisationen wie Diakonie, Volkshilfe und amnesty international unterstützt.

Plakate für die Aktion #sichersein

LANGENSTEIN, LUFTENBERG, ST. GEORGEN/GUSEN. Mit einer Plakataktion in St. Georgen, Luftenberg und Langenstein weisen Aktivisten der Arbeitskreise Integration Luftenberg und St. Georgen, der Pfarre St. Georgen und des Vereins für mich und du auf die Situation in Afghanistan hin. Eine Reisewarnung besteht für das Land. Dorthin, wohin niemand reisen soll, werden aber Kinder und Erwachsene zurückgeschickt, die negative Asylbescheide haben. "Wir können dies keinesfalls akzeptieren und schließen uns...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Filmabend bei der Lebenshilfe St. Georgen/Gusen

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Ein sehr netter Filmabend wird am Donnerstag, 5. November 2015, bei der Lebenshilfe St. Georgen/Gusen um 19 Uhr durchgeführt. Beim Film "Die Kunst sich die Schuhe zu binden" von Lena Koppel sieht man den Umgang von Menschen mit Handicaps und Vorurteile. Dies wird im Film auf ernste und humorvolle Weise dargestellt. In Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe St. Georgen an der Gusen freut sich der Arbeitskreis Integration der Gemeinde St. Georgen an der Gusen auf ein...

  • Perg
  • Michael Köck
Annemarie Fuchs lud zum Asyltreffen. Ulli Chlan wird zur Schnittstelle für alle Hilfsbereiten.
3

Drei Orther öffnen ihre Türen

Orth bekennt sich aktiv zur Flüchtlingshilfe ORTH. Gleich drei Freiwillige meldeten sich: Ja, wir wollen Flüchtlinge in unseren Häusern unterbringen. Damit war Orth weiter im Thema fortgeschritten als man ursprünglich dachte. Annemarie Fuchs, die Leiterin des Arbeitskreises für Integration, lud Interessierte zu einem Treffen in das Orther Gemeindeamt. Überparteiisch und neutral wurde diskutiert, was Orth als Gemeinde und was jeder einzelne zur Entspannung der Asylfrage beitragen könnte....

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Integrations-Fußballturnier in St. Georgen an der Gusen

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Am Sonntag, 16. November 2014, ab 13 Uhr veranstaltet der Arbeitskreis Integration in Kooperation mit dem TSV St.Georgen an der Gusen und bosnischen Kulturvereinen das jährlicher U10 und U 13 Integrationsfußballturnier im AktivPark 4222. Es werden wieder rund 80 Kinder aus St.Georgen, Ried, Linz und Enns erwartet. Der Arbeitskreis Integration versucht mit dieser Veranstaltung Begegnung durch Sport zu schaffen, dies gelingt Jahr für Jahr. Die Tribüne ist voll von...

  • Perg
  • Michael Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.