Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Lokales
2 Bilder

Diplom Ausbildung für Führungskräfte im Housekeeping
HAUSDAMEN DIPLOM LEHRGANG by GAMAPE(R)

Das neue GAMAPE(R) Schulungsprogamm für 2020 steht. Die Seminare und Ausbildungen finden in der neuen Örtlichkeit in der Nähe von Klagenfurt statt.    Schulungsschwerpunkt im Themenprogramm für 2020 ist der Hausdamen Diplom Lehrgang by GAMAPE(R)  DER GAMAPE(R) HAUSDAMEN DIPLOM LEHRGANG startet 2020 neu (limitierte Plätze) Vorreservierungen werden ab sofort angenommen. In allen Schulungsprogrammen by GAMAPE(R) werden praxisorientiertes Fachwissen und betriebswirtschaftliches...

  • 11.11.19
Gesundheit

Ärztekammer
Junge Ärzte bewerten Ausbildung mit "schlechtem Gut"

Die Ärztekammer präsentierte am Mittwoch die jährliche Evaluierung der Ausbildung durch das Ärztliche Qualitätszentrum. ÖSTERREICH. In einem Schulnotensystem von eins bis fünf bewerteten die Jungärzte die Medizinausbildung nach ihrem Studium mit einem "schlechten Gut". Die Basisausbildung wurde mit der Note 2,37 bewertet, die fachärztliche Ausbildung mit 2,30 und die allgemeinärztliche Ausbildung mit 2,45.  Personalmangel belastet AusbildungVerglichen mit den Ergebnissen im Vorjahr...

  • 06.11.19
  •  1
Lokales
Beim Maschinisten-Lehrgang wurde einiges gelernt
3 Bilder

Weidenburg
Florianis absolvierten Maschinistenlehrgang

Der siebente Maschinistenlehrgang konnte von 16 Teilnehmern erfolgreich absolviert werden. WEIDENBURG. Die zahlreichen Hochwassereinsätze im Herbst vergangenen Jahres haben gezeigt, wie wichtig gut ausgebildete Maschinisten bei der Feuerwehr sind. Daher fand am 12. und 13. Oktober in Weidenburg in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen der siebente Maschinistenlehrgang auf Bezirksebene statt. Hier wurden ingesamt fünf Feuerwehrfrauen und 28 Feuerwehrmänner aus dem Bezirk Hermagor zu...

  • 30.10.19
Gesundheit
Im Schuljahr 2020/21 startet die Ausbildung zum "Heimhelfer inkl. UBV" an der LFS Althofen sowie den Bildungszentren Ehrental und Litzelhof

Pflege Kärnten
Ausbildung zum Heimhelfer an drei Landwirtschaftlichen Fachschulen

Nächstes Schuljahr startet an drei Landwirtschaftlichen Fachschulen ein neuer Ausbildungsschwerpunkt zum "Heimhelfer inklusive Unterstützung in der Basisversorgung (UBV)". KÄRNTEN. Die immer älter werdende Bevölkerung bringt im Betreuungs- und Pflegebereich einige Herausforderungen mit sich. Umso wichtiger ist es daher junge Menschen für Pflegeberufe zu begeistern und sie natürlich dementsprechend zu schulen. Junge Menschen für die PflegeEine weitere Maßnahme der Kärntner Politik um...

  • 23.10.19
Lokales
ALV Prüfungsstufe 1
5 Bilder

Erfolgreiche Musik-Prüfungen

Am Samstag, 28.9.2019 fanden im Progress-Zentrum Klagenfurt die alljährlichen Prüfungen des Akkordeonlehrer-Verbandes (ALV) statt.
 Rund 40 Akkordeonspielerinnen und -spieler legten vor einer Prüfungskommission die theoretische und die praktische Prüfung ab. Gespielt wurde je ein Pflicht- und Wahlstück in fünf verschiedenen Prüfungsstufen. Die Kommissionsmitglieder unter dem Vorsitz von Jean-Pierre-Buijsrogge aus Wien lobten den Leistungsstand und das Engagement der Jugend und betonten...

  • 30.09.19
Lokales
7 Bilder

Schulisches Kompetenzzentrum für Bildung und Beruf informiert.
HLW Spittal/Drau informiert bei Bildungsmesse „Lehre on Air Spittal“

Am 27.09.2019 fand in der Tennishalle in Spittal die Berufs- und Bildungsmesse „Lehre on Air“ statt. Neben Annähernd 40 Unternehmen und Institutionen präsentierten unterschiedliche (Lehr-)Berufe und vorbereitende Ausbildungs-möglichkeiten den vierzehnjährigen Schülerinnen des gesamten Spittaler Bezirkes. Die HLW-Spittal mit ihren Ausbildungsangebot der „Fachschule für wirtschaftliche Berufe“ war auch diesmal mit einer Schülergruppe des ersten Aufbaulehrgangs (1AUF) und Professoren aus...

  • 29.09.19
Wirtschaft
Waren letztes Jahr noch 317 Unternehmen gemeldet, die in Villach Lehrlinge ausbilden, so sind es heuer nur noch 292 gemeldete Lehrbetriebe
2 Bilder

Villach
"Lehrlingsgesetz muss überarbeitet werden"

Nicht jeder Betrieb, der könnte, bildet auch gerne Lehrlinge aus. Die WOCHE fragt nach den Gründen. VILLACH. Der Fachkräftemangel ist in aller Munde, auch von zu wenig Lehrstellen ist die Rede. Auf der anderen Seite bilden immer weniger Betriebe Lehrlinge aus. In Villach tun dies aktuell 292 Betriebe, im Jahr zuvor waren es 317. Leicht zunehmend war die Zahl in Villach Land (plus 4). Im VergleichLaut Angaben der Wirtschaftskammer Villach gab es mit Stichtag 31. August 432 gemeldete...

  • 26.09.19
Wirtschaft

Lehre
"Gute Gründe für eine Lehre sind die guten Berufsaussichten"

Aktuell gibt es im Bezirk Völkermarkt 367 Lehrlinge, ausgebildet werden diese in 145 Lehrbetrieben. VÖLKERMARKT. AMS-Bezirksstellenleiterin Helena Wutscher-Grünwald spricht über die "Klassiker" unter den Lehrberufen und darüber, welche guten Gründe es für Jugendliche gibt, um sich für eine Lehre zu entscheiden.  367 Lehrlinge im Bezirk Jedes Jahr werden im Bezirk zahlreiche Lehrlinge in den Branchen Produktion, Gewerbe, Handwerk und Handel, Verwaltung und Gastronomie ausgebildet. Aktuell...

  • 25.09.19
Lokales
Derzeit gibt es laut AMS Hermagor fünf Lehrstellensuchende im Bezirk. Erfahrungsgemäß kommen im Herbst noch einige dazu
2 Bilder

Hermagor
Offene Lehrstellen nehmen im Bezirk zu

AMS-Bezirksstellenleiter Franz Janschitz spricht über die aktuelle Lehrstellen-Situation im Bezirk. HERMAGOR. Aktuell gibt es im Bezirk Hermagor 40 offene Lehrstellen. Denen stehen fünf Lehrstellensuchende gegenüber. "Erfahrungsgemäß kommen aber im Herbst noch einige dazu", erklärt AMS-Bezirksstellenleiter Franz Janschitz. Lehrstellen nehmen zuIm Bezirk sind 102 Lehrbetriebe gelistet, diese bilden derzeit 201 Lehrlinge aus. Die nicht besetzten Lehrstellen teilen sich auf die Branchen...

  • 25.09.19
Lokales
Die beiden zukünftigen Geschäftsführer der Technischen Akademie in St. Andrä Claus Marx und Manfred Vallant

St. Andrä
Lehrlingsakademie im Lavanttal

In der Technischen Akademie werden Lehrlinge mit dem nötigen Fachwissen ausgestattet. ST. ANDRÄ. Die Technische Akademie ist einerseits eine zwischenbetriebliche Lösung für Firmen und andererseits ein Ausbildungsbetrieb für das Arbeitsmarktservice (AMS). Mit 1. Oktober nehmen die zwei neuen Geschäftsführer, Manfred Vallant und Claus Marx, das Zepter in die Hand. Die Ausbildungsschwerpunkte in der Ausbildungsstätte befinden sich in den Bereichen Metall, Elektro, Mechatronik und...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Laut Gaby Schaunig entwickelt sich der Lehrstellenmarkt in Kärnten seit rund 2,5 Jahren positiv
2 Bilder

Lehre
Schaunig: "Unternehmen bilden wieder verstärkt junge Menschen aus"

Das Land unterstützt Kärntens Lehrlinge in vielen Bereichen. Laut Lehrlingsreferentin LH-Stv. Gaby Schaunig arbeitet man derzeit wieder an zwei Programmen, u. a. geht es um die digitale Zukunft der Lehrausbildung.  WOCHE: Mit August 2019 stehen wir bei 636 Lehrstellensuchenden (+ 11,8 %) und 533 offenen Lehrstellen (+ 14,4 %). Wie interpretieren Sie diese Zahlen? GABY SCHAUNIG: Die Bestandszahlen im Sommer sind nicht sehr aussagekräftig, da sich viele Jugendliche vorsorglich...

  • 24.09.19
Lokales
In Spittal startet am 2. Oktober wieder ein Ausbildungslehrgang für Alltagsberater. Anmeldeschluss ist der 20. September

Kursstart in Spittal
Caritas sucht weitere Alltagsbegleiter

SPITTAL. Die Caritas Kärnten bietet ab Oktober 2019 eine qualifizierte Ausbildung zum/zur ehrenamtlichen Alltagsbegleiter/in in Friesach und Spittal an. Anmeldungen sind bis 20. September möglich. Lebenszeit mit anderen teilen Kursbegleiterin Heidi Stockenbojer von der Caritas lädt „Menschen mit Herz, die den Blick auf den Mitmenschen gerichtet haben und ihre Lebenszeit mit anderen teilen wollen“ zur Teilnahme an der Ausbildung herzlich ein. Sie setzen sich mit der letzten Lebensphase...

  • 05.09.19
Wirtschaft
Bildunterschrift: v.l.n.r.
IT-Abteilungsleiter Prof. DI Markus Ambros
3M-Schüler (3. Jahrgang) 
Tobias Engel und Celine Scheiber
Schulsprecher Björn Kapeller
Dir. Dr. Adolf Lackner
3 Bilder

Bildungsinnovation an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau
Bildungsstandard 4.0 – HLW SPITTAL schult Schüler im 3D-Druck

Spittal/Drau, 2.9.2019 Neuer IT-Bildungsstandard in Spittaler Vorzeigeschule, der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau (HLW) bietet ab sofort technische Möglichkeiten der Höchstklasse. Im Rahmen der Ausbildungsvertiefung im Schwerpunkt „HLW MEDIA“ setzt die IT-Abteilung der Schule im Rahmen der IT-Qualifizierung der Abgängerinnen und Abgänger ergänzend zur ohnehin modernen und zeitgemäßen Praxisausbildung nun im fünfjährigen Schulzweig und im Matura-Aufbaulehrgang...

  • 02.09.19
  •  1
Lokales
Ein breites Spektrum an Kursangeboten erwartet Interessierte im Semester 2019/20

Wolfsberg
Bildung ist angesagt

Die Kärntner Volkshochschulen in Wolfsberg bieten für das neue Semester wieder 238 Kurse an. WOLFSBERG. Die Kärntner Volkshochschulen (VHS) bieten wieder viele interessante Kurse im Lavanttal an. Im vergangenen Semester gab es in ganz Kärnten über 24.000 Teilnehmer in den verschiedensten Kursen. Viele Stammkunden Über 40 Prozent der Kursteilnehmer haben bereits einen oder mehrere Kurse an der VHS absolviert. "Neben den Stammkunden haben wir uns im letzten Semester auch über sehr viele...

  • 27.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Alexander Kollitsch, Lehrlingsausbilder mit seinem Auszubildenden Fabian Sertschnig beim Elektroauto-Upgrade

Villach
Werde Mitglied bei Motor Mayerhofer

VILLACH. Motor Mayerhofer schreibt Lehrlingsausbildung groß. Als KFZ-Techniker/in in eine sichere Zukunft. Einen Faible für Kraftfahrzeuge, Motoren und den technischen Beruf? Dann sind Sie bei Motor Mayerhofer in den besten Händen. Der Betrieb mit Sitz in Villach bildet jedes Jahr Lehrlinge zu qualifizierten KFZ-Technikerinnen/und Technikern aus. Sichere ZukunftDer Beruf als KFZ-Techniker/in bietet sichere Zukunftsperspektiven. Dabei ist es wichig, immer am Puls der Zeit zu bleiben. In der...

  • 23.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Christoph Pucher mit Bernhard Plasounig

Villach
Eine Ausbildung nach der HTL-Matura bei Plasounig

VILLACH. Freude und Begeisterung sind wichtige Faktoren für den Lehrberuf zum Maschinenbautechniker, so Bernhard Plasounig, Geschäftsführer der Plasounig Technik in Villach. Christoph‘s Tipp: „Jeder sollte für sich herausfinden, ob er ein Schultyp oder Lehrtyp ist! Am besten vorab in den Betrieben schnuppern!“

  • 23.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Auf geht es zu deiner Lehre bei SPAR: neben einer sicheren Zukunfstsperspektive winken zahlreiche „Goodies“

Villach
SPAR sucht die besten Lehrlinge

VILLACH. Kärnten und Osttirol bietet motivierten Lehrlingen eine sichere Zukunft und viele Extras.  Kärnten und Osttirol ist auf der Suche nach den besten Lehrlingen, die sich zu den rund 240 aktuell in Kärnten und Osttirol beschäftigten Jugendlichen dazugesellen sollen. Neben Leistungen, wie Zusatzprämien von über 4.500 Euro, gratis B-Führerschein und spannenden Zusatzausbildungen bietet SPAR sichere Jobs mit Zukunft. Ab 1. September dürfen sich SPAR-Lehrlinge außerdem auf eine monatliche...

  • 23.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Eine Ausbildung zum Installatuer und Gebäudetechniker im Traditionsbetrieb Fritz Graf & Co beginnen

Villach
Ausbildung im Traditionsbetrieb Fritz Graf & Co

VILLACH. Seit 1920 stehen wir für Qualität und Erfahrung. Wir wollen für unsere Kunden optimale Lösungen entwickeln und umsetzen. Kundenorientierung und ein hoher Qualitätsanspruch stehen bei uns an oberster Stelle. Ausbildung Installateur und Gebäudetechniker Mit der eigenen Lehrlingsausbildung wollen wir jungen Menschen die Möglichkeit geben, einen Beruf mit besten Zukunftschancen zu erlernen, z.B. durch eine Lehre mit Matura. Gut ausgebildete Fachkräfte sind wichtig, um auch in Zukunft...

  • 23.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Mit der Doppellehre Elektrotechnik & Metalltechnik stehen viele Karrierewege offen

Villach
Innovative Lehre bei Infineon

VILLACH. Infineon Austria sucht Lehrlinge für die Doppellehre Elektrotechnik & Metalltechnik. Das Ziel von Infineon ist es, junge Menschen für Technik zu begeistern! Denn die Technikbranche bietet heute mehr denn je attraktive Zukunftschancen. „Technik erleben“ steht daher auf der Tagesordnung bei Infineon Austria und damit auch bei unserer Lehre. Bewerben Sie sich ab Dezember 2019 für den Lehrbeginn 2020 bei Infineon Austria in Villach für eine Doppellehre im Bereich Elektrotechnik &...

  • 23.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Bewerben Sie sich bei AJP Tech und werden auch Sie Teil des Teams der Roboterdoktoren

Feistritz an der Drau
Werde Roboterdoktor bei der Firma AJP Tech

FEISTRITZ. Seit 10 Jahren beschäftigt sich die Firma AJP Tech nun schon mit der Reparatur & Wartung von Industrierobotern für die Halbleiterindustrie.  Gesucht wird nun eine/n Auszubildende/n als Verstärkung für das Team der Roboterdoktoren. Als etablierter Lehrbetrieb bildet AJP Tech Mechatroniker aus und gibt ihnen zusätzlich die Möglichkeit, eine Lehre mit Matura zu absolvieren. Diese Lehre bildet das Fundament für eine Karriere in der High-Tech Branche.

  • 23.08.19
Lokales
Das Rote Kreuz bildet Sozialbegleiter aus

Rotes Kreuz Spittal
Ausbildung zur/m Sozialbegleiter/in startet im Herbst!

Das Rote Kreuz bildet in Kärnten wieder freiwillige Sozialbegleiter aus. Am 21. September gibt es wieder einen Auswahltag für neue Sozialbegleiter im Roten Kreuz. Freiwillige Sozialbegleiter vom Roten Kreuz übernehmen die Begleitung von Menschen in schwierigen sozialen Situationen. Das Ziel ist es, die Selbsthilfefähigkeit zu stärken und die Lebenssituation des Betreuten nachhaltig zu verbessern. Zu den Qualifikationen, die potentielle Kandidaten mitbringen müssen erklärt...

  • 21.08.19
Sport
Seit einem Jahr "pfeift" Wimberger die Nachwuchsspiele
5 Bilder

Villach
Glücklicher Hilfsschiri mit Disziplin

Franz Wimberger nahm am KFV-Projekt teil und ist Hilfsschiedsrichter. Ein wichtiger "Job", sagt er.  VILLACH. Mehr als 16 Jahre lang war er Trainer (VSV), kennt die Spielregeln, weiß, was Foul ist und was nicht. Nun setzt Franz Dieter Wimberger sein Wissen während des Matches ein, pfeift Nachwuchsspiele. Von Trainer zum Hilfsschiri  Den Trainerjob hängte er vorübergehend an den Nagel. Gründe dafür gebe es mehrere, erzählt er. Zum einen sei das Trainerdasein zeitintensiv, zum anderen...

  • 14.08.19
Sport
Emilio Pirker pfeift seit rund einem Jahr Nachwuchsspiele

St. Margarethen
Jüngster Hilf-Schiedsrichter in Kärnten

Seit er 12 Jahre alt ist, pfeift Emilio Pirker aus St. Margarethen Nachwuchsspiele verschiedener Altersklassen. ST. MARGARETHEN. Der St. Margarethener Emilio Pirker ist mit 13 Jahren der jüngste Hilfsschiedsrichter beim Kärntner Fußballverband (KFV). 2018 absolvierte er den Schiedsrichterkurs in Griffen und ist seitdem offizieller Hilfsschiedsrichter beim KFV. Der 13-Jährige, der selbst aktiv beim WAC spielt, kam durch die Trainer seines jüngeren Bruders Sandro zur Schiedsrichtertätigkeit....

  • 14.08.19
  •  1
Wirtschaft
Im PMS Technikum stehen Räumlichkeiten für die FH-Studierenden bereit

Bildung
Neuer Studiengang der Fachhochschule im Lavanttal

Ausbildungsstandort der FH Kärnten im Lavanttal, in St. Stefan. Interessierte aus dem Lavanttal können im PMS Technikum Lehrveranstaltungen zu "Systems Engineering" besuchen.  LAVANTTAL. Im PMS Technikum werden ab dem Wintersemester 2019/20 Lernräumlichkeiten für Studierende bereitgestellt. Im Lavanttal wird nämlich ein berufsbegleitendes Studium angeboten – der Bachelor-Studiengang "Systems Engineering extended" der Fachhochschule (FH) Kärnten. Die PMS-Geschäftsführer Alfred Krobath und...

  • 31.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.