Autobahnzubringer

Beiträge zum Thema Autobahnzubringer

3

Autobahnzubringer Bad Vöslau: Auffahrunfall

Am 28. Mai 2020 kam es am Autobahnzubringer von Bad Vöslau zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. BAD VÖSLAU. Gegen 20:30 Uhr wurde die Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr zu diesem Verkehrsunfall alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Gruppenfahrzeuges war bereits der Bad Vöslauer Rettungswagen an der Einsatzstelle. Von den beiden Rettungssanitätern wurde die Unfallstelle schon abgesichert, rasch konnte auch Entwarnung gegeben werden: Es wurde niemand verletzt. Von der Feuerwehr wurde die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
8

Fahrzeugbrand am Bad Vöslauer Autobahnzubringer

In den Nachmittagsstunden des 21. Oktober 2019 begann auf der Abfahrtsrampe Fahrtrichtung Wien ein PKW im Motorraum zu brennen. BAD VÖSLAU. ±„Bei unserem Eintreffen wurde das Feuer bereits mit der Hilfe von Feuerlöschern der ASFINAG, einer Privatperson und einem Rettungsfahrzeug bekämpft.“ so der Feuerwehreinsatzleiter Philipp Michalek. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau öffneten unter Atemschutz die Motorhaube mit Hilfe eines Halligan-Tools und führten die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Eine niederländische Familie wurde bei dem Unfall verletzt
2

Autounfall in Lendorf: Elfjährige schwer verletzt

LENDORF (ven). Ein schwerer Autounfall mit insgesamt drei Verletzten am Autobahnzubringer in Lendorf hielt heute nachmittag die Einsatzkräfte in Atem. Nun hat die Polizei Details veröffentlicht.  Bei Überholen touchiert Ein 52-jähriger Niederländer war mit seiner Gattin (41) und der elfjährigen Tochter von Salzburg kommend in Richtund Lendorf unterwegs.  Nach der Abfahrt überholte er unter Missachtung des Vorranges ein von Villach kommendes Sattelzugfahrzeug, gelenkt von einem 21-jährigen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Drei Fahrzeuge waren bei dem schweren Autounfall auf dem Autobahnzubringer in Lendorf beteiligt
6

Lendorf
Schwerer Verkehrsunfall auf der A10 Tauernautobahn

LENDORF. Auf dem Autobahnzubringer Lendorf passierte heute, Mittwoch, ein schwerer Autounfall mit zwei Fahrzeugen. Laut ersten Informationen wurden das Rote Kreuz sowie die Feuerwehren Spittal, Lendorf, Seeboden und Lieserhofen zu den Aufräumarbeiten gerufen.  Fotos: Feuerwehr Seeboden

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gegen 4 Uhr früh kippte der Sattelschlepper auf der Autobahnabfahrt Wörgl-West um.
4

A12 Inntalautobahn
Lkw mit Schweineteilen kippte bei Wörgl-West um

Ein Sattelschlepper kippte in der Nacht auf heute gegen 4 Uhr früh an der Autobahn-Abfahrt Wörgl-West um. Die im Kühl-Hänger befindlichen Schweineteile mussten später händisch entladen werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen. WÖRGL (nos). Kurz nach 4 Uhr früh kippte der Fleischtransporter beim Verlassen der A12 Inntalautobahn bei Wörgl-West in einer Kurve um. Ehe der Sattelschlepper am Donnerstagmittag wieder aufgestellt werden konnte, mussten jede Menge Schweineteile von Hand umgeladen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Pressedienst FF Markt Allhau
8

Frontalzusammenstoß auf der B 50 beim Markt Allhau

Zwei Personen wurden verletzt, die Feuerwehr Markt Allhau war im Einsatz. MARKT ALLHAU. Am Donnerstag, 14.06.2018, wurde die Ortsfeuerwehr Markt Allhau mittels stillem Alarm (T1) von der Landessicherheitszentrale (LSZ) zu einer Fahrzeugbergung auf die B 50 alarmiert. Die Feuerwehr Markt Allhau rückte daraufhin mit einem RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug), VF-Kran 1000 (Versorgungsfahrzeug-Kran), MZFA (Mehrzweckfahrzeug) - Abschleppachse; MTF (Mannschaftstransporter sowie 13 Mitgliedern zum Einsatz...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Ronald Leitner
Die Halbturner und die Mönchhofer Feuerwehren waren im Einsatz.

Schwerer Unfall am Autobahnzubringer Mönchhof

Gestern ereignete sich um die Mittagszeit am Autobahnzubringer Mönchhof ein Verkehrsunfall. MÖNCHHOF. Ein 71-jähriger Wiener war mit seiner 55-jährigen Gattin auf der L303, von der A4 kommend in Richtung Mönchhof unterwegs. Zur selben Zeit lenkte eine 70-jährige ungarische Staatsbürgerin ihren PKW in die entgegengesetzt Fahrtrichtung. Der Mann überholte laut eigenen Angaben ein Fahrzeug. Als er den Gegenverkehr bemerkte versuchte er sich wieder einzuordnen, was jedoch nicht gelang. Es kam zu...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Übersicht über den Bereich um den A12-Zubringer Kufstein-Süd – Links unten das Gewerbegebiet Langkampfen-Schaftenau.

Mögliche "Spange Langkampfen" wird ergebnisoffen analysiert

KUFSTEIN (nos). Wie WK-Bezirksobmann Martin Hirner am 17. Jänner in seiner Rede zum Neujahrsempfang anklingen ließ, gibt es aktuell Überlegungen zur Verlängerung des Autobahnzubringers Kufstein-Süd nach Langkampfen zur Verbesserung einer Anbindung der dortigen Industrie- und Gewerbeflächen. "In Langkampfen sollte eine Verkehrsspange von ca. 150 m errichtet werden, die zur Autobahnauffahrt Kufstein Süd führen würde. Der Werksverkehr durch Kufstein Zell und Langkampfen könnte mit dieser...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
2

Unfall auf Autobahnzubringer Gols/Weiden

GOLS/WEIDEN AM SEE. Eine 72-jährige Frau aus dem Bezirk Bruck an der Leitha fuhr auf dem Zubringer Gols/Weiden in Richtung A4-Otautobahn. Am Beifahrersitz fuhr ihr 72-jähriger Gatte mit. Auf Höhe des Strkm 3,050 wollte sie einen Kastenwagen überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Omnibus in welchem 39 Personen saßen. Trotz Vollbremsung konnte sie einen Zusammenstoß nicht verhindern. Durch den Aufprall drehte sich der PKW, schlitterte nach rechts in den angrenzenden Straßengraben und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
FF - Markt Allhau
11

Schwerer Verkehrsunfall Autobahnzubringer Markt Allhau

Heute früh kam es auf den Autobahnzubringer Markt Allhau zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw - Lenker ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, prallte gegen einen Brücken Pfeiler und ein Verkehrsschild. Anschließend blieb das Fahrzeug auf der Leitschiene hängen. Die verletzte Person wurde vom Notarztteam erst versorgt . Aufgrund der Verletzungen wurde auch der Notarzthubschrauber C-16 angefordert. Nachdem die verletzte Person ins LKH Graz geflogen wurde, begann die FF -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Ronald Leitner
4

Verkehrsunfall am Autobahnzubringer / 25. September

(Bericht der Feuerwehr Bad Vöslau) In den Morgenstunden des 25. September 2016 kam es zu einem Verkehrsunfall am Autobahnzubringer Bad Vöslau. Ein Geländewagen prallte frontal gegen eine Leitschiene. Zuvor überfuhr der PKW mehrere Verkehrszeichen und Schilder auf zwei Verkehrsinseln und flog regelrecht über zwei Fahrspuren. Verletzt wurde bei dem spektakulären Unfall wie durch ein Wunder niemand. Von der eintreffenden Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau wurde die Unfallstelle...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
11

Strömender Regen: Unfall am Autobahnzubringer Vöslau

BEZIRK BADEN/BAD VÖSLAU. In den Nachtstunden des 21. August 2016 kam es aus bislang ungeklärter Ursache bei strömendem Regen zu einem Verkehrsunfall am Autobahnzubringer Bad Vöslau. Da die beiden Unfallfahrzeuge nicht mehr fahrtüchtig waren wurde von der Polizei die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau zur Fahrzeugbergung angefordert. Von den Feuerwehreinsatzkräften wurde die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Nach einer ersten Erkundung durch den Einsatzleiter wurden...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
5

Bad Vöslau: Verkehrsunfall am Autobahnzubringer

BAD VÖSLAU. Kurz vor Mitternacht des 11. Juli 2016, gegen ca. 23:30 Uhr, ereignete sich im Freilandgebiet von Bad Vöslau Bezirk Baden ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Auf der LB212 am Autobahnzubringer Bad Vöslau prallten zwei Fahrzeuge ineinander. Dabei wurde ein Lenker unbestimmten Grades verletzt und im deformierten Fahrzeug eingeklemmt. Der Lenker des zweiten Pkws Person konnte noch selbst aus dem Fahrzeug austeigen. Jedenfalls war der Aufprall so heftig, dass bei beiden PKWs jeweils das...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ab 17. Mai wird die Anschlussstelle Mönchhof für den Verkehr gesperrt.

Autobahnanschluss bis 27.5. gesperrt

MÖNCHHOF. Die Autobahnanschlussstelle Mönchhof wird zwischen 17. und 26. Mai wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird über den Autobahnzubringer Gols umgeleitet.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die betreffende Kreuzung in Golling: Wenn auch Sie finden, die Situation gehört entschäft, schreiben Sie uns!
2

Handeln, bevor hier noch mehr passiert

Immer wieder kommt es zu brenzligen Situationen beim Gollinger Autobahnzubringer. Es gab bereits einen Toten. GOLLING (tres). Vermehrte Hinweise wurden der Bezirksblatt Tennengau-Redaktion zugetragen, dass es immer wieder gefährliche Zwischenfälle beim Autobahnzubringer in Golling gibt. Das Problem ist hier die unübersichtliche Kurve nach der langen Geraden, wenn man von der A 10 abfährt, weil sich hier immer wieder Autofahrer zu früh links in Richtung Gollinger Ortszentrum einordnen und dann...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
4

Bad Vöslau: PKW steckt unter Leitschiene.

In den Nachmittagsstunden des 16. Februar 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau durch die Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Verkehrsunfall auf dem Autobahnzubringer alarmiert. Umgehend rückte das erste Gruppenfahrzeug zur Unfallstelle aus, dort eingetroffen stellten die Freiwilligen Einsatzkräfte folgende Lage fest. Ein PKW steckt unter der Leitschiene in einer Kurve, hinter der Leitschiene ging es rund 3 Meter steil bergab. Die Lenkerin war bereits aus dem Fahrzeug...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1 20

Tödlicher Verkehrsunfall am Autobahnzubringer Vöslau

Auf dem Autobahnzubringer Bad Vöslau kam es in den frühen Morgenstunden des 05. Jänner 2015 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der Lenker wollte, vom Stadtzentrum kommend, auf die A2 Südautobahn, Richtung Graz fahren, aus bislang ungeklärter Ursache kam er allerdings in der Kurve von der Straße ab, fuhr gerade durch eine Verkehrsinsel und krachte dann frontal gegen die Leitschiene. Die eintreffenden Rettungssanitäter des Roten Kreuzes Bad Vöslau und Baden konnten den Fahrer aus dem...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bei einem schweren Verkehrsunfall am A2-Zubringer starb ein Pkw-Lenker.

Menschenrettung auf der Autobahn

Am 18. Dezember krachte kurz nach 16 Uhr im Gegenverkehrsbereich des Autobahn-Zubringers in Mooskirchen ein Pkw gegen einen Lkw. Der Pkw-Lenker wurde von Sanitätern der FF Söding und Köppling aus dem Fahrzeug gerettet und reanimiert. Aufgrund der schweren Verletzung des Pkw-Lenkers war auch der Rettungshubschrauber sofort zur Stelle. Trotz aller Wiederbelebungsversuche starb der Lenker an der Unfallstelle. Der Lkw-Lenker wurde leicht verletzt, erlitt aber einen Schock.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.