Automobilgeschichte

Beiträge zum Thema Automobilgeschichte

19

Die Vienna Classic Days 2018 - Ein Kult-Event der besonderen Art - Gäste aus aller Welt

Walzerklänge vermischen sich mit Motorbrummen und tausende Zuschauer sind dabei. So kennt man die Vienna Classic Days und auch heuer sind Alle willkommen und Alle gekommen. Zwei Tage dauert das Spektakel um die OCC-Allianz Trophy. Am Samstag, 18.8.2018 wurde um 11:00 beim Rathaus das Startzeichen gegeben und die Fahrt durch Wien mit Zwischenstopps, Kontrollen und Prüfungen begann für die Teilnehmer aus aller Welt. Es rollten mehr als 250 Oldtimer durch die Stadt, vorbei an Hofburg, Burgtheater,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl
Toyota Starlet 1,3 XLi  - 1998
2

Zeitsprung von 1998 nach 2017 - Toyota Starlet und sein Nachfolger

Die Veränderung von Design, Technik und Ausstattung Der Toyota Starlet der Musterknabe in Preis und Leistung dieser Jahre stand für Qualität und Zuverlässigkeit in allen Autolebenslagen. Die Ausstattung dieser Zeit war gemessen am heutigen Standard bescheiden. Zentralverriegelung und Fensterheber waren Zusatzausstattung in diesem Fahrzeugsegment . ABS und andere Sicherheitselemente waren noch ein Fremdwort. Das Nachfolgemodell Toyota Yaris Modell 2017 zeichnet sich nicht nur durch verbesserte...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Walter Graggaber
Auf Fotoexpedition: Karlheinz Fessl erkundete mit seinem Land Rover Defender die Karpaten und die Dünen in Marokko

Ein Stück Automobilgeschichte sagt Adieu

Karlheinz Fessl ist dem Defender verfallen. Er erkundete mit ihm die Karpaten und Marokko. KLAGENFURT. Am vergangenen Freitag wurde die Produktion des legendären Land Rover Defender eingestellt. Der schrullige Geländewagen, dessen Karosserrieteile mit Pop-Nieten befestigt waren, wurde seit 1948 mehr oder weniger unverändert gebaut. Ein treuer Begleiter Der Klagenfurter Fotograf Karlheinz Fessl besitzt mittlerweile seinen dritten Defender und ist seit seiner Kindheit Fan der Marke. "Als Kind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Anfang und Ende der "Straße des 20. Jahrhunderts" markierten der Albl "Phönix", Baujahr 1902 und der "Mila Aerolight" von Magna Steyr aus Graz.
48

Albersdorf-Prebuch: Der "Mythos Puch 2015" zur Ehre des Handwerks

Mehr als 100 Jahre Automobilgeschichte auf den Punkt gebracht hat das 2015er Kunstsymposion "Mythos Puch" am 18. und 19. September 2015 von Kunst Ost und dem Kultur.at: Verein für Medienkultur im Gewerbepark der Gemeinde Albersdorf-Prebuch. Der Ort für das gesellige Zusammentreffen von Schraubern, Sammlern und Fans alten Blechs entsprach keineswegs dem Motto des vom Kuratorium für triviale Mythen in Zusammenarbeit mit dem Puch Museum Graz und der Kulturinitiative Fokus Freiburg organisierten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA
Alt und Neu stehen sich gegenüber, diese zwei Fahrzeuge wurden in Graz gebaut und gab es bei Mythos Puch 2015 zu sehen.
2 6 141

100 Jahre Mythos Puch, eine Ausstellung im ASZ in Albersdorf-Prebuch

In Albersdorf-Prebuch war der Höhepunkt in der Schau "Mythos Puch" zu sehen, die hundert Jahre Automobilgeschichte mit Original Fahrzeugen zeigte. Vom Albl Phönix (1902) zieht sich diese Darstellung aus der Vergangenheit über ein Steyr „Baby“ und ein rennfertiges „Puch-Schammerl“ bis in die nahe Zukunft: Kunst Ost zeigte ein Unikat, den Mila Aerolight BJ. 2012 von Magna Steyr. "Mythos Puch“ beleuchtete Vergangenheit und nahe Zukunft der individuellen Mobilität, betont aber auch die Bedeutung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Bereit für die Rallye: Ehrenpräsident Hans-Joachim Stuck geht heuer wieder an den Start.

Alpenrallye-Programm

Mittwoch, 27. Mai 13.30 - 18 Uhr: Fahrzeugabnahme Donnerstag, 28. Mai 8 - 16 Uhr: Fahrzeugabnahme ab 15 Uhr: Prolog „Hohe-Salve-Runde” Freitag, 29. Mai ab 7.30 Uhr: „Watzmannn-Runde“ Samstag, 30. Mai ab 8.30 Uhr: „Tatzelwurm-Runde” ca. 15 Uhr: Zieleinfahrt mit Fahrzeugpräsentation in der Innenstadt

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Organisatoren und Freunde der Kitzbüheler Alpenrallye (v. li.): Ekkehard Riep, Rupert Mayr-Reisch, Rudolf Höfinger, Markus Christ, Clemens Winkler, Hans-Joachim Stuck, Signe Reisch
2

Gentlemen, start your engines! Die Alpenrallye geht wieder auf Tour.

Tobias Moretti, Christina Stürmer und Romed Baumann bei der 28. Kitzbüheler Alpenrallye KITZBÜHEL (bp). Von 27. bis 30. Mai machen sich bei der 28. Kitzbüheler Alpenrallye 188 Teams auf große Fahrt über die schönsten Alpenrouten. Am Start wieder viele bekannte Namen: So feiern heuer Film- und Bühnenstar Tobias Moretti, Chartstürmerin Christina Stürmer und Ski-Ass Romed Baumann ihre Alpenrallye-Premiere. Ebenfalls am Start: Alpenrallye-Ehrenpräsident Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck und dessen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Die Alpenrallye gilt als eine der schönsten Classic-Car-Rallyes Europas.

Auf Kaisers Spuren

Die Kitzbüheler Alpenrallye erobert 2015 das Salzkammergut KITZBÜHEL (bp). Die Kitzbüheler Alpenrallye geht von 27. bis 30. Mai 2015 zum 28. Mal auf große Fahrt. Diesmal begibt sich die Rallye auf die Spuren der Kaiserzeit: mit einer Route ins Salzkammergut und einem Mittagsstopp in Bad Ischl. Aber natürlich stehen die Alpenetappen im Mittelpunkt der Routenplanung. Rund 600 Kilometer auf den schönsten Bergstraßen in Tirol, Salzburg, Oberösterreich und im angrenzenden Bayern sind an drei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner

Vienna Classic Days: Oldtimer-Charme am Ring

Am Wochenende mutiert die Wiener Ringstraße zu einem Museum der besonderen Art: Über 200 Kostbarkeiten aus 100 Jahren Automobilgeschichte können im Rahmen einer Parade am Samstag um 17 Uhr auf Wiens Prachtstraße bewundert werden. Musikalisch umrahmt wird das Event von einer Dixieland-Band sowie von Walzerklängen. Teilnehmer aus acht Nationen zeigen ihre automobilen Schätze und nehmen natürlich auch an den Rallyes teil, deren Start (Samstag und Sonntag um 11 Uhr) und Ziel das Wiener Rathaus ist....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Das Organisationsteam: Ekkehard Riep, Rudolf Höfinger, Clemens Winkler, Rupert Mayr-Reisch, OK-Chef Markus Christ (v. li.)

Die 27. Kitzbüheler Alpenrallye ruft!

190 Classic Cars erobern die Großglocker-Hochalpenstraße KITZBÜHEL (bp). Von 28. - 31. Mai 2014 gehören die Straßen in und um Kitzbühel den Klassikern der Automobilgeschichte. Das bedeutet: 590 Kilometer auf den schönsten Bergstraßen der Alpen bei einer der beliebtesten Classic-Car-Veranstaltungen Europas. Die Oldtimerrallye wird auch zum Treffpunkt für viele prominente Teilnehmer aus Rennsport, Showbusiness, Wirtschaft und Sport. TV-Starkoch Johann Lafer wird erstmals die Alpenrallye in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Atemberaubende Bergpanoramen und malerische Routen erwarten die Alpenrallye-Teilnehmer.

27. Kitzbüheler Alpenrallye: 28. bis 31. Mai 2014

Der Klassiker unter den österreichischen Oldtimer-Rallyes KITZBÜHEL. Sie ist ein Fixpunkt im Rennkalender vieler Oldtimerfreunde aus ganz Europa und eine der schönsten Classic Car-Veranstaltungen der Alpen: Die Kitzbüheler Alpenrallye, die von 28. bis 31. Mai 2014 zum 27. Mal in Szene geht. 200 Klassiker aus sieben Jahrzehnten Automobilgeschichte werden bei der 27. Alpenrallye die Berge erobern. Rund 570 Kilometer auf den schönsten Bergstraßen in Tirol, Salzburg und im angrenzenden Bayern sind...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
1 8

Sieben Generationen VW Golf - 38 Jahre Welterfolg

Der VW Golf ist seit 1974 eines der meistverkauften Autos der Erde Offiziell gab es seitens Volkswagen nie eine Nummerierung der Golf-Generationen, also keinen Golf I, II, III, IV, V, VI und VII. Fakt ist: Mit – bis einschließlich 31. Juli 2012 – exakt 29,13 Millionen verkauften Golf seit 1974 ist dieser Volkswagen inklusive seiner Derivate wie dem Cabriolet oder Variant eines der erfolgreichsten Automobile, die jemals auf der Welt angeboten wurden. Golf I – 1974 bis 1983 Der erste Golf der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Freuen sich auf eine spannende 24. Kitzbüheler Alpenrallye: Rudi Höfinger, Otto Langer, Mike Mayr-Reisch, OK-Chef Markus Christ und Rupert Mayr-Reisch (v. li.)

Alpenrallye-Premiere für Hansi Hinterseer

Ende Mai gibt es wieder Automobilgeschichte auf den heimischen Straßen zu bewundern. MIt dabei ist auch eine Ex-Tatort-Kommissarin. KITZBÜHEL (jomo). 206 Oldtimer und große Namen wie Bugatti, Lamborghini, Ferrari oder Bentley werden bei der 24. Kitzbüheler Alpenrallye von 25. bis 28. Mai heuer wieder am Start sein. „Es freut mich besonders, dass erstmals Hansi Hinterseer an der Rallye teilnimmt“, so Organisator Markus Christ. Neben dem Lokal-Matador werden auch Ex-Tatort-Kommissarin Andrea...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Monitzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.