Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Politik
V.l.n.r.: Bgm. Reinhard Reisinger, Regionalgeschäftsführer Wolfgang Kuhelnik, Referent NAbg. Max Lercher, VBgm. Maria Fischer, Moderator GR Marcel Skerget
2 Bilder

SPÖ Spital / Steinhaus am Semmering
Langzeitbürgermeister geht in seine 7. Wahl

Reinhard Reisinger war mit 27 Jahren einst der jüngste Bürgermeister Österreichs, nun möchte er es am 22. März zum siebenten Mal wissen. Im vollen Seminarraum der Feuerwehr Spital am Semmering fand die Listenpräsentation statt. „Alleine kann ich nichts bewirken, dafür brauche ich ein gutes Team“, stellte Reinhard Reisinger dabei klar. Deshalb finden sich viele Ehrenamtliche auf der, unter dem Namen „Team Reinhard Reisinger -SPÖ Spital / Steinhaus“, genannten Liste wieder. Vom Fußball, Tennis...

  • 11.02.20
  •  1
Lokales
Von der Gemeindestrukturreform bis zur Neugestaltung der Ortsdurchfahrt. In den letzten zehn Jahren ist viel passiert.
3 Bilder

Interview
"Bürgermeister ist leider kein Lehrberuf"

Zehn Jahre Bürgermeister Christian Sander in Kindberg. Im WOCHE-Interview blickt er auf diese Dekade zurück. Am 29. September feiern Sie Ihr zehnjähriges Bürgermeister-Jubiläum. Mit welchem Gefühl blicken Sie heute auf die Anfänge zurück? CHRISTIAN SANDER: Mit einem ehrwürdigen Gefühl. Bürgermeister kann man nicht lernen. Viele Dinge kommen einfach auf einen zu. Ich weiß noch genau, als ich an meinem ersten Tag nicht wusste, wann ich im Büro sein sollte. Wenn ich zurückblicke, ist es schon...

  • 25.09.19
Politik
Christian Sander ist noch lange nicht amtsmüde.

Wahljahr 2020
Kindberg: Christian Sander will Bürgermeister bleiben

"Für viele hat der Wahlkampf bereits begonnen, ich arbeite lieber", erklärt der amtierende Kindberger Bürgermeister Christian Sander im Vier-Augen-Gespräch. Möchte weitermachenDennoch sind die Gemeinderatswahlen 2020 natürlich bereits ein Thema, und für Sander steht seit langem fest, dass er wieder kandidieren wird: "Ich arbeite gerne in Kindberg, stelle mich der Wahl und arbeite gerne weiter." Auch nach zehn Jahren hat er die Motivation an seiner Funktion nicht verloren. "Ich bin nicht...

  • 05.03.19
  •  1
Lokales
Seit fünf Jahren ist Jochen Jance als Bürgermeister der Marktgemeinde St. Barbara im Einsatz.

Im Gespräch
Bürgermeister Jochen Jance möchte St. Barbara auch nach 2020 gestalten

Der Bürgermeister der Marktgemeinde St. Barbara, Jochen Jance, blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück. Viele Projekte konnten in die Tat umgesetzt werden, das größte Projekt steht aber noch bevor. Was waren die größten Herausforderungen als Bürgermeister in St. Barbara in den letzten Monaten bzw. in diesem Jahr? JANCE: Wir mussten zahlreiche Straßensanierungen vornehmen. Außerdem haben wir viel Geld in den Hochwasserschutz investiert. Weitere Herausforderungen waren der Wohnbau sowie...

  • 21.11.18
Politik
Luden zu einem Pressegespräch: St. Barbaras Bürgermeister Jochen Jance und der neue Gemeindekassier Christoph Bammer.

St. Barbara: 4,7 Millionen Euro investiert

Personalrochade bei der SPÖ St. Barbara und drei Jahre Bürgermeister-Partei SPÖ. St. Barbara:  Seit 2015 stellt die SPÖ in St. Barbara den Bürgermeister und hält eine Koalition mit der ÖVP. Nach drei Jahren ziehen Bgm. Jochen Jance und Gemeindekassier Christoph Bammer Bilanz und blicken in die Zukunft. "Wir haben in den letzten drei Jahren 4,7 Millionen Euro in verschiedenste Projekte investiert. 1,5 Millionen Euro bekamen wir an Unterstützung dafür vom Land", so Jochen Jance, der bei der...

  • 25.07.18
Freizeit
Gruppenfoto mit Bürgermeister Stefan Helmreich und Frau Mag. Rossmann
16 Bilder

Regionautentreffen in Lieboch

Einmal mehr ein tolles und noch dazu informatives Regionautentreffen. Letzten Samstag, am 06. Mai, luden die Regoinauten zum Treffen ein. Anna Aldrian und ihr Mann Karl organisierten eine tolle Führung durch das Technische Eisenbahnmuseum Lieboch. Ein großes Danke geht an: * Frau Mag. Rossman, die uns durch das Museum führte und einige Dinge rund um die Lok erklärte, * Stefan Helmreich, dem Liebocher Bürgermeister, der noch auf ein Pläuschchen blieb, * alle Regionauten, die gekommen...

  • 09.05.17
  •  6
  •  15
Leute
Ein gemütlicher Nachmittag: Bgm. Christian Sander grillte für die Bewohner des Betreuten Wohnens in Kindberg.

Bürgermeister ist auch ein Grillmeister

Anläßlich ihres einjährigen Jubiläums luden die Bewohner des Betreuten Wohnens in Kindberg Bürgermeister Christian Sander zu ihrer Feier ein, an der er mit Freude teilnahm. Als Dankeschön für die liebe Einladung hat Bgm. Sander angeboten, dass er im Gegenzug dafür selbst hinter dem Grill stehen wird. Gemeinsam mit Bernd Riegler von der Stadtgemeinde Kindberg hat Bgm. Sander diesen Grillnachmittag organisiert und beide waren vor Ort in der Bahnhofstraße – samt Griller, Fleisch und sonstigem...

  • 04.10.16
Lokales
2 Bilder

Mixnitz hat seine Brücke wieder

Tragfähigkeit passt - wichtig für Wirtschaft und Industrie Nach fünfmonatiger Umbauzeit, zwei Wochen früher als geplant, wurde in Mixnitz die Murbrücke wieder für den Verkehr freigegeben. Vor drei Jahren wurde der 50 Jahre alten Brücke nur noch eine Tragfähigkeit bis 7,5 Tonnen attestiert, ein harter Schlag für Wirtschaft, Industrie und Feuerwehr. Nach vielen Verhandlungen gab die Landesregierung für den Umbau (Kosten 900.000 Euro, 60.000 kamen von der Gemeinde Pernegg) grünes Licht. "80 Meter...

  • 19.10.15
  •  1
Politik
"Ich gelobe": Hans Straßegger wird von Bezirkshauptfrau Gabriele Budiman angelobt.
11 Bilder

Hans Straßegger ist neuer Bürgermeister von Bruck

"Ich bin einer von Euch! Gemeinsam sind wir Bruck!" Mit diesen Worten nahm Hans Straßegger (SPÖ) die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Bruck an der Mur an. Der Gemeinderat hat den bisherigen 1. Vizebürgermeister mit 26 von 27 Stimmen zum Nachfolger von Bernd Rosenberger gewählt. "Ich übernehme eine moderne, blühende Stadt mit einer enormen Wirtschaftskraft durch Vorzeigebetriebe wie Pankl, Inteco, Voestalpine Austria Draht, Norske Skog oder Heidenbauer", sagte der neue Bürgermeister Hans...

  • 22.04.14
Politik
118 Bilder

Der Kapitän nimmt Abschied: "Schiff Spielberg steuert auf gutem Kurs!"

Fotos: Heinz Waldhuber - Ein Auge lacht, das andere weint. Kurt Binderbauer brachte es bei seinem Abschied von den Mitarbeitern der Stadtgemeinde Spielberg mit diesen Worten auf den Punkt: Nach 17 Jahren am "kommunalen Steuerrad" hängt er die Kapitänsmütze an den Nagel. Offiziell vollzieht sich sein Abschied zwar erst am 21. März, doch ein emotionell getragenes "Zusammensitzen" mit seinen langjährigen Mitarbeitern bot jetzt schon Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen und Höhen und Tiefen...

  • 09.03.13
Lokales
Wird Bürgermeister Matthias Konrad bald mehr Zeit für seine Gattin Maria haben?

Konrad: Rücktritt und Ehrenbürger

LEOBEN. Die Gerüchte verdichten sich: Matthias Konrad soll noch vor dem Sommer 2013 als Bürgermeister der Stadt Leoben zurücktreten. Konrad, seit 30. Juni 1994 Stadtoberhaupt, feiert am 6. Juni seinen 70. Geburtstag. Zuvor soll im Gemeinderat der Stadt Leoben der Beschluss gefasst werden, Konrad zum Ehrenbürger zu ernennen. Noch nie ist in Leoben ein amtierender Bürgermeister zum Ehrenbürger ernannt worden. Ein weiteres Zeichen für den Rücktritt? Wer Konrads Nachfolger wird, entscheidet die...

  • 05.03.13
  •  1
Lokales
Mit 64 Jahren geht Erwin Dissauer in Pension und übergibt damit an Vizebürgermeister Jochen Jance.

Jüngster Ortschef des Landes

Veitsch: Jochen Jance wird als Bürgermeister angelobt. Damit ist er der jüngste Österreichs. Von Angelina Koidl Offiziell ist Jochen Jance noch Vizebürgermeister der Marktgemeinde Veitsch. Mit 24. Jänner und der Angelobung dann Bürgermeister und mit seinen 24 Jahren damit der jüngste den es in Österreich gibt. Erwin Dissauer geht damit nach fast 16 Jahren, die er als Bürgermeister tätig war, in Pension. Als Vizebürgermeisterin wird die jetzige Sozialreferentin Doris Dieter gewählt werden....

  • 16.01.13
Lokales
Sportlich unterwegs: Der Stanzer Bürgermeister Johann Mauerhofer (51).

Rein in die Viererkette

Vom Goalgetter mutierte der Stanzer Bürgermeister zum Fixpunkt in der Vierer-Abwehrkette. Von Christoph Rothwangl Dass so manch Bürgermeister eine Affinität zu Fußball hat, ist nicht weiter überraschend, aber dass es eine Fußball-Nationalmannschaft österreichischer Bürgermeister gibt, war bislang nicht so bekannt. Mit dem Stanzer Bürgermeister Johann Mauerhofer (51) gab es sogar einen aktiven Mürztaler im 32-Bürgermeister-Kader des Nationalteams beim letzten Kleinfeldturnier dieses Jahres in...

  • 27.09.12
Lokales
Mürzhofens Bürgermeister Franz Harrer (SPÖ) will nicht aus der Hüfte schießen, sondern Fakten und Gespräche.

Mürzhofen wartet auf Grazer Wink

Gespräche über die Zusammenlegung der Gemeinden gibt es in Mürzhofen in viele Richtungen. Wo der Storch erscheint, scheint die Umwelt in Ordnung. Mürzhofen haben die Störche im August verlassen. Dass sie wiederkehren und sich vermehren, war in den vergangenen Jahren fix. Ob sich die Gemeinde Mürzhofen mit anderen Gemeinden zu einer großen zusammentut und somit Teil einer großen Familie wird, steht noch nicht fest. Gespräche gibt es aber in viele Richtungen. Der Mürzhofener Bürgermeister Franz...

  • 13.09.12
Politik
Peter Tautscher (íVP) ist der neue Bürgermeister von Neuberg. VEITSCHEGGER

Schwarz-Blau schlägt Rot

Der ÖVP-Spitzenkandidat Peter Tautscher wurde in Neuberg mit Hilfe der FPí zum neuen Bürgermeister gewählt. Bei der Gemeinderatswahl im März hat in Neuberg die SPÖ mit Bürgermeister Albert Felser die absolute Mehrheit eingebüßt. Bei den nachfolgenden Verhandlungen um das Bürgermeisteramt hat sich bald eine ÖVP/FPÖ-Konstellation herauskristallisiert. Diese parteiübergreifende Zusammenarbeit machte es bei der konstituierenden Gemeinderatssitzung am vergangenen Dienstag möglich, dass Albert...

  • 29.04.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.