Bad Erlach

Beiträge zum Thema Bad Erlach

Sport
Großartige Stimmung beim Beachvolleyball-Turnier.

4. Beachvolleyballturnier des VC Bad Erlach

BAD ERLACH. Am vergangenen Wochenende ging das vierte Beachvolleyballturnier des VC Bad Erlach über die Bühne. 24 Herren und 14 Damen fighteten in der Beachvolleyball-Arena im Generationenpark um den Sieg, was den SpielerInnen und Besuchern angesichts der großartigen Anlage, des herrlichen Wetters und des tollen Buffets sichtlich großen Spaß machte.

  • 31.05.19
Sport
Rechts im Bild: Bürgermeister Hans Rädler mit Obmann Edi Horvath und den Kids kurz vor dem Start zum Lauf der U6.
2 Bilder

Laufsport
Alles neu, alles besser: Sparkasselauf und MS-Benefizwalk erfolgreicher denn je

BAD ERLACH. Neuer Austragungsort, neue Streckenführungen, neuer Ablauf: die Aktiven des LC Tausendfüßler stellten sich beim diesjährigen Sparkasselauf und MS-Benefizwalk einer gewaltigen Aufgabe. Eine Großveranstaltung dieses Umfangs mit hunderten von Sportlern und jeder Menge Begleitern, Fans und Zuschauern neu zu planen und diese Planungen dann umzusetzen, erfordert jedenfalls einigen Mut und jede Menge Tatkraft. Großes Interesse der Jugend „Die Jugend war beim 16. Bad Erlacher...

  • 27.05.19
Lokales
 Programm steht: Organisatorin Sabine Hauer, Andreas „Biwa“ Stickler, Charly Rottensteiner.

Straßenspektakel rückt näher

BAD ERLACH. Aktuelle Infos zum Ablauf und Programm, sowie die Aufteilung der begehrten Standplätze für Aussteller standen im Mittelpunkt der letzten Organisationssitzung für das 3. Straßenspektakel in Bad Erlach. Organisatorin Sabine Hauer, unterstützt von ihrem Team aus GR Bärbel Stockinger, Andreas „Biwa“ Stickler, Charly Rottensteiner und Hannes Hauer, präsentierte die neuen Werbeplakate, Programme und Pläne für die Aussteller, bei der gut besuchten Sitzung im Gasthof „Zur Therme“. Das...

  • 25.05.19
Lokales
Bürgermeister Hans Rädler mit Ortsvorsteher Charly Rottensteiner.

Ziegelofen: Sanierung des Leidingbaches begonnen

BAD ERLACH. Gemeinsam mit der Abteilung Wildbach- und Lawinenverbauung des Landesniederösterreich wurde nun begonnen, ein wichtiges Projekt umzusetzen, das Ortsvorsteher Charly Rottensteiner seit langem ein wichtiges Anliegen ist: die Sanierung des Leidingbaches im Gebiet des Ortsteiles Ziegelofen. Wildwuchs von Büschen und Bäumen am Bachufer können bei Starkregenereignissen den Wasserabfluss hemmen. Das Wasser des Leidingbaches könnte sich aufstauen, Überschwemmungen wären die Folge. „Dank...

  • 24.05.19
Lokales
Für die Schüler war der Besuch ein interessantes Erlebnis.

NMS Bad Erlach zu Besuch im Museum für Zeitgeschichte

BAD ERLACH. Eine Schülergruppe der Bilingualen Neuen Mittelschule Bad Erlach, begleitet von Diplom Pädagoge Herbert Handler war zu Gast im Museum für Zeitgeschichte. Kein leichtes Unterfangen für Museumsleiter Mag. Benedikt Wallner, den Jugendlichen das Leben und die Vertreibung der jüdischen Bevölkerung während der Zeit des Nationalsozialismus näher zu bringen. Doch Mag. Wallner gelang es von Anfang an, die Aufmerksamkeit der Schülerinnen und Schüler zu gewinnen. Behutsam ging er zu Beginn auf...

  • 20.05.19
Lokales
Foto: Bürgermeister Hans Rädler, GR Bärbel Stockinger mit Gatte Martin, LH-Stv. Stephan Pernkopf, HBI Florian Jeitler.

Schnelle Hilfe für Starkregen-Opfer

BAD ERLACH. Schnell und unbürokratisch wird den Opfern des Starkregen-Ereignisses vom 11.05. geholfen. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf verschaffte sich gemeinsam mit Bürgermeister Hans Rädler und GGR Gerhard Puffitsch einen Überblick über die Schäden, welche der langanhaltende Wolkenbruch im Bereich Liese-Prokop-Straße verursacht hatte. Gemeinderätin Bärbel Stockinger schilderte, stellvertretend für die betroffenen Anwohner, mit welcher Geschwindigkeit sich die Wassermassen immer höher...

  • 20.05.19
Lokales
Die fleißigen Unterstützer: GGR Rudolfine Rädler, Kestin Gösseringer, Franziska Stachel, Johanna Spreitzhofer, Helga Schügerl, Brigitta Besta, Maria Eitler, Vizebürgermeister Alois Hahn, Bürgermeister Hans Rädler.

Weltladentag ganz im Zeichen der Region und des fairen Handels!

BAD ERLACH. Ein schmackhaftes Buffet regionaler Produkte, ergänzt um Erzeugnisse der Fairtrade-Organisation, stand im Mittelpunkt des diesjährigen Weltladentages. Mit Kernöl, Apfelsaft und Käferbohnen aus der Steiermark, Wein vom Weingut Steiger in Neudörfl, Eier geliefert von der Familie Fenz, sowie anderen regionalen Zutaten und selbstgemachten Mehlspeisen, hatte das fleißige Team der ehrenamtlichen Helferinnen ein überaus appetitlichen Buffet für die Besucher und Besucherinnen gezaubert....

  • 20.05.19
Sport
Bürgermeister Hans Rädler gratulierte Obmann Mika Vasulka zu den neuen Clubräumen.

Eröffnung: Dartclub „Lords of Darkness“ mit neuen Clubräumen

BAD ERLACH. Wochenlang hatten sie unter dem Motto „Gemeinsam schaffen wir Alles“ geschuftet, um die ehemalige Werkstatt von Tischlermeister Dieter Darabos in eine wettkampfgerechte Halle für den Dartsport umzubauen. Nunmehr feierte der Bad Erlacher Dartclub „Lords of Darkness“ die Eröffnung der komplett neu gestalteten Halle, die gleichzeitig als Vereinslokal dient. Sehr geräumig, in edlem Grau gehalten, so präsentiert sich die neue „Residenz“ der Lords. Ein Bar versorgt die Dartsportler mit...

  • 20.05.19
Lokales
Bürgermeister Hans Rädler, Obfrau Sabine Hauer und Dominik Ecker.

Bauernmarkt und Markt der Schönen Dinge beim alten Spritzenhaus

BAD ERLACH. Regionale Schmankerl, Handarbeitswaren und Grünes für den Garten, mit diesem Angebot lockte der Bauernmarkt des FVV seine Fans zum alten Spritzenhaus. Dieses Jahr wurde das Angebot ergänzt um den „Markt der schönen Dinge“ der Ortsgruppe der Wir.Niederösterreicherinnen. Ortsleiterin Sabine Hauer hatte wieder einmal keine Mühen gescheut um ideenreich gestaltete, selbst gebastelte Geschenke für den Muttertag anzubieten. Mit viel Liebe zum Detail waren in den vergangenen Wochen kleine...

  • 20.05.19
Lokales
vlnr: Mustafa Halilovics, Regisseur Tobias Hübl

Mobbing: Videogruppe der Bad Erlacher Jugendinitiative packt brisantes Thema an

BAD ERLACH. Vier Jugendliche der Bad Erlacher Jugendinitiative treffen sich regelmäßig um Videos nach ihren eigenen Ideen zu drehen. Die Themen reichen dabei von Comedy bis zu aktuellen Jugendanliegen. Ein aktuelles Projekt zum Thema Mobbing hat nun einiges Aufsehen erregt. Regisseur Tobias Hübl und sein Team, alle kaum älter als vierzehn Jahre, wollen zum Ausdruck bringen, was Mobbing bei den Opfern bewirkt und welche Möglichkeiten zu reagieren, es für Betroffene gibt. Mustafa Halilovic,...

  • 13.05.19
Wirtschaft
5 Bilder

Golfplatz Linsberg eröffnet

LANZENKIRCHEN (treilaf): Seit dem Wochenende ist die Thermenregion-Gemeinde um einen weiteren Golfplatz reicher und zählt somit zu einer der vier Gemeinden in Niederösterreich die gleich zwei solcher Plätze sein eigen nennen darf. Der neu eröffnete Golfclub Linsberg gemeinsam mit dem Golfclub Föhrenwald - der diese Jahr seinen 50. Geburtstag feierte - werben mit der Golf Area 36 - mit gemeinsam 36 Loch, 36 Grad warmes Thermalwasser in der Therme Linsberg und der 36 Minuten Anreise von Wien....

  • 13.05.19
Lokales
vlnr: Bürgermeister Hans Rädler, VOL Gabriela Grill, VD OSR Roswitha Fischl, vVL Susanne Schatzer, Parrmoderator Mag. Gerhard Eichinger

Feierliche Erstkommunion der Pfarre Bad Erlach

BAD ERLACH. Kälte, Regen und damit keine Chance den schönen Pfarrgarten für die Feier nach der Heiligen Messe zu nutzen, das Wetter hatte es dieses Jahr wirklich nicht gut gemeint, mit den Erstkommunionskindern und ihren Familien. Allerdings erwartete die jungen Christen eine, von fleißigen Helferinnen und Helfern, besonders liebevoll gedeckte Tafel mit sehr geschmackvollem Blumenschmuck, so dass das schlechte Wetter kaum ins Gewicht fiel. Die kleine Stärkung kam gerade recht, um sich nach...

  • 13.05.19
Lokales
Kindergartenleiterin Sabina Doroa und Museumsleiter Mag. Benedikt Wallner mit der Besuchergruppe aus Sopronkövesd im Kulturzentrum Hacker Haus.

Ungarn zu Gast im Landeskindergarten Bad Erlach

BAD ERLACH. Eine Gruppe ungarischer Kindergartenkinder aus Sopronkövesd, begleitet von ihren Pädagoginnen, dem Direktor der Volksschule und Bürgermeister Zoltán Fülöp war zu Besuch im Landeskindergarten in Bad Erlach. Der grenzüberschreitende Austausch von Erfahrungen der Kindergartenpädagoginnen ist Bestandteil einer aktiven Partnerschaft beider Gemeinden. Ungarisch wird in Bad Erlach ganz spielerisch gelernt und so begrüßten die Kinder ihre Gäste aus Sporonkövesd mit einem ungarischen Lied....

  • 12.05.19
Lokales
Vizebürgermeister Alois Hahn mit vVl Susanne Schatzer und den Kids der 3. Klasse der VS Bad Erlach.

So funktioniert „Gemeinde“: die 3. Klasse der Volkschule zu Besuch im Rathaus

BAD ERLACH. Sachkundig geführt von Vizebürgermeister Alois Hahn, gestaltete sich der Besuch der Volksschulkinder, mit ihrer Lehrerin vVL Susanne Schatzer, zu einem kurzweiligen Rundgang durch die einzelnen Abteilungen. Die aufgeweckten und wissbegierigen Kids stellen jede Menge Fragen, die der „Vize“ geduldig und mit dem Sachverstand eines erfahrenen Kommunalpolitikers, zur Zufriedenheit der jungen Gäste beantwortete. Wer weiß, vielleicht war ja das ein oder andere politische Nachwuchstalent...

  • 12.05.19
Lokales
vlnr: Zsuzsanna Ernst, Markus Ernst, Bürgermeister Hans Rädler.

Neueröffnung: Luftballonia in der Dorfgasse

BAD ERLACH. Luftballonia-Inhaberin Zsuzsanna Ernst kann bereits auf eine fünfjährige erfolgreiche Geschichte ihres Unternehmens zurückblicken. Ideenreiche Geschenke für Geburtstage, beeindruckende Deko für Partys und Events, so könnte man die Geschäftsidee hinter Luftballonia zusammenfassen. Zunächst betrieb sie ihr Geschäft, entstanden aus ihrem Hobby, von zu Hause aus. „Die Anfragen sind mittlerweile so komplex, dass es nahe lag ein Shop-Konzept zu entwickeln und den Schritt zur Eröffnung...

  • 12.05.19
Lokales
VOL Gabriela Grill, Bürgermeister Hans Rädler, Volksschuldirektorin OSR Roswitha Fischl, Hans Peter Weiss, Mag. Egon Zottl mit den Kids der VS Bad Erlach.
2 Bilder

Das Rote Kreuz „zum Anfassen“ für die Kids der Volksschule

BAD ERLACH. Aufregend ging es zu beim Infotag des Roten Kreuzes in der Volksschule, gab es doch allein im Rettungs-Auto tausend Sachen zu entdecken. Mit Hans Peter Weiss und Mag. Egon Zottl standen zwei erfahrene Rettungs-Spezialisten zur Verfügung um dem Nachwuchs auch wirklich jede Frage zu beantworten. Das Ziel der Veranstaltung: Den Kids die Angst vor dem Rettungs-Auto zu nehmen und die Botschaft zu vermitteln, hier kommt Hilfe! Beides dürfte den Rot Kreuz-Mitarbeitern bestens gelungen...

  • 12.05.19
Lokales
Volksschuldirektorin OSR VD Roswitha Fischl, Sabine Hauer, Angelika Wallner, Birgit Swoboda und Klassenlehrerin VOL Anita Kleinrath und die Kids der Klasse 1b.

Staunend die Welt entdecken: Forscherworkshop für Volksschulkinder

BAD ERLACH. Mit spannenden, kindgerechten Experimenten Neugier wecken und Interesse für Naturerscheinungen hervorrufen. Das war das Ziel des aufregenden Forscherworkshops den die Kinder der Klasse 1b mit Klassenlehrerin VOL Anita Kleinrath jetzt, dank der Unterstützung durch die Ortsgruppe der Wir.Niederösterreicherinnen, genießen konnten. Fesselnde Versuche, die man daheim nachmachen kann, zogen die Kinder vom ersten Moment in ihren Bann. Fliegende Rauchringe, ein Flaschentornado und erst...

  • 11.05.19
Lokales
vlnr: Kontrollinspektor Walter Fasching, Bürgermeister Hans Rädler.

Dank an Polizeiinspektion Bad Erlach

BAD ERLACH. Ein kleines Dankeschön für den tagtäglichen Einsatz für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger überreichte Bürgermeister Hans Rädler dem Leiter der Polizeiinspektion Bad Erlach, Kontrollinspektor Walter Fasching. Eine Box mit regionalen Schmankerln soll den Polizisten ihren Dienst ein wenig erleichtern. „Wir sind stolz darauf, dass Bad Erlach über eine Polizeiinspektion verfügt. Der unermüdliche Einsatz unserer Polizisten garantiert rasche Hilfe bei Unfällen und sorgt für alle...

  • 11.05.19
Lokales
vlnr: GR Kurt Polyak, Vizebürgermeister Alois Hahn, GGR Karl Stachel, GGR Gerhard Puffitsch.
2 Bilder

Neuer Wanderweg entlang der Pitten

BAD ERLACH. Dort, wo bislang nur ein Pfad am Ufer der Pitten vom Steg an der Urhausgasse, vorbei am Hof der Familie Lauinger nach Pitten führte, können sich Spaziergänger, Wanderer und Läufer nun über einen gut ausgebauten Weg freuen. GGR Gerhard Puffitsch hatte das Projekt mit Unterstützung der Gemeindeverwaltung bis zur Umsetzung geführt und für die entsprechende Planung und erforderliche Genehmigungen gesorgt. Vizebürgermeister Alois Hahn, der gemeinsam mit GGR Karl Stachel, GR Kurt...

  • 11.05.19
Lokales
Rädler: Die Gefahr eines Hochwassers kann nur durch den Bau des Rückhaltebeckens abgewendet werden.

Hochwasserschutz im Pittental: Bürgermeister Rädler Bad Erlach fordert Rückhaltebecken in Pitten
Hochwasserschutz im Pittental: Bürgermeister Rädler Bad Erlach fordert Rückhaltebecken in Pitten

BAD ERLACH. Ein Rückhaltebecken in Pitten, gesichert durch einen Damm und verbunden mit einer Erweiterung der Betriebsstätte der Firma Hamburger, sieht Bad Erlachs Bürgermeister Hans Rädler als effektivste Lösung für den Ausbau des Hochwasserschutzes im Pittental an. Für eine Schnapsidee hält Rädler es, sich schon jetzt auf den Bau einer Stützmauer oder eines Dammes festzulegen: „Welche technische Lösung die bessere ist, müssen Experten klären!“ Rädler weiter: „Die Sicherung von...

  • 11.05.19
Lokales
Die Vorstandssitzung  des Vereines Erlebnisregion Bucklige Welt Wechselland – Thermengemeinden stand im Zeichen innovativer Ideen.

Verein Erlebnisregion Bucklige Welt Wechselland – Thermengemeinden Generalversammlung im Banne der NÖ Landesausstellung

BAD ERLACH. Anfang Mai fand im Gasthaus Koglbauer „Zum Koxi“ die Generalversammlung des Vereines Erlebnisregion Bucklige Welt Wechselland – Thermengemeinden statt. Geschäftsführer Wolfgang Fischl gab einen detaillierten Überblick über die abgeschlossenen Projekte von 2018 und einen Ausblick auf die bevorstehenden und laufenden Projekte 2019: „In beiden Jahren ist der Fokus bei der Präsenz bei der NÖ Landesausstellung. Ziel ist es, dem breiteren Besucherpotential, das wachsende Tourismusangebot...

  • 10.05.19
Lokales
Günther Jungmeister, Allgemeinmediziner und Psychotherapeut betreut ehrenamtlich Unversicherte.

Ein Arzt aus Berufung und Leidenschaft

BAD ERLACH. Es war an einem warmen Sommertag 2015. Günther Jungmeister, Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie, saß auf seiner Terrasse und ließ die Gedanken spielen. "Es geht mir gut, ich muss keine Angst habe, lebe in Geborgenheit", erinnert sich der Mediziner, "ich möchte von diesem guten Gefühl gerne etwas zurückgeben, Menschen, denen es nicht so gut geht helfen. Schließlich ist es kein Privileg, in einem reichen Land zu leben, vor allem wenn man sich erinnert, dass es eine Generation...

  • 09.04.19
Lokales
Die gemeinsame Eröffnung mit Christian Rädler, Wolfgang Sobotka, Lieselotte Kastner, Martha Keil, Martin Eichtinger, Hans Rädler.
2 Bilder

Der Blick auf eine "versunkene Welt"

BAD ERLACH (treilaf). Cobi Brosh und seine Schwester Nurit Gilon deuten auf ein Bild einer Tafel im Museum. Es zeigt die beiden, die als Kind in Bad Erlach lebten und glücklicherweise die Gräuel des Nationalsozialismus überlebten. Für die Eröffnung des Museums in Bad Erlach mit der Ausstellung "Mit ohne Juden" kamen sie aus dem israelischen Haifa angereist. Mit ihnen kamen mehr als 40 Nachfahren der ehemaligen jüdischen Gemeinde, u.a. aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien und...

  • 08.04.19
Wirtschaft
Bürgermeister Hans Rädler, Andreas Gössl.
2 Bilder

Großes Eis-Opening in der Schirmbar mit gigantischer Hüpfburg

BAD ERLACH. Ein vom Eis Greissler um den halben Preis – allein das war schon Anreiz genug, die „neue“ Schirmbar „Zum Storchennest“ zu besuchen. Zudem eine gute Gelegenheit einem alten Bekannten „Hallo“ zu sagen: Andi Gössl, nach einem Ausflug in den Bezirk endlich wieder in Bad Erlach, wird mit seinem Team die Schirmbar künftig führen. Begeisterung herrschte jedenfalls bei den Kids über die riesige Hüpfburg in Form einer Giraffe.

  • 25.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.