Barbara Urban

Beiträge zum Thema Barbara Urban

Lokales
Auch in Graz gibt es weiterhin Pläne für eine City-Gondel.
2 Bilder

Nach Verkehrsgipfel: Graz denkt weiter an Metro und Seilbahn

Anrainergaragen, mehr Park-and-Ride-Flächen, autonome Shuttles: Graz will die Mobilitätswende. Ein regelrechtes Who is Who an Verkehrsexperten war Anfang dieser Woche der Einladung der Wirtschaftskammer Steiermark (Regionalstelle Graz, Sparte Transport und Verkehr, Junge Wirtschaft) gefolgt, um im Rahmen einer großen Enquete über die Zukunft der Mobilität in Graz zu sprechen. Alle Beteiligten aus Politik, Technik und Wirtschaft waren sich nämlich schon zu Beginn einig, dass aufgrund eines...

  • 21.01.20
  •  3
Lokales
Stellten das nächste Bim-Ausbauprojekt vor: Martin Bauer, Barbara Urban, Elke Kahr
2 Bilder

Erweiterung nach Straßgang und Gösting: Das nächste Straßenbahn-Paket für Graz nimmt Formen an

170.000 Fahrgäste pro Tag: So viele Passanten fahren im Durchschnitt an einem Werktag mit einer der sechs Straßenbahnlinien in Graz. Aufgrund des stetig steigenden Zuzugs in die Landeshauptstadt wurden nach zähem Ringen weitere Ausbauschritte für die Bim beschlossen: Der Baustart für die Verlängerung nach Reininghaus steht in den nächsten Tagen bevor, dazu kommt eine weitere Verlängerung in Richtung Smart City sowie die Innenstadtentflechtung über die Neutorgasse sowie zweigleisige...

  • 08.02.19
  •  1
  •  1
Politik
Geh- und Radverkehrsvorhaben: Helmut Spinka, Barbara Urban, Elke Kahr und Peter Kostka (v. l.) präsentierten die Projekte für 2019.

Rad- und Fußverkehr: Diese Neuerungen kommen 2019

Ausbau von Geh- und Radwegen, Schließung von Gehsteiglücken und mehr Radabstellplätze: Verkehrsstadträtin Elke Kahr präsentierte die Geh- und Radverkehrsvorhaben 2019. Rad- und Fußverkehr: Das ist der Schwerpunkt von Verkehrsstadträtin Elke Kahr für das Jahr 2019. Gemeinsam mit Barbara Urban, der Leiterin für Verkehrsplanung der Stadt Graz, Peter Kostka, zuständig für Fußverkehr-Projekte und dem Radverkehrsbeauftragten Helmut Spinka präsentierte sie die Projekte, die 2019 bis 2021 in Graz...

  • 23.11.18
Lokales
Bereits umgesetzt: Die Umgestaltung des Leonhardbachs ermöglichte einen Geh- und Radweg, der von den Grazern intensiv genutzt wird.
2 Bilder

Stadt der kurzen Wege: Graz ist kurz angebunden

Graz als Stadt der kurzen Wege: Wie weit es mit dem Grundsatz ist und wo er bereits umgesetzt wurde. Der Verkehr ist Dauerbrenner in Graz. Autofahrer und Radfahrer sind stets Thema in Diskussionen, Fußgänger bekommen meist nicht viel Aufmerksamkeit. Ganz anders bei der Fußgängerkonferenz vergangene Woche im Minoritensaal. Rund 200 Teilnehmer aus dem In- und Ausland diskutierten Konzepte, Maßnahmen und Projekte rund um Fußgänger. Auch Barbara Urban, die interimistische Leiterin der Abteilung...

  • 10.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.