Baumgarten

Beiträge zum Thema Baumgarten

Die Pannonia Eagles sind bereit für die neue Saison.

Pannonia Eagles
Footballer luden zu Training und Sportlerheurigen ein

Am Samstag, den 28. August luden die Pannonia Eagles zum jährlichen Sportlerheurigen und Probetraining nach Baumgarten ein. BAUMGARTEN. Mit dem Sportlerheurigen gingen auch die letzten Vorbereitungen für den Season-Auftakt der Pannonia Eagles über die Bühne. Season-Start mit Auswärtsspiel in WienNach einem erfolgreichen Probetraining mit einigen interessierten jungen Männern, spielten die Pannonia Eagles ein starkes und spannendes Trainingsgame gegen die Oberwart Guardians, die von den Styrian...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Es kann losgehen: Die FF Baumgarten rund um den Kommandanten Bernhard Kohlmaier (r.) lud zum Spatenstich ein.

Feuerwehr Baumgarten
Feuerwehr Baumgarten "rüstet" ihre Heimat auf

In Baumgarten bei Gnas feierte man Spatenstich für Rüsthaus-Erweiterung.  BAUMGARTEN. In der Gemeinde Gnas hat nun die Freiwillige Feuerwehr den Spatenstich für die Erweiterung des Rüsthauses gefeiert. „Neu hinzukommen ein Jugendraum, eine Atemschutzwerkstatt sowie Lagerräumlichkeiten. Der Mannschaftsraum, der Kommandoraum, die Sanitärräume und die Fahrzeugräume werden erweitert“, erklärte Kommandant Bernhard Kohlmaier.  Kostenpunkt: 300.000 EuroDas Projekt kostet rund 300.000 Euro und wird von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Pannonia Eagles: zeigen am 28. August, dass sie nicht nur auf dem Football-Feld stark sind, sondern auch bei ihrem Sportlerheurigen für gute Stimmung sorgen.

Baumgarten
Eagles laden zum Football-Day

Die American Footballer der Pannonia Eagles laden wieder zum Sportlerheurigen und Probetraining in Baumgarten ein. BAUMGARTEN. Wenn die Footballer in Baumgarten zum Heurigen laden ist die gute Stimmung garantiert. Am 28. August ist es wieder soweit – der Football-Day der American Footballer der Pannonia Eagles findet in Baumgarten, unter Einhaltung der 3-G-Regel, statt. Wer den Sport selbst schon immer einmal ausprobieren wollte: um 11 Uhr wird mit einem Football-Probetraining gestartet. Bei...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
In Aktion: Die Feuerwehrmitglieder mussten im Praxisteil verschiedene Einsatzszenarien meistern.
2

Feuerwehr Baumgarten
Baumgartens Feuerwehr ist fit für den Ernstfall

Feuerwehr Baumgarten stellte sich erfolgreich der Branddienstleistungsprüfung. BAUMGARTEN. Die Branddienstleistungsprüfung dient dazu, die Einsatzkräfte bestmöglich auf den Ernstfall vorzubereiten. In Baumgarten in der Marktgemeinde Gnas sind nun 18 Mitglieder in den Prüfungskategorien Bronze, Silber und Gold angetreten. Im Beisein von Bereichskommandant OBR Johannes Matzhold meisterten die Prüflinge die theoretischen Fragen und im Praxisteil auch die drei verschiedenen Einsatzszenarien.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die endgültige Entscheidung, ob die Kommunen ihre Forderungen an das Land abtreten oder nicht, obliegt jetzt den Gemeinderäten der betroffenen Kommunen. Einige haben sich bereits für diesen Ausweg entschieden.

Commerzialbank Mattersburg
Land übernimmt Prozessrisiko für Gemeinden

Der Bilanzskandal rund um die Commerzialbank Mattersburg hat so manche Gemeinde im Bezirk Mattersburg hart getroffen. Jetzt ist der Startschuss für den Forderungsverkauf gefallen – das Land übernimmt das Prozessrisiko für jene die ihre Forderungen abtreten. BEZIRK MATTERSBURG. Am 4. August war es endlich so weit: nach obligatorischer Prüfung durch die Bundesregierung wurde ein Landesgesetzblatt veröffentlicht, mit dem das im Mai beschlossene Gesetz über die Finanzgebarung in Kraft tritt. Für...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
1 6

Die Penzinger Trilogie
Geschichte und Geschichtchen: Band 3

Alle guten Dinge sind drei. „Ups, we did it again“ (Oh, wir haben es wieder getan). Einen dritten Band mussten wir noch schreiben. Je mehr man in die Tiefen geht, desto mehr findet man Vergessenes, Unpopuläres, weniger Wichtiges, Nebensächliches und sicher ganz Unwichtiges, manches scheint etwas an den Haaren herbeigezogen. Nach dem Studium zahlreicher Heimatbücher haben wir uns entschieden und Wert auf weniger Bekanntes gelegt. 54 Geschichten aus 10 Bereichen wie Bauten-Projekte,...

  • Wien
  • Penzing
  • Roman Peter Poczesniok
Brand aus: die spektakuläre Prüfung beeindruckte auch die zahlreichen Zuschauer, die der Branddienstleistungsprüfung als Zaungäste beiwohnten.
21

FF Baumgarten
32 Kameraden sind für den Ernstfall bestens gerütstet

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Baumgarten absolvierten kürzlich die Branddienstleistungsprüfung in Bronze. BAUMGARTEN/PINGGAU. Nach intensiver Vorbereitungszeit stellten sich fünf Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Baumgarten mit insgesamt 32 Frauen und Männer Mitte Juli der Branddienstleistungsprüfung in Bronze. In beinahe fehlerfreien und spannenden Durchgängen vor interessiertem Publikum wurde vom strengen Bewerterteam die Prüfung abgenommen und das Können unter Beweis gestellt. Unter...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gasspürer der Netz NÖ Peter Deutsch und Karl Wanecek.

Netz NÖ
Gasspürtrupp macht die Tullner Gegend sicher

Von Juli bis September sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend im Bezirk Tulln sicher. BEZIRK TULLN (pa). „Mithilfe von mobilen Geräten überprüfen wir Gasleitungen berührungsfrei und zuverlässig auf Dichtheit“, erklärt Gasspürer Karl Wanecek. In den nächsten Wochen wird in Königsbrunn/Wagram, Baumgarten/Wagram und Ruppersthal geprüft. Geprüft wird bis zum Anschlusskasten des jeweiligen Gebäudes. „Im Einzelfall müssen wir auch das ein...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
19

Aufhof/Baumgarten/Außertreffling
Anrainer protestierten gegen Vorhaben bei Unterführung Koglerweg

ENGERWITZDORF/LINZ. Fußgänger und Radverkehr bleiben beim Bau der A7-Autobahnanschlussstelle in Auhof außen vor – darauf machten Anrainer aus Baumgarten (Gemeinde Engerwitzdorf) und die Radlobby OÖ am Donnerstag, 17. Juni in einer Aktion bei der Unterführung Koglerweg aufmerksam. Obwohl die Kundgebung nicht beworben wurde, versammelten sich rund 50 Anrainer. Nur Schrammborde Denn die bisherige Rad-Verbindung von der Prager Straße (B125) zur Altenberger Straße soll auf Autobahnstandard umgebaut...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gemeinsam trainieren und Spaß an der Bewegung steht im Mittelpunkt.
3

Bezirk Mattersburg
Bewegt im Park startet wieder am 14. Juni

Ab 14. Juni kann "Bewegt im Park" wieder starten. Alle Infos zu den Kursen im Bezirk Mattersburg. BEZIRK MATTERSBURG. Die "Bewegt im Park" Kurse finden in öffentlichen Parkanlagen oder Freiflächen wie Spielplätzen statt. Sie sind kostenlos und werden von professionellen Trainern geleitet. Teilnehmen kann auch ohne Anmeldung jeder. Gemeinsam mit anderen wird an der frischen Luft eine Stunde lang trainiert, um fit & gesund zu bleiben. Ob bereits erfahren und sportlich, oder Anfänger – ganz egal,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
2 4

Geschichte und Geschichtchen: Band 2
Fortsetzung der letzten Geheimnisse Penzings

Wir dürfen wieder auf Urlaub fahren und bald beginnen die Ferien – herrlich. Ein interessantes Buch soll da nicht fehlen. Wir, das Autorenteam, waren fleißig und haben es geschafft, dass unser Buch „Die letzten Geheimnisse Penzings“, Band 2, noch vor dem lang ersehnten Urlaub erscheint. Tauchen Sie mit uns ein in die Bezirks-Geschichte und lassen Sie sich überraschen. Wir können es selbst kaum glauben, was wir schon wieder entdeckt haben – was es alles im Bezirk gab. Angefangen von der sündigen...

  • Wien
  • Penzing
  • Roman Peter Poczesniok
Bis Ende Juni müssen die von der Commerzialbank-Pleite geschädigten Gemeinden im Gemeinderat beschließen ob sie ihre Forderungen an das Land verkauft.

Commerzialbank Mattersburg
Gemeinden vor Entscheidung ihre Forderungen zu verkaufen

Der Bilanzskandal rund um die Commerzialbank Mattersburg hat nicht nur Privat- und Firmenkunden hart getroffen, sondern auch Gemeinden. Bis Ende Juni sollen diese nun im Gemeinderat beschließen ob sie ihre Forderungen an das Land verkaufen. BEZIRK MATTERSBURG. Im Mai wurde im Landtag mehrheitlich ein Gesetz beschlossen, das es den durch die Commerzialbank geschädigten Gemeinden ermöglicht, ihre Forderungen gegen die staatlichen Bankenaufsichtsorgane an das Land zu verkaufen. Teilweise Verzicht...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Zeit in der Beetlejuice-Chefin Dani Berger ihre Gäste kulinarisch nur mit Abholkung verwöhnen durfte ist vorbei.
3

Gastro-Öffnung im Bezirk
"Es ist schön wieder Gäste da zu haben"

Seit gestern Mittwoch, den 19. Mai haben die Gastronomiebetriebe im Bezirk, unter Einhaltung einiger Auflagen, wieder geöffnet. Die Bezirksblätter haben sich umgehört wie die Stimmung bei Wirten und Gästen ist. BEZIRK MATTERSBURG. Nach über sieben Monaten ist es endlich so weit: die Türen von Gastronomie und Hotellerie öffnen sich und es dürfen im Lokal und Gastgarten wieder Gäste bedient werden. Bedingung für die Öffnung sind die 3Gs – Getestet, Geimpft, Genesen – eine FFP2-Maske beim Betreten...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Selbst die Kinder in der Kinderkrippe des Kindergarten Draßburg-Baumgarten wissen bereits wo die Bienen wohnen.
6

Kindergarten Draßburg-Baumgarten
Kinder erforschen Insekten im Naturpark

Der Kindergarten Draßburg-Baumgarten beteiligt sich am österreichweiten Aktionstag der österreichischen Naturpark-Schulen und -Kindergärten und beschäftigt sich dieses Jahr mit den Baukünstlern in der Natur. DRASSBURG/BAUMGARTEN. Seit 2017 engagieren sich die österreichischen Naturpark-Schulen und -Kindergärten mit einem bundesweiten Aktionstag und setzen damit ein gemeinsames Zeichen zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“. Heuer haben sich Kinder und Jugendliche in ganz Österreich...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten das Leben zu erleichtern.

Gastro-Öffnung mit Registrierung
In Baumgarten startet man einfach, schnell und unkompliziert

Mit heutigem Tag darf die Gastronomie ihre Türen endlich wieder für die Bewirtung der Gäste öffnen. Die Gemeinde Baumgarten unterstützt die ortsansässigen Gastronomen bei den Öffnungsschritten und der Umsetzung der 3G-Eintriottsregelungen. BAUMGARTEN. Nach dem Motto "Gemeinsam gut starten! Einfach, schnell, unkompliziert!" hat sich die Gemeinde Baumgarten etwas einfallen lassen um Gästen und Wirten die Zettelwirtschaft mit der Registrierung der Besucher zu ersparen. Schnelle Registrierung ohne...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
1 2

Auf den Kopf gesetzt
Vom Weiden-Iglu im Naturpark Rosalia-Kogelberg

Vom Weidenschnitt zum Weideniglu in nur 3 Stunden. Gewusst wie! Das engagierte Team vom Naturpark Rosalia-Kogelberg machte es möglich und lud zur Weiterbildung unter strahlendem Frühlingshimmel in die beiden Naturparkgemeinden Baumgarten und Drassburg ein. Durch den glücklichen Zufall, dass der Weidenfachmann Martin Hartmann auf der Suche nach entsprechend langen Ruten für den Weidendom im Nationalpark Gesäuse nur bei den Kopfweiden in Baumgarten fündig wurde, ergab sich eine befruchtende...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • uschi zezelitsch
Mit bunten, selbstgebastelten Sonnenstäben machten sich die Kinder auf den Weg den Winter auszutreiben und den Frühling Willkommen zu heißen.
2

Draßburg-Baumgarten
Kindergartenkinder treiben den Winter aus

DRASSBURG/BAUMGARTEN. Im Kindergarten Draßburg-Baumgarten unternahmen die Kinder kürzlich einen Spaziergang zum Winteraustreiben. Mit ihren bunten, selbstgebastelten Sonnenstäben aus recycelten Plastikflaschen zogen sie durchs Dorf und begrüßten den Frühling. Alle Kinder freuten sich über die warmen Frühlingstemperaturen und die nette Abwechslung.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Rallycross und Kart Cross sind seit vielen Jahren Peter's Leidenschaft.
Video 3

Rallycross/ Kart Cross
Peter Ramler ist Rennfahrer aus Leidenschaft (+Video)

Ein Hobby fürs Leben: Peter Ramler, aus Baumgarten bei Ober-Grafendorf, steigt seit 1998 aufs Gas. BAUMGARTEN. Die Motoren heulen auf, die Zuseher warten gespannt und dann der Startschuss. Dieses Gefühl auf der Rennstrecke, muss ein tolles sein. Peter Ramler ist Rallycross- und Kart Cross-Fahrer. Der Pielachtaler erzählt im Interview mit den BEZIRKSBLÄTTERN von seinem Hobby. Bezirksblätter: Wie bist du zu dem Hobby gekommen und auf welche Erfolge blickst du zurück? Peter Ramler: 1998 sind wir...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Lukas Haug, Leopold Mayer, Günter Köller, Bürgermeister Georg Hagl, Ludwig Laut
2

Zwei neue Mitglieder für Feuerwehr Baumgarten

Am Freitag, 29. Jänner wurde die Mitglieder- und Wahlversammlung der Feuerwehr Baumgarten am Tullnerfeld unter strengsten Corona Schutzvorschriften in der Volksschule Baumgarten durchgeführt. BAUMGARTEN (pa). Zum Kommandanten wurde wieder Ludwig Laut und zum Kommandanten-Stellvertreter Lukas Haug gewählt. Beide wurden nach Wahlende vom Bürgermeister Georg Hagl angelobt. Günter Köller ist der neue Verwalter. Die Feuerwehr Baumgarten durfte zwei neue Mitglieder begrüßen, Markus Klocker und Lukas...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
LAbg. Bernhard Heinreichsberger, Bernhard Nagel, RRn Elfriede Straßhofer, Bgm. Margit Straßhofer

Wohltätig
Spende für die vielen Freiwilligenstunden

Die Firma ELK Fertighaus übersetzt die freiwilligen Einsatzstunden bei „Füreinander Niederösterreich“ in 4.065-Euro-Spende für „Hilfe im eigenen Land“. BAUMGARTEN/BEZIRK (pa). Wer hier hilft, hilft doppelt. Das könnte das Motto der Freiwilligen gewesen sein, die in den letzten Monaten bei der Aktion „Füreinander Niederösterreich“ mitgemacht haben. Sie haben ihre Zeit zur Verfügung gestellt und an den Wochenenden das Besuchermanagement in den Pflege- und Betreuungseinrichtungen in...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
3 13

Geschichte und Geschichtchen
Die letzten Geheimnisse Penzings

Winterzeit ist Lesezeit. Die langen Abende laden dazu ein, wieder ein Buch mit vielleicht Unbekanntem aus dem eigenen Bezirk zu lesen. Die letzten Geheimnisse Penzings bieten Spannendes, Interessantes, Vergessenes aus allen fünf Bezirksteilen. Wer weiß vom Silberbergwerk, vom Flascherldoktor, vom Geheimnis des Milchmädchens oder wie das mit den Bergl-Fresken im Schloß Laudon war. Mit 70 Geschichten lernt man seinen Bezirk von einer neuen Seite kennen. Es handelt sich um historisch fundierte...

  • Wien
  • Penzing
  • Roman Peter Poczesniok
Bgm Kurt Fischer, Kiga-Leiterin Ingrid Fleischhacker, Leiterin-Stv. Christina Reiterich und Bgm. Christoph Haider

Draßburg-Baumgarten
"Wir sind auf unsere Pädagoginnen und Helferinnen stolz"

Die Bürgermeister aus Draßburg und Baumgarten, Christoph Haider und Kurt Fischer statteten vor Kurzem dem Kindergarten einen Besuch ab. DRASSBURG/BAUMGARTEN. Grund des Besuches war das prominenteste Thema der Gegenwart - nämlich Corona. In diesem Fall jedoch durch und durch aus einer netten Geste heraus. Die beiden Ortschefs bedankten sich bei den Mitarbeiterinnen des gemeinsamen Kindergartens für die tolle Arbeitseinstellung und den Einsatz in dieser sehr anspruchsvollen Corona-Zeit. Kein...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
2 5

Heimatbuch aus Wien-Baumgarten
Baumgarten an der Wien

Rechtzeitig vor Weihnachten ist doch noch das Heimatbuch Baumgarten an der Wienerschienen. Als erstes und einziges Buch, das über das ehemalige Dorf Baumgarten im Bezirk Penzing erzählt und auch die Zeit von 1950 bis 1980 in der Erinnerung wieder aufleben lässt. Weit spannt sich der Bogen von den Mammuts bis zu Napoleon im Eiltempo. Danach gibt es viel zu berichten. Vom Schloss Baumgarten, seinen Schlossherren und Schlossbesitzerinnen, sogar von einem Familiendrama im Garten des Schlosses ist...

  • Wien
  • Penzing
  • Roman Peter Poczesniok
Bei "Soziale Dienste Schattendorf und Umgebung" freut man sich über die neue Mitarbeiterin (v.l.n.r.): Gemeindevorstand Thomas Plank (Obmann), Manuela Haring (neue Mitarbeiterin), Barbara Tranker (Pflegedienstleiterin)

Sozialer Dienst Schattendorf
Neue Pflegeassistentin in der mobilen Hauskrankenpflege

Mit Manuela Haring bekommt der „Soziale Dienst Schattendorf und Umgebung“ eine neue Pflegeassistentin für die mobile Hauskrankenpflege. SCHATTENDORF. Die Pflege Angehöriger kann eine sehr herausfordende Tätigkeit sein. Unterstützung gibt es beim "Sozialen Dienst Schattendorf und Umgebung". Mit Schattendorferin Manuela Haring begrüßt man hier eine neue Pflegeassistentin für die mobile Hauskrankenpflege. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Söhnen. Leichterer Alltag dank optimierter PflegeSeit...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Oktober 2021 um 19:30
  • Gasthaus Bruckner
  • Baumgarten

Volkstanzfest

Volkstanzfest

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.