Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Bei einem Arbeitsunfall in Nauders wurde 18-Jähriger schwer verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
18-Jähriger bei Arbeitsunfall in Nauders schwer verletzt

NAUDERS. Bei Bohrarbeiten auf einer Baustelle geriert ein junger Arbeiter mit seinem rechten Arm in das Bohrgestänge. Der Schwerverletzte wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Arbeitsunfall in Nauders Am 31, März 2021 gegen 15.00 Uhr waren ein 59-jähriger Österreichischer und ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger auf einer Baustelle in Nauders mit Bohrarbeiten an einer Stahlbetonwand beschäftigt. Während der 59-jährige die Verankerungsbohrmaschine bediente dürfte der 18-jährige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tödlicher Arbeitsunfall in Fließ: Trotz sofortiger Erste-Hilfemaßnahmen und Reanimation erlag der 46-jährige Arbeiter seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle (Symbolbild).

Polizeimeldung
Arbeiter in Fließ von herabstürzenden Mauerteilen tödlich verletzt

FLIEß. Bei Abbrucharbeiten auf einer Baustelle in Fließ wurden zwei Arbeiter von herabstürzenden Mauerteilen getroffen. Während ein 42-Jähriger schwere Verletzungen erlitt, wurde der 46-Jährige zur Gänze begraben. Trotz sofortiger Erste-Hilfemaßnahmen und Reanimation erlag er seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Tödlicher Arbeitsunfall in Fließ Zwei österreichische Staatsangehörige (42 und 46 Jahre alt) waren am 4. März 2021 gegen 09:20 Uhr damit beschäftigt auf einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Noch nicht identifizierte Täter verursachten mit ihrem Einbruch in einen Baustellen-Container in Niederndorf einen Schaden im vierstelligen Eurobereich.

Niederndorf
Unbekannte brachen in Baustellen-Container ein

In Niederndorf brachen am 2. März bislang unbekannte Täter in einen Baustellen-Container ein. NIEDERNDORF (red). In der Nacht zum 2. März brachen bisher unbekannte Täter in einen Baustellen-Container auf einer Baustelle in Niederndorf ein. Dort stahlen sie die darin aufbewahrten Kleinmaschinen. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. Mehr Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kufstein finden Sie hier. 

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Auf einer Baustelle in Kufstein ereignete sich am 26. Februar ein tödlicher Arbeitsunfall.

Tödlicher Unfall
Arbeiter (46) stürzt in Kufstein acht Meter tief

Verankerung von Holzplattform löst sich, Arbeiter fällt auf Betonboden und zieht sich dabei tödliche Verletzungen zu. KUFSTEIN (red). Ein 46-jähriger Arbeiter führte am 26. Februar bei einer Baustelle in Kufstein Schalungsarbeiten durch. Der Österreicher befand sich dabei gegen 15:40 Uhr auf einer Holzplattform im zweiten Stock eines Neubaus.  Aus bisher unbekannter Ursache löste sich zu diesem Zeitpunkt die Verankerung der Holzplattform von der Hauswand. Die Plattform, auf der der Arbeiter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein Akku-Bohrschrauber wurde von einer Baustelle in Brixen entwendet.

Diebstahl in Brixen
Akku-Bohrschrauber von Baustelle entwendet

BRIXEN (jos). Am 22. Februar zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr stahlen bisher unbekannte Täter von einer Baustelle in Brixen einen hochwertigen Akku-Bohrschrauber samt Zubehör. Dadurch entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Polizei ermittelt: Von einem Baumaschinen-Lagerplatz in Hirnsdorf wurde ein Hochkipp-Dumper gestohlen.

Ermittlungen laufen
Unbekannte stahlen Baufahrzeug von Lagerplatz in Hirnsdorf

In der Nacht auf Montag (4. Jänner) stahlen bislang unbekannte Täter in Hirnsdorf (Gemeinde Feistritztal) ein Baufahrzeug. Die Schadenshöhe ist laut Polizei beträchtlich. FEISTRITZTAL. In den Nachtstunden nahmen die bislang unbekannten Täter einen knapp eine Tonne schweren Hochkipp-Dumper in Betrieb und transportierten diesen offenbar mit einem Transportwagen ab. Das Baufahrzeug war auf einem umfriedeten Baumaschinen-Lagerplatz in Hirnsdorf abgestellt worden. Die Polizei führte eine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der Verletzte wurde ins Kepler Universitätsklinikum eingeliefert (Symbolfoto).

Polizeimeldung
Schwerer Arbeitsunfall mit Kabeltrommel auf Linzer Baustelle

Bei einem schweren Arbeitsunfall auf einer Linzer Baustelle wurde ein italienischer Staatsbürger verletzt. LINZ. Ein 54-jähriger Arbeiter wurde am 23. September bei einem schweren Arbeitsunfall in Linz verletzt. Der Unfall ereignete sich um 17.40 Uhr bei einer Baustelle in Linz. Der italienische Staatsangehörige aus Linz wollte ein Kabel einer Kabelrolle, welches gerade von dieser abgewickelt wurde, zurückdrücken. Dabei wurde er mit Kopf und Oberkörper zwischen Kabelrolle und deren Halterung...

  • Linz
  • Christian Diabl
Ein schwerer Unfall ereignete sich zwischen einem Baustellenfahrzeug und einer Fußgängerin in der Innsbrucker Altstadt.

Polizeimeldung
Schwerer Unfall auf Altstadtbaustelle

Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gesucht. INNSBRUCK. Was genau geschehen ist, ist unklar. Ein 29-jähriger Innsbrucker fuhr mit einem Muldenkipper in die Altstadt hinein. Da zahlreiche Personen gestern Nachmittag unterwegs waren, sicherte eine Person die Stelle und der Baustellenmitarbeiter bog von der Herzog-Otto-Straße in die Herzog-Friedrichstraße ein, um im Schritttempo weiterzufahren. Plötzlich wurde er von Passanten mit Schreien aufmerksam gemacht, um zu stoppen. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Rettung musste gestern in Bad Bleiberg ausrücken.

Bad Bleiberg
Mit Motorsäge in den Oberschenkel geschnitten

Auf einer Baustelle in Bad Bleiberg zog sich gestern ein 53-Jähriger Schnittverletzungen auf dem Oberschenkel zu. BAD BLEIBERG. Am gestrigen Montag ereignete sich auf einer Baustelle in Bad Bleiberg ein Unfall: Ein 53-jähriger Mann aus Afritz am See führte um 15.30 Uhr mit einer Motorsäge Schneidearbeiten an Holzbrettern durch. Beim Ansägen eines Holzbretts rutschte er aus und zog sich eine Schnittverletzung auf dem Oberschenkel zu. Die Rettung brachte ihn ins Landeskrankenhaus Villach.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Symbolbild

Polizeimeldung
Einbruch in Baustellencontainer in Kauns

KAUNS. Mehrere Elektrowerkzeugmaschinen wurden aus einem Baucontainer an der Kaunertal-Landesstraße gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Einbruchsdiebstahl in Kauns Eine bislang unbekannte Täterschaft brach im Zeitraum vom 11. Dezember, 17:00 Uhr und 12. Dezember 2019, 07:30 Uhr im Bereich der Kaunertaler-Landesstraße einen Baustellencontainer auf und entwendete daraus mehrere Elektrowerkzeugmaschinen im Gesamtwert eines mittleren vierstelligen Eurobetrages. Zweckdienliche Hinweise sind an die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
Baugeräte in Lech beschädigt – Polizei sucht Zeugen

LECH. Auf einer Hotel-Baustelle in Oberlech kam es in der Nacht von 2. und 3. Oktober zu einer Sachbeschädigung. Die PI Lech sucht Zeugen. Sachbeschädigung in Lech Eine derzeit noch unbekannte Täterschaft beschädigte im Zeitraum vom 02.Oktober von 19:00 Uhr bis zum 03. Oktober 2019 um 07:00 bei einer Baustelle des Hotels Salome in Oberlech einen Kabelstrang aus einer Estrichpumpe und löste eine Schraube eines Hydraulikhammers. Durch das Lösen dieser Schraube flossen ca. fünf Liter Öl aus dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild Notarzthubschrauber

Polizeimeldung
Zwei Arbeiter in Kappl bei Abstürzen verletzt

KAPPL. Auf verschiedenen Baustellen stürzten am Freitagnachmittag zwei Arbeiter in Kappl ab. Beide Verletzten wurden vom Notarzthubschrauber in das KH Zams geflogen. Absturz bei Betonarbeiten Am 20. September 2019 um 11.50 Uhr war ein 50-jähriger Österreicher mit Betonarbeiten an der Außenfassade eines Wohnhauses in Kappl beschäftigt. Aus bisher unbekannter Ursache stürzte der 50-Jährige dabei von einem Baugerüst zwei Meter in die Tiefe auf den darunterliegenden Betonboden. Dabei zog sich der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Laut Ersterhebungen der Polizei versuchte der Autofahrer den Baustellenarbeiter in Hartkirchen vorerst niederzufahren.

Vorfall in Hartkirchen
Pkw-Lenker ging auf Arbeiter los

In einem Baustellenbereich ging ein Autofahrer auf einen Arbeiter los. Das Motiv dürfte, laut Meldung der Polizei, ein langjähriger Streit zwischen Familien sein. HARTKIRCHEN. Ein Autofahrer aus dem Bezirk Eferding fuhr am 17. September 2019 gegen 17:30 Uhr mit seinem Pkw in einem Baustellenbereich in Hartkirchen vorbei, auf der ein Mann aus dem Bezirk Eferding und seine Kollegen mit Asphaltierungsarbeiten beschäftigt waren. Laut Ersterhebungen versuchte der Autofahrer den Baustellenarbeiter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
2

Skelettfund mehr als 100 Jahre alt
Update – Knochenreste von Grabungsarbeiten auf einer Puckinger Baustelle gefunden

Die Polizei hat es am 10. September bestätigt: Die am 7. September auf einer Baustelle in Pucking entdeckten Knochenreste sind menschlichen Urspungs. Das hat die gerichtliche Obduktion ergeben. PUCKING (red). Dabei handelt es um menschliche Überreste, die mehr als 100 Jahre alt sind. Sofort sind Grabungen mit einem Archäologenteam des Bundesdenkmalamtes durchgeführt worden. Nach der Entfernung der oberen Erdschicht sind in der Nähe weitere Grabmulden gefunden worden, in denen auch vollständige...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Rund zwölf Meter tief stürzte der Arbeiter (55) aus Portugal vom Gerüst und durchbrach laut Polizei dabei eine hölzerne Absturzsicherung. Er erlag am Unfallort seinen schwersten Verletzungen.

UPDATE
Tödlicher Arbeitsunfall auf Baustelle in Ellmau

Mehr als 10 Meter tief stürzte ein Arbeiter in Ellmau von einem Baugerüst – trotz sofortiger Hilfe erlag er noch am Unfallort seinen schwersten Verletzungen. ELLMAU (nos). Ein Bauarbeiter stürzte ersten Informationen zufolge am Mittwoch gegen Mittag in Ellmau an einer Baustelle nahe der Bergbahn-Talstation mehr als zehn Meter tief von einem Gerüst. Trotz rascher Hilfe durch den Rettungsdienst kam für den Mann jede Hilfe zu spät, er erlag am Unfallort seinen schweren Verletzungen, wie die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

POLIZEIMELDUNG
Unfall im Baustellenbereich auf B163

Erneut kam es zu einem Unfall, bei dem ein alkoholisierter Autofahrer beteiligt war. Im Baustellenbereich auf der Wagrainer Bundesstraße kollidierte ein PKW mit einem LKW. ST. JOHANN. Laut Landespolizeidirektion Salzburg, ereignete sich auf der Wagrainer Bundesstraße (B163) ein Verkehrsunfall mit Sachschaden, an dem ein PKW und ein LKW beteiligt waren. Auf der dortigen Bundesstraße befindet sich eine eingerichtete Baustelle mit einer Engstelle, sodass der Baustellenbereich nur wechselseitig auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Symbolbild

Polizeimeldung
Sturz in Graben: Arbeiter verletzte sich in Ischgl schwer

ISCHGL. Auf einer Baustelle stürzte ein Arbeiter in einen ca. 1,20 m tiefen Graben und verletzte sich dabei schwer. Arbeitsunfall in Ischgl Am 03. Juli 2019, um 14:52 Uhr, verletzte sich ein 55-jähriger Österreicher bei Arbeiten am Bau einer Pumpstation in Ischgl unterhalb der Talstation der Seilbahn „Piz Val Gronda“. Beim Verlegen von Brettern zur Erstellung einer sogenannten Laufbrücke stürzte der Mann in einen ca. 1,20 m tiefen Graben und verletzte sich dabei schwer. Er wurde von der Rettung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild.

25.000 Euro
Bagger von Baustelle in Adnet gestohlen

Bisher unbekannte Täter stahlen einen Bagger und weitere Handwerksgeräte.  ADNET. Eine bislang unbekannte Täterschaft stahl laut Angaben der Polizei in der Zeit vom 17. zum 18. Juni 2019 einen Bagger, welcher auf einer Baustelle in Adnet abgestellt war. Der Bagger hat einen Wert von über 25.000 Euro. Des Weiteren wurde auch ein Akku Bohr-Schrauber Set im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. Die Ermittlungen der Polizei zur Ausforschung der Täter laufen.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Arbeitsunfall ereignete sich in Zell am See, Schüttdorf, Kitzsteinhornstraße Nr. 4.
3

Polizeimeldung
Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Schüttdorf

Heute nachmittag wurde ein 32-jähriger Pinzgauer von einem Bagger angefahren und  verletzt. ZELL AM SEE / SCHÜTTDORF. Der Unfall passierte bei Asphaltierungsarbeiten in der Kitzsteinhornstraße auf Höhe des Hotels Latini.  Der für die Arbeiten benötigte Bagger, gelenkt von einem 51-jährigen Pinzgauer, fuhr dabei vorwärts. Mit der Scheibtruhe rückwärts gegangen Ein 32-jähriger Arbeiter aus dem Pinzgau, welcher mit einer Schreibtruhe rückwärts ging, nahm den Bagger nicht wahr und wurde angefahren....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Heute kam es zu Mittag zu einem Auffahrunfall in Fürth - Piesendorf.
1

Piesendorf
Drei Verletzte nach Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

Heute kam es gegen Mittag zu einem Auffahrunfall auf der Mittersiller Straße (B165) im Piesendorfer Ortsteil Fürth. Dabei wurden drei Personen verletzt.  PIESENDORF. Am 20. Mai übersah ein 55-jähriger LKW-Fahrer den Stau vor ihm, der sich aufgrund der derzeitigen Baustelle dort gebildet hatte. Der Mann fuhr einem vor ihm stehenden Kastenwagen auf, der auf einen weiteren Kastenwagen geschoben wurde. Dieser fuhr dadurch dem Auto vor ihm auf.  Rettungshubschrauber im Einsatz Die Autofahrerin –...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Arbeiter (33) musste mit dem Baustellenkran aus der Grube gehoben und per Notarzthubschrauber ins Krankenhaus St. Johann i.T. geflogen werden.

Schwer verletzt
Arbeiter (33) nach Leitersturz per Kran aus Baugrube gehoben

Ein Arbeiter (33) verletzte sich bei einem Sturz von einer Aluleiter auf einer Baustelle in Ellmau schwer am Bein und musste per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden, nachdem ihn der Kran aus der Baugrube gehoben hatte. ELLMAU (red). Am 15. April war ein 33-jähriger Arbeiter aus der Slowakei gegen 14 Uhr an einer Baustelle in Ellmau in der Baugrube mit Schalungsarbeiten beschäftigt, als er  aus unbekannter Ursache von einer Aluleiter stürzte und sich dabei schwer am Unterschenkel...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Der 59-Jährige stieg auf eine Leiter und stürzte, als die Leiter wegrutschte, eta 2,8 Meter tief ab. Er verletzte sich dabei schwer.

Auf Baustelle in Hinterthiersee
Arbeiter (59) stürzte von Leiter fast drei Meter tief ab

THIERSEE (red). Am Donnerstag, den 28. März war ein 59-jähriger türkischer Staatsangehöriger auf dem Dach einer Baustelle in Hinterthiersee gegen 15.45 Uhr mit Vorbereitungen zu Betonierungsarbeiten beschäftigt. Als er auf eine Alu-Leiter steigen wollte, rutschte diese unter seinen Füßen weg und der 59-Jährige stürzte rund 2,80 Meter in das darunterliegende Stockwerk ab. Der Mann wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche ins BKH Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
In Eugendorf wurde ein Baustellenkompressor einer Firma gestohlen. Ein Mitarbeiter beobachtete die Diebe und verfolgte sie.

Mitarbeiter verfolgt Diebe
Baustellenkompressor von Firmengelände gestohlen

Zwei Wiener im Alter von 21 und 27 Jahren werden beschuldigt, einen Baustellenkompressor von einem Firmengelände in Eugendorf gestohlen zu haben. EUGENDORF. Am Abend des 14. März bemerkte ein zufällig anwesender Mitarbeiter den Diebstahl des Kompressors in Form eines Anhängers im Wert von etwa 50.000 Euro. Mitarbeiter verfolgt Diebe Der 42-Jährige verfolgte den mutmaßlichen Tätern mit seinem Auto auf die A1 Westautobahn in Richtung Wien. Parallel dazu verständigte er die Polizei und informierte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Der Porschekanal in Zell am See wurde auf einer Länge von etwa 300 Meter verunreinigt. Grund dafür waren Arbeiten auf einer Baustelle. (Symbolfoto)

Polizeimeldung
300 Meter des Porschekanals verunreinigt

Der Porschekanal in Zell am See wurde auf einer Länge von ungefähr 300 Meter verschmutzt. ZELL AM SEE. Am 4. März bemerkten Gemeindearbeiter gegen Mittag eine Verunreinigung sowie eine Schaumbildung beim Porschekanal. Erhebungen ergaben, dass es sich dabei um Zementschlämme handelte, die durch Bohrungsarbeiten bei einer Baustelle beim Seniorenheim kamen. Die Arbeiten stellte man daraufhin sofort ein. Somit kam es zu keiner weiteren Verunreinigung. Die Ursache der Verschmutzung Beim Seniorenheim...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.