Begleitpersonen

Beiträge zum Thema Begleitpersonen

Lokales
Vorfreude bei den Bewohnerinnen und Bewohnern
7 Bilder

Bewohnerausflug 2019 - Pflegewohnhaus Fernitz
Mit dem Schulbus zum Erinnerungshof

Genau im Moment als alle Teilnehmer im Schulbus ihren Platz eingenommen hatten, begann es in Strömen zu regnen. Oh Gott! Diese Situation konnten auch Pfarrer Mag. Josef Windisch und Diakon Hans Hofer, die mit dabei waren und grundsätzlich „einen guten Draht nach oben haben“, nicht verhindern. Peter Loder Taucher/Hausleiter des Pflegewohnhauses, entschied wetterbedingt kurzfristig den Erinnerungshof Hermann in St. Nikolai im Sausal in den alten, gut erhaltenen Gebäuden zu besichtigen, anstatt...

  • 06.10.19
Lokales
Die Neos sind besorgt.

Neos
Schüler- und Kindergartentransport in den Landgemeinden

BEZIRK ROHRBACH. Seit mehreren Monaten verfolgen die Neos in Oberösterreich die Situation rund um den Schüler- und Kindergartentransport in den Landgemeinden. Gespart und gekürzt wird laut den Fahrern bei den Tarifen für regionale Busunternehmen. Diese erwägen bereits ab Jänner 2019 den Betrieb einzustellen, so namhafte Busunternehmen zu den Neos. Bald keine Begleitung mehr im Kindergartenbus? "Obwohl die Elterntarife für die Begleitung der Kinder in der Vergangenheit um fast 70 Prozent...

  • 18.09.19
Gesundheit

Volksschulkinder sorgen für ein "sauberes Neukirchen"

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Kinder der Volksschule Neukirchen an der Flurreinigungsaktion „Sauberes Neukirchen“. 80 Schüler und Lehr- bzw. Begleitpersonen sammelten am Vormittag mit Feuereifer Abfall auf Wiesen, Spazierwegen und Spielplätzen rund um Neukirchen. Gesammelt wurden wieder 50 große Säcke, dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt von der Firma Zemka. Als Belohnung gab’s für die fleißigen Sammler im Schulhof eine Würstljause. Text: Gemeinde Neukirchen Foto:...

  • 13.04.15
  •  2
  •  2
Gesundheit
Gemeinsam geht's leichter! Der Pedibus unterwegs in der Gemeinde Inzing.

Pedibus startet wieder in VS Oberndorf

Kinder entdecken ihren Schulweg mit dem „Bus auf Füßen“ TIROL/OBERNDORF (bp). Pünktlich zu Schulbeginn starten heuer 15 Pedibusse in ganz Tirol – im Bezirk Kitzbühel ist die Volksschule Oberndorf bereits zum dritten Mal mit dabei! Der bei Kindern und Eltern gleichsam beliebte „Bus auf Füßen“ zeigt den Schulweg aus neuer Perspektive und bringt die SchülerInnen in Kleingruppen sicher zur Schule. Die Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol leistet dabei einen Beitrag für mehr...

  • 04.09.14
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.