Betriebe

Beiträge zum Thema Betriebe

Erholung bei den niederösterreichischen Industriebetrieben in Sicht.
5

Industrie in NÖ
Erholung zeichnet sich ab

Im ersten Quartal 2021 zeichnet sich in der nö. Industrie eine Erholung ab. Entscheidend sind nun die Erreichbarkeit von Nah- und Fernmärkten und die Eindämmung des Fachkräftemangels. NÖ. „Auch, wenn die Pandemie und die daraus resultierende Krise noch nicht überwunden sind – die wirtschaftliche Erholung ist in den niederösterreichischen Industriebetrieben bereits angelaufen“, sagt Thomas Salzer, Präsident der Industriellenvereinigung NÖ (IV-NÖ) anlässlich der Ergebnisse der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Magdalena Rohringer, Christina Leeb, Petra-Eva Grüneis, Rudolf Horaczek, Johann Gschwindl, Richard Hogl, Elisabeth Hausgnost, Renate Mihle, Walter Angenbauer, Wolgang Sovis, Ernst Pfeifer, Verena Pfeifer

LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg unterstützt
Betriebe entlang der S3 Umfahrung planen gemeinsam

Diese Woche fand online bereits zum zweiten Mal ein Treffen interessierter Betriebe in den Orten Guntersdorf, Schöngrabern und Grund statt. BEZIRK HOLLABRUNN. Diskutiert wurden die Auswirkungen der neuen Umfahrung entlang der S3. Nun gilt es, eine mögliche geringere Kundenfrequenz bei den Betrieben zu minimieren, indem bestehende Kunden gehalten bzw. neue angesprochen werden. Online-BesprechungMit Unterstützung von Landtagsabgeordneten Richard Hogl hat die Gruppe vereinbart, die Möglichkeiten...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bezirksstellenausschussmitglied Reinhard Indraczek, Stefan Mörth, Klaus Gamauf, Andreas Spindler, Thomas Grameld, Alexander Schmidt, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky

Hollabrunner Webshop online

GartenGarten Handelspartner GmbH und W4IT GmbH haben gemeinsam einen Onlineshop für regionale Artikel und Dienstleistungen ins Leben gerufen. HOLLABRUNN. Der Shop, der die regionale Wirtschaft widerspiegeln soll, ist bereits online, und täglich finden sich neue Partner. Unter www.kauft-im-shop präsentiert sich die regionale (Genuss-)Vielfalt, von Produkten des täglichen Bedarfs, über Beauty-Gutscheine und Dienstleistungen bis hin zu Leihartikeln. Melden Sie sich an"Mit diesem...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Obmann der Wirtschaftskammer Hollabrunn Alfred Babinsky

Unser G'schäft
Zusammenhalt und Fairness

Grundumlagen, Stundungszinsen gestrichen, um Liquidität zu stärken. Im Interview mit den Bezirksblättern Wirtschaftskammer-Obmann Hollabrunn Bürgermeister Alfred Babinsky. HOLLABRUNN (ag). Der Obmann der Wirtschaftskammer Hollabrunn Alfred Babinsky ist vom extrem professionellen Umgang der Unternehmen begeistert und dankt ihnen für ihr umsichtiges Handeln: "Wir dürfen nicht vergessen, dass diese Situation für alle einzigartig ist. Wir als Wirtschaftskammer versuchen unser Bestmögliches, die...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Übung macht den Meister!
Retzer Tourismusschüler bewähren sich in der Praxis!

Die Schülerinnen und Schüler der Tourismusschulen Retz kommen in diesen Wochen von ihren Praktika im In- und Ausland zurück. Diese Praktika dienen nicht nur zum Geld verdienen, sondern leisten einen wichtigen Beitrag in der Ausbildung der Jugendlichen. Das Praktikum ist für die Schüler ein wichtiges Lernfeld, eine Zeit, in der sie die, in der Schule erworbenen, Kenntnisse anwenden und umsetzen können. Neben den fachlichen Kompetenzen aus dem Unterricht in den Fremdsprachen, Küche, Service und...

  • Hollabrunn
  • Martina Widhalm
V.l.n.r.: Dr. Helmut Köberl, Generaldirektor AUVA; Alois Stöger, Sozialminister; Eva Schrott, leitende Angestellte Bäckerei Josef Schrott; Mario Wintschnig, Head of Health & Age Zumtobel Group AG
1

Gesunde Arbeitsbedingungen für alle

Europas Betriebe darüber zu informieren, wie Arbeitsplätze bis zur Pension altersgerecht gestaltet werden können, war das Ziel der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“ der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA). Sozialminister und Kampagnen-Schirmherr Alois Stöger zog bei der abschließenden Veranstaltung am 8. November in Wien ein Resümee über die zweijährige Kampagne. „Wir haben das klare Ziel, dass alle Menschen so lange wie möglich...

  • Elisabeth Schön

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.