Bezirk Gänserdorf

Beiträge zum Thema Bezirk Gänserdorf

Politik
Alle Fakten, alle Ergebnisse und alle Infos rund um die Gemeinderatswahl 2020 in Gänserndorf.

Gemeinderatswahlen 2020
Der Bezirk Gänserndorf hat gewählt

BEZIRK GÄNSERNDORF. Heute ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden werden, können Sie ab 13:00 bei uns live mitverfolgen. Schon um  6 Uhr haben die ersten Wahllokale zur heutigen Gemeinderatswahl geöffnet. Der späteste Wahlschluss ist für 17 Uhr anberaumt. Eines der ersten Resultate wird voraussichtlich aus der Gemeinde Großhofen vorliegen. Das Wahllokal in der...

  • 27.01.20
  •  1
Lokales
„Sehr gut“ finden Stadtrat Michael Novotny, Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Bauhofleiter Helmut Theil die Aktion für ein rücksichtvolles Miteinander.

Schilder in Groß-enzersdorf
Kampagne für ein gepflegtes Ortsbild

In Groß-Enzersdorf werden künftig 94 Schilder dafür sorgen, das Ortsbild gepflegt und sauber zu halten.  GROSS-ENZERSDORF. Ein liebevoll gestaltetes und gepflegtes Ortsbild, das wünscht sich jeder in seinem Heimatort. In Groß-Enzersdorf stellen sich Bauhofleiter Helmut Theil und sein Team tagtäglich den Herausforderungen der Ortsbildpflege. Doch auch alle Einwohner sind dazu aufgerufen, „ihr Groß-Enzersdorf“ sauber zu halten. Besonders das das achtlose Wegwerfen von Abfällen an...

  • 16.01.20
Lokales

Emiliano Toso
Zwei Konzertabende in besonderer „Stimmung“

GÄNSERNDORF. Zum zweiten Mal wurde Emiliano Toso mit seiner „Translational Music“ in 432 Hertz vom Gänserndorfer Unternehmen Lebens-Qi in die Schmiedvilla geholt. Nach dem großen Erfolg 2018 bot sich heuer sogar an zwei aufeinanderfolgenden Abenden die Möglichkeit die unvergleichliche Musik zu genießen. Love SeedsMit dem neuen Album „Love Seeds“ konnte Emiliano Toso, am extra auf 432H Hertz umgestimmten Klavier, mit seinem Team, Lorena Borsetti am Cello und Nataliya Nykolayishyn an der...

  • 29.10.19
Lokales
4 Bilder

„Passion Sea“-Flagge
Schüler der Mittelschule setzten ein Zeichen

Die Neue Mittelschule Gänserndorf erschuf eine Fahne im Rahmen eines Umweltprojekts und schickt ihr Statement um die Welt – gegen die Verschmutzung der Meere. GÄNSERNDORF.  „Passion Sea“, ist eine internationalen Organisation die sich gegen die Verschmutzung der Meere einsetzt. Auch die Neue Mittelschule unterstützt dieses Projekt als exklusiver Österreich-Vertreter und präsentierte ihre Flagge, die mehr als hundert Schüler gemeinsam kreiert hatten.  Zur Präsentation kam auch Projektleiterin...

  • 14.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.