Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
Getrude Aubauer, Gerhard Bruckmann, der Jubilar Franz Karl, Manfried Welan und Watraud Dallinger (vl)
28 Bilder

Franz Karl feierte im Schloss Hetzendorf

Das Meidlinger Urgestein Franz Karl feierte seinen 75. Geburtstag! Dazu lud er ins Schloss Hetzendorf – und seine Freunde kamen zahlreich. MEIDLING. "Feiere jeden Geburtstag als ob es der letzte wäre und bedenke, dass Liebe das einzige Geschenk ist, das wirklich die Mühe wert ist, zu geben." Getreu diesem Motto von Marie von Ebner-Eschenbach feierte der ÖVP-Politiker Franz Karl am 21. April 2018 seinen 75er. Der Vizepräsident und Finanzreferent des Österreichischen Seniorenbundes startet...

  • 23.04.18
Lokales
Mit der virtuellen Brille durchs Hochgebirge fliegen: Nicht nur Kids fanden das cool.
5 Bilder

Die lange Nacht der Forschung

Eine Nacht für die Nerds: In Simmering konnte man Wissenschaft hautnah erleben. SIMMERING. Die Mitarbeiter des Science Pools in Simmering organisierten die Lange Nacht der Forschung, bei der wienweit 87.000 Besucher gezählt wurden. Die Organisatoren Gudrun Heil, Lukas Zeizinger, Alexander Halbarth und Carola Dobesch-Schauberger freuten sich auch über den Erfolg in Simmering: Neben Forschungen im Science Pool in der Hauffgasse gab es auch Führungen durchs Siemenswerk. Im "Museum der...

  • 20.04.18
  •  2
Lokales
26 Bilder

Lost Places: Expedition ins verlorene Schloss Pottendorf – mit Video

Lost Places sind verlassene Gebäude. Ein neues Buch stellt die interessantesten Plätze rund um Wien vor. Für die bz führen die beiden Autoren Robert Bouchal und Johannes Sachslehner durch das verlassene Schloss Pottendorf südlich von Wien. WIEN. Robert Bouchal setzt sich seinen weißen Helm, der mit einer Stirnlampe ausgestattet ist, auf und schiebt den Bauzaun ein Stück beiseite. "Als ich 1991 das erste Mal hier war, hat man das Schloss nicht gesehen, da es komplett überwachsen war. Wie eine...

  • 16.04.18
  •  1
  •  4
Leute
Stargäste aus den USA: Susan Posnick, Graham und Alison Wardle (vl)
46 Bilder

Dancer against Cancer-Ball im Zeichen Kampf gegen Prostatakrebs

Der Dancer against Frühlingsball in der Wiener Hofburg stand im Zeichen der heimtükischen Männerkrankheit. Mit viel Ehrgeiz sammelten Promis mit Tanzeinlagen und die Ballorganisation um Yvonne Rueff und Matthias Urrisk-Obertynski bereits zum 12. Mal Spenden für ihre Projekte zugunsten der Krebshilfe. Wie jedes Jahr durften am DAC-Ball auch internationale VIP´s nicht fehlen. Organisiert von Starfotograf Manfred Baumann kamen Graham Wardle, Serienstar der Reihe "Heartland - Paradies für Pferde"...

  • 16.04.18
  •  1
Lokales
Das Team auf einen Blick: Magdalena, Daria, Sebastian, Tichon und Andrej
16 Bilder

Neu in Währing: Das Café Nachbarin

Grätzeltreff lockt mit Frühstück, Kaffee und einem "Fairteiler" WÄHRING. In der Herbeckstraße 34 wurde ein ehemaliges Büro zum Kaffeehaus umgebaut. Neben Frühstück, verschiedenen Kaffees, Tees und Kuchen gibt es auch ein offenes Bücherregal sowie einen "Fairteiler". Dort können überschüssige Lebensmittel in einem Kühlschrank kostenlos an andere weitergegeben werden. Am Eröffnungswochenende war auch die Währinger Bezirkschefin Silva Nossek (Grüne) mit dabei und zeigte sich begeistert. Das...

  • 14.04.18
  •  1
Lokales
Emilie Flöge spielte bei jedem Outfit eine große Rolle.
32 Bilder

Bei der Modeschau der HLMW9 drehte sich alles um Jugendstil

Die Modeschule Michelbeuern präsentierte ihre neueste Kollektion. Der Jugendstil scheint im Kommen zu sein. ALSERGRUND. Otto Wagner, Gustav Klimt, Egon Schiele – alles große Namen im Jugendstil. Genau an diesen Künstlern und dem Stil der Wiener Werkstätte orientierten sich die Schüler der Modeschule Michelbeuern bei ihrer neuen Kollektion. Dazu kam noch ein modernerer Ansatz im Stil von Levi’s. Dieses Jahr fand die Modenschau nicht wie üblich im WUK statt, sondern im Exnersaal in der Schule...

  • 13.04.18
Lokales
Hochkonzentriert und gefährlich im Einkaufszentrum.
9 Bilder

Terror in Simmering: So verlief die Übung in der SimmCity

Ein Anschlag in der SimmCity und dem Einkaufszentrum: Dieses Szenario wurde in der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 durchgespielt. SIMMERING. Großalarm: Eine Terrorzelle plant einen Anschlag in Wien. Dieses Szenario stand am Anfang der internationalen Einsatzübung, die vom 10. auf den 11. April 2018 im Zentrum Simmering stattfand. Kurz vor dem EU-Ratsvorsitz Österreichs testete Verteidigungsminister Mario Kunasek "seine" Truppen. Nicht ohne Grund wurde das Zentrum Simmering gewählt: Hier...

  • 11.04.18
  •  1
Lokales
Eugene Quinn beginnt seinen Vienna Ugly-Walk beim Augarten.
29 Bilder

Mit der Vienna Ugly-Tour durch Wien: Wie hässlich ist die Stadt?

Der Engländer Eugene Quinn zeigt mit seiner Vienna Ugly-Tour die hässlichen Seiten der Leopoldstadt und der Inneren Stadt. Ein Stadtspaziergang auf der Suche nach architektonischen Fauxpas. LEOPOLDSTADT. Strahlender Sonnenschein im Augarten. Doch Eugene Quinn hat eigentlich auf Regen gehofft. Das würde seiner Tour nämlich den notwendigen Pepp geben. Hässlich soll es sein. Und ungemütlich. Warum? Quinn will Wien von seiner hässlichen Seite zeigen. Deswegen heißt seine Tour auch "Vienna Ugly"....

  • 10.04.18
  •  1
  •  4
Lokales
Landeshautmannstellvertreter Mag. Michael Schickhofer mit Narzissenprinzessinnen
44 Bilder

Steiermarkfrühling am Wiener Rathausplatz

Vom 5. bis 8. April kommt das grüne Herz wieder nach Wien. Über 150 Schauplätze, eine große Bühne, ein Strohherz und die schönsten Urlaubsideen werden in Wien ausgestellt. 2018 wandert man unter dem Motto "Vom Gletscher zum Wein". Die Steiermark präsentiert einzigartige Wanderrouten mit einer Länge von über 900 km mit allen Stationen kultureller und kulinarischer Natur, vom ewigen Eis des Dachsteins bis ins Thermenland der Oststeiermark.  "Der Urlaub steht im Mittelpunkt dieser...

  • 05.04.18
  •  1
  •  3
Leute
Pure Eleganz: Zu einem nudefarbigen Übergangsmantel trägt Andrea Händler eine Handtasche von Fendi. "Ich habe mich vor sieben Jahren in St. Tropez in diese Tasche verliebt. Leider hat sie sehr schwer, deshalb trage ich sie selten."
18 Bilder

Der detoxte Schrank der Andrea Händler

Im Escada-Overall in einem Club in Südfrankreich, mit einer nudefärbigen Fenditasche in Italien oder mit einer alten Lederjacke am Roller durch Margareten – Andrea Händler hat für jede Situation die passende Kleidung im Schrank. WIEN. "Bevor ich mir ein teures Kleidungsstück kaufe, investiere ich lieber in ein Küchengerät", überrascht Andrea Händler gleich zur Begrüßung. "Das war aber nicht immer so, früher habe shoppen geliebt. Aber die Wertigkeit verlagert sich." Die Beute vergangener...

  • 03.04.18
  •  1
Lokales
Wrestler Mirko alias "Yugo" verliert gegen Herausforderer Thor Donninger.
14 Bilder

Underground Wrestling im Weberknecht: Wo Schmerz verkauft wird

Verrückt, faszinierend, muss man gesehen haben: Im Weberknecht-Keller am Lerchenfelder Gürtel 47 geht es beim "World Underground Wrestling" ordentlich zur Sache. Ab Mai soll das Catchen alle zwei Monate stattfinden. OTTAKRING. Thor Donninger? "Heast, was ist das für ein Name?", ruft jemand aus dem Publikum. Die Menge ist aufgebracht. Fast in Rage. Der Weberknecht-Keller ist bis zum letzten Platz besetzt. Mit erhobenen Händen marschiert Wrestler Mirko durch den schmalen Gang zwischen den...

  • 28.03.18
  •  3
Lokales
Rund 70 Personen protestierten am Montag gegen die Zerstörung des Weiner-Denkmals am Haus des Meeres.
11 Bilder

Lawrence Weiner-Denkmal am Haus des Meeres: Demo für Erhalt

Am Montag demonstrierten rund 70 Personen für den Erhalt des Schriftzugs am Haus des Meeres. Rund 2.700 Unterschriften wurden bereits gesammelt. Inwieweit das Denkmal allerdings auf den NS-Faschismus bezogen ist, ist umstritten. MARIAHILF. "Lawrence Weiner weint" – unter diesem Motto versammelten sich am Montagvormittag rund 70 Menschen am Fritz-Grünbaum-Platz vor dem Haus des Meeres, um gegen die Abtragung des bekannten Schriftzugs "Zerschmettert in Stücke (im Frieden der Nacht) zu...

  • 26.03.18
Lokales
Drei stolze Siegerinnen: Maria-Noemi Serbanescu, Annemarie Kloiber und Celina Hosjak (v.l.).
39 Bilder

Neue Supertalente in der Schule St. Ursula

Bombenstimmung herrschte beim Finale der Talenteshow im Festsaal der Schule St. Ursula. LIESING. Bereits zum vierten Mal wurden in der Volksschule und Neuen Mittelschule St. Ursula die Supertalente gekürt. Insgesamt sechs Darbietungen schafften es nach einer Vorausscheidung ins große Finale, das im vollbesetzten Festsaal der Schule ausgetragen wurde. Die Anspannung war deutlich spürbar. Immerhin war die Jury mit Sängerin Virginia Ernst, der Band "Flowrag", Geigerin und Schauspielerin Allegra...

  • 24.03.18
  •  2
Lokales
Fotokünstler unter sich: Chris de Bode und Lois Lammerhuber (vl)
9 Bilder

Vernissage des Künstlers und UNICEF Award Preisträgers Chris de Bode

Die Logo- und Namensänderung der Hotelgruppe Fleming´s sowie eine Adaption der Bildsprache und des Webauftritt gilt als Startschuss für einen neuen Markenauftritt und bringt Kunst nach Wien. Den Anfang macht der niederländische Fotokünstler Chris de Bode. „Im Rahmen der Neupositionierung starten wir auch eine Ausstellungsreihe im Fleming’s Selection Hotel Wien-City. Als erster Künstler zeigt der niederländische Fotograf Chris De Bode bei uns eine Auswahl seiner Werke unter dem Titel ‚I Have...

  • 23.03.18
  •  1
Lokales
Die strahlenden Gewinner aus Wien mit Haubenkoch Heinz Hanner und den Kernölamazonen.
58 Bilder

Die Wahl zum besten Hobbykoch von Wien

Acht Wiener sind gegeneinander angetreten. Die Aufgabe: Drei Gänge in zwei Stunden kochen. WIEN. Mit einer gehörigen Portion Motivation und Leidenschaft für gutes Essen fand im Miele Experience Center in Liesing die Landesentscheidung der ersten österreichischen Hobbykochmeisterschaft statt. Die acht Teilnehmer haben es dabei der Jury nicht leicht gemacht. Von gebratener Blunzn und Jakosmuschel auf Krensauce über Lammrücken auf Rotweinsauce bis hin zu einer Burrata auf Früchtespiegel mit...

  • 22.03.18
  •  1
  •  1
Lokales
Bezirkschefin Ilse Pfeffer mit Gaudi Quattro im Metropol
16 Bilder

Hernals: Rauschendes Jahresfest im Metropol

HERNALS. Wenn Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer (SPÖ) einmal im Jahr ins Metropol lädt, dann kommen die Gäste in Scharen. Bereits zum 16. Mal hat das Fest stattgefunden. Vorbeigeschaut haben unter anderem Parteikollegen wie Christian Oxonitsch, Kurt Stürzenbecher, Monika Juch und Sybille Straubinger. Nach der Begrüßung der Gäste informierte die Bezirksvorsteherin kurz über die 2018 anstehenden Projekte. Unter anderem soll im Herbst die erste Sozialmesse stattfinden, dafür haben sich schon...

  • 19.03.18
  •  1
Lokales
Am 17. März wurde vom Karlplatz über den Ring zum Regierungsviertel und wieder zurück demonstriert.
14 Bilder

Demonstranten marschieren trotz Regen und Kälte in Wien

Laut Polizeiangaben nahmen am Samstag rund 3.000 Menschen an der "Demo gegen Rassimus und Faschimus" teil. Die Veranstalter sprechen von 8.000 Teilnehmern. Besondere Vorfälle gab es keine. WIEN. Demowetter sieht anders aus, doch das hielt Tausende in der Wiener Innenstadt nicht davon ab, ihren Unmut gegen "Rassismus und Faschismus" kund zu tun. Konkret richtete sich die Demo, die am Samstag um 14 Uhr vor der Karlskirche ihren Ausgang nahm, gegen die türkis-blaue Regierung.  Laut...

  • 17.03.18
Leute
Sabine Streubel, Christian E. Cerny und Stella Prosquill
13 Bilder

Christian E. Cerny Vernissage: Romy Schneider Portraits

Die Ordination Arthrowaves der Fachärztinnen für Unfallchirugie Stella Prosquill und Sabine Streubel war Kulisse für die Vernissage Christian E. Cerny und seiner Romy Portraits. Kunst die auf verschiedenen Medien gestaltet wird. "Wir haben beim Kauf eines der Werke Christian E. Cerny den Künstler kennen gelernt und es ist eine Freundschaft zu ihm entstanden", so die Ärztinnen, "und haben es eine gute Idee gefunden, mit seinen Bildern eine Ausstellung in unserer Ordination zu machen. Passend...

  • 11.03.18
Leute
DAC Vorstände Yvonne Rueff und Matthias Urrisk-Obertynski
14 Bilder

Dancer against Cancer Frühlingsball 2018 - ein Hightlight der Ballsaison

Unter dem Titel „Dancer against Cancer – Helfen ist eine HERZENSANGELEGENHEIT“ findet heuer der Frühlingsball in der Hofburg statt. Das Schreiberhaus, seit Jahren der Traditionelle Start zum Dancer against Frühjahrsball und war wieder Kulisse zur Präsentation des heurigen Events in der Wiener Hofburg am 14. April. Der Tanzwettbewerb darf auch in diesem Jahr nicht fehlen und so werden viele Promis mit ihren Tanzeinlagen um die Gunst des Publikums werben. Mit dabei u.a. eine Gruppe „Musicals“...

  • 05.03.18
  •  2
Sport
15 Bilder

Start in die neue Laufsaison im Wiener Prater

Wiener Traditionsveranstaltung „Laufen hilft –Österreichs Laufopening“ schaffte in den letzten 10 Jahren bereits über 80.000 Euro an Spenden für die kooperierenden Organisationen St. Anna Kinderkrebsforschung und das neunerhaus. Auch heuer streben die Neoveranstalter rund um Michael Buchleitner ein tolles Ergebnis an. „Wir freuen uns auf diese Wiener Traditionsveranstaltung und sind stolz darauf, dass das „Laufen hilft – Team uns das Vertrauen geschenkt hat, in ihrem Sinne weiterzumachen“,...

  • 05.03.18
  •  1
Lokales
Eröffnung der neuen Mittelmeerabteilung im Haus des Meeres: Die Oktopusse haben sich bereits eingewöhnt.
22 Bilder

Neue Mittelmeerabteilung im Haus des Meeres

Die neue Mittelmeerabteilung "Keimzelle" des Haus des Meeres wurde feierlich eröffnet. MARIAHILF. „Digitaler Bandschnitt“ und "Wellenmarsch": Die neue Mittelmeerabteilung im „Haus des Meeres“ wurde offiziell eröffnet. 80 geladene Gäste wurden Zeugen, als Bezirksvorsteher Markus Rumelhart per Handy den neuen Wellengenerator in Betrieb nahm. Die "Keimzelle" des Haus des Meeres, jene Abteilung, mit der der Zoo 1958 in Betrieb genommen wurde, erstrahlt in neuem Glanz. „Es war kein leichtes...

  • 02.03.18
  •  2
Lokales
Nicht Steve Jobs, sondern der Marketingchef von Apple Österreich, hielt eine Ansprache. Daneben das im Design der "Wiener Werkstätten" gehaltene Apple-Logo.
20 Bilder

Das ist der erste Apple Store in Wien

Am Samstag eröffnet der erste Apple Store Österreichs auf der Wiener Kärntner Straße 11. Die bz hat sich vorab umschauen dürfen. INNERE STADT. Zwei kleine Apple-Logos links und rechts des Eingangs weisen darauf hin, ansonsten hält man sich mit Logo-Branding von außen eher bedeckt: Der erste Apple Store Österreichs in der Kärntner Straße 11 wird am Samstag um 9.30 Uhr seine Glastüren öffnen. Vorab gab es ein Preview für Journalisten. Im ersten Moment sticht das "Forum" ins Auge. Ein riesiger...

  • 22.02.18
  •  3
Leute
Musikkabarettduo BE - Quadrat Bettina und Bernhard

„Doppelt hält besser“ - Musikkabarett-Duos „BE-Quadrat“ startet mit neuem Programm am 1. März im Metropoldi

Zwischen den zwei Musikkabarettisten, die nicht unterschiedlicher sein könnten, kommt es zu allerlei Reibereien auf der Bühne. Während Bettina als strukturiert, ordnungsliebend und etwas unflexibel gilt, geht Bernhard als kreativer Chaot an Projekte heran und bringt dabei vieles, das bereits in Stein gemeißelt ist, komplett durcheinander. Tatsächlich aber haben die beiden längst erkannt, welch harmonisches Duo sie auf der Bühne abgeben und wie sehr sie einander bereichern. Doppelt hält...

  • 21.02.18
  •  1
Sport
Gemeinsam mit den Trainerinnen Christa Gunsam, Nikola und Inge Strell-Herr wagen sich Chuma und Stefan an die Abschlusspose.
21 Bilder

Chuma und Stefan wagen sich aufs Eis zum Eiskunstlauf – mit Video

Fische, Kreise, Sprung und Pirouette – eine Stunde am Eis macht nicht nur viel Spaß, sondern ist gesund vom Kopf bis zu den Zehen. Die Fitnessvlogger "Chuma und Stefan" waren am Eis beim Engelmann in Hernals. HERNALS. Bei Eiskunstlauf denkt man an zierliche und elegante Tänzer, die sich anmutig drehen, wenden und springen. Eher weniger denkt man an große, breitschultrige Männer, die an Rugby oder Eishockey erinnern. Für Chuma und Stefan waren gerade diese Widersprüche Grund, um Eiskunstlauf...

  • 21.02.18
  •  1