Brauerei Ried

Beiträge zum Thema Brauerei Ried

Das Krankenhaus Ried unterstützte das Gymnasium mit Desinfektionsmittel und passenden Ständern.
3

Schule
Gymnasium Ried wird regional unterstützt

Das Gymnasium Ried im Innkreis wird in der Coronazeit von Betrieben und Institutionen der Stadt Ried unterstützt. RIED. Das Gymnasium Ried hat vom Bundesministerium für Bildung, Forschung und Wissenschaft zwar Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt bekommen – allerdings nur in zehn Liter Kanistern und ohne Spender. Diese sollten die Lehrer selbst besorgen. Da zum Zeitpunkt der Schulöffnung keine Spender aufzutreiben waren, unterstützte das Krankenhaus Ried das Gym mit einer...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Braumeister Josef Niklas (li.) mit Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell.

Aktion 1.220 Euro
Rieder Feuerwehren unterstützen die regionale Wirtschaft

„Mit der Aktion 1.220 Euro möchten die Feuerwehren ein Zeichen des Zusammenhalts setzen“, betont der Rieder Bezirks-Feuerwehrkommandant Jürgen Hell. BEZIRK RIED. Ziel dieser Aktion des Oö. Landes-Feuerwehrverbandes ist es, dass landesweit jede Feuerwehr mindestens 1.220 Euro in die regionale Wirtschaft investiert. Ein langjähriger Partner der Feuerwehren sowie des Bezirks-Feuerwehrkommandos ist die Brauerei Ried mit Braumeister Josef Niklas. Regionalität lautet daher die Devise, denn die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Eine geballte Ladung an Bierspezialisten traf sich in Gundertshausen zum 2. Meet & Greet
12

Meet & Greet mit den Innviertler Bierspezialisten

GUNDERTSHAUSEN. 40 Biersommeliers und Bierliebhaber folgten gestern Abend der Einladung der Bierregion Innviertel zum zweiten "Meet & Greet" des guten Geschmacks in den Braugasthof Schnaitl in Gundertshausen. Unterhaltsames Programm Der diplomierte Brau-Ingenieur Jens Luckart vom Bierkulturhaus Kiesbye referierte in einem kurzweiligen Vortrag über die „Bierkultur-Challenge“ – die spielerische Wissensvermittlung zum besseren Bierverkauf. Die Besucher des zweiten...

  • Braunau
  • Raimund Buch
Anzeige
Die Besucher erwarten weihnachtliche Inspirationen in einem außergewöhnlichen Rahmen.

Brauerei Ried lädt zum Brauerei-Advent ein

Am Sonntag, 1. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten und hält diese von 13 bis 17 Uhr für Liebhaber duftenden Glühweins, Bierpunschs, herzhafter Speisen und handverlesener Dekoration auf. Musikalisch stimmen Weisenbläser auf das nahende große Fest ein. Vor allem aber bietet der adventliche Nachmittag die ideale Gelegenheit für Weihnachtseinkäufe am Brauerei-Stand. Auch der Nikolaus wird wieder in der Brauhausgasse vorbeischauen und für die kleinen Besucher eine Überraschung mit...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Das Team von Betten Ammerer löste den Gewinn ein.
4

Brauerei Ried
Mitarbeiter von Betten Ammerer beim Schnellsiederkurs

Bei den Rieder Service-Tagen im April wurde das Fachgeschäft Betten Ammerer mittels Abstimmkarten von seinen Kunden zum servicefreundlichsten Betrieb gewählt. RIED. Als Gewinn gab es nicht nur den Service-Dietmar als Trophäe, sondern es ging für die Mitarbeiter zum Schnellsiederkurs mit Workshop "Bier und Speisen" in die Brauerei Ried. Die lustige Truppe aus zehn Damen und einem Herrn löste diesen Gutschein am 12. Oktober 2019 ein und verbrachte dort den Vormittag. Das Team lernte im...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Auch im Bierkrugstemmen würde Lucky Luky mit Sicherheit gute Leistungen bringen.
9

Bockbieranstich
"Lucky Luky" hatte Bock auf Bier

RIED.  Nicht nur das Fasching, sondern auch die Bockbierzeit wird gerne als die fünfte Jahreszeit bezeichnet. Rechtzeitig vor dem Advent wird gemäß alter Tradition die Wartezeit auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit kräftigem Bockbier versüßt: Das Bockbier hat bei Bierliebhabern seinen Fixplatz Als Antwort auf die kalte Jahreszeit. Das erste Fass des heurigen Bockbieres der Brauerei Ried wurde am Dienstag, 8. Oktober, angezapft: von Anton Endl vom Musikverein Weilbach. Eine große...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Geschäftsführer der Brauerei Ried Christian Aigner und Josef Niklas freuen sich über die Auszeichnung.

Brauerei Ried
Top-Platzierungen für Rieder Bier

Zwei Biere erhielten gleich die Höchstwertung. RIED. Mit ihrer Innviertler Braukunst holt sich die Brauerei Ried bei der Verkostung des Genuss Magazins zum Thema „Perfektes Bier zu den Osterfeiertagen 2019“ einen wahren Sternenregen. Das Bayrisches Märzen und der Rieder Weißbierbock erhielten dabei gleich die höchstmögliche Bewertung von fünf Sternen. Doch auch die anderen Biere der Brauerei Ried schnitten gut ab: Das Rieder Pils mit seiner feinherben ausgewogenen Hopfennote erhielt vier...

  • Ried
  • Matthias Staudinger
Kons. Monika Krautgartner und Grausgruber Gaby erzählen heitere Geschichten rund um den Muttertag
2

Muttertagslesung im Bräustüberl der Brauerei Ried
Liebste Mutter, heut' bring ich Dir...

Wir lieben sie, verehren sie, streiten mit ihr, rollen die Augen wegen ihrer Schrullen, wir wollen, dass es ihr gut geht und wir ertragen ihren gelegentlichen Starrsinn mit einem Lächeln! Die Rede ist von unserer Mutter, denn wenn die Beziehung zu ihr auch manchmal einer Geduldsprobe gleicht, man hat nur eine Mutter, und niemand auf der Welt liebt einen mehr! Kons. Monika Krautgartner, "die Buchstabenmutter aus dem Innviertel", und Gaby Grausgruber aus Gurten entführen ihre Zuhörerinnen und...

  • Ried
  • monika krautgartner

Muttertagslesung im Bräustüberl der Brauerei Ried
Liebste Mutter, heut' bring ich Dir...

Wir lieben sie, verehren sie, streiten mit ihr, rollen die Augen wegen ihrer Schrullen, wir wollen, dass es ihr gut geht und wir ertragen ihren gelegentlichen Starrsinn mit einem Lächeln! Die Rede ist von unserer Mutter, denn wenn die Beziehung zu ihr auch manchmal einer Geduldsprobe gleicht, man hat nur eine Mutter, und niemand auf der Welt liebt einen mehr! Kons. Monika Krautgartner, "die Buchstabenmutter aus dem Innviertel", und Gaby Grausgruber aus Gurten entführen ihre Zuhörerinnen und...

  • Ried
  • monika krautgartner
Die Diplom-Biersommeliers Karl Zuser jun., Gerhard Hörandtner, Gerhard Litzlbauer und Josef Niklas (v.l.) referieren bei der Biersommelierausbildung in Ried.
3

Meet & Greet in der Rieder Brauerei
Biersommelier-Ausbildung bereits seit zwei Jahren

RIED (schi). Geschäftsführer Josef Niklas von der Brauerei Ried und Andrea Eckerstorfer von der Bierregion Innviertel gaben einen kurzen Rückblick über die Biersommelierausbildung in Ried. In bisher vier Kursen (2017/2018) wurden 52 Biersommeliers und Biersommeliéren ausgebildet, davon 40 Mitglieder der Bierregion. Vizeweltmeister zu Gast Special-Guest des Abends war Felix Schiffner. Er ist Biersommelier-Vizeweltmeister. Dem jungen Mühlviertler wurde die Thematik quasi in die Wiege gelegt –...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Brauerei-Geschäftsführer Christian Aigner (l.) und Braumeister Josef Niklas (r.) mit RIKI Obfrau  Elisabeth Vormayr und Sohn Vincent sowie Hermann Wieser.

Brauerei spendet Erlös des Brauerei-Advents
1000 Euro für RIKI

RIED. Der Reinerlös des Rieder Brauerei- Advents 2018 kam dem Rieder Kinder & Jugend.Schutz.Haus (RIKI) zugute. Obfrau Elisabeth Vormayr durfte den Spendenscheck in der Höhe von 1000 Euro dankend übernehmen. Der Verein RIKI, der inzwischen bereits fünf Jahre lang fast ausschließlich von der Zivilgesellschaft der Region getragen wird, betreut unter anderem Kinder und Jugendliche, die mit vielfältigen Problematiken konfrontiert sind.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer

Kirchenwirt Schardenberg: 1300 Euro Spende dank fleißiger Biertrinker

SCHARDENBERG. Im Zuge der Steak- und Burgerwochen lief beim Schardenberger Kirchenwirt eine besondere Aktion: Für jedes konsumierte Spezialbier der Brauerei Ried wurde ein Euro an die Kinderkrebshilfe gespendet. Die Kirchenwirte konnten nun gemeinsam mit der Brauerei Ried eine Spende in Höhe von 1300 Euro an das St. Anna Kinderspital übergeben.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

BIERWORKSHOP LADYLIKE

Bier hat sich längst als Damengetränk etabliert. Die Brauerei Ried hat feine Sorten kreiert, die allen Geschmacksansprüchen gerecht werden. Unglaublich und hintergründig: Diplom-Biersommelier Gerhard Litzlbauer schärft Ihre Sinne! Kaffeeklatsch war gestern, es lebe der Bier-Workshop für Damen! Das ist Rieder Bier „LADYLIKE“ - die Leistungen: Bier-Workshop Workshop-Unterlagen Erläuterung der Rohstoffe Wie Bier entsteht – kurze, unterhaltsame Anekdoten rund um den...

  • Ried
  • Julia Gruber
3

Feuerwehr-Damen in neuem Outfit

HOHENZELL. Die Damengruppe der Freiwilligen Feuerwehr Engersdorf wurde für die Bewerbssaison mit einem neuen Outfit ausgestattet. Die Bewerbsgruppe bedankt sich bei den Sponosren, der Brauerei Ried und Wiesinger Bau, für die Unterstützung.

  • Ried
  • Karin Wührer
Geschäftsführer Michael Held mit seinem Team vom Weberbräu.
3

"Ein wahr gewordener Traum"

RIED IM INNKREIS (kw). Seit etwa zwei Monaten wird das Weberbräu von Michael Held, dem neuen Wirt geführt. Der 28-Jährige wollte immer schon Gastronom werden: "Mit dem Weberbräu ist ein Traum für mich wahr geworden. Und den lebe ich jeden Tag aufs Neue", schwärmt der gebürtige Hohenzeller. Vor seinem Umzug ins Innviertel, zurück in seine Heimat, lebte Held knapp zehn Jahre in Wien. Er arbeitete dort in verschiedenen namhaften Restaurants und war stets auf der Suche nach neuen...

  • Ried
  • Karin Wührer
4

Auf des Bierbrauers Spuren

Der 29. September ist Michaelistag: Einst ein wichtiger Tag für die Bauern und für die Brauer sogar das Silvester. BEZIRK (ska). "Regnet's am Michaelitag, sanft der Winter werden mag", heißt eine alte Bauernregel. Der 29. September hatte als Lostag, der das Wetter vorhersagen soll, eine besondere Bedeutung für die Bauern. Deshalb wurde am "Micheltag" auch nicht gearbeitet. Der Bauer lud die Mägde und Knechte zum Essen ein. Vielerorts war der Tag auch Anlass für Kirchweihfeste und Märkte....

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die Brauerei Ried bietet den Bier-Workshop Ladylike speziell für Damen an.
3

Bier-Workshop für Damen

RIED. Wer glaubt das Bierbrauen Männersache ist, liegt falsch. Denn schon im alten Ägypten waren Frauen für die Bierherstellung verantwortlich. Zudem hat sich Bier auch heute längst als Damengetränk etabliert. Die Brauerei Ried bietet deshalb den Workshop Bier-Ladylike an. "Bierliebhaberinnen ist ein sinnliches und emotionales Erlebnis wichtig", so Workshopleiter Gerhard Litzlbauer. Deshalb unterscheidet sich der Ladylike Workshop auch deutlich vom herkömmlichen Brauseminar. Die Damen...

  • Ried
  • Luise Badergruber
Das Rieder Kürbiskernbier gibt es jetzt auch in kleinen Flaschen.
2

Kürbiskernbier der Brauerei Ried bekommt kleinen Bruder

RIED IM INNKREIS. Kürbis- und Bierliebhaber dürfen sich freuen: Ab Mitte Oktober gibt es die beiden Leckereien wieder vereint als limitierte Bierspezialität im Handel. „In unserem Kürbiskernbier stecken nur regionale Rohstoffe: Kürbiskerne und Gerste aus dem Innviertel sowie Hopfen aus dem Mühlviertel", betont Braumeister Josef Niklas über die stark nachgefragte Bierkreation. Die Kürbiskerne stammen von den Feldern der fünf „Pramoleum"-Bauern, die seit mittlerweile sechs Jahren im...

  • Ried
  • Karin Wührer
Karl Zuser jun. und Braumeister Josef Niklas freuen sich über die Auszeichnung für ihre erfolgreiche Zusammenarbeit.

56 Jahre "gelebte regionale Partnerschaft" wird ausgezeichnet

RIED. Im Rahmen des AMA Gastro Gütesiegels wurden am 28. Juni im Lebensministerium die Auszeichnungen für gelebte regionale Partnerschaften übergeben. Bundesminister Andrä Rupprechter überreichte die Urkunden an Karl Zuser jun. vom Biergasthof Riedberg und an Josef Niklas, Braumeister der Brauerei Ried. Anlässlich der Gala wurden insgesamt 27 „Gelebte regionale Partnerschaften“ ausgezeichnet – drei aus jedem Bundesland. Die Überreichung an Karl Zuser jun. war wohl die launigste: Dass ein...

  • Ried
  • Karin Wührer
Eine "goldige Truppe": Das Rieder Brauer-Team freut sich über die nächste internationale Auszeichnung.
3

Zweimal Gold und einmal Silber für die Brauerei Ried

RIED. Die Brauerei Ried wurde beim Meiningers International Craft Beer Award 2016 mit drei Medaillen ausgezeichnet. Eine Expertenjury bewertete dabei mehr als 700 Bier aus 22 Nationen in 56 unterschiedlichen Bierstilen. Das Rieder Märzen holte in der Kategorie Helles/Lager die Goldmedaille. Ebenfalls Gold holte das Rieder Schwarzmann – und das schon zum zweiten Mal. Die Brauerei Ried hat dieses Schwarzbier im Vorjahr auf den Markt gebracht. Eine Silbermedaille für das Rieder India Pale Ale...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Brauerei Ried-Geschäftsführer Christian Aigner und Braumeister Josef Niklas mit den goldenen und silbernen Urkunden.

Brauerei Ried holt zwei Goldmedaillen

RIED. Die Brauerei Ried kann sich über zwei Goldmedaillen bei der DLG-Qualitätsprüfung für Bier 2016 freuen – sowohl für das Rieder Märzen als auch für das das Rieder Naturtrüb. Das Rieder UrEcht und die Rieder Dunkle Weiße erhielten Silbermedaillen. Die bei der Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) eingereichten Biere müssen ausnahmslos nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut sein. Sie werden von Sachverständigen nach wissenschaftlichen Qualitätsstandards...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Roman Haidinger, Christian Aigner, Josef Niklas und Jolanta Kredoszynska stoßen auf die Partnerschaft an.

Rieder Bier wird jetzt auch in der Stadthalle Wels ausgeschenkt

Partnerschaft mit der Firma Haidinger Events macht's möglich. RIED, WELS. In einer der bedeutendsten Welser Veranstaltungs-Locations, der Stadthalle Wels, wird nun Rieder Bier ausgeschenkt. Möglich macht dies eine neue Partnerschaft: Die Firma Haidinger Events zählt seit kurzem zu den Geschäftspartnern der Brauerei Ried. Neben Catering und Event-Organisation betreibt die Firma die Gastronomie in der Stadthalle Wels – einem Zentrum für Veranstaltungen aller Art mit zwischen 50 und 1400 Gästen....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
11

Hohe Auszeichnung: Rieder India Pale Ale zählt zu den besten Bieren der Welt

RIED, NÜRNBERG. Das India Pale Ale (IPA) der Brauerei Ried hat sich bei einem der härtesten Bier-Wettbewerbe der Welt durchgesetzt: Die Bierspezialität wurde beim European Beer Star 2015 mit der Silbermedaille in der Kategorie "Traditional India Pale Ale" ausgezeichnet. "Brauer von allen Kontinenten nehmen an diesem Wettbewerb teil. Er ist eine Bühne für die besten Biere der Welt, die nach europäischer Brauart hergestellt werden", erklärt der Geschäftsführer der Brauerei Ried, Christian Aigner....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.