cafe-central

Beiträge zum Thema cafe-central

Das Cafe ist auch innen interessant, aber an diesen Sommertagen war uns ein Platz im Freien lieber.
26 19 3

Café Central
Nicht nur für Wien-Besucher

Dieses Mal gelang es uns, ohne anstellen einen Platz im Cafe zu finden. In "normalen" Zeiten sind die Gäste die Wien besuchen, hier angestellt. Ein Foto vom vergangenen Herbst beweist es. Die Angestellten waren sehr freundlich. Nachdem wir aufgestanden waren, wurde der Platz sehr sorgfältig desinfiziert.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Bürgermeister Erich Kessler (rechts) und Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch (links) gratulierten dem neuen Inhaber Alberto Stentardo.
2

Neueröffnung
Italienisches Flair im Café Central

Alberto Stentardo aus Tarvis ist der neue Pächter des Cafés Central in Arnoldstein. Die Neueröffnung gestaltete sich zu einem italienischen Abend. ARNOLDSTEIN. Anfang Juli war es so weit: Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten startete das beliebte Café Central in Arnoldstein mit der Neueröffnung durch. Der neue Inhaber Alberto Stentardo aus Tarvis verwandelte mit seiner Familie das in die Jahre gekommen Café in ein „Schmuckkästchen“. Live-Musik von „Soda“ Bei der Neueröffnung überzeugte das...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
19 12 5

BADEN bei WIEN...
ist immer eine Reise wert.....

Willkommen in Baden bei Wien! Einst kaiserliche Sommerresidenz, wo lange zuvor die Römer in Schwefelquellen badeten, heute moderne Kurstadt am Rande des Wienerwalds, die ihre Besucher zum Entspannen und Genießen einlädt. Eine Kombination aus wohltuendem Klima, weltoffenem Charme und elegantem Flair zieht Jung und Alt in ihren Bann und garantiert sofortige Entschleunigung wie auch langfristige Erholung. Einige Eindrücke davon möchte ich hier zeigen.... LG Kurt

  • Schwechat
  • Kurt Dvoran
Bei einer besonderen Verkostung im Cafe Central in St. Martin im Sulmtal: Organisator Helmut Huber mit den jungen Biobauern Herbert Sternat (l.) und Klaus Fischer.

Einkaufen daheim
Originelle Bio-Weinverkostung in St. Martin im Sulmtal

Biobäuerinnen und Biobauern stehen für den Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen. Sie fördern Diversität und bewahren die Lebensgrundlage für alle. In diesem Sinne hat eine Bio-Weinverkostung im Cafe Central in St. Martin im Sulmtal stattgefunden. ST. MARTIN IM SULMTAL. Organisiert von Helmut Huber haben Freunde von Biolebensmitteln und Naturweinen im Cafe Central in St. Martin im Sulmtal eine besondere Verkostung auf die Beine gestellt: Drei Weinproduzenten, nämlich das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
50

Trotz Absage - St. Ruprechts Lichter leuchten wieder

Das mittlerweile traditionelle "Lichterleuchten" in St. Ruprecht am Donnerstag vor dem ersten Adventwochenende fiel dieses Jahr leider dem Regen zum Opfer. Herwig Hofer und sein Team vom Cafe Central starteten jedoch auf Facebook den Aufruf, dass es trotz der Absage einen Glühweinstand vorm Cafe Central gab. Viele St. Ruprechter trotzten dem schlechten Wetter und folgten dem Aufruf. Es gab heißen Glühwein, Punsch und Tee auf sowie leckere selbstgemachte mit Schokolade überzogene Früchtespieße....

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
9

Kaffeehauskultur
Klassisches Café mit pannonischem Touch

Das "Café Central" bietet nach dem Neustart pannonische Spezialitäten, Szabolcs Somlai möchte sein Lokal zur Zentrale für Klagenfurt-Interessen machen. INNENSTADT (chl). Seit Anfang Jänner ist Szabolcs Somlai, genannt „Sabi“, der neue Betreiber des „Café Central“ in der Kramergasse. Bis Ende April hat er die Räumlichkeiten renoviert und zum Teil umgebaut. „Ich wollte das historische Ambiente mehr in Richtung eines modernen Cafés gestalten, das während des Tages als klassisches Kaffeehaus und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Geburtstagsfeier auf der Klosterruine Arnoldstein: Bürgermeister Erich Kessler gratulierte Jubilarin Rosaria Rosso (von rechts)

Café Central
Wirtin feierte einen runden Geburtstag

ARNOLDSTEIN. Das Ehepaar Rosaria und Luciano Rosso betreibt in Arnoldstein das Café Central. Als die beliebte Wirtin auf der Klosterruine ihren 60. Geburtstag feierte, stellte sich auch Bürgermeister Erich Kessler als Gratulant ein. Wie im Café wurden die Besucher mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnt. Friulanisches Flair ist beim Ehepaar Rosso stets garantiert, es stammt aus Tarvis.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Cafe Central im Palais Ferstel.
21 12

Palais in Wien
Cafe Central

Immer wieder staune ich über die Besucherschlange beim Cafe Central. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dieses Cafe noch nie aufgesucht hatte. Wer Näheres über die Geschichte und Anekdoten zu diesem Cafe erfahren möchte, ist hier richtig.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
<f>Letzter Central-Öffnungstag</f> mit großer Feier am 23. Februar

Central schließt, neue Aspirin-Besitzer
Neues aus der FUZO-Gastronomie in Eisenstadt

EISENSTADT. Vor fünf Jahren haben Sabine Riebenbauer und Patrick Golautschnig das Café Central in der Eisenstädter Fußgängerzone übernommen, am 23. Februar werden sie letztmals die Kaffeehaustüren öffnen. Gestartet haben die beiden damals als totale Gastro-Quereinsteiger. „Der Start war dementsprechend holprig. Aber wir wurden sehr gut aufgenommen und sind schnell reingekommen“, erinnert sich Riebenbauer zurück, die viele Menschen kennenlernen durfte, die ihr am Herzen liegen. „Wir haben von...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
32 15 11

Lust aufs schöne Café Central oder doch gleich ins Ferstel
Architektur und Interieur - Das wunderbare Palais Ferstel von jeder Seite ein Schmuckstück

Aus meinen Stadtspaziergängen Wien 1, Herrengasse/Strauchgasse Palais Ferstel/Café Central Ich erlag auch diesmal der Versuchung erneut dieses prachtvolle Gebäude und seine für mich faszinierende Architektur noch einmal festzuhalten, oftmals schon gezeigt aber dennoch - wer kommt mit mir - für mich eines der interessantesten und schönsten Gebäude in der Innenstadt! Das Palais Ferstel ist ein Gebäude im 1. Wiener Gemeindebezirk, Innere Stadt, mit den Adressen Strauchgasse 2–4, Herrengasse 14 und...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.
Das Gebäude im Ortskern muss generalsaniert werden.

Neuer Anlauf für Ortsbelebung
Irdning: Gemeinde verkauft Café Central

Vor fast genau einem Jahr wurde in Irdning ein Projekt offiziell präsentiert: Das Gebäude, in dem sich das ehemalige Café Central befand, sollte als Wohnprojekt umgestaltet werden. Damals bekam die Gemeinde ein Landesdarlehen von 380.000 Euro zu 1 % Zinsen. Nun wurde das Gebäude im Ortszentrum um die selbe Summe aber an eine Miteigentümergesellschaft, ein Konsortium von zehn Personen, weiterverkauft. Dieses Konsortium, an dem unter anderem auch der Irdninger Vizebürgermeister Anton Hausleitner...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Der neue Inhaber Samir Beganovic (2.v.l.) mit seiner Gattin und Gästen.

Fürstenfelder Traditionscafé wurde neu eröffnet

Das Kaffeehaus Café Central in der Fürstenfelder Kommendegasse in unmittelbarer Hauptplatz-Nähe hat einen neuen Inhaber. Samir Beganovic, der auch das Lokal auf dem Areal der Roth Tankstelle an der B319 betreibt, führt nun die beliebte Innenstadt-Location. Die Gäste können von der Tasse Kaffee morgens ab sieben Uhr bis zum Gläschen Wein oder einem Krügerl bis 22 Uhr  von Montags bis Samstags im einladenden Lokal "einkehren". Zur Eröffnung kamen auch Bürgermeister Werner Gutzwar und Stadtrat KR...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Oskar Sieders zeigt seine Arbeiten zur Zeit in Ehrenhausen.

Oskar Sieders stellt im Café Central aus

Bis 15. April können im Café Central am Marktplatz in Ehrenhausen die Bilder von Künstler Oskar Sieders besichtigt werden. Das Kunstcafé ist von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Herwig Hofer (links)
1 4

Glühweinstand vom Sparverein Cafe Central in St. Ruprecht

Glühwein, Punsch, Christbäume, ein Gewinnspiel und viel Weihnachtsstimmung gab es am 14. und 15. Dezember beim Glühweinstand vom Sparverein Cafe Central in St. Ruprecht. Sehr gut besucht war der Glühweinstand vom Sparverein Cafe Central. Das Team um Herwig Hofer verwöhnte die vielen Gäste mit leckerem Glühwein, Kinderpunsch und selbstgemachten Kartoffelchips. Für große Beliebtheit sorgte das Christbaumkugelgewinnspiel. Der Hauptpreis war ein großer Christbaum und ein Geschenkskorb im Wert von...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder

Badener Jazzcafe

PETER JANISCH QUINTETT Jazz-Evergreens und Eigenes mit der jungen Band des Gitarristen PETER JANISCH, Nikolas Fischer - bass, Torsten Seidl - drums, Christian Schuller - sax, Stephanie Weninger - piano. Freie Spende. Infos: PRO JAZZ AUSTRIA, Tel: 069910311726 Wann: 16.11.2017 19:00:00 bis 16.11.2017, 21:15:00 Wo: Cafe Central, Hauptpl. 19, 2500 Baden auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Marie-Therese Bruckberger

Halloweenparty

Special-Aktion: Erscheinst du im Kostüm, bekommst du einen gratis Shot! Wann: 31.10.2017 19:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Einladung zum Herbststurm am Weltspartag

mit Staubiger und Bier um 2 € anlässlich des frisch renovierten Café Central Wann: 31.10.2017 15:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Philosophisches Café

Thema: Du sollst nicht lügen. "Der Philosoph hat keine fertigen Antworten. Er muss vor allem zuhören, in Frage stellen, zum Denken anregen." Das erste Philosophencafé wurde in Paris 1992 von Marc Sautet gegründet. Im Mai 1997 gab es bereits 30 solche Orte zum Fragen, Zuhören, Argumentieren und Kaffee trinken. Wann: 02.12.2017 16:00:00 bis 02.12.2017, 18:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Philosophisches Café

Thema: Selbstoptimierung "Der Philosoph hat keine fertigen Antworten. Er muss vor allem zuhören, in Frage stellen, zum Denken anregen." Das erste Philosophencafé wurde in Paris 1992 von Marc Sautet gegründet. Im Mai 1997 gab es bereits 30 solche Orte zum Fragen, Zuhören, Argumentieren und Kaffee trinken. Wann: 18.11.2017 16:00:00 bis 18.11.2017, 18:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Philosophisches Café

Thema: Westliche Werte "Der Philosoph hat keine fertigen Antworten. Er muss vor allem zuhören, in Frage stellen, zum Denken anregen." Das erste Philosophencafé wurde in Paris 1992 von Marc Sautet gegründet. Im Mai 1997 gab es bereits 30 solche Orte zum Fragen, Zuhören, Argumentieren und Kaffee trinken. Wann: 04.11.2017 16:00:00 bis 04.11.2017, 18:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Philosophisches Café

Thema: Glück "Der Philosoph hat keine fertigen Antworten. Er muss vor allem zuhören, in Frage stellen, zum Denken anregen." Das erste Philosophencafé wurde in Paris 1992 von Marc Sautet gegründet. Im Mai 1997 gab es bereits 30 solche Orte zum Fragen, Zuhören, Argumentieren und Kaffee trinken. Wann: 21.10.2017 16:00:00 bis 21.10.2017, 18:00:00 Wo: Café Central, Hauptstr. 40, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt
Adelheid Ambrosch ist für ihre Kunst weit über die Steiermark hinaus bekannt.

Kunst in Ehrenhausen

Am 29. September lädt der Kulturverein Ehrenhausen um 19:00 Uhr zur Vernissage von Adelheid Ambrosch in die Galerie im Cafe Central. Die Künstlerin des Werkbunds und der Kunstrampe Hausmannstätten zeigt Radierungen und Arbeiten in Acryl. Ambrosch experimentiert mit geometrischen Formen, bricht klare Linien durch Farbgebung auf und fasziniert in abstrakten Werken mit realistischen Impulsen. Die Ausstellung ist bis 20. November zu sehen. Wann: 29.09.2017 19:00:00 Wo: Café Central, Marktpl. 25,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Edith Ertl

Hallo Innsbruck Herbst 2017 – das Gästemagazin für Innsbruck und seine Feriendörfer

Jetzt mit neuem Layout und noch mehr Information, spannenden Geschichten, interessanten Berichten, Shopping-Tipps, Veranstaltungskalender, Stadtplan u.v.m. von Innsbruck und seinen Feriendörfern Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Gästemagazin Hallo Innsbruck. Viel Vergnügen beim Lesen! Hallo Innsbruck Herbst 2017 Das Gästemagazin Hallo Innsbruck erhalten Sie in "gedruckter Form" gratis bei der Innsbruck Information, in sämtl. TVB-Büros sowie in vielen Hotels, Restaurants und Geschäften...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.