Alles zum Thema Christoph Reiter

Beiträge zum Thema Christoph Reiter

Lokales
Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Jugendgemeinderat Christoph Reiter, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Auszeichnung
Rekord an NÖ Jugendpartnergemeinden

AUERSTHAL. Im Rahmen einer Festveranstaltung wurden  in der Arena Nova in Wiener Neustadt die Zertifizierungen als „NÖ Jugend-Partnergemeinde" von Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister vergeben. „233 - so viele Gemeinden wie noch nie, werden in den kommenden drei Jahren den Titel NÖ Jugend-Partnergemeinde tragen“, ist Teschl-Hofmeister über diese Rekordzahl erfreut. „Eigentlich überrascht es mich aber nicht, denn was unsere Gemeinden für die Jugend leisten, erlebe ich Tag für Tag im...

  • 03.05.19
Freizeit
Siklenda nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise.
5 Bilder

Siklenda spielen Open-Air-Konzert im Niku

NIEDERWALDKIRCHEN. Auf die Reise nach Wonderland begeben sich Siklenda in ihrem fahrbaren Untersatz. Dabei kann es manchmal auch ungemütlich werden und beschwerlich, aber auch wieder leicht und voller Spaß. Gemeinsam steuert die Band ihr Ziel an und ladet ihr Publikum ein, mitzureisen – am Samstag, 15. Juli, 20 Uhr, im NIKU. Dass es eine abenteuerliche Fahrt werden wird, auf der neue Wege mit traditonellen Mitteln beschritten werden, davon kann man ausgehen. Geschichten aus dem Leben fließen in...

  • 21.06.17
Wirtschaft
Christoph Reiter, Personalverantwortlicher im SPA Resort Therme Geinberg.

"Warum genau dieser Beruf, warum bei uns?"

Wie bewerbe ich mich für eine Lehrstelle? Christoph Reiter, Personalleiter im SPA Resort Therme Geinberg, spricht über den Ablauf. BezirksRundschau: Sie sind Personalverantwortlicher im SPA Resort Therme Geinberg. Worauf achten Sie bei schriftlichen Bewerbungen für eine Lehrstelle? Christoph Reiter: In erster Linie auf vollständige Unterlagen. Mir ist wichtig, dass sie ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie das aktuellste Zeugnis enthalten. Wie können sich junge Menschen von anderen...

  • 28.01.16
Lokales
George and the Caddys (v. l.): Sigi Mittermayr, Guitar (St. Stefan), Georg Höfler, Vocals (St. Martin), Christoph Aumüller, Bass (Niederwaldkirchen), Christoph Reiter, Drums (Niederwaldkirchen).

Alte Songs entstaubt

Die Band George an the Caddys feiern mit einem Konzert beim Höller am 23. März „World Premiere“. BEZIRK. Sänger Georg Höfler hat uns einige Fragen beantwortet: BezirksRundschau: Die Band hält am guten alten Sound fest: Wie kann man sich das vorstellen? Höfler: Wir versuchen, alte Hits neu aufleben zu lassen. Kombiniert mit modernen Ansätzen klingt das sehr interessant. Außerdem macht es richtig Spaß in alten Schallplattensammlungen zu kramen um sich Inspirationen zu holen. Seit wann...

  • 14.03.13