Covid19

Beiträge zum Thema Covid19

Inzwischen wurden sechs Personen im Umfeld positiv getestet.

Coronavirus an HAK Villach
Drei weitere Lehrkräfte und Familienmitglied positiv getestet

Nun bestätigt: Drei weitere Lehrkräfte der HAK Villach sind an Covid-19 erkrankt. VILLACH. Die jüngsten Testergebnisse haben heute, Donnerstag, drei weitere Corona-Infektionen unter den Pädagogen der Handelsakademie Villach bestätigt. Eine Lehrerin, sie war Kontaktperson der Kategorie 1, hatte sich bereits in häuslicher Quarantäne befunden. Sie zeigte Symptome, ihr gleichzeitig getesteter Ehemann ist ebenfalls an Corona erkrankt. Ein Lehrer und eine Lehrerin, beide haben Montag und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Zwei weitere Lehrer wurden positiv getestet
4

HAK Villach
Schon drei Lehrer positiv auf Covid-19 getestet

Mittlerweile wurde der dritte Covid-19-Infektionsfall an der HAK Villach bestätigt. Es handelt sich bei allen drei um Lehrpersonal. VILLACH. Nachdem heute bekannt wurde, dass sich ein Lehrer der Handelsakademie Villach mit Covid-19 infiziert hat, gibt es nun zwei weitere bestätigte Erkrankte. Somit wurden in Summe drei Lehrer der HAK Villach positiv auf Covid-19 getestet. Keiner der erkrankten Lehrer hatte dem Einvernehmen nach Kontakt mit Schülern. Der Schulbetrieb geht weiter, die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In der Villacher Innenstadt wird es am Freitag wieder stimmungsvoll-trachtig: Die Innenstadt lädt zu viel Musik und einer mitreißenden Trachten-Modenschau. Diese Aussendung erfolgte um 12 Uhr. Nun sieht lles anders aus.
3

Aus Vorsicht verschoben
Kurzfristige Absage der Freitracht in Villach

Freitracht am 7. August kurzfristig verschoben. Offenbar tagt heute noch ein Krisenstab im Magistrat.  VILLACH. Achtung! Soeben informierte das Stadtmarketing Villach via Aussendung, dass die geplante Freitracht in Villach am 7. August (Freitag) mit den Livemusikdarbietungen in den Gastgärten und das restliche Rahmenprogramm aus Vorsichtsmaßnahme verschoben wird. "Sobald nähere Informationen vorliegen, werden wir Sie darüber so rasch wie möglich in Kenntnis setzen", heißt es weiter. Die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Erfreuen sich stets großer Beliebtheit, die Kärntner Spieletage im CCV.

Villach
Spieletage im CCV abgesagt

Kein Spiel mit der Gesundheit: Auch die Kärntner Spieletage `20 im Congress Center Villach werden nun abgesagt. VILLACH. Das Covid 19 Virus entpuppt sich im wahrsten Sinne des Wortes als "Spielverderber".  Auch die beliebten Kärntner Spieletage `2020 im Congress Center Villach werden nun abgesagt. "Die zahlreichen Auflagen und Beschränkungen zwingen uns zu unserem größten Bedauern nunmehr, die Kärntner Spieletage `20 abzusagen", lassen Reinhard Kasebacher, Thomas Lutzmayer gemeinsam mit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Fällt heuer aus: der große Villacher Kirchtag. Wirte wollen nun kleinen Kirchtag feiern.

"Wirtekirchtage" in Villach
Es drohen Maskenpflicht und Alkoholverbot

Stadtregierung appelliert an Villachs Gastronomie. Magistrat und Exekutive kontrollieren im Vorfeld der Kirchtagswoche verstärkt gastronomische Aktivitäten im Innenstadtbereich. Bei Verstößen drohen Maskenpflicht und Alkoholverbot. VILLACH. Es sind klare Ansagen: Bei Covid-Verstößen drohen Maskenpflicht und sogar Alkoholverbote. Im Vorfeld der sogenannten Krichtagswoche, in welcher mehrere Gastronomen Wirtekirchtage ankündigten, wird es in der Innenstadt verstärkte Kontrollen durch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Stößchen! Die Faschingszeit steht für Lebensfreude und Ausgelassenheit. Wie passt das mit der Corona-Krise zusammen?
7

Coronavirus
Närrische Frist für den Villacher Fasching

Der Sommer ist traditionell die Vorbereitungszeit für das Programm der Faschingssitzungen, die nun wegen der Corona-Pandemie fürs nächste Jahr in der Luft hängen. Wie gehen die Faschingsgilden mit dieser Ungewissheit um? Die WOCHE bittet den Faschingskanzler Karl Glanznig – ziemlich genau seit einem Jahr im Amt – zum Interview.  WOCHE: Herr Glanznig, wie geht die Villacher Faschingsgilde mit der Ungewissheit der aktuellen Corona-Situation um? KARL GLANZNIG: Es ist verständlicherweise keine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Villach setzt Achtsamkeitskonzept

Stufenplan
Konzept soll Villacher auf Corona-Gefahr hinweisen

Stadt Villach setzt auf Stufenplan, um auf Corona-Gefahr hinzuweisen. Konzept wurde von Stadt und Polizei gemeinsam entwickelt. VILLACH. Tourismusregionen wie der Wörthersee, allem voran Velden, aber auch der Faaker See und Ossiacher See sind derzeit gut gebucht, was Touristiker und Gastronomen natürlich freut. Dennoch ist gerade diese Situation, in Anbetracht der vielen Gäste, manchmal schwierig mit Covid19-Schutzmaßnahmen vereinbar. Dreistufiges Konzept  In Villach hat es bisher keine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Michael Waldher (DKGP, maierhofer GmbH), Mario Kerschbaumer (Abteilungsleitung Zentraler Service, Stadt Villach), Nicole Maierhofer (Retail Sales Manager, maierhofer GmbH,)
4

In Klagenfurt, Villach, St. Veit und Wolfsberg
Maierhofer spendet 100.000 Mund-Nasen-Masken

Das Gesundheitsunternehmen Maierhofer stellt den Städten Klagenfurt, Villach, St. Veit und Wolfsberg 100.000 gratis Mund-Nasen-Schutzmasken zur Verfügung. VILLACH. In Summe 100.000 Maske spendet das Sanitätshaus Maierhofer den Bezirkshauptstädten Villach, Klagenfurt, St. Veit und Wolfsberg. Es sind jene Städte, in welchen das Sanitätshaus Maierhofer Standorte hat.  Villacher Magistratsdirektor als Mitinitiator Die Idee zu einer Kooperation mit den Bezirkshauptstädten hatte Christoph...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bereiten den Einsatz vor: Hauptmann Christoph Seirer, Hauptmann und Kommandant Axel Stupnik und Offiziersstellvertreter Werner Trattnig.
1 1 4

Bundesheer
Milizsoldaten sind gut gerüstet für den Ernstfall

110 Milizsoldaten bereiten sich derzeit in der Türk-Kaserne in Spittal und am Schießplatz auf der Marwiesen auf ihren 2,5-monatigen Einsatz an der Grenze zu Slowenien vor. Organisiert wird das „Camp“ vom Jägerbataillon 26 in Spittal. PATERNION, SPITTAL. Achtung Lebensgefahr! Hier wird scharf geschossen! Diese Zeilen stammen nicht aus einem Actionfilm, sondern warnen die Bevölkerung vor den Schießübungen der Soldaten auf dem Bundesheer-Gelände in der Marwiese in Paternion. Mit einem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ab sofort wird der Service eingestellt
1

Coronavirus in Villach
Keine E-Scooter mehr in der Stadt

Als Maßnahme zur EIndämmung von Covid19 stellt der E-Scooter-Anbiete Tier seinen Dienst in Villach ein.  VILLACH. Der E-Scooter-Anbieter "Tier" stellt seinen Dienst in Villach ab sofort ein. Die Scooter werden im Laufe der kommenden Tage eingesammelt und sicher verwahrt. Wie lange die Aussetzung des Angebotes andauern wird, ist noch nicht absehbar, informiert die Stadt Villach.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Wedl Messe in Villach

Coronavirus
Wedl Hausmesse in Villach findet nicht statt

CoV: Wie eben bekannt wird auch die Wedl Hausmesse in Villach nicht stattfinden.  VILLACH. Die für 31. März bis 2. April geplante hauseigene Messe des Handelshaus Wedl wird abgesagt. „Wegen der erhöhten Wachsamkeit und der behördlichen Vorgaben zum Coronavirus findet die geplante Messe in Villach nicht statt. Wir folgen damit den gesetzlichen Bestimmungen, sehen es aber auch in unserer Verantwortung, umsichtig zu handeln“, erklärt Lorenz Wedl, Sprecher und Teil der Geschäftsführung. Er...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nun schließt auch die Kärnten Therme wegen der Ausbreitung des Coronavirus

Coronavirus in Villach
Schließung der Kärnten Therme

Covid19: Mit sofortiger Wirkung wird nun auch die Kärnten Therme in Villach geschlossen. VILLACH. Ab Freitag, 13. März, wird wegen der Ausbreitung des Coronavirus auch die Kärnten Therme in Villach geschlossen. Die Schließung, welche sämtliche Bereiche der Therme betrifft, bleibt vorerst bis auf Weiteres aufrecht.   „Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die Verantwortung für das Wohl unserer Mitarbeiter und Gäste veranlassen uns zur sofortigen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Zahlreiche Kulturevents werden leider abgesagt oder verschoben

Coronavirus
Diese Events in und um Villach sind abgesagt – Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

Events ab 100 Teilnehmern indoor beziehungsweise 500 Teilnehmern outdoor sollen laut Bundes-Beschluss abgesagt oder verschoben werden. Im Raum Villach betrifft das folgende Veranstaltungen. Villach Stadt 10. März EC Panaceov VSV: das heutige Spiel gegen EC Red Bull Salzburg wurde abgesagt11. März "Einfach Fasten!", die dreitägige Veranstaltung rund um das Thema Fasten hätte heuer Premiere gehabt (siehe workshops-kraeuterkunde-und-mehr). Sie wurde aufgrund des Coronavirus kurzfristig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Event wurde abgesagt!

Wegen Coronavirus
Fasten-Event in Villach abgesagt!

Coronavirus: „Einfach Fasten“ wird kurzfristig abgesagt! VILLACH. Die Stadtmarketing Villach GmbH und „die kärntner volkshochschulen“ teilen gemeinsam mit den beteiligten Firmen mit, dass die für 11. bis 13. März geplante Veranstaltung „Einfach Fasten“ am Hauptplatz abgesagt wird. Absagen der Events bis 3. April  Laut aktuellem Erlass der österreichischen Bundesregierung dürfen zur Eindämmung des Coronavirus sämtliche Outdoor-Veranstaltungen ab 500 Personen sowie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Leider nein: der Josefimarkt in Nötsch wird heuer nicht wie geplant stattfinden
2

Wegen Coronavirus
Josefimarkt in Nötsch findet nicht statt

Achtung: dieser Beitrag wurde aktualisiert! Vielerorts werden derzeit Events abgesagt oder verschoben. Stornierungen gibt es im CCV, auch das LKH Villach sagte Termine ab. Risikobewertungen betreffen auch lokale Märkte, der Josefimarkt in Nötsch wird nicht stattfinden. Auch Frühlingsmarkt in Velden wurde abgesagt. Die Regierung beschloss inzwischen weitere Einschränkungen (weiter unten). VILLACH. Waren es zu Beginn vergangener Woche noch vereinzelte Absagen, so nehmen Cronavirus-bedingte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
4

Virus-Angst schadet Reiseunternehmer
"Habe erhebliche Umsatzeinbußen"

Die Situation aufgrund des Corona-Virus beeinträchtigt das Geschäft des Reiseunternehmers Neufeld-Reisen erheblich. Mittlerweile mussten bereits personelle Konsequenzen gezogen werden. Dazu beschweren sich Fahrgäste über Stornogebühren.  VILLACH. Bis zu 100 Prozent Stornierungen bei Ausflugsfahrten nach Italien misst Wilhelm Neufeld, Neufeld-Reisen, derzeit. Erste Maßnahmen, etwa personeller Natur, wurden bereits getroffen. "Die Frage ist, wie lange das so weitergehen soll", so Neufeld. Im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bei Bus-Reisen bleiben die Sitze auf Italien Fahrten zurzeit leer
2

Das bedeutet der Virus für die Betriebe
Vorratskäufe, Storni und ausbleibende Gäste

Kaum eine Branche lässt die Situation aufgrund des Corona-Virus unberührt, wobei es einige besonders hart trifft. Von erheblichen Einbußen berichten vor allem kleinere Betriebe, unter anderem aus der Reisebranche oder Gastronomie.  VILLACH. Natürlich sei der chinesische Markt ein Faktor, sagt Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, weit einschneidender aber wirke sich die aktuelle Coronavirus-Situation in Italien aus. Rund 2.500 Kärntner Betriebe würden unter anderen nach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Villacher Innenstadtbetriebe blicken positiv in die Zukunft.

Villachs Wirtschaft
Das Gros der Innenstadtbetriebe erwartet Plus

Villachs Unternehmer blicken vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Umsatzentwicklung lief 2019 in Peripherie besser als in Innenstadt. Coronavirus beschäftigt auch Villachs Unternehmer. Inzwischen wurde Krisenstelle eingerichtet.  VILLACH. Villachs Unternehmer blicken mehrheitlich positiv in das Jahr 2020, das zeigt die Konjunkturerhebung der Wirtschaftskammer im Bezirk Villach.  WirtschaftsentwicklungDie Wirtschaftsentwicklung wird von Betrieben "vorsichtig optimistisch" gesehen,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.