Daniel Huber

Beiträge zum Thema Daniel Huber

2.0-Heft: Zum Diskurs forderte Daniel Huber auf.
16

Galerie-Diskurs
Reales und digitales Leben im Fokus

Die Verschmelzung von realer und digitaler Welt stellt die Menschheit vor neue Herausforderungen. SALZBURG/FLACHGAU (schw). Auf Zeitungspapier gedruckt wurde die erste Ausgabe des 2.0-Hefts zum Thema „Virtualität und Un-Sterblichkeit“. Auf 72 Seiten gaben Autoren aus den unterschiedlichsten Berufssparten ihre Beiträge ab. „Ziel des Hefts ist, die sich rasch verändernden gesellschaftlichen und sozialen Gegebenheiten und Abgründe auszuleuchten und ein Netzwerk zu schaffen, in dem sich Ideen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Vereinsmeister Daniel Huber bei der Meisterschaft in Flachauwinkl.
1

SC Höhnhart Vereinsmeisterschaft
Gruber und Huber holen sich Meistertitel

HÖHNHART, FLACHAUWINKL. Der SC Höhnhart trug am Samstag seine alpinen Orts- und Vereinsmeisterschaften in Flachauwinkl aus. Lena Gruber war in der Damenklasse nicht zu schlagen und siegte vor Lisa Gruber. Bei den Herren holte sich Daniel Huber vor Herbert Gruber und Stefan Stranzinger den Titel.  Vollen Einsatz zeigten auch die Kids: Moritz Huber gewann bei den "Kindern 1", in der Klasse "Kinder 2" siegte Manuel Mühlbacher. Die Schülerklasse dominierte Derek Schißl.  Als letztes Highlight des...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Austauschgruppe vom Ski-Club Arlberg bei den Rennen in Vail/Beaver Creek
2

Schüleraustausch
Ski-Club Arlberg Nachwuchs trainierte in Amerika

ST. ANTON/VAIL/BEAVER CREEK.Acht Jugendliche des Ski-Club Arlberg trainierten im größten Skigebiet der USA. Besonderes Erlebnis Ein Erlebnis der besonderen Art erlebten Mitte Dezember acht Trainingsteilnehmer des Ski-Club Arlberg. Aufgrund der ausgezeichneten Partnerschaft der Orte Beaver Creek und Lech-Zürs wurde von Walter Gusner, Stefan Jochum und Walter Hlebayna, gemeinsam mit dem früherer Bürgermeister von Vail Ludwig Kurz, die Idee geboren einen Schüleraustausch zu starten. Im Dezember...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
45 Kids stehen jetzt sicher auf den Brettln: Der Kinderschikurs des SC Höhnhart war ein großer Erfolg.
2

Kinderschikurs beim SC Höhnhart
45 Kids stehen sicher auf den Brettln

HÖHNHART. Der erste Kinder-Schikurs des SC Höhnhart in diesem Jahr war ein großer Erfolg: 45 sportbegeisterte Kinder und Jugendliche wurden auf der Reiteralm von 15 Trainern betreut. "Ich freue mich immer wieder, dass unsere Schikurse so gut angenommen werden und die Kinder voller Begeisterung dabei sind", so Alpin-Sektionsleiter Stefan Stranzinger. Der Betreuerstab in Höhnhart darf sich nun auch über Verstärkung freuen: Daniel Huber und Christian Reichinger haben gerade die Ausbildung zum...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Digital Daten, analoge Fotos: Daniel Huber und Eva Maria Schitter.
20

Kunstausstellung
Digitale und analoge Erinnerungen präsentiert

Zwei Künstler präsentierten materielle Spuren in den digitalen Massen FLACHGAU/SALZBURG (schw). Mit digitalen Daten beschäftigten sich Daniel Huber und Eva Maria Schitter, die zur Schau in der Salzburger Galerie Eboran luden. „Ich habe meine Facebook-Daten der vergangenen zehn Jahre meiner Mitgliedschaft eruiert. Es sind intime Einblicke. Mit dem Smartphone sind Aktivitäten nachvollziehbar, zum Beispiel welche Personen ich abgelehnt habe“, erklärte Huber, dessen Mural aus 7.000 klebbaren...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Friedrich Niederndorfer, Präsident Landesskiverband OÖ, Mario Stecher, ÖSV Sportlicher Leiter Skispringen und Nordische Kombination, Michael Hayböck, Skispringer im ÖSV-Nationalteam, Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner, Daniel Huber, Skispringer im ÖSV-Nationalteam, sowie Bernhard Zauner, OK-Chef UVB Hinzenbach.
4

FIS Sommer Grand Prix 2019
Sportler gehen in Hinzenbach wieder in die Lüfte

Die besten Skispringer der Welt stehen mitten im Training für die Weltcupsaison 2019/2020. Eine willkommene Abwechslung und eine Möglichkeit zur Standortbestimmung ist da der FIS Sommer Grand Prix, der die Herren der Lüfte am 28. und 29. September wieder in die Energie AG Arena Hinzenbach führt. HINZENBACH (jmi). Zwölf Nationen haben sich heuer wieder für den vorletzten Bewerb im Grand Prix angemeldet und werden all ihre Stars in Hinzenbach vom Bakken schicken. "Der FIS Sommer Grand Prix ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Lurnfelder Benjamin Maier möchte mit seinem starken Zweikampfverhalten zu einem Derbysieg seine Teil beitragen.
3

Fußball: 1. Klasse A
Penker Torfabrik kommt zum Starkstromderby

Nach sechs Jahren treffen Lurnfeld und Penk wieder aufeinander. Hochspannung ist vorprogrammiert. MÖLLBRÜCKE/PENK. Kommenden Samstag ist auf der Bundesstraße B 106 zwischen Penk und Möllbrücke mit einem größeren Verkehrsaufkommen zu rechnen. Grund dafür ist nicht der Urlauberreiseverkehr, sondern das Starkstromderby in der 1. Klasse A zwischen den beiden Nachbarfußballvereinen FC Lurnfeld und SV Penk. Das Derby Ein Aufeinandertreffen dieser beiden Teams (Unterliga West) hat auch schon vor sechs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
Daniel Huber freut sich über das Kunstwerk von Thomas Hausbücher.
2

Metallkunst
Stolzer Adler für Skispringer

Als besonderes Geschenk überreichte der Skiclub Seekirchen dem Skispringer Daniel Huber einen Adler aus 1300 Metallteilen. SEEKIRCHEN (kle). Der Adler ist eine Arbeit des jungen HTL-Absolventen Thomas Hausbücher. Er baute den 30 Kilogramm schweren Adler in reiner Handarbeit im elterlichen Schlossereibetrieb in Seekirchen.  65 ArbeitsstundenFür die ehrenamtliche Arbeit im Auftrag des Skiclubs Seekirchen benötigte Hausbacher 65 Arbeitsstunden. Der Adler besteht von den Krallen bis zum Kopf aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das österreichische Springerteam beendete seine Saison traditionell in Großarl.

Österreichs Springerteam gastierte wieder im Großarltal

Kraft, Hayböck und Co ließen ihre Skisprung-Saison in Großarl ausklingen. GROSSARL (aho). Auch heuer feierte das österreichische Skispringerteam mit den Sprungstars Stefan Kraft, Michael Hayböck, Daniel Huber, Philipp Aschenwald und vielen weiteren Springern den Saisonabschluss im Großarltal. Familie Rohrmoser bewirtete die Athleten und Funktionäre bei der Feier im Hotel Auhof und beim Aprés Ski in der Rambazambar. Die Großarler Bergbahnen und Organisator Intersport Lackner ermöglichten dem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Jubelstimmung herrschte bei den Kindern des Skiclubs.
66

WM-Medaillengewinner empfangen
Großer Empfang für Skispringer in Seekirchen

Herzlich empfangen wurde Skispringer Daniel Huber, der mit seinem ÖSV-Team bei der WM Silber holte. SEEKIRCHEN (schw). In einem weißen Alfa Spider Cabrio, gelenkt vom Schleedorfer Fredy Moser, fuhr Daniel Huber zum großen Empfang im Stadtzentrum vor. Zahlreiche Seekirchner jubelten dem WM-Silbermedaillen-Gewinner zu, der mit dem ÖSV-Team bei der WM in Seefeld den großartigen Erfolg verbuchen konnte. In einem Meer an rot-weiß-roten Fahnen wurde der 26-jährige in den erst kürzlich eröffneten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
ÖSV-Adler feiern am Sonntag Mannschafts-Silber (v.l.): Philipp Aschenwald, Michael Hayböck, Daniel Huber, Stefan Kraft.
4

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Teamgold für Deutschland, Silber für ÖSV-Adler

INNSBRUCK. Der Bergisel bleibt fest in deutscher Hand – denn nur 24 Stunden nach dem Triumph von Markus Eisenbichler vor Karl Geiger im WM-Springen von der Großschanze, eroberte das deutsche Team (Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Stefan Leyhe, Richard Freitag) auch Teamgold. Österreicher überraschen mit SilberPlatz zwei und das ist dann doch eine Sensation holten die Österreicher, die in der Besetzung Daniel Huber, Philipp Aschenwald, Michael Hayböck und Stefan Kraft die höher eingeschätzten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mario Seidl krönte sich am Fuße der Mandlwände zum Staatsmeister der Nordischen Kombination.
17

Sieg vor Mandlwänden
Mario Seidl holt daheim den Staatsmeistertitel

BISCHOFSHOFEN (aho). In souveräner Manier eroberte der nordische Kombinierer Mario Seidl heute in Bischofshofen die Goldmedaille bei den Österreichischen Meisterschaften. Bereits im Springen legte der Pongauer mit einem Satz auf 134,5 Meter den Grundstein, startete danach als Zweiter mit 13 Sekunden Rückstand auf Franz-Josef Rehrl in die Roller-Strecke. "Ich habe von Anfang an Vollgas gegeben, um ihn gleich einzuholen. Da ist es dann schwer, nach dem steilen Anfangsstück wieder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Daniel Huber mit Partner.

WM-Bronze für Daniel Huber

Schlittenhunde. Bei den internationalen österreichischen Meisterschaften holte er sich als zweifacher Staatsmeister das Ticket – jetzt stand für Daniel Huber als Saisonhöhepunkt im polnischen Dryland die Schlittenhunde-Weltmeisterschaft in der Kategorie Dog Bike Men Elite am Programm. Über 75 Herren nahmen an zwei Tagen die 6,3 km lange Strecke in Angriff – unter extrem schweren Bedingungen. Nach Dauerregen war die Piste extrem tief und schlammig und bei Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Organisator Günther Friedrich schnitzt natürlich auch mit.

Motorsägenaschnitzer - Treffen in Voitsberg

Am 24. Juni zeigen neun Motorsägenschnitzkünstler am Michaeliplatz ihr Können. Am Samstag, dem 24. Juni, werden die Motorsägenschnitzkünstler von 9 bis 17 Uhr ihre Sägen am Voitsberger Michaeliplatz starten. Organisator Günther Friedrich freut sich schon auf ein Wiedersehen mit seinen Schnitzkollegen. So kommt Weltmeisterin Edith Plazotta aus Kärnten ebenso wieder in die Weststeiermark wie Karl Bauer, Martin Bauer, Jochen Plementas, Gottfried Schratter, dazu kommen die Weststeirer Daniel Huber,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Tagessieger Nina Ortlieb (Mitte) und Andreas Mathies (re.) mit SCA-Vorstandsmitglied Daniel Huber (li.).

Hervorragende Leistungen bei der SCA-Jugendmeisterschaft 2017

Die begehrten Titel gingen an Nina Ortlieb und Andreas Mathies, die beide aus Lech stammen. LECH. Am Dienstag, den 11. April 2017 wurde in Lech am Arlberg die traditionelle SCA-Jugendmeisterschaft ausgetragen. Trotz der frühlingshaften Temperaturen sorgte das SCA-Team aus Lech für eine perfekte Rennstrecke und alle der rund 100 gemeldeten TeilnehmerInnen durften sich über ausgezeichnete Rennbedingungen freuen. Die Kinder- und Schülerjahrgänge von 2011 bis 1996 zeigten zum Ende der Wintersaison...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Stefan Huber erzielte in Sapporo seine ersten FIS-Weltcup-Punkte.

Erfolgreiches Wochenende für Seekirchens Skispringer

SEEKIRCHEN (buk). Seine ersten Weltcup-Punkte im Skispringen konnte Stefan Huber vom SC Seekirchen beim FIS-Weltcup im japanischen Sapporo erzielen. Nachdem er im ersten Durchgang mit 124,5 Punkten auf Rang 18 landete, reichte es am Ende – trotz schwieriger Windbedingungen – für den 22. Platz. Sein Bruder Daniel Huber ist im deutschen Brotterode im Continental Cup angetreten. Er konnte sich nach Platz neun im ersten Durchgang noch auf den dritten Rang verbessern. Mit 119 Metern landete er zudem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Auch im finnischen Kuusamo konnten die Seekirchner Skispringer Erfolge erzielen.

Zwei Mal Silber für die Seekirchner Adler

SEEKIRCHEN/KUUSAMO (buk). An ihre Norwegen-Erfolge konnten die Seekirchner Skispringer nun im finnischen Kuusamo anschließen. Trotz schwieriger Windbedingungen und mehreren Verzögerungen sicherte sich Florian Altenburger die Ränge zwei und fünf. Daniel Huber hatte weniger Glück und landete auf den Plätzen 20 und 22. Dabei musste er sich seinem jüngeren Bruder Stefan Huber geschlagen geben, der neben einem 14. Platz auch Silber ergatterte. Nach der Weihnachtspause geht es mit dem Continental Cup...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die Seekirchner sind in Norwegen in die neue Saison gestartet.

Seekirchner Skispringer starteten in die Saison

SEEKIRCHN/VIKERSUND (buk). In die neue Saison gestartet sind nun die Skispringer des SC Seekirchen. Sie sind im Continentalcup im norwegischen Vikersund angetreten – und konnten erste Erfolge verbuchen. So schaffte Daniel Huber unter anderem einen dritten Platz und die Tageshöchstweite von 120 Meter. Florian Altenburger zeigte starke Sprünge, die ihm auch einen vierten Platz einbrachten. Stefan Huber belegte zwei mal den 19. Platz in den international stark besetzten Bewerben.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Daniel Huber mit Skispringerlegende Adam Malysz (POL), Sieger Markus Eisenbichler (GER) und Alex Insam (ITA)

Erfolgreiches Wochenende für den SC Seekirchen in Polen

SEEKIRCHEN (kh). Beim Continentalcup im polnischen Wisla konnte der Skispringer des SC Seekirchen, Daniel Huber, gleich zwei Top-Ten-Resultate erzielen. Auf der berühmten Adam-Malysz-Schanze gelang dem Sportler im ersten Wettkampf die Platzierung auf Rang 10 und im zweiten Wettkampf mit einem 129 Meter sowie einem 124 Meter-Sprung sogar die Top-Platzierung auf Rang 2. Mit diesem herausragenden Ergebnis konnte sich der Skispringer für den Sommer Grand Prix im oberösterreichischen Hinzenbach...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Karin Heitzenberger
Die Seekirchner Skispringer müssen ihr Können auch im Sommer unter Beweis stellen.

Seekirchner Skispringer ohne Sommerpause

SEEKIRCHEN (buk). Um Platzierungen im Continental Cup kämpfen derzeit die Brüder Daniel und Stefan Huber, während Florian Altenburger – alle vom SC Seekirchen – im Sommer-GrandPrix in Japan unterwegs ist. Daniel Huber konnte im finnischen Kuopio mit 134,5 Metern den Schanzenrekord springen, schaffte allerdings keine saubere Landung, was Rang zwölf bedeutete. Sein Bruder Stefan feierte im tschechischen Frenstat den vierten Platz – mit 2,6 Punkten Rückstand auf den dritten Rang.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Alle drei Springer des Skiclubs Seekirchen konnten sich für die Wettbewerbe am kommenden Wochenende in Japan qualifizieren.
2

Erfolgreiches Wochenende für Seekirchens Skispringer

SEEKIRCHEN (mek). Während Florian Altenburger im Continentalcup in Willingen um Meter und Punkte kämpfte, flogen die beiden Brüder Stefan und Daniel Huber vom Skiclub Seekirchen durch polnische Lüfte beim Fis-Cup in Zakopane. Alle drei Athleten konnten jeweils eine Konkurrenz für sich entscheiden und einmal vom Siegerpodest lachen. Für Japan qualifiziert Florian Altenburger gewann den ersten von zwei Wettkämpfen mit Weiten von 136,5 und 135 Metern vor großen Namen wie Tom Hilde oder Andreas...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Melanie Kogler
146 Meter ist die aktuelle Höchstweite des 22-jährigen Daniel Huber.
2

Die mentale Stärke ist entscheidend

Für Daniel und Stefan Huber ist es das Schönste, mehr als 100 Meter zu fliegen – mit Skiern an den Beinen. SEEKIRCHEN (mek). "Diese paar Sekunden in der Luft zwischen dem Absprung und der Landung sind schon ein Wahnsinn", erzählt Daniel Huber. Sein Bruder Stefan und er zählen zu den vielversprechendsten Nachwuchsskispringern des Österreichischen Skiverbands. Beide erzielten bereits internationale Erfolge im Continental Cup. Daniel durfte auch schon Weltcup-Luft schnuppern: "Der Start bei der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Melanie Kogler
Der Seekirchner Daniel Huber sammelte in Japan seine ersten Weltcuppunkte.

Seekirchner Skispringer schnuppert im Weltcup

SEEKIRCHEN (fer). Die vierte Station im diesjährigen Sommer Grand Prix führte die Skispringer ins japanische Hakuba. Der Seekirchner Daniel Huber gab dort sein Debut und konnte gleich auf Anhieb seine ersten Weltcuppunkte sammeln. Doch noch wichtiger als die gute Platzierung ist die gesammelte Erfahrung, die er mit Sicherheit in die nächsten Wettbewerbe mitnehmen wird.Weiter geht es nun mit den Continental- Cups in Klingenthal, GER und Stams, AUT und der eine oder andere Einsatz im Weltcup ist...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann

Höhnhart kürt den Tischtennis-Ortsmeister

HÖHNHART. Bereits zum neunten Mal organisierte der SC Höhnhart die Tischtennis-Ortsmeisterschaft. 22 Athleten kämpften um die Titel. Bei den Kinder konnte Niclas Mühlbacher seinen Titel verteidigen. Platz zwei ging an Daniel Huber – Platz drei teilten sich Hannes Maier und Felix Ridler. In der allgemeinen Klasse gewann Günther Berghammer vor Niklas Eichinger und Niclas Mühlbacher.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.