Daniela Gutschi

Beiträge zum Thema Daniela Gutschi

Landesrätin Daniela Gutschi bei der Besichtung der Baustelle der Volksschule Nußdorf am Haunsberg v.l. Bürgermeisterin Waltraud Brandstätter, Gregor Grill (ProHolz Salzburg), Rudolf Rosenstatter (ProHolz Salzburg) und  Landesrätin Daniela Gutschi.
2

Vorzeigeprojekt Volksschule Nußdorf
Holz schafft eine perfekte Lernumgebung

Die Volksschule Nußdorf in Holzbauweise passt als Vorzeigeprojekt perfekt in die internationale Woche des Waldes.  NUSSDORF. Viele Schulen in Salzburg setzen auf Holz als Baustoff, um eine optimale Atmosphäre für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Von 14. bis 18. Juni wird dem Naturmaterial sogar eine eigene Themenwoche unter dem Motto „Nachhaltiger Wald – nachhaltiges Holz“ gewidmet. Bildungslandesrätin Daniela Gutschi machte sich anlässlich der internationalen Woche des Waldes ein Bild von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landesrätin Daniela Gutschi zu Besuch in Obertrum mit Bürgermeister Simon Wallner und einigen Gemeindebediensteten, die auf einem steilen, ungenützten Hang die Blühpflanzen setzten.
Aktion 5

Natur in Salzburg
"Wildwuchs" in Obertrum und Lamprechtshausen

In Obertrum und Lamprechtshausen herrscht gewollter "Wildwuchs". "Natur in Salzburg" lässt es wild blühen. OBERTRUM, LAMPRECHTSHAUSEN. "Wir waren von Anfang an mit dabei", erklärt der Ober-#+trumer Bürgermeister Simon Wallner die Teilnahme seiner Gemeinde an "Natur in Salzburg". Auf Gemeindeflächen, die früher als Rasenfläche gepflegt wurden, werden im Rahmen der Aktion heimische Blühpflanzen gesetzt. Beim Lokalaugenschein letzte Woche, als Arbeiter der Gemeinde ein steil abfallendes Hangstück...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landesrätin Daniela Gutschi und der Direktor des Freilichtmuseums Salzburg Michael Weese freuen sich über die Auszeichnung.

Salzburger Freilichtmuseum
Mit der „Natur im Garten"-Plakette prämiert

Das Außengelände des Salzburger Freilichtmuseums wurde als erste öffentliche Gartenanlage in Salzburg mit der „Natur im Garten"-Plakette ausgezeichnet. GROSSGMAIN. Das weitläufige und vielfältige Außengelände des Salzburger Freilichtmuseums in Großgmain wurde als erste öffentliche Gartenanlage in Salzburg mit der „Natur im Garten"-Plakette ausgezeichnet. Im Beisein von Landesrätin Daniela Gutschi wurde dem Museum kürzlich die Plakette übergeben. „Es freut mich sehr, dass die Betreiberinnen und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Tag der Biene: Landesrätin Daniela Gutschi und der Direktor des Frelichtmuseum Großgmain bei Salzburg, Michael Weese, bei einer historischen Bienenhütte .
2

Freilichtmuseum Großgmain
Internationaler Tag der Wildbiene gefeiert

Am 20. Mai wird der internationale Tag der Wildbiene gefeiert. In Salzburg stehen 16 Arten unter Schutz. GROSSGMAIN.  Wie jedes Jahr im Frühling erstaunt uns die Natur nach dem kahlen Winter immer wieder aufs Neue: Die Wälder erwachen zum Leben und auf den Blumenwiesen findet man alle Farben. Das alles ermöglicht ein kleines Insekt: die Biene. Ohne ihre Bestäubung würde das Ökosystem in sich zusammenbrechen, mit unserer Nahrung würde es düster ausschauen. Deshalb hat sich das fleißige und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landesrätin Daniela Gutschi mit Projektleiter Bernhard Riehl und Bürgermeister Franz Gangl.
Aktion 6

St. Georgen
Ein "erklärtes" Vogelparadies in den Salzachauen

Der Vogellehrpfad in der Irlacher Au wurde vor kurzem fertig gestellt. Er ist Teil des EU-Life-Projektes Salzachauen. ST. GEORGEN. Letzten Freitag eröffneten Landesrätin Daniela Gutschi und der Bürgermeister von St. Georgen, Franz Gangl, den neuen Vogellehrpfad in der Irlacher Au. Auf fünf ansprechend gestalteten Schautafeln entlang des Treppelweges werden typische Vogelarten des Auwaldes porträtiert und mit interessanten Fakten ergänzt. Die Vogelexpertin des Landes, Susanne Stadler, erklärt:...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Spatenstich Kindergarten Berndorf Foto: Heidi Obersamer (KG Leiterin), BMST. Manfred Eibl, VzBgm. Marianne Reitshammer, Bgm. Johann Stemeseder, LR Andrea Klambauer, VSDir. Karl Walluschnig, LR Daniela Gutsch.

Kindergarten Berndorf
Brütende Turmfalken sorgen für Bauverzögerung

1,3 Millionen Euro investieren die Gemeinde und das Land in den Kindergarten in Berndorf. Im Frühjahr 2022 soll er fertig sein, trotz  der Bauverzögerung für Turmfalkennachwuchs. BERNDORF.  Baubeginn für die Erweiterung des Berndorfer Kindergartens und alle in der Gemeinde freuen sich – besonders die Familien. Nach der Fertigstellung im Frühjahr 2022 verfügt das Gebäude künftig über zwei zusätzliche Gruppenräume, zwei neue Bewegungsräume, einen eigenen Speisesaal sowie eine moderne...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
7.492 Personen haben an der Sonderimpfaktion für Pädagogen teilgenommen. Aufgrund der steigenden Anzahl der geimpften Lehrer gehen die Corona-Zahlen im Schulbereich zurück.

Corona in Salzburg
Ein Rückgang der Corona-Zahlen an den Schulen

Sowohl beim Lehrpersonal als auch bei den Schülern ist die Sieben-Tages-Inzidenz bei den Coronainfektionen rückläufig. „Flächendeckendes und regelmäßiges Testen, weniger Personen gleichzeitig in den Schulen sowie die dort geltenden Hygieneregeln helfen, Infektionen zu vermeiden. Und die Lehrerimpfung während der Karwoche zeigt bereits ihre Wirkung“, sind Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl und Landesrätin für Bildung, Daniela Gutschi, erleichtert, dass die Sicherheitsmaßnahmen...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Aktion „Natur in Salzburg“ erwacht aus dem Winterschlaf. Im Bild Landesrätin Daniela Gutschi und Gärtner Karl Ploberger, der einige Tipps für die Gartensaison 2021 parat hat.
Video

Natur in Salzburg
Der Frühling weckt die „Natur im Garten“-Lust

Nachdem der Schnee geschmolzen ist und sich auch schon die ersten Knospen entwickeln, wird es allmählich Zeit, sich um seinen Garten zu kümmern und den grünen Daumen zu aktivieren. Tipps und Tricks von Experte Karl Ploberger damit es auch besonders naturnah wird, gibt es im Rahmen der Aktion „Natur im Garten“, die ein Teil der großen Aktion "Natur in Salzburg" ist. SALZBURG. „Wir wollen mit der Aktion 'Natur in Salzburg' die heimische Flora und Fauna fördern und dafür sorgen, dass die...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Salzburger Naturwiese lockt viele Insekten an.
2 4

Naturwiese
Grünflächen mit regionalem Saatgut bepflanzen

Aktion Naturwiese: Die Bezirksblätter Salzburg und das Land Salzburg verschenken regionales Saatgut für Naturwiesen im ganzen Land. Jeder kann mitmachen – egal ob am Balkon, auf der Terrasse oder am Firmengelände.  SALZBURG. Im Frühling starten die Bezirksblätter Salzburg gemeinsam mit dem Land Salzburg die Aktion "Natur in Salzburg – Wir pflanzen eine Naturwiese". In der Ausgabe am 5./6. Mai finden Bezirksblätter-Leser einen Gutschein für ein Saatgut-Päckchen, das im Gemeindeamt abzuholen ist....

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die neu angelobte Landesrätin Daniela Gutschi, mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer (li.) und dem neuen ÖVP-Klubobmann Wolfgang Mayer (re.).
3

Nachfolge
Angelobung von Landesrätin Daniela Gutschi

Heute wurden Daniela Gutschi als neue Landesrätin und Daniela Rosenegger  als Landtagsabgeordnete (beide ÖVP) angelobt. SALZBURG. Heute haben die Salzburger Abgeordneten Daniela Gutschi (ÖVP) mehrheitlich mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ, Grünen und NEOS gegen jene der FPÖ zur neuen Landesrätin für Bildung und öffentliche Pflichtschulen, Natur und Nationalpark gewählt.  Keinen Vertrauensvorschuss von der FPÖ Für die FPÖ sagte Klubobfrau Marlene Svazek dazu: "Wir gratulieren Daniela Gutschi zur Wahl...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Daniela Gutschi und Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
1 6

Nachfolge
Daniela Gutschi wird Landesrätin für Bildung und Natur

Nach dem Rücktritt von Landesrätin Maria Hutter folgt Klubchefin Daniela Gutschi (53) ihr in die Landesregierung. SALZBURG. "In der aktuellen Situation ist kein Platz für Experimente mit politischen Quereinsteigern", sagt heute Landeshauptmann Wilfried Haslauer bei der Bekanntgabe der Nachfolge von Landesrätin Maria Hutter. "Wir brauchen Empathie und Verbindlichkeit, das haben wir mit Daniela Gutschi. Sie ist bereit für ihren Standpunkt einzutreten."  Keine Änderung bei den übrigen Ressorts...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Ein verkaufsoffener Sonntag würde kleinere und mittlere Geschäfte im Handel gegenüber ihren großen Mitkonkurrenten benachteiligen, heißt es von der Salzburger ÖVP.
5

Handel
Klares Nein zur Corona-Sonntagsöffnung aus Salzburg

Weil während des zweiten Lockdowns die Geschäfte wieder pausieren müssen, fordert Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer (ÖVP) als Kompensation längere Öffnungszeiten für den Handel sowie die Sonntagsöffnung vor Weihnachten. Eine klare Absage dafür kommt aus Salzburg. SALZBURG. Die von Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer geforderte „Corona-Sonntagsöffnung“ als Kompensation für entgangene Umsätze im Handel ist für den Österreichische Gewerkschaftsbund in Salzburg ein absolutes No-Go:...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Zahlreiche Besucher kamen am Welt-Alzheimertag ins Kolpinghaus Salzburg zur Mini Med-Veranstaltung "Demenz und Ich".
1 6

Mini Med-Veranstaltung
Ein Abend im Zeichen der Demenz und Angehörigen

Am gestrigen Welt-Alzheimertag fand die Mini Med-Veranstaltung zum Thema Demenz und zum neuen Projekt "Demenz und Ich" im Kolpinghaus Salzburg statt. Die Initiative wurde gemeinsam von Mini Med und MAS Alzheimer ins Leben gerufen, um Wissen über Demenz/Alzheimer zu vermitteln und den Angehörigen ein Handwerkszeug für den Umgang mit Personen mit Demenz zu geben. Carmen Viereckl, Klinische- und Gesundheitspsychologin bei MAS Alzheimer, hielt zwei Vorträge zum Thema Demenz und Johannes...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Obmann-Stellvertreter Andreas Lackner, Obmann-Stellvertreterin Maria Liem, Bgm. Michael Schwarzmayr, LH-Stv. Heinrich Schellhorn, LAbg. Daniela Gutschi und Bundesrat David Egger beim Abschluss des Diabelli Sommers in Mattsee.

Diabelli Sommer
Begeisterung mit Musik spürbar gemacht

Der Diabelli Sommer in Mattsee feierte sein 20-Jahr-Jubiläum heuer mit einem mit reduziertem Programm. Trotzdem besuchten  800 Gäste die dargebrachten acht Konzerte. MATTSEE. Nicht nur die Festspiele, auch der Diabelli Sommer in Mattsee feierte heuer eine reduziertes Jubiläums-Ausgabe: Unter dem Motto „Beethoven plus 100“ wurde in Mattsee über mehrere Wochen hinweg zu „20 Jahren Diabelli Sommer“ musiziert. Acht Konzerte mit insgesamt rund 800 Besuchern fanden bis zum festlichen Finale gestern,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Im Foto: v.l. Klubobfrau Daniela Gutschi, Bürgermeisterin Waltraud Brandstätter (Nussdorf) , Bundesministerin Susanne Raab und Bürgermeisterin Andrea Pabinger (Lamprechtshausen).

Gemeindepolitik
Ministerin im Austausch mit Gemeinde- und Landespolitikerin

ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi und die Flachgauer Bürgermeisterinnen Andrea  Pabinger und Waltraud Brandstätter trafen sich  mit Bundesministerin Susann Raab. LAMPRECHTSHAUSEN, NUSSDORF. Bei ihrem kürzlichen Besuch in Salzburg nutzte Bundesministerin Susanne Raab unter anderem die Gelegenheit, um sich mit Frauen aus der Landes- und Gemeindepolitik über die Herausforderungen in dieser besonderen Zeit auszutauschen. Der Flachgau wurde dabei durch die beiden Bürgermeisterinnen Andrea Pabinger aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Daniela Gutschi vereint ihr Engagement im sozialen Bereich mit der Begeisterung für die Politik.

Frau im Focus
"Ich wollte immer schon gestalten"

Daniela Gutschi ist Clubchefin der ÖVP im Salzburger Landtag und Geschäftsführerin des Salzburger Hilfswerkes. EUGENDORF.  Sowohl die Politik als auch die Arbeit im Hilfswerk sind der Eugendorferin sehr wichtig und geben ihr Kraft.  Sie ist mit Leidenschaft Politikerin, aber das alleine wäre ihr nicht genug. "Die Arbeit in der Politik ist manchmal sehr theoretisch, das Hilfswerk holt mich wieder auf den Boden zurück", erklärt die 52-jährige Politikwissenschafterin, die nach dem Abschluss des...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Literaturhaus Henndorf lebt vor allem vom Engagement der bisherigen Obleute. Im Bild von rechts: die ehemalige Obfrau Daniela Marinello, Gründungsobmann Wichard von Schöning, die aktuelle Obfrau Gabriele Dau und LAbg. Daniela Gutschi.

Literaturhaus Henndorf
Ein literarischer Schatz im Flachgau

Vor zehn Jahren wurde das Literaturhaus Henndorf von Wichard von Schöning gegründet. HENNDORF. Als die Gemeinde Henndorf das 300 Jahre alte Haus im Zentrum gekauft hatte, in dem der Schriftsteller Johannes Freumbichler, der spätere Träger des österreichischen Literaturpreises und Großvater von Thomas Bernhard, geboren wurde, ergriff Wichard von Schöning  die Chance hier ein Literaturhaus zu gründen.  Die Gemeinde hatte noch keine wirkliche Idee, was mit dem Haus passieren sollte und so kam die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Eine Diskussion sozialer Fragen und regionaler Herausforderung in gemütlichem Setting: Flachgauer Bürgermeister folgten der Einladung des Hilfswerks zum Bürgermeisterfrühstück im Zentrum Walser Birnbaum, um gemeinsam „30 Jahre Zusammenhalt in Pflege und Betreuung“ zu feiern und sich über Themen der Zukunft auszutauschen. Im Bild (v.l.): Gert Pfarrmaier (Regionalleiter Hilfswerk), Bgm. Joachim Maislinger (Wals-Siezenheim), Bgm. Peter Altendorfer (Seeham), Bgm. Sebastian Schönbuchner (Großgmain), Theresia Fletschberger (Hilfswerk Regionalausschuss), Vize-Bgm. Sebastian Haslauer (Elsbethen), Daniela Gutschi (Geschäftsführung Hilfswerk), Bgm. Adolf Hinterhauser (Dorfbeuern), Bgm. Michael Schwarzmayr (Mattsee), Bgm. Johann Stemeseder (Berndorf) und Bgm. Johannes Fürstaller (Ebenau).
2

Hilfswerk Flachgau
Bürgermeister feiern mit Hilfswerk

Das Hilfswerk feierte 30 Jahre Zusammenhalten in der Region mit einem  Bürgermeister-Brunch. WALS. Das Hilfswerk Salzburg feiert Geburtstag und freut sich als Partner der Gemeinden über 30 Jahre Zusammenhalt und Miteinander, wenn es um die Themen Pflege und Betreuung für Alt und Jung geht. Aktivitäten und ErfolgeZum Geburtstag lud das Team des Hilfswerks im Flachgau zu einem Jubiläums-Brunch für Bürgermeister und Gemeindevertreter in den Walser Birnbaum ein. Gemeinsam ließ man die Geschichte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Manfred Brugger (St. Veit), Josef Kocher (Forstau), Axel Ellmer (Wagrain), Michael Lackner (St. Martin bei Lofer), Peter Sagmeister (Unternberg) und Andreas Schweinberger (Neukirchen am Großvenediger) im Chiemseehof.
1

16 sind scharf auf Bürgermeister-Ämter

Neue ÖVP-Bürgermeister, -Vizes und zukünftige Bürgermeisterkandidaten für 2019 kamen im Chiemseehof zusammen. Beim Salzburgtag der Salzburg Wohnbau trafen sich die neuen Bürgermeister (also jene, die das Amt in der laufenden Legislaturperiode übernommen haben) und zukünftigen Bürgermeisterkandidaten für 2019 im Chiemseehof in der Landeshauptstadt. Dort wurde untereinander, aber auch mit Landtagsabgeordneten, Büroleitern, Klubobleuten, Vertretern des Gemeindebandes und der Medien genetzwerkt....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Im Bild v.l. Daniela Gutschi, LH Wilfried Haslauer, Bundeskanzler Sebastian Kurz und Staatssekretärin Karoline Edtstadler.
13

Wahlkampfauftakt der ÖVP im Messezentrum Salzburg

Landeshauptmann Wilfried Haslauer: "Vertraut's uns einfach, wir werden nach der Wahl bestimmt den richtigen Weg finden." Den extra Motivationsschub holten sich ca. 1.800 ÖVP-Anhänger beim Wahlkampfauftakt der Volkspartei in Salzburg direkt von Bundeskanzler Sebastian Kurz und von Landeshauptmann Wilfried Haslauer ab. 16 Tage vor der Landtagswahl zeigte sich der Landeshauptmann abwartend und grenzte sich von den Grünen, ebenso wie von der FPÖ als mögliche Koalitionspartner ab: "Ich weiß es noch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Bürgerforum zum Thema Pflege

HENNDORF (jrh). Am Dienstag (20. März 2018) um 19 Uhr findet im Mehrzweckraum der Gemeinde Henndorf am Wallersee (2. Stock) ein Bürgerforum zum Thema "Zukunft Pflege" statt. Bei dem Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion sind Daniela Gutschi (Geschäftsführung Salzburger Hilfswerk), Michael König (Geschäftsführung Diakoniewerk Salzburg), Thomas Boggatz (Pflegewissenschaftler FH Salzburg) und Franz Bäckenberger (Pflege- und Gesundheitsmanager) anwesend.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi will eine Offensive für Pflegeberuf starten
1

Gutschi fordert Offensive für Pflegeberuf

SALZBURG. Die Themen Pflege und Betreuung gelten aufgrund der demographischen Entwicklung als zentrale Zukunftsthemen. ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi forderte dazu heute im Salzburger Landtag, eine Offensive für den Pflegeberuf zu starten und die richtigen Schritte zu setzen, um das System auch künftig abzusichern. "Dazu zählen die Bereitstellung von genügend Ausbildungsplätzen, eine bessere Unterstützung für pflegende Angehörige und eine Offensive für den Pflegeberuf. Gesundheitsreferent...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
v.l. Obmann Franz Federspiel, Vbgm. Bernhard Seidl, Betreuerin Christina Hoffmann, Klubobfrau Daniela Gutschi, Bgm. Simon Wallner, Josef Kraibacher und Gabriele Romagna

Schulkindgruppe Obertrum gestaltet um

OBERTRUM (jrh). Über neu gestaltete Räume sowie einen neuen Garten durften sich die Kinder der Schulkindgruppe Obertrum freuen. ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi war von der „vorbildlichen“ Einrichtung begeistert.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Im Bild von links: Vize-Bgm. Bernhard Seidl, GR Josef Kraibacher, Bgm. Simon Wallner, KO Daniela Gutschi, GR Gabriele Romagna und Bibliotheksleiterin Monika Czizsek.

Gutschi besuchte Obertrumer Bibliothek

OBERTRUM (buk). Die öffentliche Bibliothek in Obertrum hat nun ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi besucht. "Man kann nie früh genug damit beginnen, bei Kindern die Begeisterung für's Lesen zu wecken", ist sie überzeugt. Lesekompetenz sei ein zentraler Schlüssel für den weiteren Bildungsweg und die Basis für eine erfolgreiche Berufs- und Bildungskarriere. Dabei hätte Obertrum eine vorbildlich geführte öffentliche Bibliothek mit einem speziellen Kinderschwerpunkt....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.