Dekanat Andorf

Beiträge zum Thema Dekanat Andorf

Christuskreuz in Schardenberg
2 15

Fotofreunde Schärding - Fototour
Die Karwoche und der Blick auf das Kreuz

Bei der letzten Fototour in Andorf sind wir auf dem Rückweg zu unserem Ausgangspunkt an der Kirche vorbeigekommen. Recht auffällig war das große Christuskreuz an der Rückseite der Kirche, welche dem Pfarrhof zugewandt ist. Vom Parkplatz aus haben wir das riesige Kreuz frontal fotografiert. Um auch eine andere Sichtweise zu bekommen, sind wir direkt unter das Kreuz gegangen und haben aus der Nähe von unten nach oben Fotos gemacht. Überrascht vom Ergebnis ist dieser Blickwinkel nicht nur aus...

  • Schärding
  • Fotofreunde Schärding
Das Bündnis „Brücken bauen“ der Katholischen Kirche ruft zu einer Solidaritätsbekundung mit Geflüchteten auf. Am 20. und 27. Februar findet daher eine Aktion im Orangeriepark Schärding statt.
7

In Schärding
Wochenende für Moria im Orangerie-Park

Aktion am 20. und 27. Februar macht auf schlimme Zustände in Flüchtlingslagern aufmerksam. SCHÄRDING. Aktivisten schlagen an den beiden Samstagen für jeweils 24 Stunden ihre Zelte im Orangerie-Park auf. Um 14 Uhr geht es los: Zum Start läuten in vielen Kirchen des Bezirks die Glocken als hörbares Zeichen der Solidarität mit den geflüchteten Menschen. Eine der Hauptforderungen der Aktion ist, dass Österreich eine begrenzte Zahl an Menschen aus den griechischen Camps aufnimmt. Denn in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Das letzte Abendmahl am Gründonnerstag.
3

Wegen Corona
Schärdings Christen feiern Karwoche heuer zu Hause

Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Ausgangsbeschränkung informieren die Dekanate Andorf und Schärding über geplante Aktionen. ANDORF, SCHÄRDING. "Heuer können keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden. Das bedeutet aber nicht, dass Ostern ausfällt", so Martin Brait, Dekanatsassistent in Schärding. "In manchen Pfarren werden die Gottesdienste stellvertretend für alle in kleinen Gruppen von maximal fünf Personen gefeiert. Die Christen werden aber vor allem eingeladen, zu...

  • Schärding
  • David Ebner
3

Cafe International
75 Menschen kamen zum Brücken bauen

ANDORF. Die Projektgruppe "Brücken bauen" lud vergangenen Samstag zum Café International des Dekanats Andorf. Der Einladung unter dem Motto Oberösterreicher begegnen Menschen aus Nah und Fern waren rund 75 Menschen gefolgt. Im Schatten des Pfarrgartens unterhielten sich die Besucher bei Kuchen und Musik. Von 0 bis 70 Jahre, von Paraguay über Österreich bis Afghanistan sowie von Frankreich bis Nigeria waren verschiedenste Nationen und Altersgruppen vertreten. Als noch eine Gruppe des Betreuten...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.