Deutsch Schützen-Eisenberg

Beiträge zum Thema Deutsch Schützen-Eisenberg

Barbara Weber mit der Tochter ihrer Cousine, Laura, bei einer Station des Naturerlebniswegs
1 6

Fußball und Naturerlebniswanderweg

Die Fußballerin Barbara Weber liebt ihren Sport und die Natur um Lutzmannsburg LUTZMANNSBURG/OBERWART (ms). Barbara Weber zählt seit einigen Jahren zu den Stützen im Defensivbereich des FC Südburgenland und ist mittlerweile eine fixe Größe in der Außenverteidigung des Frauenfussball-Bundesligisten. Im Vorjahr wurde sie aufgrund ihrer Leistungen auch zur Bezirksblätter-Sportlerin des Bezirks Oberpullendorf gewählt. Kürzlich konnte die Neo-Mittelfeldspielerin auch ihren ersten Bundesligatreffer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar: Politik ist gefragt

Gerade in Vorwahlzeiten wird auch das Thema Asyl wieder in den Mittelpunkt gerückt. Tagtäglich hört, sieht und liest man von den Grausamkeiten, die in Syrien, Irak oder in Teilen Afrikas von Extremisten und Dschihadisten der IS oder ähnlicher Gruppierungen verübt werden. Krieg, Folter, Missbrauch usw. zwingen Tausende Menschen zur Flucht, die sehr oft durch Schlepperbanden noch kriminell in Misskredit gebracht wird. Zudem sterben dann Hunderte Flüchtlinge in Seenot. Die Tragik sieht man dann...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Landwirtschaft - Kurs Neusiedl
3

Verleihung der Facharbeiterbriefe an 57 Bäuerinnen und Bauern

„In der heutigen Zeit eines permanenten Wandels in der Landwirtschaft ist eine gute Aus- und Weiterbildung für unsere Bäuerinnen und Bauern unentbehrlich. Das Lernen ist ein ständiger Wegbegleiter und spielt in allen Berufssparten eine wichtige Rolle, so auch in der Landwirtschaft. In der Burgenländischen Landwirtschaftskammer wird diesem Erfordernis mit einer Ausbildung, im zweiten Bildungsweg, auf höchstem Niveau vorbildlich entsprochen. Die neuen FacharbeiterInnen wurden zu erstklassigen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini

16 Lehrlinge werden im Land Burgenland aufgenommen

„Der Rot-Goldene Lehrlingsplan wird Zug um Zug umgesetzt. Aktuell werden im Landesdienst 16 Lehrlinge aufgenommen. Die Lehrlinge werden im Bereich Vermessungstechnik, Straßenerhaltung, Verwaltung, KFZ-Technik und in der Landesberufsschule Eisenstadt ausgebildet. Ein dementsprechender Regierungsbeschluss wurde heute gefasst“, sagt LHStv. Franz Steindl. Keinen Job zu finden, ist eines der großen Lebensthemen bzw. eine der großen Lebensängste Jugendlicher, das bestätigt auch die burgenländische...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Die jungen NEOS: Christoph Hofer, Sophie Pimperl, Patrick Müllner

NEOS präsentierte Jugendkandidaten

Sophie Pimperl, Patrick Müllner und Christoph Hofer sind die jungen und engagierten Köpfe bei NEOS im Burgenland. "Wir wollen vor allem die Jungen Menschen auffordern, mutig zu sein und zur Wahl zu gehen. Unser Ziel ist es, dass die Regierung nur noch Entscheidungen trifft, die auf Generationengerechtigkeit aufgebaut sind und nicht zu Lasten der nächsten Generationen getroffen werden. Wichtig dabei ist uns auch, dass es eine junge Stimme im Parlament dieses Landes gibt, die neue Ideen und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Tamas Bieder erzielte das 1:0 für Rotenturm, am Ende gab es ein bitteres Aus im Elfmeterschießen
87

Rotenturm verpasst Sensation hauchdünn

Als klarer Außenseiter ging der ASKÖ Rotenturm, 1. Klasse Süd, ins Viertelfinale des BFV Raiffeisen Cups gegen den Tabellenführer der Regionalliga Ost, Ritzing - auch wenn diese nur mit einer verstärkten 1b-Mannschaft antraten. Los ging es mit dem Ehrenanstoß durch ASKÖ-Präs. Christian Illedits und Matchballsponsor Christian Drobits. Von Beginn weg agierte die Rehberger-Elf mehr als nur ebenbürtig und fand in der Anfangsphase die besseren Möglichkeiten vor. Ritzing kam kaum wirklich gefährlich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Karl Moik, der Stadl-Vater ist tot, Norbert Rier und seine Kastelruther Spatzen sind in Oberwart mit dabei.
2

Karl Moik verstorben – er war viermal mit dem Musikantenstadl im Burgenland

Der Erfinder des Musikantenstadl verstarb Donnerstagvormittag Nur zwei Tage vor der Live-Sendung - mitten in die ersten Proben für den Musikantenstadl in Oberwart - erreichte die Fans, Kollegen und langjährigen Wegbegleiter und Nachfolger die traurige Nachricht, dass Karl Moik, der Vater des Musikantenstadls, verstorben ist. Als Erfinder und langjähriger Stadl-Moderator begeisterte Moik über 25 Jahre Millionen von Zuschauern und auch Generationen, ehe er sich mit dem Silvesterstadl 2005 vom...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
4

"Burgenland musiziert" - Die Veranstaltungen im April

Vom Wirtshaussingen bis zum Volksliedbewerb steht das Burgenland im Zeichen der Musik Das Jahr der Volkskultur 2015 steht unter dem Motto "Burgenland musiziert". Nach einem fulminanten Eröffnungskonzert, dem KIXXSYMPHONICS in Oberwart, und einigen weiteren Highlights im März, finden im April im gesamten Burgenland zahlreiche Veranstaltungen statt. Eine Zusammenfassung gibt es hier, weitere Informationen auf der "Burgenland musiziert"-Homepage. Veranstaltungen im Norden Sonntag, 5. April 2015...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Team der Saison 2014/15 - 2. Frauenliga Ost/Süd
25

2. Frauenliga Ost/Süd - Saison 2014/15

Alle Ergebnisse und Torschützinnen auf einem Blick (Stand 7. Juni 2015) Team der Saison 2014/15 Milena Zink (Wr. Neustadt/Gloggnitz) - Katharina Meyer (Neulengbach 1b), Nike Winter (Carinthians), Katharina Naschenweng (Carinthians) - Julia Gerstl (St. Pölten-Spratzern 1b), Julia Hickelsberger (Neulengbach 1b), Natalie Schranzer (Carinthians), Anna Malle (Carinthians) - Ivana Balazikova (Südburgenland 1b), Kaja Erzen (Carinthians), Laura Krumböck (St. Pölten-Spratzern 1b) Ersatz: Vanessa Kuttner...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das österreichische Frauenfussballnationalteam spielt beim Istrien Cup
2

ÖFB-Frauennationalteam startete mit Remis beim Istrien Cup

Österreichs Frauenfussballnationalteam spielt ab heute beim Istrien Cup in Kroatien. Gruppengegner sind die Slowakei, Ungarn und Irland (Gruppe A). In Gruppe B spielen Polen, Nordirland, Rumänien und Kroatien, in Gruppe C Costa Rica, Bosnien/Herzegowina, Wales und Frankreich B. Zweimal 1:1 zum Auftakt Zum Auftakt ging es heute gegen die Slowakei. Nach einer offenen ersten Halbzeit mit einigen guten Möglichkeiten - vor allem durch St. Pölten-Stürmerin Nicole Billa - übernahm die Thalhammer-Elf...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini

Starkes 2:2 für Thalhammer-Elf in Spanien

Am Dienstag, 10. Feber, startete das Frauenfussballnationalteam mit einem Freundschaftsspiel in die neue Saison. Die Auslosung für die bevorstehende EM-Qualifikation findet am 13. April 2015. Gegner war die Nummer 15 der Welt und gleichzeitig auch WM-Teilnehmer Spanien. Ohne die verletzte Laura Feiersinger, die kurzfristig ihr Comeback absagen musste, verlief es für Österreich über weite Strecken sehr positiv. Mit dabei auch die Steinbergerin Jennifer Pöltl, die in der 60. Minute für Nina...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Marco Bauer, Matthias und Marco Feymann starteten im Montafon
2

Matthias Feymann holt sich Platz 9 bei FIS Rennen in Montafon

Am Freitag dem 30. Jänner machten sich die drei burgenländischen Snowboardcrosser Marco Bauer, Matthias und Mario Feymann (Funsportclub 3x6=18) ins vorarlbergerische Montafon auf, wo am Samstag ein FIS Junior Rennen mit 28 Teilnehmern ausgetragen wurde. Der Tag begann mit dem Achtel Finale, das für den Stams Schüler Mario leider mit einem Sturz und dem schlussendlichen Platz 24 zu Ende ging. Sein Bruder Matthias belegte in diesem Heat den 2. Rang und fuhr im folgenden Viertel Finale als 3. über...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Vertreter der Roma bei einer der Gedenkfeiern in Oberwart
8

20 Jahre Roma-Attentat in Oberwart

OBERWART (ms). Vor 20 Jahren starben am 4. Feber vier Männer in der Roma-Siedlung in Oberwart durch eine Rohrbombe. Diesem Attentat wird heuer mit einer großen Gedenkfeier gedacht. Die Bezirksblätter sprachen zu diesem Anlass mit Martin Horvath, Verein KARIKA, und Manuela Horvath, Angehörige von zwei Opfern. Vier Menschen starben Am 4. Februar 1995 kurz nach 23 Uhr brachen vier Männer zum Kontrollgang durch ihre Roma-Siedlung in Oberwart auf, weil sie verdächtigen Lärm gehört hatten. Sie...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Die knapp 18-jährige Barbara Weber will sich fußballerisch weiter verbessern und mit dem FC Südburgenland um Platz 3 mitspielen
1 6

Nachgefragt bei: Barbara Weber

"Frauenfussball in Österreich" lud die Verteidigerin des FC Südburgenland zu einem kurzen Interview. Wie war für dich das Jahr 2014 (Höhen/Tiefen, besondere/bewegende Momente)? Barbara Weber: "Sportlich gesehen ist es ganz gut gelaufen. Das Highlight war unbestritten unser Unentschieden gegen Neulengbach." Welche Ziele (sportlich/persönlich) hast du für 2015? Barbara: "Mit der Mannschaft möchte ich gerne um die vorderen Plätze mitspielen. Fußballerisch muss und möchte ich mich noch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Rudolf Luipersbeck soll wichtige Projekte fürs Südburgenland managen
1 1

"Südburgenlandmanager" Luipersbeck

Wenn es nach LH Hans Niessl geht, soll es in Zukunft einen „Südburgenlandmanager“ geben. Diese Funktion soll, so Niessl, der Bad Tatzmannsdorfer Rudolf Luipersbeck übernehmen, der mit 1. Jänner seinen Ruhestand nach 35 Jahren als Vorstandsdirektor der Kurbad Tatzmannsdorf AG antrat. Niessl: "Luipersbeck solle künftig, jedes Problem, das es im Südburgenland gibt, aufgreifen und versuchen mitzuhelfen - mit der Bevölkerung, mit den Gemeinden, mit der Wirtschaft, eine Lösung zu finden. Er hat um...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
News-Journalist Kurt Kuch aus Oberwart ist tot.
2 1

Top-Aufdecker Kurt Kuch verstorben

Der erfolgreiche News-Journalist aus Oberwart verlor seinen Kampf gegen den Krebs Der bekannte Enthüllungsjournalist Kurt Kuch ("News") aus Oberwart hat heute im Krankenhaus Graz seinen harten Kampf gegen den Lungenkrebs verloren. Seine Krankheit hatte er im Vorjahr öffentlich - vor allem auf sozialen Netzwerken wie Facebook - gemacht und dadurch viel Aufmerksamkeit und Solidarität erreicht, sowie vielen Betroffenen auch Mut gemacht. Danach startete der ehemalige Kettenraucher eine Kampagne...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Fehlsichtigkeit kann durch den Augen-Check rechtzeitig erkannt werden
3

Augen-Check zum Schulstart

Österreichs Schulkinder genießen ihre Sommerferien noch in vollen Zügen. Doch das nächste Schuljahr steht kurz bevor und zu einem erfolgreichen Start gehören nicht nur neue Schulsachen und eine Schultüte, sondern unbedingt auch ein Sehtest. „Vor Schulstart sollte man den nicht so straffen Terminkalender in der Familie nützen, um mögliche Sehschwächen bei den Kindern abklären zu lassen. Das geht aber auch noch in den ersten Schulwochen. Burgenlands Augenoptikermeister nehmen sich gerne dafür...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Die Top 3 im Gesamtweltcup: Barbara Mikova (2.), Gesamtweltcupsiegerin Kristin Hetfleisch und Ingrid Hirschhofer (3.)
3 3

Kristin Hetfleisch holt sich den Gesamtweltcup

In Predklasteri in Tschechien ging das FIS Grasski Weltcupfinale über die Bühne und das wieder sehr erfolgreich. Die erst 17-jährige Oberdorferin Kristin Hetfleisch konnte den Angriff der Slowakin Barbara Mikova abwehren und sicherte sich neben dem Gesamtweltcup bei den Junioren erstmals auch den Sieg in der allgemeinen Klasse - nachdem sie in den letzten beiden Jahren jeweils Platz 2 im Gesamtweltcup erreichte. Zweimal Zweite, einmal Dritte Am Freitag ging ein Super G über die Bühne und dabei...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Die Medaillengewinner auf einem Blick: Gernot Kerschbaumer, Matthias Kyburz, Fabian Hertner, Sandra Pauzaite, Yulia Novikova und Galina Vinogradova
326

Gernot Kerschbaumer ist Militär-Vizeweltmeister!

Orientierungsläufer holt bei der Heim-WM über die Mitteldistanz Silber Mit einer Silbermedaille für Rot-Weiß-Rot startete die 47. Militärweltmeisterschaft im Orientierungslauf, die heuer im Bezirk Oberwart stattfindet. 269 LäuferInnen aus 29 Nationen (u.a. Brasilien, Kasachstan, Südkorea, China, Vereinigte Arabische Emirate) sind mit dabei. Österreich ist durch ein starkes Herrenteam rund um Gernot Kerschbaumer vertreten, das bereits im ersten Bewerb ordentlich jubeln durfte. Zweite Silberne...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Die Landespolizeidirektion Burgenland veröffentlichte ein Fahndungsfoto des 42-Jährigen und ersucht um Mithilfe
3

36-Jährige mit Messer getötet: Fahndung nach Verdächtigem

Am Vormittag des 22. August - gegen 10 Uhr, wurde die Leiche einer 36-jährigen Frau in einer Wohnung in Oberwart von ihrem 14-jährigen Sohn und Vater entdeckt. Sie soll nach ersten Angaben der Polizei mit einem Messer getötet worden sein. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Ermittlungen des Landeskriminalamts Burgenland laufen. Die Spurensicherung war mehrere Stunden im Einsatz. Die Angehörigen der 36-Jährigen werden von einem Kriseninterventionsteam...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Strini
Landesradsport-Präsident Edmund Berlakovich und ASKÖ Burgenland-Präsident Christian Illedits mit den Top 3 der Gesamtwertung: Jonas Rutsch, Jasper Philipsen und Marc Hirschi
150

Tour-Dominator rettet Sieg um zwei Sekunden

Die 29. ASKÖ Radjugendtour ging traditionell mit der Schlussetappe in Bad Tatzmannsdorf am 15. August zu Ende. Insgesamt 23 Teams aus 18 Nationen gingen an den Start. Mit Jakob Oswald war auch wieder ein Burgenländer - der dritte nach Rene Haselbacher und Dominik Imrek - mit dabei. Wieder bot die "Königsetappe" der Tour jede Menge Spannung, wurde der Toursieg erst auf den letzten Metern entschieden. Jasper Philipsen dominierte Der Belgier Jasper Philipsen war der große Star dieser Radjugendtour...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Der Oberwarter Jakob Oswald mit Radjugendtour-Unterstützer und früheren Teilnehmer Rene Haselbacher
4

29. ASKÖ Radjugendtour startete mit Zeitfahren

Zum 29. mal findet heuer die ASKÖ-Radjugendtour statt. Heuer fand der Start der Tour erstmalig mit einem Mannschaftszeitfahren in Lutzmannsburg statt. 23 Teams aus 18 Nationen starteten um 15 Uhr das Mannschaftszeitfahren, der erste von 5 Bewerben bei dieser Radjugendtour. Dänemark siegte Dänemark konnte das Mannschaftszeitfahren mit 28,80 Sekunden Vorsprung für sich entscheiden, damit geht morgen Julius Johansen mit dem Rosa Trikot ins Rennen - und konnte auch als bester Youngster punkten. Zum...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Im Rahmen der Burgenland Radtage kommt es in den Bezirken Güssing, Oberwart und Oberpullendorf für Verzögerungen auf der Straße.
3

Verkehrsmaßnahmen für Burgenland Radtage

Vom 10. bis 17. August 2014 finden die Burgenlandradtage des LRV Burgenland statt. Für die Durchführung der Radrennen sind auf der Grundlage der mit Auflagen erteilten Bewilligungen der Straßenbehörden folgende Verkehrsmaßnahmen erforderlich. ASKÖ-Radjugendtour (23 Nachwuchsmannschaften aus 18 Nationen, 138 Rennfahrer): Sonntag, 10. August 2014 – Mannschaftszeitfahren Start und Ziel in Lutzmannsburg – Hauptstraße / Am Anger, Start: 15.00 Uhr, Zieleinlauf der letzten Mannschaft: ca. 17.30 Uhr...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.