Deutschland

Beiträge zum Thema Deutschland

Auf der Emberger Alm stürzte ein Mann aus Deutschland  mit seinem Paragleiter ab und wurde schwer verletzt.

Emberger Alm
Mit Paragleiter abgestürzt

Auf der Emberger Alm stürzte ein Urlauber aus Deutschland mit seinem Paragleiter ab und wurde dabei schwer verletzt. BERG IM DRAUTAL. Ein Mann aus Deutschland startete am 7. August 2020 vom oberen Startplatz der Emberger Alm einen Paragleiterflug  ins Tal. Auf Grund eines Flugfehlers stürzte der 56-Jährige nach kurzer Flugzeit unkontrolliert zu Boden. Der Pilot erlitt dabei schwere Beinverletzungen und musste vom Rettungshubschrauber RK 1 ins Krankenhaus nach Spittal geflogen werden.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Familie Hunold aus Deutschland verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in der Künstlerstadt Gmünd.

Gmünd
Seit 50 Jahren das selbe Urlaubsziel

Familie Hunold aus Nordrhein Westfalen verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in Gmünd. Mittlerweile bringen die Beiden auch schon ihre fünf Enkelkinder mit. GMÜND. Familie Hunold aus Nordrhein Westfalen verbringt seit 50 Jahren ihren Urlaub in Gmünd. Das Ehepaar Marika und Josef Hunold war im Juli 1970 auf Hochzeitsreise in den Süden. Am Weg ans Meer suchten die Beiden eigentlich nur eine Übernachtungsmöglichkeit in der Künstlerstadt. Durch Zufall bekamen sie ein Zimmer beim Gasthaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Feuerwehr stand mit 67 Mann im Einsatz.

Oberkärnten
Feuer in Apartment

Im Lurnfeld wurde ein Urlauber aus Deutschland bei einem Paragleiter-Unfall verletzt und im Maltatal musste eine Ehepaar aus Holland wegen einer akutgewordenen Knieverletzung einen alpinen Notruf absetzen. Weiters stand in Reißeck ein Apartment in Brand. Defekter Kühlschrank löste Brand ausREIßECK. In der Gemeinde Reißeck stand am Abend des 30. Juli 2020 ein unbewohntes Apartment in Brand. Ein Nachbar bemerkte den Wohnungsbrand durch das laute Pfeifen eines Brandmelders und verständigte die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Schäferhund biss zu.

Döbriach
Schäferhund biss Kind in den Kopf

Hund biss Kind in Döbriach in den Kopf. Der 13-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt. 40-jährige Deutsche beging weitere Delikte. DÖBRIACH. Auf einem Campingplatz in Döbriach wurde ein 13-jähriger Urlauber aus Deutschland am 28. Juli 2020 vom familieneigenen und angeleinten Schäferhund am Kopf gebissen. Der Bursche erlittt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber RK 1 ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Weitere Delikte wurden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Drei Kameraden waren im Ankogelgebiet unterwegs.

Bezirk Spittal
Tödlicher Alpinunfall am Ankogel

Ein 23-jähriger Bergsteiger aus Graz verunglückte am Ankogel tödlich. Außerdem verletzte sich in Bad Kleinkirchheim ein Urlauber aus Deutschland beim Sturz mit dem Mountainbike. MALLNITZ. Drei Bergsteiger unternahmen am 25. Juli 2020 eine gemeinsame Bergtour auf den Gipfel des Ankogel. Beim Abstieg über den Gipfelgrat in Richtung Kleiner Ankogel stürzte ein 23-jähriger Mann aus Graz aus noch ungeklärer Ursache rund 300 Meter über die Ostflanke ab und blieb auf einer Seehöhe von 2.900 Meter...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Zwei Urlauber wurden nach Freizeitunfällen verletzt ins Krankenhaus nach Spittal gebracht.

Bezirk Spittal
Urlauber bei Freizeitunfällen verletzt

Ein Mädchen aus Deutschland verletzte sich auf Kinderspielplatz in Millstatt. Ein Holländer stürzte auf der Emberger Alm mit seinem Paragleiter ab. MILLSTATT. Ein Mädchen aus Deutschland klettete am 23. Juli auf einem Kinderspielplatz in Millstatt bei einer Holzleiter hinauf. Aus unbekannter Ursache fiel die Vierjährige aus einer Höhe von ca. 1,5 bis zwei Meter zu Boden. Die Kleine wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus nach Villach...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Über Obervellach zog ein Unwetter und löste Muren aus.

Murenabgänge
Obervellach von Unwetter getroffen

Im Raum Obervellach gingen drei Muren ab. Weiters mussten in der Fragant vier Wanderer aus einer alpinen Notlage gerettet werden. OBERVELLACH. Im Raum Obervellach ging am 1. Juli 2020 zwischen 16 Uhr und 17 Uhr ein Unwetter mit Starkregen und Sturm nieder. Dabei wurde in Semslach eine Gemeindestraße auf der Länge von 200 Meter von einer Mure verlegt. Überdies trat Wasser in ein Wohnhaus ein. In Stallhofen gingen in der Nähe der Kirche zwei kleinere Muren ab und verlegten dort die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Bezirk Spittal
Schwerverletzte nach Zweiradunfällen

Zwei Motorradunfälle ereigneten sich am 30. Juni 2020 im Bezirk Spittal. Außerdem wurde aus einer Werkstatt ein Möbeltresor mit Bargeld gestohlen. BEZIRK SPITTAL. Zwei schwere Motorradunfälle ereigneten sich am 30. Juni 2020 im Bezirk Spittal.  Auf der Plöckpass Bundesstraße (B 110) geriet ein Salzburger mit seinem Motorrad in einer Kurve auf das Straßenbankett und kam in weiterer Folge zu Sturz. Der 64-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung von der Rettung ins...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Michael Hohl und Kornelia Maag-Hohl  eröffneten in Seeboden die Zahnarzt-Praxis Zahnkultur.

Neueröffnung
Zahnkultur in Seeboden

Michael Hohl und Kornelia Maag-Hohl eröffneten in Seeboden eine Top-Zahnarztpraxis. SEEBODEN. Die Liebe zum Millstätter See sowie zum Wandern in der Kärntner Bergwelt haben Michael Hohl und Kornelia Maag-Hohl dazu bewogen ihre Zelte in Deutschland abzubrechen und sich auf Dauer in Seeboden niederzulassen. Beide hatten große Zahnarzt-Praxen in Köln und Umgebung mit den Schwerpunkten Implantologie und Oralchirugie. Ihr fachspezifisches Wissen und ihre große Erfahrung haben die Beiden nach...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein 24-Jähriger wurde zu Mittag bei einem Motorradunfall in Pesenthein am Millstätter See schwer verletzt.

Pesenthein
24-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt

Ein 24-Jähriger fährt seinem vor ihm fahrenden Vater in Pesenthein mit dem Motorrad auf und wird beim Sturz schwer verletzt. PESENTHEIN. Ein 59-jähriger Deutscher und sein 24-jähriger Sohn waren am Freitag, 12. Juni 2020, kurz nach 12 Uhr mit ihren Motorrädern auf der Millstätter Bundesstraße (B-98) von Pesenthein Richtung Millstatt unterwegs. In Pesenthein bekam der Sohn plötzlich Probleme mit dem Gashebel und beschleunigte nach vorne. Er fuhr dadurch dem Motorrad seines vor ihm fahrenden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Ankogel wurde ein Snowboarder von der Bergrettung aus einer alpinen Notlage befreit.

Wintersport
Bergrettung befreit Snowboarder aus alpiner Notlage

Die Bergrettung Mallnitz befreite einen Snowboarder am Ankogel aus einer alpinen Notlage und in Bad Kleinkirchheim wurde ein Mädchen bei einem Schiunfall schwer verletzt. MALLNITZ. Ein Snowboarder unternahm am Sonntag am Ankogel eine Abfahrt im freien Gelände. Der 31-Jährige fuhr alleine in den Luggegraben ein und wollte von dort bis ins Seebachtal abfahren. Kurz vor dem steil abfallendenden Luggewasserfall fuhr sich der Slowake jedoch fest und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Notarzthubschrauber „RK 1“ brachte den Deutschen ins LKH Villach.

B99
Deutscher überschlug sich unter Alkoholeinfluss mit PKW

Ein 60-jähriger Deutscher überschlug sich in alkoholisiertem Zustand mit seinem PKW auf der B99 und musste verletzt ins LKH Villach gebracht werden. EISENTRATTEN. Ein 60-Jähriger aus Königs Wusterhausen prallte Sonntag Nachmittag mit dem PKW auf der Katschbergbundesstraße (B 99) in Eisentratten frontal gegen eine Betonleitwand. Das Auto wurde in die Höhe katapultiert, überschlug sich und kam auf der Gegenfahrbahn am Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker musste von der Feuerwehr aus dem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Katja Palle vor einem ihrer Sets.
  2

Wirtschaft
Katja Palle bringt Trend erstmals nach Spittal

Fotografin Katja Palle hat in der Brückenstraße den ersten Pop Up Store Spittals eröffnet und schießt dort zumindest bis zum 23. November weihnachtliche Kinder und Familienfotos. ROTHENTHURN, SPITTAL. Katja Palle hat sich auf das Festhalten der schönsten Momente im Leben eines Menschen spezialisiert. Die 30-Jährige fotografiert seit einigen Jahren auf Hochzeiten und wird von Kunden europaweit gebucht. So hielt die Kärntnerin in diesem Sommer u.a. den schönsten Tag im Leben eines Paares in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten"
Eine Reise durch Deutschland

Warum immer in den Süden streben, wenn doch der Norden so viel zu bieten hat? Zu jeder Jahreszeit gibt es auch in Deutschland einiges zu entdecken, wie der MERIAN-Band auf wundervolle Weise deutlich macht: Eine Reise mit 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten, etwa über die Magie des Richter-Fensters im Kölner Dom, die gespenstische Atmosphäre in Wismars Altstadt bei Nebel oder die Burgenromantik im Neckartal. Ein Prachtband mit dem Blick fürs Detail. Travel House Media, 326 Seiten, 30,80...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Anglerträume im Alpenraum

BUCH TIPP: Bernd Taller – "Angelfaszination Alpenseen" Angeln zählt zu den immer beliebteren Freizeittätigkeiten und lässt sich gut mit einem Familienurlaub kombinieren. Die Schönheit der Alpenseen übt einen besonderen Reiz aus. Bernd Taller stellt die 30 schönsten Gewässer zum Angeln in Deutschland (13), Österreich (11) und in der Schweiz (6) vor – mit vielen stimmungsvollen Fotos und wichtigen Infos zu Fischarten, Angelmethoden und -Saison, Lizenzen, Adressen, Schonzeiten, etc.. Leopold...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die österreichische Mädchen-Mannschaft belegte den vierten Platz
  3

U16-Granatiumtrophy in Radenthein

Österreichische Mädchen belegten vierten Platz. RADENTHEIN. In sechs Spielen wurde die Granatium Trophy in der Nockhalle von Radentheinausgetragen. Vier Nationen nahmen daran teil, bei dem die Damen aus Tschechien die Trophy mit nach Hause nehmen, Deutschland belegt Platz 2 und die Schweiz den 3. Platz. Das österreichische Team landete zwar auf Platz 4, müsse aber trotz allem hervorgehoben werden, denn die Mädchen seien erst zwischen zwölf und 14 Jahre alt. Das durchschnittliche Alter der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Tiroler Mannschaft aus Angerberg jubelt: Sie nimmt den Servus TV Alpenpokal mit nach Hause
 1  10   52

Alpenpokal: Tiroler sind die Champions am Weissensee

Das Finalturnier zwischen Tirol und Deutschland bleibt bis zur allerletzten Kehre mehr als spannend. WEISSENSEE (ven, ak). Das Halbfinale war spannend, nun stehen sich Mannschaften aus Tirol "Gschwentner und Co" und Deutschland "Peiting II" im großen Finale des ServusTV Alpenpokals am Weissensee gegenüber. Deutschland legt vor Die Deutschen "Peiting II" beginnen das Match. "Das Treffen ist das eine, in der Box zu bleiben am Eis das andere", so der Kommentator. Das Team legt mit drei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der 69-jährige Deutsche Alpinist konnte nur noch tot geborgen werden

Tragischer Alpinunfall in Kreuzeck-Gruppe

69-jähriger Deutscher stürzte in Felsrinne ab. DELLACH. Ein 69-jähriger Alpinist aus Deutschland ist bei einer Wanderung in der Kreuzeckgruppe tödlich verletzt worden. Gleichgewicht verloren Er war mit einer Gruppe mit sechs weiteren Kameraden nach einer Nächtigung in einer Hütte auf dem Kreuzeck-Höhenweg im Bereich der Schwarzwände unterwegs. Bei einem Kurzabstieg über vier bis fünf Felsstufen verlor er das Gleichgewicht und stürzte rund 150 bis 200 Meter in eine steile Felsrinne ab....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Sommerliche Serenade

Chormusik zum Träumen Volkslieder und Balladen von der Renaissance bis zur Romantik mit dem Kammerchor Uelzen (Deutschland) Freitag, 29. Juli 2016 19:00 Uhr Pfarrkirche, St. Michael Eintritt frei Wann: 29.07.2016 19:00:00 Wo: Pfarrkirche, Marktstraße 57, 5582 St. Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Der Tatverdächtige soll sein Opfer (53) mit mehreren Schüssen getötet haben.
 1

Mutmaßlicher Mörder von Polizei festgenommen

Der Tatverdächtige soll 2013 in Hanau einen 53-Jährigen mit mehreren Schüssen getötet haben. Der Fall wurde 2014 in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" ausgestrahlt. KLAGENFURT, SPITTAL. Die Polizei konnte einen 52-jährigen Deutschen festnehmen, der verdächtigt wird, im September 2013 in Hanau (Deutschland) einen 53-Jährigen mit mehreren Schüssen getötet zu haben. Bei dem Verdächtigen wurde die mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt. Der Verdächtige wird demnächst nach Deutschland ausgeliefert....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
  3

Zurück zu den Wurzeln

Lars Velten kam vor 18 Jahren nach Kärnten zurück, um den Familienbetrieb weiterzuführen. SEEBODEN (ven). Lars Velten ist Deutscher - aber im Herzen Österreicher. Seit 18 Jahren betreibt er in Seeboden den Familienbetrieb "Gästehaus Bärwald". Gebürtiger Kärntner Geboren wurde er in Villach. Als Velten sieben Jahre alt war, gingen seine Eltern - seine Mutter Irene, geb. Bärwald, ist Seebodenerin, sein Vater Lothar Velten Deutscher - nach Deutschland zurück. Velten machte dort sein Abitur in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Anita Brandner, Martin Koderle, Fritz Linko, Mario Rieder, Daniela Fischer und Anita Molzbichler halfen in Villach mit
  5

"Es tut gut, mitzuhelfen"

Ein Team des Roten Kreuzes Spittal half in Villach mit, als über 500 Flüchtlinge plötzlich versorgt werden mussten. SPITTAL, VILLACH (ven). Menschen mit Blasen an den Füßen von wochenlangen Fußmärschen, Mütter mit Kindern, sogar mit einem Neugeborenen, erkältete Kinder - dieses Bild bot sich vergangene Woche den Helfern, die in der kurzfristig hergestellten Flüchtlingsnotunterkunft in Villach mit anpackten. Vom Spittaler Roten Kreuz waren Mario Rieder, Martin Koderle, Fritz Linko, Daniela...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Behindertensportler erreichte im Crosstriathlon die Silbermedaille
  2

Troger Vizeweltmeister im Crosstriathlon

Nach Führung bei Schwimmen fiel der Athlet auf Radstrecke zurück. ZITTAU, SEEBODEN. Der Behindertensportler Christian Troger erreichte bei der Crosstriathlon Weltmeisterschaft in Zittau (Deutschland) den zweiten Platz und darf sich nun Vizeweltmeister nennen. Führung bei Schwimmen Den ersten Platz belegte der deutsche Top-Favorit Stefan Lösler. Trogers Ziel war eigentlich die Gold-Medaille. Bei extrem schwierigen Wetterbedingungen absolvierte Troger 750 Meter Schwimmen, 25 Kilometer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.