doppel-wm

Beiträge zum Thema doppel-wm

  77

Alles Schöne hat einmal ein Ende...

Fotos: Michael Blinzer ... und so ging es gestern auch mit der 11-tägigen Doppel-WM am Kreischberg zu Ende. Bei der "Ending Ceremony" nach dem letzten Bewerb, dem Ski Cross, wurde nicht nur die FIS-Fahne an die Vertreter des nächsten WM-Austragungsortes übergeben, sondern es wurden auch noch einige traditionelle Elemente eingebaut. Viele der anwesenden Zuschauer blieben, um ein Teil dieses letzten WM-Events zu sein. Doch für einige war auch danach noch lange nicht Schluss und so...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  178

Doppel-WM am Kreischberg endete mit Goldmedaille für Andrea Limbacher

Fotos: Michael Blinzer Schöner kann eine Heim-WM gar nicht enden: nicht nur das sich Österreich in der Weltrangliste durchaus beweisen konnte. Beim letzten Bewerb der diesjährigen Weltmeisterschaft konnte sich Andrea Limbacher gegenüber ihren Konkurrentinnen durchsetzen und gewann mit "Foto-Finish" den Titel. Dabei war wohl das schönste Geschenk, den Sieg für Österreich vor über 5.000 begeisterten Besuchern zu holen.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
Skicross-Weltmeisterin Andrea Limbacher.
  102

Gold am WM-Schlusstag gefeiert

Rot-weiß-rote Sportler holten insgesamt sechsmal Edelmetall. KREISCHBERG. Oberösterreicherin Andrea Limbacher holte die Goldmedaille im Skicross für Österreich, bitteres Aus für Lokalmatadorin Katrin Ofner bereits im Achtelfinale. Spektakulärer Bewerb von schweren Stürzen überschattet.

  • Stmk
  • Murau
  • Fritz Meyer
  186

Kastanienbar feierte letztes Partyweekend der Doppel-WM und alle feierten mit!

Fotos: Michael Blinzer Das zweite und zugleich letzte Partyweekend der Doppel-WM 2015 am Kreischberg wird wohl nicht nur für die 18köpfige Crew der Kastanienbar in bleibender Erinnerung bleiben und sicherlicht genauso wie die gesamte WM in die hauseigene Geschichte eingehen. Die Kastanienbar platzte anlässlich der hohen Besucherzahlen der Bewerbe aus allen Nähten und musste zwischenzeitlich sogar kurzfristig sagen "Nichts geht mehr". Doch nicht nur die DJ-Performances in der...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  255

Snow Circus (23.01.), Teil 2

Fotos: Michael Blinzer, Hannah Leitner Diesen Freitag war es bereits soweit, und der "Snow Circus" ging in die dritte und vorletzte Runde. Bericht zum Tag 3 | Alle Infos zum Snow Circus.| Fotos 23.01., Teil 1.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  69

Ausverkauftes Haus bei zweitem Bewerb im Lachtal

Fotos: Michael Blinzer - Vergangenen Freitag fand auf der bestens vorbereiteten Piste im Lachtal die zweite Medaillenentscheidung der Doppel-WM statt. Rund 2.000 Fans unterstützten die Sportler und konnten am Ende Gold durch Claudia Riegler und Bronze durch Benji Karl bejubeln.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  200

Snow Circus (23.01.), Teil 1

Auch am dritten Tag im "Snow Circus" in der WM-Halle Murau steppte bis in die Morgenstunden der Bär. Bericht von Tag 3 |

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Brunner
  146

Die Kastanienbar gab mit ihren Gästen richtig Gas

Fotos: Michael Blinzer - In der Kastanienbar war gestern wieder einiges los. Direkt nach dem spannenden Finale in der Halfpipe legte "Nirvana - Teen Spirit" Rock vom Feinsten auf die Bühne des Partyzeltes. Dabei war die Stimmung sichtlich ausgelassen und die Leute genossen den Abend in vollen Zügen. Wer eher auf Disco-taugliche Musik steht, war an diesem Abend in der Kastanienbar gut aufgehoben. Diese füllte sich in kürzester Zeit und konnte sich auch über einen Besuch des...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  207

Ski Freestyler zeigten dem Publikum ihr Können

Fotos: Michael Blinzer - Beste Bedingungen nicht nur in der Halfpipe fanden die Ski Freestyler beim gestrigen Finale am Kreischberg vor. Das Wetter und die Pipe konnte besser nicht sein und auch das Publikum war großartig. An die 2.000 Fans machten anständig Lärm für die Sportler und feierten Ihre Helden.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
Strahlten um die Wette: Julia Dujmovits, Weltmeisterin Ester Ledecka und Marion Kreiner (v. l.).
 1   87

Jubel über Silber und Bronze

Auf Julia und Marion ist eben Verlass. Österreichs Snowboard-Damen sorgen bei der WM weiter für Medaillen. Einen Tag nach Anna Gasser (Slopestyle) rasten Julia Dujmovits und Marion Kreiner am Lachtal im Parallelslalom zu Silber und Bronze. Der Jubel im Zielhang kannte keine Grenzen, nachdem sich die 27-jährige Julia Dujmovits und die 33-jährige Marion Kreiner Silber und Bronze im Snowboard-Parallelslalom gesichert hatten. Olympiasiegerin Julia Dujmovits musste sich erst im Finale ...

  • Stmk
  • Murau
  • Fritz Meyer
  115

Menschenmassen feierten Damen-Erfolg bei der Doppel-WM im Lachtal

Fotos: Michael Blinzer - Nach dem gestrigen Erfolg durch Anna Gasser holten heute die Boarderinnen auf dem anspruchsvollen Kurs am Lachtal zwei weitere Medaillen für Österreich. Über 1.500 Zuschauer verfolgten direkt vor Ort den spannenden Kampf um die Medaillen und zeigten sich mit Fahnen und Fanartikel sichtlich solidarisch gegenüber ihren Landsleuten. Am Ende jubelten sie mit Julia Dujmovits und Marion Kreiner über Silber und Bronze.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  133

Tolle Stimmung und die erste Medaille für Österreich beim Slopestyle der Boarder

Fotos: Michael Blinzer - Nicht nur das Wetter meinte es gut mit dem Kreischberg und den vielen jubelnden Fans. Der Slopestyle der Boarder war an Spannung kaum zu überbieten und neben beeindruckenden Jumps gab es auch einige spektakuläre Stürze. Doch am Ende reichte es für die erste Silbermedaille dieser Weltmeisterschaft für Österreich durch Anna Gasser. Hier gehts zum Bericht Alle weiteren Bilderfindet ihr HIER!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Michael Blinzer
 1   167

Kreischberger Kastanienbar feierte Beach am Berg Revival Party

Fotos: Michael Blinzer Gestern wurde das Partyzelt direkt neben der Kastanienbar Zeuge der "Beach am Berg Revival Party". Keine geringeren als Fii zusammen mit Natascha heizten dem Publikum dabei mächtig ein. Gut nur, dass neben einem kleinem "Pool" auch Strandliegen da waren um sich ein klein wenig von den Beats zu erholen. Die Gäste freuten sich über zahlreiche Goodies die Kastanienbar-Chef Christian Wolfsberger eifrig unter den Partypeople austeilte. Spätestens als die Trojka-Girls...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  143

Kanadischer Triumphzug bei "Dual Moguls" der Freestyler

Fotos: Michael Blinzer - Erneut zog es die besten Freestyler auf die holprige Buckelpiste. Diesmal im direkten Konkurrenzkampf bei den "Dual Moguls" wurden rasante Rennen mit einigen Schreckmomenten präsentiert. Am Schluss reichte es für einen kanadischen Triumphzug.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
Kreischberg WM: Einzel auf der Buckelpiste
  264

Doppel-WM Kreischberg: Freestyle Single Moguls Finale

Fotos: Michael Blinzer - Gestern fand das Finale der Skifahrer im Einzel auf der Buckelpiste - im Fachbegriff Moguls - statt. Dabei zeigten die Sportler waghalsige Sprünge und vollen Einsatz.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  144

Snow Circus (17.01.), Teil 1

Der zweite Tag im "Snow Circus". Fotos: Brunner, Leitner Alle Infos zum Snow Circus | Fotos vom 17.01., Teil 2

  • Stmk
  • Murau
  • Murtaler WOCHE
  298

Snow Circus (16.01.), Teil 2

Fotos: Michael Blinzer Bereits bei der ersten Snow Circus Veranstaltung wurde dem Publikm ein tolles Programm geliefert. Alle Infos zum Snow Circus. | Fotos 16.01., Teil 1.

  • Stmk
  • Murau
  • Murtaler WOCHE
  93

Delegation der hießigen Kommunalpolitik zu Gast bei der Doppel-WM

Fotos: Michael Blinzer - Im Zuge der Qualifikation der Snowboarder in der Halfpipe lud die Murtal Seilbahnen GmbH die heimische Politikszene auf den Kreischberg. Während einerseits das Ende der spannenden Qualifikation bejubelt wurde, ging es danach ins Österreich-Haus, wo sich nicht nur Geschäftsführer Karl Fussi bei den vielen Unterstützern und Befürwortern der Doppel-WM bedankte. Auch die ehemaligen Bürgermeister der WM-Orte kamen zu Wort, ebenso wie Landtagsabgeordnete Manuela Kohm,...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
Alessandro Hämmerle belegte im Finale letztlich Rang fünf.
 1   48

Medaillen-Anwärter Schairer musste passen

Rang fünf für Alessandro Hämmerle. KREISCHBERG. Am zweiten Tag der Snowboard-Weltmeisterschaft stand das Finale der Snowboard-Crosser auf dem Programm. Nach dem Schock über den verletzungsbedingten Ausfall von Österreichs Medaillanwärter Nummer eins, Markus Schairer, rettete zumindest Alessandro Hämmerle mit Rang fünf die rot-weiß-rote Ehre. Den WM-Titel bei den Herren sicherte sich der Italiener Luca Matteotti. Bei den Damen durfte die Amerikanerin Lindsey Jacobellis über die Goldmedaille...

  • Stmk
  • Murau
  • Fritz Meyer
  82

Snowboarder zeigten beim "Cross"-Bewerb ihr Können

Fotos: Michael Blinzer Nach den gestrigen Medaillen der Ski-Freestyler wurden nun heute die besten Snowboarder im Cross-Bewerb auf die Probe gestellt. Und bereits kurz nachdem die Sieger ihre wohlverdienten Medaillen erhielten, geht es mit der Qualifikation der männlichen Snowboarder in der höchst anspruchsvollen Halfpipe weiter.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  72

Auch die Snowboarder starteten in die Doppel-WM

Fotos: Michael Blinzer - Am zweiten Tag stand der Kreischberg ganz im Zeichen der Snowboarder. Dabei bekam das Publikum alles zu sehen, was zu einem spannenden Bewerb gehört: Stürze, spektakuläre Sprünge, harte Duelle, jubelnde Gesichter und dicke Freudentränen. Die Stimmung war genauso wie am gestrigen Eröffnungstag einzigartig und einer Doppel-WM würdig.

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  83

Kastanienbar feierte die erste Partynacht der Doppel-WM

Fotos: Michael Blinzer - Dabei ließen es "Millions of Dreads" im Partyzelt gleich neben der Kastanienbar ordentlich krachen. Mit ihrem unverwechselbarem Reggae-Sound sorgten sie für Begeisterung bei den vielen Gästen und animierten den ein oder anderen zum Mittanzen. In der Kastanienbar selbst war es ebenfalls rappelvoll und die Stimmung erreichte schnell ihren Höhepunkt. Damit ist auch in der Partyszene der Auftakt für die kommenden 10 Tage mehr als geglückt und die erste...

  • Stmk
  • Murau
  • Michael Blinzer
  62

Doppel-WM am Kreischberg eröffnet

Die ersten Goldmedaillen gingen an Australien und China KREISCHBERG. Eingebaut in die tolle Eröffnungsfeier der FIS-Snowboard- und Freestyle-Weltmeisterschaft sind am Donnerstag-Abend vor mehreren Tausend Zuschauern auch die ersten zwei Medaillenentscheidungen am WM-Berg gefallen. Aerials-Final-Bewerbe Die jeweils zwölf Finalisten bei Damen und Herren sorgten auf der Medaillenjagd des Aerials-Bewerbes für spektakuläre Höhenflüge gespickt mit Salti, Schrauben und beeindruckender...

  • Stmk
  • Murau
  • Fritz Meyer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.