Alles zum Thema Durchstarter der Woche

Beiträge zum Thema Durchstarter der Woche

Wirtschaft

Durchstarter der Woche
Matthias Wagner von Lichtfux in Oberdorf

Die Bezirksblätter Oberwart haben 3 Fragen an Durchstarter Matthias Wagner gestellt:  Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Mein Vater ist schon seit bald 30 Jahren selbständig mit einem Sägewerk und somit habe ich im Laufe der Zeit die Angst vor der Selbständigkeit verloren. Weiters habe ich im September 2018 mein berufsbegleitendes Studium abgeschlossen und somit Zeit für eine weitere Herausforderung und genieße es, selbst Verantwortung zu übernehmen und mir meine Arbeit selbständig...

  • 19.02.19
  •  1
Wirtschaft

Durchstarter der Woche
Marco Dittrich von Dittrich Kältetechnik Großpetersdorf

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Schon seit meiner Lehrzeit im elterlichen Betrieb hatte ich das Ziel eines Tages meine eigene Firma zu gründen. Was ist das für ein Gefühl? Es ist aufregend, vor allem genieße ich die Unabhängigkeit und zudem die Freiheit meine Zeit selbst einzuteilen. Ihre Arbeit kurz erklärt: Ich biete Beratung, Installationen und Servicearbeiten im Bereich der Kälte-, und Klimatechnik an. Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

  • 05.02.19
Wirtschaft
Carina Szauer in ihrer Praxis in Pinkafeld

Durchstarterin Bezirk Oberwart
Gut beraten und begleitet von Carina Szauer aus Pinkafeld

Die Bezirksblätter Oberwart haben 3 Fragen an Durchstarterin Carina Szauer aus Pinkafeld gestellt: 1. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Um das, was ich gerne mache und wofür mein Herz schlägt, ausüben zu können. 2. Was ist das für ein Gefühl? Andere begleiten zu dürfen und zu sehen, wie die Herausforderungen zu Kraft werden ist unbeschreiblich schön mitanzuschauen. 3. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich bin Lebens- & Sozialberaterin mit eigener Praxis in Pinkafeld und...

  • 29.01.19
Wirtschaft
Friseurmeisterin Jessica Moser startet mit ihrem Salon Haarwerk in Bad Tatzmannsdorf durch.

Durchstarterin der Woche
Immer im Trend mit Jessica Moser vom Haarwerk in Bad Tatzmannsdorf

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Weil es immer schon mein Traum war, einen eigenen Salon zu haben und nach meinem Konzept arbeiten zu können. Was ist das für ein Gefühl? Es fühlt sich sehr gut an. Man betritt jeden Tag den Salon mit Stolz und freut sich darauf, immer wieder neue Leute kennen zu lernen. Ihre Arbeit kurz erklärt? Wie mein Leitspruch "Deine Vision - Meine Passion" schon sagt, ich liebe was ich tue. Vom Färben, Schneiden bis hin zum Stecken, alles rund ums Haar...

  • 29.01.19
Wirtschaft
Stefan Serringer aus Weiden am See ist Fotograf.

Durchstarter mit Stefan Serringer aus Weiden am See

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Es war schon immer mein Traum selbstständig zu arbeiten. Kunden nach meinen Richtlinien und Vorstellungen zu betreuen war mir seit Jahren ein sehr großes Bedürftnis. Als ich mein eigenes Fotografengewerbe anmeldete, habe ich mir somit einen Lebenstraum erfüllt. Was ist das für ein Gefühl? Es ist einfach großartig verschiedenste Menschen kennen zu lernen und ihnen meine Dienstleitungen anbieten zu dürfen. Jeder Kunde kommt mit ganz individuellen...

  • 04.09.18
  •  1
Lokales
Michaela Tittler in ihrem Lokal

Durchstarter mit Michaela Tittler

und ihrem Lokal "Chic Antique" in Neusiedl am See 1. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Mein Motto: "Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!" 2. Was ist das für ein Gefühl? Meine Arbeit ist meine Erfüllung. Das schönste Gefühl ist es, aufzustehen und zu wissen, dass ich meine Berufung leben darf. Der Job ist für mich Hobby, Leidenschaft, Spaß und Freude. 3. Ihre Arbeit kurz erklärt? Gemeinsam mit meinem jüngsten Sohn, Maximilian, führe ich seit über 2 Jahren in...

  • 01.05.18
Wirtschaft

Durchstarter der Woche: Rodika Boitor aus Loosdorf ändert Ihre Kleidungsstücke

Wie kam es zum Schritt in die Selbstständigkeit? Nach vielen Jahren Berufserfahrung habe ich beschlossen mich selbstständig zu machen. Ich wollte etwas aufbauen, auf das ich stolz sein kann. Was bieten Sie genau an? Gewissenhafte Änderungen an Bekleidungsstücken und Stoffen aller Art nach Ihren Wünschen. Ihr Unternehmen in drei Worten? Professionell, schnell und zuverlässig.

  • 27.03.18
Lokales
Bernhard Faller aus Traismauer startet mit seinem Weinhandel durch.
2 Bilder

Durchstarter der Woche: Bernhard Faller aus Traismauer

TRAISMAUER. Was machen Sie? "Ich habe eine Weinhandelsfirma eröffnet. Wir beschäftigen uns mit der Erzeugung von Fruchtsäften und Weinen. Ganz neu biete ich Weinerlebnisseminare an." Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? "Weil meine Leidenschaft und mein Herzblut in den Weinbau fließen." Was ist das Schönste an Ihrem Job? "Der Kontakt mit meinen Kunden und das Gefühl, wenn ihnen mein Produkt schmeckt."

  • 26.03.18
Wirtschaft
Durchstarter Daniel Cyrol von "Neuro Socks" in Schwechat mit Ski-Legende Hans Enn
2 Bilder

Durchstarter Daniel Cyrol, Gesundheit mit "Neuro Socks", Schwechat

Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Weil ich ein selbstbestimmtes Leben führen möchte und dabei auch noch etwas GUTES für die Menschen machen möchte. Wie fühlt es sich an? Hervorragend, ich liebe es etwas Sinnvolles zu tun und dabei noch einen Mehrwert für andere zu geben. Drei Begriffe zu Neuro Socks? Mangel an Stabilität und Balance sind die Ursache für 95% der Fuß und Rückenschmerzen. Ich bin der Problemlöser. Ergebnisse ersetzen jedes...

  • 26.03.18
Lokales
Babsi Heindl aus Thaures bei Brand-Nagelberg schreibt auf Auftrag.

Durchstarter der Woche: Babsi Heindl

Womit haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Im Juli 2017 habe ich mich, nach langer Vorbereitungszeit, mit meiner Leidenschaft zu schreiben selbstständig gemacht. Was bieten Sie an: Nun bin ich Geschichtengräberin, Wortcocktailmixerin, Storytellerin. Vorwiegend schreibe ich Webtexte für UnternehmerInnen. Zum Beispiel Artikel, die nicht nur informieren, sondern berühren, die "Über mich/uns"-Seite, gefüllt mit Geschichten uvm.

  • 21.03.18
Wirtschaft
Arnold Schmid vertreibt in Scheibbs Hanf- und Cannobidiolprodukte aller Art.

Durchstarter im Bezirk Scheibbs: Arnold Schmid aus Gaming

Arnold Schmid (30) betreibt einen Hanfshop in Scheibbs Sie haben sich im Dezember 2017 selbstständig gemacht und den Hanfshop "Hemp Selection" in Scheibbs übernommen. Wie hat sich das genau ergeben? Ich war schon zuvor im Shop bei Stefan Fries geringfügig beschäftigt und interessiere mich schon seit Längerem für die vielfältigen Heilwirkungen des Hanfs. Und wie fühlt sich das jetzt an? Super! Ich kann mein eigenes Ding durchziehen und dabei auch noch anderen Leuten helfen. Ihr Angebot...

  • 19.03.18
  •  1
Wirtschaft
Durchstarter Jakob Mayrhofer, Geschäftsführer "Jakobs-Spieleck GmbH" in der Franz Schubert Straße 1-3

Schwechat: Durchstarter Jakob Mayrhofer mit "Jakobs Spieleck"

Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Ich wollte mir meinen Traum erfüllen und ein eigenen kleinen Spielwarenladen eröffnen. Wie fühlt es sich an? Kein Tag ist wie der Andere, deshalb bleibt es spannend. Drei Begriffe zu Spielwaren? Pädagogisch wertvoll, qualitativ hochwertig, persönliche Beratung. "Jakobs Spieleck" in der Franz-Schubert-Straße 1-3 feiert sein einjähriges Bestehen- Nähere Infos zum Geschäft finden Sie HIER

  • 17.03.18
  •  1
Wirtschaft

Durchstarter der Woche – dieses Mal der Zahntechniker

Michael Turk, Zahntechniker aus Seebenstein. Warum Selbständigkeit? Weil ich mit meinem eigenen Namen für etwas stehen möchte. Ihr Job kurz erklärt? Anfertigung von Zahnersatz, im Speziellen Kronen- und Brückentechnik. Das Besondere an Ihrer Arbeit? Handwerkliche Präzision, Feinarbeit und der Blick für das Detail.

  • 17.03.18
Wirtschaft

Durchstarter der Woche

Mag. Barbara Köberl, Gesundheitspsychologin, Eschenau Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Ich habe mich entschieden die Praxis in meinem Heimatort Eschenau zu eröffnen, weil das Angebot an ambulanter psychotherapeutischer und psychologischer Versorgung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Gegend noch ausbaufähig bzw. optimierbar ist. Nachdem ich viele Jahre als angestellte Psychologin Berufserfahrung im Kinder- und Erwachsenenbereich gesammelt habe, wage ich nun den Schritt in...

  • 15.03.18
Wirtschaft

Durchstarter der Woche: Weitens Birgit Eder-Malli verwöhnt Sie mit Massagen

Wie kam es zum Schritt in die Selbstständigkeit? Was ich tue, mache ich gern. Meine Kunden spüren das. Außerdem ist die Selbstständigkeit optimal um Familie und Beruf zu vereinbaren. Was bieten Sie genau an? Massagen, Lymphdrainagen u. a. nach individueller Abstimmung mit meinen Kunden. Ihr Unternehmen in drei Worten? Fröhlich. Ehrlich. Entspannt.

  • 14.03.18
Politik
Kendama: Durchstarter Lukas Beck, Geschicklichkeitsspiel-Entwickler, Leopoldsdorf

Durchstarter: Lukas Beck, Geschicklichkeitsspiel-Entwickler, Leopoldsdorf

Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Ich glaube an das Projekt und will es nicht unversucht lassen, mein Hobby zum Beruf zu machen. Wie fühlt es sich an? Es ist eine Herausforderung, aber es fühlt sich gut an. Drei Begriffe zu "Kendama"? Ein unglaublich vielfältiges, japanisches Geschicklichkeitsspiel mit großem Potential. Nähere Infos finden Sie HIER

  • 11.03.18
  •  1
Wirtschaft
Günther Teufl und Philip Filipov

Durchstarter der Woche: Krummnußbaums Sonority Video bringt sie ins richtige Licht

Wie kam es zum Schritt der Selbstständigkeit? Wir lieben es, uns in der Musik und digitalen Medienwelt künstlerisch auszutoben. Die Selbständigkeit erlaubt uns viele weitere interessante Projekte mit Künstlern und Unternehmern aller Branchen umzusetzen. Was bieten Sie genau an? Im Firmen- und Event-Bereich produzieren wir knackige Promotion Clips für Social Media. Doch unser Haupt-Fokus liegt bei Musik-Videos. Die richtige Kombination von Bild und Ton ermöglicht es nicht nur Videos,...

  • 06.03.18
Wirtschaft
Romana Kolm

Durchstarter der Woche

Romana Kolm, Herrnleis, Kosmetik und Fußpflege Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Seit meiner Lehrzeit war es immer mein Traum, mein eigenes Studio zu haben – jetzt hab ich es einfach gewagt. Meine große Leidenschaft: Auf Menschen zuzugehen und sie mit meiner Fachkompetenz betreuen zu können. Und wie fühlt es sich an? Sehr viel Arbeit – auch nebenbei – Koordinierung mit Kindern und Schule. Aber es war für mich der richtige Schritt. Ihr Unternehmen in drei...

  • 06.03.18
Wirtschaft
Durchstarterin und Trendsetterin Ricarda Anlanger
2 Bilder

Durchstarter: Ricarda Anlanger, mobiles Fingernägel-Design, Rathausplatz Schwechat

1. Warum haben Sie den Sprung in die Selbständigkeit gewagt? Schon seit Jahren verfolge ich leidenschaftlich mein Hobby, Nägel zu machen. Als ich bemerkte, dass meine Nägel immer mehr Aufmerksamkeit von Freunden und sogar fremden Personen auf sich zogen, entschloss ich mich, mein Hobby zum Beruf zu machen. Es macht mir große Freude, anderen Menschen an meinem Talent teilhaben zu lassen, und ihnen ebenso eine Freude zu bereiten. 2. Und wie fühlt es sich an? Selbstständig zu sein ist ein...

  • 05.03.18
Wirtschaft
Mohamed Ghanim, Werbeagentur Hypesthive in Bruck

Durchstarter der Woche im Bezirk Bruck

Mohamed Ghanim, Werbeagentur Hypesthive in Bruck Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Das war eher ein Zufall. Wir wurden auf das Accent Gründerservice durch unser Studium aufmerksam und bekamen sogar eine Förderung. Haben Sie diesen Schritt je bereut? Ab und zu, aber die Leidenschaft brennt noch immer, das macht vieles wett. Drei Begriffe zu Ihrer Tätigkeit? Influencer, Marketing, Gaming.

  • 20.02.18
Wirtschaft
Daniel Halbartschlager aus Neumarkt an der Ybbs ist der Experte wenn es ums Baggern geht.

Melk: Daniel Halbartschlager ist der "Durchstarter der Woche"

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Um etwas aufzubauen, auf das ich stolz sein kann + größeres Einkommen. Was ist das Besondere, sein eigener Chef zu sein? Man kann seine eigene Zeit besser einteilen. Was bieten Sie Ihren Kunden? Baggerverleih, Geräteverleih und Baggerungen. Beschreiben Sie Ihr Unternehmen in drei Worten? Zuverlässigkeit. Leistungsfähigkeit. Kundenfreundlich.

  • 20.02.18
Lokales
2 Bilder

Durchstarter im Holzbau

Josef Haselsteiner von Holzbau Haselsteiner in Waidhofen Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Weil durch die Übernahme der Firma 24 Arbeitsplätze gesichert werden konnten. Wie ist es, sein eigener Chef zu sein? Es ist natürlich mehr Verantwortung, aber sonst nicht anders. Ihre Firma in drei Worten? Altbewährt und kompetent.

  • 15.02.18
Wirtschaft

Durchstarter der Woche

Sandra Gretzl, Neu- Gebrauchtwaren und Antiquitätenhandel "Die Schatzkammer", Wiener Straße 6, Hainfeld Warum haben Sie sich mit 18 Jahren selbstständig gemacht? Ich will einen Beitrag gegen die Wegwerfgesellschaft leisten und unterstütze den Gnadenhof SonnenRanch. Wie lief der Start? Viel Arbeit. Meine "Schatzkammer" muss erst bekannt werden. Haben Sie den Schritt in die Selbstständigkeit bereut? Nein, auf keinen Fall.

  • 13.02.18
Wirtschaft

Durchstarter der Woche: Melks Ute Reisinger stellt Biokürbis-Produkte her

Wie kam es zum Schritt der Selbstständigkeit? Die bäuerliche Landwirtschaft zu stärken ist mir schon immer wichtig. Die letzten Jahre hatte ich mehrere Geschäftsideen. Zu meinem 40iger dachte ich - jetzt oder nie. Nichts ist so stark wie eine Idee deren Zeit gekommen ist! Was bieten Sie genau an? Ich stelle selbst in Melk das Biokürbis-Püree her. Ungewürzt durch schonendes Erhitzen haltbar gemacht ist das Biokürbis-Püree Basis für Suppen, Sugos, Chili,.... Damit zaubern sie ganzjährig mit...

  • 12.02.18